COVID-19: Current situation

Hikr » Hikes

Reports (120809)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 2
Appenzell   T2  
30 Jun 20
Fähnerenspitz mit Kind und Kraxe.
Immer wieder war ich virtuell am Fähnerenspitz unterwegs, einige Varianten habe ich bei diversen Tourenplanungen durchgespielt...allein zur Umsetzung hat es nicht gereicht. Jetzt passt er mir im Frühsommer ganz gut rein. Die Anfahrt ist recht kurz, perfekt wenn man mit kleinem Kind anreist. Wegen der Pandemie ist die Bahn außer...
Published by Kauk0r 2 May 2021, 22h03 (Photos:7)
Alpenvorland   F  
27 Feb 21
Radeln mit Kind: von Giesing zur perfekten Welle
Stadtleben zu Coronazeiten, dem sind wir heute mal wieder auf der Spur. Es geht natürlich, die Leute drängen nach draußen und bis die Regierung kapiert, daß kontrolliert geöffnete Gastro besser wäre als nicht zu kontrollierende Treffen in Privatsphären, hilft man sich mit TOGO. 80er wie ich (nicht geboren, aber ausgehend...
Published by Tef 2 May 2021, 21h38 (Photos:25)
Lombardy   T2  
2 May 21
Monte Lema m.1621 -anello degli alpeggi
vista l'incertezza del tempo e dopo la brutta giornata di sabato, decidiamo di rimanere nelle nostre valli e, scegliamo di seguire un percorso già fatto negli anni scorsi. intendiamo percorrere un tragitto panoramico e confidando che i torrenti da attraversare non siano eccessivamente gonfi, ci incamminiamo. raggiungiamo il punto...
Published by dragonfly 2 May 2021, 21h35 (Photos:29 | Geodata:1)
Verwallgruppe   T4+  
14 Jul 20
Hintere Rendlspitze via Südostgrat
Wegbeschreibung bis zum Südostrat Gestartet bin ich am Wanderparkplatz in Pettneu am Austritt des Malfontals. Nach ungefähr einer Stunde Fußmarsch auf dem Wanderweg stoppte ich an der Vorderen Malfonalpe, um mir einen Kaffee zu genehmigen. Danach folgte ich dem Schotterweg weiter bis zu dessen Ende und darüber hinaus in...
Published by Ben77 2 May 2021, 21h13 (Photos:15 | Comments:2)
Uri   T3+  
24 Sep 19
Hoch Fulen - Rundtour ab Sittlisalp
Bis auf einige sehr seltene, erst am Schluss der Wanderung auftretende, minimale sonnige Aufhellungen, sind wir ganztägig im düsteren, eher kühlen Ambiente unterwegs. Dies beginnt gleich nach dem Verlassen der LSB vor Vorder Boden; und hält an während des flachen Weitermarsches über Hinteren Rustigen, der Überschreitung...
Published by Felix 2 May 2021, 20h39 (Photos:35 | Geodata:1)
Oberhasli   T1  
2 May 21
Giessbachfälle & Aareschlucht
Die Kraft der Natur - zu Besuch bei den Giessbachfällen und in der Aareschlucht Was tun, wenn das Wetter wieder einmal nicht Grand Bleu ist, die Wolken die tollen Skiberge einhüllen und es zum Biken und Wandern zu feucht und kalt ist? Genau dann ist es Zeit für das "Touristenprogramm" - wobei wieder einmal gesagt werden...
Published by Bombo 2 May 2021, 20h03 (Photos:13)
Allgäuer Alpen   AD+  
16 Apr 21
Hoher Ifen Überschreitung April Powder Edition 2021
Willkommen zu dem Wintermärchen, nach dem Herrn der Augenringe kommt nun der zweite Teil meiner Reihe "Geschichten aus den Bergen". Nachdem der Ringe der Augenringe erfolgreich im Schlund der Morgensonne verglüht ist suchen die Gefährten nun einzeln Ihr Glück. Einer von Ihnen (ich) sucht nach einem durchwachsenen Winter...
Published by McGrozy 2 May 2021, 19h42 (Photos:8)
Schwyz   T4  
2 May 21
Austock
Schlechtwetterrunde in der Heimat. Wir starteten beim Parkplatz oberhalb Plattenweid. Auf der Obertafeltenstrasse, welche unlängst durch einen Rutsch unterbrochen wurde, liefen wir hoch zu Niederschwende, Chlausenloch und weiter zur Skihütte Stofel 1055. Ab der Skihütte wurde es weiss und es schneite munter weiter. Wir liefen...
Published by alpen_kraxler 2 May 2021, 19h29 (Photos:14)
Lombardy   PD  
24 Apr 21
Canale Scolmatore di Nord Ovest
Uscita in mtb con Mario, nella quale abbiamo pensato di ritornare nei boschi del Ticino (zona “La Fagiana”) dove eravamo stati circa un mese fa. Questa volta abbiamo deciso di arrivare fino al punto dove il Canale Scolmatore di Nord Ovest* entra nel Fiume Ticino, riuscendo nel nostro intento. *Il Canale Scolmatore di Nord...
Published by imerio 2 May 2021, 19h14 (Photos:20)
Lombardy   T1  
13 Feb 21
Campo della Promessa (+ basi geodetiche)
Dalla sbarra si percorre il tracciato a destra del torrente, fino a raggiungere un enorme campo. Qui si cerca un po' in giro i vari resti, dopodiché si compie un ampio cerchio in senso antiorario che ci porta dapprima vicini alla strada statale e poi lungo il perimetro di una cava. Ed è qui che, quasi in fondo, sulla sinistra...
Published by Giaco 2 May 2021, 19h12 (Photos:17 | Geodata:2)
St.Gallen   T5 II  
3 Sep 72
Sächsmoor
Im Jahre 1972 bestieg ich den Sächsmoor mit Franz über die Normalroute. Dies war das 2. oder 3. Mal, das ich diesen eindrücklichen Berg besuchte. Da ich vorher kein Tourenbuch führte und auch keine Fotos mehr aufgefunden habe, kann ich über die früheren Aufstiege, die wir ebenfalls auf der Normalroute ausführten, nichts...
Published by rhenus 2 May 2021, 19h01 (Photos:4)
Lombardy   T3+  
2 May 21
Grignetta mt 2184
Torno dopo piu' di un anno nella tanto amata Grignetta.Percorso normale , quindi andata e ritorno dalla trafficata Cermenati . Molta gente in giro,stufa da questi periodi di restrizioni ,quindi qualsiasi tipo di escursionisti. Al bivio x la Rosalba iniziava una spolverata di neve caduta nella notte , che rendeva l'ultimo tratto...
Published by Daniele66 2 May 2021, 18h46 (Photos:18 | Comments:2)
Aargau   T1  
2 May 21
Strihe / Striegüpfel
Vorgesehene Tour: Wanderung vom Bänkerjoch aus über die beiden Gipfel vom Strihe und Striegüpfel nach Wittnau. Route: Ausgangspunkt für diese Wanderung ist die Postautohaltestelle auf dem Bänkerjoch. Gleich bei der Haltestellen geht der Weg recht weg und bei moderater Steigung erreicht man das Bauerngut...
Published by Hudyx 2 May 2021, 17h32 (Photos:20)
Davos   PD+  
18 May 75
Erstmals zum Flüela Schwarzhorn
Als Vorbereitung auf die Skitourenwoche mit der JO ins Walliser Mattertal im Juli 1975 bestiegen mein Tourenpartner Manfred G. und ich im schneereichen Frühling 1975 erstmals das Flüela Schwarzhorn. Diese relativ kurze Frühlingsskitour war schon damals sehr beliebt. Dementsprechend sammelten sich viele Gipfelstürmer auf dem...
Published by rhenus 2 May 2021, 17h28 (Photos:3)
Basse Engadine   T5 III  
19 Aug 73
Piz Linard Südostgrat - meine erste Berghochtour
Meine erste Berghochtour führte mich mit der JO Piz Sol im Jahre 1973 auf den Piz Linard unter Leitung von Georg Jung. Wir dürften etwa 8 bis 10 JO-ler gewesen sein. Am Vortag stiegen wir von der Bahnstation Lavin hinauf zur Chamanna da Linard, wo wir übernachteten. Am Tag darauf gings an den Seen von Glims vorbei über die...
Published by rhenus 2 May 2021, 17h21 (Photos:2)
Surselva   T5 I  
24 Jun 20
Gratüberschreitung Pazolastock bis Piz Tuma
Juni 2020, die Grenzen zur Schweiz sind wieder offen, also nichts wie ab zu t2star ins Berner Oberland. Drei Tage, drei tolle Touren, was will man mehr ... Nach Kaiseregg und der Überschreitung Vanil Noir folgte zum Abschluss ein Ausflug zum Oberalppass.
Published by alexelzach 2 May 2021, 16h49 (Photos:6 | Geodata:1)
Fribourg   T4+ I  
23 Jun 20
Überschreitung Vanil Noir
Juni 2020, die Grenzen zur Schweiz sind wieder offen, also nichts wie ab zu t2star ins Berner Oberland. Drei Tage, drei tolle Touren, was will man mehr ... Nach dem Auftakt am Kaiseregg, ging's an diesem zweiten Tag zum Vanil Noir und zum Abschluss folgte noch die Gratüberschreitung Pazolastock bis Piz Tuma.
Published by alexelzach 2 May 2021, 16h48 (Photos:7 | Geodata:1)
Fribourg   T4-  
22 Jun 20
Kaiseregg
Juni 2020, die Grenzen zur Schweiz sind wieder offen, also nichts wie ab zu t2star ins Berner Oberland. Drei Tage, drei tolle Touren, was will man mehr ... Nach dem heutigen Auftakt am Kaiseregg, folgten dann noch die Überschreitung Vanil Noir und die Gratüberschreitung Pazolastock bis Piz Tuma.
Published by alexelzach 2 May 2021, 16h46 (Photos:5 | Geodata:1)
Terra Incognita   T2  
1 May 21
Pflanger Kopf 1199m - Fast wie in alten Zeiten
Es gab Zeiten in good old Germany, da war es Brauch am 1. Mai mit Freunden Wandern zu gehen. In anderen Ländern kennt man diesen Brauch nicht und Freunde habe ich keine mehr ;-). Trotzdem will ich die alte Gewohnheit aufleben lassen und ziehe mangels williger Begleitung alleine los zu meiner "Maiatour". Die Gegend über St....
Published by georgb 2 May 2021, 16h44 (Photos:25 | Comments:2)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T2  
1 May 21
Im Weithart
Am 1. Mai eine zünftige Maienwanderung zu machen, ist ja fast Pflicht. Üblicherweise zieht die Großfamilie oder der Clan oder die Kumpelei mit allerlei ess-und trinkbarem befüllten Bollerwägen, Sonnenschirm, viel Gejohle und unter vielen Gleichgesinnten zu nahegelegenen spazierweglichen und Grillhütten-Hotspots. Leider...
Published by Nyn 2 May 2021, 14h26 (Photos:36)