Mai 20
Calanda   T3 L  
20 Mai 18
Later Chopf und weitere Gipfeli
Bike&Hike Tour auf vier vergessene Mini-Gipfel in den Hängen des Calanda Dass es in der Region Chur noch immer Gipfel ohne Hikr-Bericht gibt, mag erstaunen. Doch einige Berglein fallen einfach durch die Maschen, was nicht heisst, dass sie keinen Besuch wert wären. An diesem grauem Pfingstsonntag-Morgen durfte ich bei...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:38 (Fotos:7)
Sottoceneri   T2  
18 Mai 18
Monte Ferraro
Ein Aussichtsgipfel über dem Sottoceneri Der Monte Ferraro ist kein hoher Gipfel, doch als Aussichtspunkt über dem Sottoceneri ist er kaum zu überbieten. Die Wanderung von Arosio mit Abstieg via La Bassa ist sehr lohnend und bietet eine Vielzahl verschiedener Eindrücke. Von Arosio (P beim Fahrverbot am oberen Dorfende)...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:20 (Fotos:15)
Lombardei   T3+  
19 Mai 18
M. Cadelle Cima dei Lupi Cima Vallocci
Ormai un classico del periodo previsioni non buone oggi siamo solo io e Lino. Alla partenza da Foppolo tempo leggermente nuvoloso visibilità buona arriviamo al cadelle pestando poca neve foto di rito poi scendiamo dal canale innevato con neve marcia sino alla bocchetta dei lupi la cresta per la cima dei lupi è pulita arrivati...
Publiziert von ser59 20. Mai 2018 um 14:10 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
17 Mai 18
Monte Saletta und Monte Spelucco
Wanderung im einsamen und wilden Valsolda Das Valsolda hat auf Hikr in den letzten Jahren durchaus den Ruhm als Geheimtipp für einsame Wanderungen errungen. Die Monte dei Pizzoni sind das Highlight dieser wilden und oft relativ unzugänglichen Region mit einem Charme, der sich deutlich von demjenigen der kultivierteren...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:07 (Fotos:8)
Sottoceneri   T2  
16 Mai 18
Cima di Fojorina
Schöne Wanderung über den Gipfelkamm über Cimadera Die Rundwanderung über Cima dell'Oress und Cima di Fojorina ist ein Klassiker und sehr lohnend. Genau gleich durfte ich diese Tour schon 21 Jahren unter die Füsse nehmen, wie die Zeit doch vergeht... Die Tour ist abwechslungsreich und trotz mehreren Gipfeln nicht überaus...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:54 (Fotos:8)
Sottoceneri   T2  
15 Mai 18
Monte San Giorgio
Von Riva San Vitale auf den Monte San Giorgio Der Monte San Giorgio ist einer der südlichsten Gipfel der Schweiz und ein idealer Aussichtspunkt mit einer eindrücklichen Schartenhöhe. Von vielen Seiten kann der Gipfel bestiegen werden. Die steilste Weg-Variante führt durch die Westflanke von Riva San Vitale - eine spannende,...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:44 (Fotos:7)
St.Gallen   T6 5b  
12 Mai 18
Unterwegs im Alpstein
Auffahrt. Wieder einmal mässiges Wetter und die Pläne fürs Hochgebirge fallen ins Wasser. Was tun? Ab in den Bergfrühling im Alpstein um Seilhandling und Rettungstechniken für die kommende Hochtourensaison & die Expedition nach Kirgistan im Sommer und Herbst aufzufrischen... ...Am Freitag zusammen mit Damian (560,...
Publiziert von jfk 20. Mai 2018 um 13:43 (Fotos:42 | Kommentare:2)
Sottoceneri   T2  
15 Mai 18
Waldhügel um San Bernardo
Kurze Morgentour durch nassen Wald auf geheimnisvolle Hügelchen Südlich von Tesserte erstreckt sich ein kleines, stark bewaldetes Gebirge mit Höhen deutlich unter 1000 Metern. Wahrlich kein Ziel für Bergtouren, doch für eine kleine Entdeckungsreise durch nassen Wald und auf vergessene, sowie auf häufig besuchte...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:30 (Fotos:6)
Sottoceneri   T3  
18 Mai 18
Gazzirola - Stabbiello, Sunrise
Schnelle Sonnenaufgangstour mit genialen Stimmungen im Val Colla Wer den Sonnenaufgang auf dem Gipfel erleben will, muss früh raus. Doch die Stimmungen sind dann immer am schönsten, die Ruhe und Einsamkeit am grössten! Die Gipfel zwischen Val Colla und Valle Morobbia waren mir schon aus verschiedenen Touren von vor längerer...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 13:17 (Fotos:21 | Kommentare:1)
Sottoceneri   T2  
14 Mai 18
Monte Bigorio
Kurztour über kleine Gipfel des Sottoceneri Das Pässchen der Gola di Lago trennt ein kleines, aber aussichtsreiches Bergmassiv mit drei Gipfeln von den höheren Bergen des Val Colla ab. Für einen teilweise sonnigen Nachmittag nach den intensiven Regenfällen von heute morgen genau das richtige. Die Region ist mit Wanderwegen...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 12:48 (Fotos:12)
Ammergauer Alpen   T3+  
6 Mai 18
Eine schöne Überschreitung in den Ammergauer Alpen: Zahn, Sonnenspitze und Teufelstättkopf
Pürschlinghaus und Teufelstättkopf sind beliebte Ziele über Oberammergau. Die Tour wird interessanter, wenn man den Kamm über Zahn und Sonnenspitze mitnimmt. Vom Bahnhof die Rottenbucher Straße kurz nach Westen, dann links in die Kolbengasse. Hinter der Wankalm beginnt links ein schöner Steig, der im Wald am Kolbenbach...
Publiziert von Luidger 20. Mai 2018 um 12:42 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Lombardei   T2 5b  
18 Mai 18
Zucco dell'Angelone - Via Condorpass
E questa volta, cara pioggia e caro temporale, siamo riusciti a fregarvi!!! Troppo divertente questa Condorpass e.... che belli questi venerdì alternativi tutti per noi... Attraversare il grandeparcheggio della funivia (q. 810 m), che da Barzio sale ai Piani di Bobbio, portandosi allependici del Zucco dell'Angelone. Seguire...
Publiziert von irgi99 20. Mai 2018 um 12:11 (Fotos:22 | Kommentare:4)
Ammergauer Alpen   T3+  
29 Apr 18
Die westlichen Ausläufer des Danielkamms - Hochjoch und Co.
Sie führen ein ziemliches Schattendasein neben der gewaltigen, aber dennoch leicht erreichbaren Kohlbergspitze, so dass sie sich auf jeden Fall außerhalb des Beuteschemas trendiger Alpintouristen befinden. Trotzdem sind sie als Frühsommertour perfekt geeignet, denn der südseitige Aufstieg ist schnell schneefrei, und oben am...
Publiziert von maxl 20. Mai 2018 um 11:51 (Fotos:24)
Jungfraugebiet   ZS- II AS  
19 Mai 18
No mans land um den Mönch
Seit Wochen steigern sind die Erwartungen von epischen Abfahrten. Die massive Schneemassen und papige Schnee in den steilen Wände sorgen sicherliche für perfekte Bedingung...nur wenn nicht dieses Wetter... Am Pfingstsamstag konnten Simon und ich trotzt einer heftigen Dosis Skepzis wirklich eine prächtige hochgebirge Tour...
Publiziert von nprace 20. Mai 2018 um 09:09 (Fotos:9 | Kommentare:2)
Lombardei   T2  
19 Mai 18
Sentiero del viandante - tratta 4 - da Dervio a Piantedo
Finalmente si riesce, all'interno di una giornata con meteo instabile, a finire il Viandante. La quarta tratta ci ha riservato il tratto più bello dell'intero trekking. La mulattiera tra San Giorgio in Mandonico, verso San Rocco e fino a Sparese è un capolavoro con pochi eguali. Rampe, scale, curve, muri, ponticelli in un...
Publiziert von danicomo 20. Mai 2018 um 08:43 (Fotos:27 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Mai 19
Ötztaler Alpen   WS I S-  
17 Apr 18
Skitour Weißkugel mit Befahrung der Ostwand
Knackig kalt ist es als wir von der Schönen Aussicht aufbrechen. Die Weißkugel ist unser heutiges Ziel. Gestern sind wir von der Martin-Busch-Hütte gekommen. Den Weg zu finden war gar nicht so einfach, mussten wir doch zum Teil mit gnadenlosem Whiteout kämpfen. Und so waren wir froh, als wir endlich die Piste im Skigebiet...
Publiziert von Bjoern 19. Mai 2018 um 23:08 (Fotos:10)
Bayrische Voralpen   T3  
13 Mai 18
Neue, lohnende und einsame Wallberg-Gipfel in gewittriger Stimmung: dem Platzregen entkommen!
Kaum wird es in diesem Frühjahr endlich warm, schon überschlagen sich die Wetterdienste mit "Vorwarnungen". So auch heute mit "Blitzen", "Starkregen" und "Überschwemmungen". Wir haben uns gedacht: ja mei, wenn' s sowieso scheppert, dann wollen wir' s nicht auch noch krachen lassen und haben uns für eine besonders stille Ecke...
Publiziert von Vielhygler 19. Mai 2018 um 23:02 (Fotos:31)
Trentino-Südtirol   T3  
11 Mai 18
Cima d'Oro - Sentiero Austroungarico
Das Wetter könnte besser sein, aber zumindest regnen soll's nicht. Die Cima d'Oro fehlt uns noch im Portfolio, ein gutmütiger Gipfel, normalerweise sehr stark der Sonne ausgesetzt, somit erscheinen heute die Bedingungen wiederum optimal. Zunächst spazieren wir von Mezzolago auf dem Weg 453 nach oben Richtung Val di Dromaè...
Publiziert von Max 19. Mai 2018 um 22:50 (Fotos:40)
Karwendel   ZS L  
28 Apr 18
Bike & Ski Klassiker ins Karwendel
Schon lange rede ich davon, einen der Karwendelklassiker im Frühjahr mit MTB und Ski zu unternehmen. Nun ist es endlich soweit und wir starten um 4 Uhr mit den Radln Richtung Karwendelhaus. Wenige hundert Meter hinter dem Parkplatz geht es gleich mal scharf links die Straße rauf und lässt uns mal wach werden. Anschließend...
Publiziert von kleopatra 19. Mai 2018 um 22:26 (Fotos:26)
Piemont   T3  
18 Mai 18
Del Pizzo Marona e di altre Cime!
jkuks Un venerdì da leoni? No. un venerdì di estremo relax, tra le cime che costeggiano la Val Grande a sud e che donano (quando le nuvole non guastano la giornata) un bellissimo panorama sul Lago Maggiore. Questo, senza nulla togliere al fatto che, per tutto il tragitto teniamo un buon passo e che alla fine della giornata le...
Publiziert von Max64 19. Mai 2018 um 22:12 (Fotos:35 | Kommentare:12 | Geodaten:1)