Jul 19
Mittelwallis   T2  
14 Jul 18
zum Wahrzeichen von Randa, die Hängebrücke
auch wir wollten unbedingt mal dieses Wunderwerk bestaunen. Auf der Hinfahrt überlegten wir noch, ob wohl der Andrang der Bewunderer immer noch gross ist. Bereits beim PP wurde uns schon eine Antwort gegeben. Gleichzeitig fuhren mit uns noch 3 PW's an. Spanisch, und Englisch sprechende Touristen. Beim Bahnhof hielt gerade ein...
Publiziert von Baldy und Conny 19. Juli 2018 um 20:37 (Fotos:10)
Venetien   T5 ZS  
14 Jul 18
Ferrata Lipella alla Tofana di Rozes 3225m - Prova di resistenza
Sono le 8 di mattina e il cielo è un po' nuvoloso ma pare si stia aprendo, così partiamo dal rifugio Dibona. Imbocchiamo il sentiero che risale alla base della Tofana, la salita si fa subito sentire, ma in un'ora esatta siamo all'attacco della ferrata sotto il castelletto. Indossiamo l'imbrago e saliamo la prima scala, poi la...
Publiziert von zasf 19. Juli 2018 um 20:20 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Oberwallis   T6 WS+ III  
12 Jul 18
Breitlauihorn 3655m
Breitlauihorn 3655m via Südgrat Wir folgtem dem Weg von der Baltschiederklause in nordwestlicher Richtung zum üssre Baltschiedergletscher. Auf dem Gletscher hielten wir uns westlich vom Jägigrat und erreichten so ohne Probleme den Einstieg zum Südgrat bei Pt. 3475. Ab hier nun in schöner Kletterei immer auf dem Grat zum...
Publiziert von Sherpa 19. Juli 2018 um 19:56 (Fotos:4)
Oberwallis   S- IV  
11 Jul 18
Südliches Baltschiederhorn 3202m
Südliches Baltschiederhorn 3202m Wir starteten von der Baltschiederklause zuerst im Abstieg über den Hüttenweg in östliche Richtung zur Moräne. Von hier ziemlich in direktem Abstieg herunter zum Ausläufer des Baltschiedergletscher. Leider ist hier unten nicht mehr viel übrig vom Eis. Somit kann der Gletscherbach gut...
Publiziert von Sherpa 19. Juli 2018 um 19:56 (Fotos:6)
Oberwallis   S IV  
10 Jul 18
Jägihorn via Südostgrat
Jägihorn 3407m - via Südostgrat Wir starteten von der Baltschiederklause. Der Weg führte uns wenige Meter hoch zum Klettergarten und dort durch eine markante Rinne ca. 30m hoch auf ein Grasband. Statt dieses zu queren, stiegen wir wieder eine kurze Rinne weiter hoch und querten dann auf dem Grasband bis zur markanten Rinne....
Publiziert von Sherpa 19. Juli 2018 um 19:55 (Fotos:4)
St.Gallen   T3  
19 Jul 18
Älplichopf (1649 m) zum Zweiten
Schweiz- ja weltweit dürfte es nur zwei Gipfel mit dem Namen Älplichopf geben. Um alle beide an zwei aufeinander folgenden Tagen besteigen zu können, bedarf es subtilster Planung und perfekter Logistik. Oder einer Ehefrau, die sagt: "Ich möchte einmal via Berschis nach Palfries." Nun ist es ja nicht so, dass der markierte...
Publiziert von PStraub 19. Juli 2018 um 19:51 (Fotos:7)
St.Gallen   T5- WS+ WS  
18 Jul 18
Grossi Schiben (2937 m) via Älplichopf und Älplijoch
In der Grossi Schiben endet und kulminiert der unendlich lange Grat, welcher beim Fahnenstock beginnt und das Seeztal vom Calfeisental trennt. Besonders wanderfreundliches Gelände bietet der Berg nicht, wie Fotos sowohl von Alp Ramin als auch von Alp Foo aus eindrücklich beweisen. Zudem ist er, woher man auch kommt, erst einmal...
Publiziert von PStraub 19. Juli 2018 um 18:25 (Fotos:25)
Berchtesgadener Alpen   T4-  
24 Jul 13
Kahlersberg 2350 m über Mauslochsteig
Der Kahlersberg zählt in den Berchtesgadener Alpen bzw. im Hagengebirge zu den Bergen, die einen langen Zustieg haben ohne dass man dabei an Höhe gewinnt. So habe ich nach 1 h 20 min sage und schreibe 330 hm geschafft. Das kommt naturlich auch daher, daß ich den PP in Hinterbrand anfahre und nicht vom Königsee aus starte....
Publiziert von jagawirtha 19. Juli 2018 um 18:03 (Fotos:40)
Silvretta   L  
10 Jul 18
Larainalpe (1860 m) - EMTB
Al rientro dall’escursione alla Jamtalhütte con la ebike decido di ripartire immediatamente per una seconda gita. Il negoziante mi suggerisce il Lareinalm o Alpe Lorein, nella Lareintal: proposta accettata. Inizio dell’escursione: ore 10:45 Fine dell’escursione: ore 14:45 Pressione atmosferica, ore 9.00:...
Publiziert von siso 19. Juli 2018 um 16:45 (Fotos:30 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 L  
18 Jul 18
Anello del Monte San Martino
Ottimo giretto del mercoledì mattina, con temperature gradevoli (tutto il versante è in ombra fino a mezzogiorno) e grande visibilità. Il concatenamento di due sentieri attrezzati (Sentiero dei Tecett e Sentiero dei Pizzetti) tramite il Sentiero Costantino Fiocchi permette di compiere una divertente traversata delle articolate...
Publiziert von cai56 19. Juli 2018 um 16:07 (Fotos:53 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Locarnese   T2  
7 Jul 18
Capanna Cristallina
The Cristallina area is a true hiker-paradise. Still, I had never been to the Cristallina hut. Plan was to add the simple ascent to Cima di Lago, but the day worked out differently. Anyway, there is little to say about getting to the hut, lots of reports. We parked at Lago Scuro, then went up to the Naret dam and contoured the...
Publiziert von brunoz 19. Juli 2018 um 13:06 (Fotos:17)
Rätikon   T3+ I  
14 Jul 18
Bergtour Sulzfluh über den Rachen
Am vergangenen Wochenende nächtigen wir in einer größeren Gruppe auf der Lindauer Hütte. Am Vortag waren wir von der Golmer Bergbahn aus über den Höhenweg zur Hütte gewandert und an diesem Tag sollte die Besteigung der Sulzfluh auf dem Programm stehen. Nach einem kleinen Frühstück starteten wir als 5er Gruppe hinauf...
Publiziert von larsschw 19. Juli 2018 um 11:30 (Fotos:18)
Trentino-Südtirol   T2  
16 Jun 18
Haunoldkopf / Piccola Rocca dei Baranci (2158 m) da San Candido
Veloce escursione pomeridiana per sfruttare al meglio il primo giorno di ferie. Mentre Sara e Mattia riposano dopo il viaggio io mi incammino da casa, attraverso il paese e raggiungo la partenza della seggiovia , dove parte anche il sentiero che sale al Rifugio Baranci (0h10) Evito la sterrata, salendo invece sul sentierino che...
Publiziert von peter86 19. Juli 2018 um 10:31 (Fotos:5 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Oberengadin   T4 I  
18 Jul 18
Piz da la Margna
Giornata di meteo fantastica da passare all' aria aperta , cerco una camminata tranquilla e tanto panorama , il Piz da la Margna è andato oltre e la mia fermata in vetta è stata lunghissima . Prima di salire al Pizzo ho allungato un po' il giro risalendo per errore tutto il vallone di sfasciumi della via normale fino a un punto...
Publiziert von gabri83 19. Juli 2018 um 10:03 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3 WS  
12 Jul 18
Spaghetti-Tour ohne Spaghetti
Wunderschöne Hochtour auf zehn Viertausender – auch Spaghetti-Tour (ohne Spaghetti) genannt Lange hegten wir die Idee im Kopf eine mehrtägige Hochtour für unseren Firmensportclub im Monte-Rosa-Gebiet zu organisieren. Das Ziel war eine einfache, aber erlebnisreiche Gletscherhochtour anzubieten und dabei einige 4000er...
Publiziert von El Chasqui 19. Juli 2018 um 07:27 (Fotos:75 | Kommentare:2)
Allgäuer Alpen   T5-  
1 Jul 18
Schattenberggrat - die Unvollendete
Nachdem ich vor 4 Jahren bei Regeln und Nebel vom Zeigersattel auf den Hüttenkopf geschritten war und schon einmal bei Schlamm am Schattenbergkreuz gescheitert war (2010) sollte diesmal endlich der gesamte Schattenberggrat "fallen", als Einlauftour für den Aufenthalt in Oberstdorf. Um ca. 9:30 verpasste ich natürlich wieder...
Publiziert von Kris 19. Juli 2018 um 00:13 (Fotos:36)
Jul 18
Lombardei   T3 WT3  
3 Dez 16
Lago di Picòl (2378 m)
Nel periodo invernale la Riserva Naturale delle Valli di Sant’Antonio è, data l’esposizione in pieno nord, una vera ghiacciaia ma può regalare scenari indimenticabili, con le cime innevate a fare da contorno ad un ambiente severo e solitario. Questa gita nasce con l’intenzione di raggiungere la cima del Monte Torsoleto...
Publiziert von emanuele80 18. Juli 2018 um 23:23 (Fotos:36)
Lechtaler Alpen   T5 II  
3 Aug 15
Große Schafkarspitze
Endlich ist das schlechte Wetter vorbei, sodass wir unser Ziel: "Die Große Schafkarspitze", angehen konnten. Nach langer Autofahrt aus dem Münsterland kamen wir Sonntags bei Sonnenschein in Gramais an und quartierten uns in der Unterkunft "Gasthof Alpenrose" ein. Montags früh um 06.00 Uhr ging es los Richtung Roßkarsee,...
Publiziert von hebel 18. Juli 2018 um 22:30
Karwendel   T2  
26 Mai 18
Rauschbrunnen (1088m)
Die Rauschbrunnenhütte ist ein beliebtes Ausflugsziel von Innsbruck; zweimal waren wir oben, einmal von Kranebitten, einmal von der Butzihütte. Beidesmal beklagten wir uns über die Qualität von Service und Essen. Wir können nun Entwarnnug geben, anscheinend hat es einen Wechsel von Personal incl.Koch gegeben! Da die Aussicht...
Publiziert von Tef 18. Juli 2018 um 22:06 (Fotos:27)
Massif du Mont Blanc   WS III  
15 Jul 18
Aiguilles des Marbrees (3541 m), traversata delle creste est-sud
Dopo la bufera di neve della notte, il vento dell'aurora e la nebbia dell'alba non ci resta che trovare una gita alternativa a quella che avevamo in mente, così sotto lo sguardo sempre attento del Dente del Gigante, saliamo la facile e divertente cresta dei Marbrees fino alla sua punta nord; da dove, per cresta raggiungiamo il...
Publiziert von Laura. 18. Juli 2018 um 22:04 (Fotos:5 | Kommentare:3)