Hikr » Hikes

Reports (83988)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 25
Glocknergruppe   PD+ III  
24 Aug 16
Großglockner 3798m über Stüdlgrat
Der Großglockner ist der höchste Berg Österreichs. Als solcher wird er von vielen Bergsteigern über verschieden Routen erstiegen. Wir wählten den Stüdlgrat auf der Südseite. Eine Übernachtung auf der Stüdlhütte ist nicht nur wegen des Großglockners ein Erlebnis, sondern auch der Servive und das Abendbuffet lassen keine...
Published by Eberesche 25 August 2016, 19h04 (Photos:25)
Oberengadin   T5  
9 Jul 16
Piz Led (fast)
Diese Wochenende rekognosziere ich die Turnfahrt meiner Männerriege, die vom 19.-21. August stattfindet. Die Haupttour soll uns auf den Piz Led führen, einen sehr unbekannten Gipfel im Fextal. Gestartet sind wir mit einer Kutschenfahrt ins Fextal ( Sonderfahrt ) bis zum Hotel Fex. Das war ja ein sehr schöner Tourenbeginn,...
Published by shuber 25 August 2016, 19h00 (Photos:27)
Surselva   T5 II  
23 Aug 16
Atlas (2927 m)
Since I had already been on many of the surrounding peaks close to Flims, it was time to pay a visit to the mountain called Atlas (2927 m). Even though this mountain is not as high as Piz Segnas or Piz Dolf, it still offers great panoramic views - especially on a day like this. The most difficult part of the hike was the...
Published by Roald 25 August 2016, 18h45 (Photos:31 | Geodata:1)
Sottoceneri   T3  
18 Aug 16
Monte Gradiccioli
Per una voltadecidiamo di allontanarci dalle montagne di casa passando attraverso la Svizzera fino alle più lontane propaggini della provincia di Varese. Un'escursione facile che si sovrappone per un breve tratto alla celebre traversata Monte Tamaro - Monte Lema: fattibile - come nel nostro caso - anche in occasione di momentanea...
Published by cai56 25 August 2016, 18h43 (Photos:60 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T4+ F II  
24 Aug 16
Monte Colmet(3024m) cima Sud e Nord + anello al Col de la Croix
Max64 Dal Colle San Carlo seguiamo il sentiero N15-19 per Lago Arpy e Lago Pietra Rossa.Il primo tratto fino al lago d'Arpy si svolge su larga carrareccia e si potrebbe anche percorrere in bici.Dopo il primo lago,Barbara reduce da una recente slogatura alla caviglia decide di fermarsi.Io proseguo da solo,seguendo sempre le...
Published by Max64 25 August 2016, 18h06 (Photos:49 | Comments:5 | Geodata:1)
Berchtesgadener Alpen   T5 III  
23 Aug 16
Watzmann Mittelspitze über das Wiederband
Die Ostwand der Watzmann Mittelspitze weist eine Höhe von ca. 700 m, und somit ca. 1100 m weniger als die berühmte Ostwand der Südspitze, auf, was ihr die Bezeichnung der kleinen Ostwand einbrachte. Durch diese Wand zieht ein schon beim ersten Anblick während des Zustiegs zum Watzmannkar deutlich erkennbares Band, welches...
Published by bula_f 25 August 2016, 17h37 (Photos:49 | Comments:2)
Piemonte   T4  
22 Aug 16
Pizzo Cavergno, quota m.3080
Solitamente, di fronte a una cima mancata si può provare delusione, rabbia, insoddisfazione, e quant'altro di negativo possa suscitare un avvenimento tale. Ma non è proprio il caso di oggi, che anzi ritengo una giornata positiva, perchè mi ha messo in contatto con luoghi sinora conosciuti solo sulla carta e dalle relazioni che...
Published by Poncione 25 August 2016, 17h29 (Photos:30 | Comments:21)
California   T1  
1 Aug 16
Point Reyes National Seashore
Die Point Reyes National Seashore ist ein Schutzgebiet an der Pazifikküste im Norden von San Francisco. Im Schutzgebiet kann man besonders gut wandern, zelten oder die Tier- und Pflanzenwelt beobachten. Der grösste Teil des Schutzgebietes besteht aus einer dreieckigen Halbinsel, die weit in den Pazifik ragt. An der Spitze des...
Published by SCM 25 August 2016, 17h06 (Photos:15 | Geodata:2)
California   T2  
2 Aug 16
Redwood National and States Parks
Im Redwood National Park und in den umliegenden State Parks wachsen ungefähr 50% des natürlichen Bestandes der Küstenmammutbäumen. Diese Bäume können über 110 Meter hoch werden und erreichen einen Stammdurchmesser von über 7 Meter. Damit sind sie die höchsten Bäume der Erde. Die meisten der grossen Bäume sind mehrere...
Published by SCM 25 August 2016, 17h03 (Photos:26 | Geodata:2)
Misox   T4 D  
12 Aug 16
Piz Martel - Pizzo Paglia
Giovedì 11.08.2016, la meteo si preannuncia favolosa per i prossimi 4 giorni. Dato che lunedì sarà festivo, perché non approfittarne e fare una bella escursione sulle nostre montagne? In fondo certe bellezze le abbiamo in casa, senza neanche dover fare 1 km in auto. Detto fatto, con la mia compagna ci organizziamo e venerdì...
Published by dam 25 August 2016, 16h34 (Photos:12 | Comments:3)
Lombardy   T2  
23 Aug 16
Passo de Balniscio (2353 m)
Escursione nella Valle Spluga in una giornata con condizioni meteorologiche da cartolina. Il Passo de Balniscio o Passo del Baldiscio è il collegamento montano sul confine Italo-Svizzero, tra i comuni di Madesimo e Mesocco. Come tutte le vie di montagna, la strada del Balniscio nei secoli passati era molto frequentata per...
Published by siso 25 August 2016, 16h20 (Photos:54 | Comments:7 | Geodata:1)
Uri   T4+ F  
13 Aug 16
via Winterlücke zum Lochberg NW-Gipfel
Inspiriert von Shepherd beginnt für uns ein weiterer herrlicher Sommertag, auf Tiefenbach, Parkplatz Albert-Heim-Hütte; unter „knalleblauem“ Himmel treten wir nach wenigen Metern Aufstieg nahe Schluchtbielen auf die bereits intensiv besonnten Abschnitte auf Älpetli an. Herrlich fliesst hier der Tiefenbach vergleichsweise...
Published by Felix 25 August 2016, 15h24 (Photos:72 | Comments:2)
Obwalden   T2  
24 Aug 16
Hohmad 2441m
Auf dem Hohmad und dem Barglen war ich schon seit vielen Jahren nicht mehr. Da ich für heute nur beschränkt Zeit zur Verfügung hatte und einen Teil dieses wunderschönen Tages trotzdem in den Bergen geniessen wollte begnügte ich mich mit dem Hohmad. Bei der gegenwärtigen Hitzewelle ist die Melchsee-Frutt mit 1900m Höhe schon...
Published by chaeppi 25 August 2016, 14h44 (Photos:15)
Zillertaler Alpen   T4 I  
16 Aug 16
Hoher Riffler (3231 m)
Tag 2: siehe Maxhütte (1445 m) Der Hohe Riffler (3231 m) ist der Hausberg des Friesenberghauses (2498 m). Trotz seiner Höhe ist er für trittsichere und konditionsstarke Alpinwandererrelativ einfach zu erreichen. Bei schönem Wetter erwartet einen am Gipfel das großartige PanoramaderZillertaler Bergwelt. Durch das...
Published by Ole 25 August 2016, 14h20 (Photos:41)
Lombardy   F  
14 Aug 16
San Giacomo di Teglio - Monegatti - Lago di Belviso (Sondrio)
Località di partenza: San Giacomo di Teglio (365 m) Sondrio Lunghezza: 45,3 km Quota massima: 1506 m Lago di Belviso Dislivello complessivo in salita: 1523 m Ciclabilità: 100% - 65% asfalto e 35% sterrato Arrivo: San Giacomo di Teglio (365 m) Sondrio Acqua lungo il percorso: SI - lungo tutta la salita fino a Monegatti -...
Published by gianolinib 25 August 2016, 11h31 (Photos:3)
Isère   T3  
12 Aug 16
Traversée de la chaine de Belledonne, [trailrun, 52k / +3400m]
La chaine de Belledonne s'étend à l'ouest de la vallée de l'Isère, entre Chambéry et Grenoble, en culminant juste sous les 3000m. Terrain de jeu des montagnards grenoblois, c'est un beau massif granitique criblé de lacs et constellé de vallons restés étonnamment sauvages (avec même 2 petits glaciers !) malgré la...
Published by Bertrand 25 August 2016, 10h55 (Photos:14 | Geodata:1)
Uri   T4  
23 Aug 16
Spitzi - Botanische Wanderung von Göschenen nach Andermatt
Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Gotthard von Kundert/Volken. Vom Bahnhof Göschenen folge ich dem Wanderweg zur Göscheneralp bis Bitzi. Genau unter den Kabeln der Werksseilbahn biegt links - kaum erkennbar und nicht markiert - ein Pfad ab. In Fallline gehts hinauf. Dabei lohnt es sich, den...
Published by kopfsalat 25 August 2016, 10h14 (Photos:65 | Comments:4)
Uri   T2  
23 Aug 16
Gottardo-Nord: Viel Lärm im Reusstal
Nun, die Gotthard-Bergstrecke wird bald durch den Basistunnel abgelöst und wird an ihrer Bedeutung verlieren. Solang das noch nicht passiert, wollte ich noch den Gottardo-Nord-Wanderweg machen. Im überfüllten InterRegio fahre ich nach Göschenen. Gleich beim Bahnhof beginnt der Wanderweg, der zuerst den Geleisen nach durch...
Published by AndiSG 25 August 2016, 10h13 (Photos:61)
Locarnese   T4  
19 Aug 16
Von Sonogno nach Chironico (via Bassa del Barone)
Vorgeschichte Seit Jahren fahren meine Frau und ich immer wieder für die Ferien ins Verzascatal. Meistens buchen wir in Brione eines der drei Rustici Maria, Miro oder Dani. Eigentlich hatten wir auch immer mal vor, es in Sonogno zu probieren, aber das hatte sich bisher nie ergeben. Es blieb bei leidenschaftlichen Planungen...
Published by 1Gehirner 25 August 2016, 00h43 (Photos:188 | Geodata:1)
Basse Engadine   T3+ I  
24 Aug 16
Uina Schlucht 2|2
Früh um sechs begann heute der Tag. Vor mir lag ein langer Weg, um kurz nach sieben machte ich mich auf den Weg. Auch einige Andere waren startklar, zwei junge Männer wollten auf den Piz Lischana und die beiden Älteren über den alpinen Weg nach S-Scharl. Ein kurzer Abstieg von der Hütte, da steht dann der Wegweiser nach...
Published by Mo6451 25 August 2016, 00h30 (Photos:60 | Geodata:1)