Hikr » Hikes

Reports (73538)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 27
Oberwallis   T2  
26 Jul 15
Rundumsicht auf Gibidum
Brrr, ist das kalt auf der Sesselbahn, trotz Jacke frieren wir. Die ca. 5°C ist man sich gar nicht mehr gewohnt. Wir sind froh, bei der Bergstation Giw anzukommen, damit wir nun zu Fuss weiter dürfen. Beim Aufsteigen nach Gibidum stocken wir die verloren gegangene Temperatur wieder auf. Wir waren schon öfters auf Gibidum, sei...
Published by Hibiskus 27 July 2015, 19h29 (Photos:32 | Comments:2)
Piemonte   PD+  
25 Jul 15
Corni di Boden
Die lange Bergkette, welche die Italienischen Täler Formazza und Antigorio vom Tessin trennt, enthält nur wenige prestigeträchtige Gipfel. Wenn am einen Ende dieser Skala zweifellos der Basòdino steht, finden sich am anderen Ende vermutlich die Corni di Boden. Diese Serie von Zacken zwischen der Bocchetta Val Maggia und der...
Published by Zaza 27 July 2015, 18h26 (Photos:10)
Oberwallis   T3  
14 Jul 15
Auf Hüterwegen entlang der Gsponeri und Finileri Suone
Eine Tour mit dem "Organisator" der jährlichen Suonen-Community-Wanderung und dann noch auf einer ihm auch unbekannten Suone - welch ein Vergnügen ! laponia41 suchte nach einer Begleitung zur Erkundung der Gsponeri Suone im Saastal. Darauf hin meldete ich mich umgehend bei ihm, da mein Ferienort praktisch auf der anderen...
Published by passiun_ch 27 July 2015, 17h32 (Photos:80 | Comments:4 | Geodata:1)
Bellinzonese   T5  
5 Jul 15
Pizzo Campo Tencia e Pizzo Tenca
Due giorni, il 4 e il 5 luglio, con il CAI Germignaga al Pizzo Campo Tencia. Sabato partiamo da Polpiano e raggiungiamo la Capanna Campo Tencia in compagnia di Matteo (veraforza della natura), Stefano, Alfredo, Paola, Angelo eRenzo (Mr. Genepy). Buonissima la cena con il magico e simpatico cuoco-alpinista "Dema" , moglie e...
Published by Amedeo 27 July 2015, 17h15 (Photos:36 | Comments:24)
Uri   T4- I  
26 Jul 15
Hoch Geissberg - Wiedersehen nach sechs Jahren
Die Wetterprognosen liessen mich meine Clubtour vom Samstag auf den Sonntag verschieben - zu Recht, wie es sich herausstellte: war doch der Samstag mehrheitlich grau, trübe und feucht, konnten wir in der ersten Tageshälfte angenehme Wetterbedingungen erleben. Hüllte sich unser Gipfelziel zu Beginn in Restwolken, liefen wir...
Published by Felix 27 July 2015, 16h21 (Photos:35 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T4 II  
26 Jul 15
Überschreitung Gleirscher Roßkogel (2994) - Zwieselbacher Roßkogel (3081)
Das Gebiet um die Neue Pforzheimer Hütte im Sellrain zeichnet sich durch viele attraktive Gipfelziele über 3000 Meter aus, im Winter wie im Sommer. Die Überschreitung des Grats zwischen dem Gleirscher und dem Zwieselbacher Roßkogel ist ein ganz besonderes Schmankerl, vor allem, da sie seit kurzem durch wenige, aber hilfreiche...
Published by AlexanderP 27 July 2015, 15h46 (Photos:7)
Oberwallis   T4 I  
8 Jul 15
Von Gspon über den WNW-Grat auf`s Simelihorn (3124m)
Simeli- und Mattwaldhorn sind zwei schuttige Aussichts-Dreitausender oberhalb Gspon. Auf Hikr.org ja schon bestens dokumentiert, besticht vor allem die freie Lage hoch über Rhone- und Visptal, die ungehinderte Aussicht nach Norden zu den Berner Alpen und natürlich die Sicht auf die nahe Weißmiesgruppe und die etwas weiter...
Published by Alpenorni 27 July 2015, 14h38 (Photos:51 | Comments:2)
Mittelwallis   T3  
26 Jul 15
Niwärch und Undra - Communitywanderung 2015
Die Community Suonen/Bisses hat das Privileg, in ihren Reihen einen wahren Experten zu haben. gerberj ist der Autor des Wanderbuches Wandern an sagenhaften Suonen.Seine Homepage www.suone.chist eine Fundgrube für alle, die sich für Suonen interessieren. Mit ihm wird die alljährliche Community-Suonenwanderung immer zu einem...
Published by laponia41 27 July 2015, 13h03 (Photos:39 | Comments:3 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3+  
25 Jul 15
Passo Quattro Cantoni, magari.....mi accontento qualche metro più giù.
No, avete letto male, il Passo 4 Cantoni, la mia meta è rimasta negli scarponi, un bel tiro di nebbia, vento e freddino mi hanno respinto a 2604 metri, cioè 170 metri più in basso...tradotto : 40 minuti scarsi. Vabbé, prendiamo quello che viene, sole leggero nella salita dal bivio Vallina dove ho parcheggiato la macchina,...
Published by Amadeus 27 July 2015, 12h06 (Photos:54 | Comments:14)
Allgäuer Alpen   T6 III PD  
16 Jul 15
Mindelheimer Grat: Kemptner Scharte-Angererkopf
Während die Überschreitung der Schafalpenköpfe ("Mindelheimer Klettersteig") eine der meistbegangenen Bergtouren im Allgäu ist, wird die südwestliche Fortsetzung des Grates von der Kemptner Scharte bis zur Scharte zwischen Angererkopf und Liechelkopf nur selten in Angriff genommen. Über eine Gesamtbegehung des...
Published by quacamozza 27 July 2015, 12h02 (Photos:17 | Comments:2 | Geodata:4)
Bregenzerwald-Gebirge   T5- II  
26 Jul 15
Zitterklapfen 2403 m
Eine schöne mit oder ohne Vorübernachtung auf der Bergkristallhütte machbare Tagestour ist die Besteigung des Zitterklapfens, dem höchsten im nördlichen Lechquellengebirge. Wir entschieden uns für die Vorübernachtung und fuhren abends am Samstag an. Wohltuend ruhig war es auf der Hütte, was wohl auch dem schlechten Wetter...
Published by basodino 27 July 2015, 11h41 (Photos:74 | Comments:2)
Oberengadin   T1 F  
20 Jul 15
Marmels-Riom-Lai da Palpuogna-Ruina da Guardaval
Oggi combine moto-breve trek, aggiungiamo questi resti di storia a questo bel sito. La salita verso i resti del Castello di Marmels si effettua costeggiando il lago e risalendo il pratone alle dx delle rovine, giungi oramai in quota si riesce agevolmente a passare sopra la valletta che difende la struttura. Usciti dagli alberi...
Published by gonzo 27 July 2015, 08h34 (Photos:16)
Lechquellengebirge   T5 I  
26 Jul 15
Wasenspitze und Kleine Wildgrubenspitze
Vom Flexenpass hinauf ins Grubenjoch, unter der Grubenjochspitze Querung zur Wasenspitze und hinauf auf den selten besuchten Gipfel. Leider ist dort das Gipfelbuch von 1932 nicht mehr zu finden. Hinab in die Grosse Wildgrube Richtung Ravensburger Hütte. Vorher zweige ich ab, umrunde die Roggalspitze und gehe hinauf zum Einstieg...
Published by a1 27 July 2015, 07h19 (Photos:17)
Frutigland   T4  
26 Jul 15
Unter Tatelishorn (2497 m)+ Ober Tatelishorn (2962 m)
Bei der Wanderung am letzten Sonntag habe ich auf der Jegertosse neue Wanderziele ins Auge gefasst. Heute wähle ich eins oder zwei von denen aus. Wir fahren nach Kandersteg und mit der Gondel nach Sunnbüel hinauf. Hier gibt’s Kaffee und Gipfeli. Anschliessend wandern wir Richtung Schwarenbach, um diese Zeit noch mit wenig...
Published by beppu 27 July 2015, 00h46 (Photos:33 | Comments:3 | Geodata:1)
Jul 26
Locarnese   T3  
25 Jul 15
Monte Gambarogno ... Paglione e Covreto
Quella odierna è in pratica la continuazione dell'escursione dello scorso 27 giugno tra la Val Veddasca e il Gambarogno quando per l'ora e il caldo giunto all'Alpe di Neggia avevo rinunciato alla salita del Gambarogno, Paglione e Covreto e avevo invece optato per una strategica ritirata verso Indemini e Piero. Quindi il giro...
Published by GIBI 26 July 2015, 23h49 (Photos:49 | Comments:4)
Zillertaler Alpen   T3+  
9 Aug 09
Un trekking nelle Zillertaler Alpen
Un facile e bello trekking pescato dall'archivio. 1° Giorno - daSchlegeisspeicher (1696), alFurtschaglhaus (2267). DIFFICOLTÀ.T2. SALITA: m 625 DISCESA: m 35 QUOTA MASSIMA: m 2267, Furtschaglhaus. QUOTA MINIMA: m 1696, il parcheggio di Schlegeisspeicher. DISTANZA: km 7,7 TEMPO DI CAMMINO: 2 h 25' NOTE SUL PERCORSO....
Published by Alberto C. 26 July 2015, 23h44 (Photos:21 | Geodata:1)
Hinterrhein   T5-  
26 Jul 15
Surettahorn, 3027 m
Vom Splügenpass aus dem markierten Wanderweg am Lago Azzurro vorbei zum Bivacco Suretta. Das Bivacco, auf einer Anhöhe gelegen,wird nördlich umgangen. Den unteren Teil des Ghiacciaio de Suretta (schöner Name für das was davon noch übrig ist) überqueren und durch die südlichen Geröllbänder gegen den Punta Adami hoch bis...
Published by roko 26 July 2015, 22h01 (Photos:13)
Trentino-South Tirol   T2  
26 Jul 15
Kienberg 1222m - Probiers mal mit Gemütlichkeit
Die Berge rund um Bruneck bieten vielfältige Möglichkeiten. Anstatt sich Tausende von Höhenmetern auf Gletscher zu schleppen oder über Dolomitengeröllhalden zu stolpern, kann man auch ganz gemütlich in den Mittelgebirgslagen wandern gehen. Nebenbei betritt man insbesonders in der Gegend um St. Lorenzen geschichtsträchtige...
Published by georgb 26 July 2015, 21h47 (Photos:10 | Comments:3)
Jungfraugebiet   T3  
26 Jul 15
Tanzboden - Aussichtsplattform über dem Lauterbrunnental
Die Runde über den Tanzbödeli ist zwar eine steile Angelegenheit, führt aber alles auf Bergwegen zu einem einmaligen Aussichtspunkt hoch über dem hinteren Lauterbrunnental. Zudem lässt sich auch das Berghotel Obersteinberg besuchen. Von Gimmelwald folgt man dem Bergweg hinunter ins Sefinental. Beim Pt. 1259 überquert man...
Published by Rhabarber 26 July 2015, 21h43 (Photos:14)
Solothurn   T4  
26 Jul 15
Hornpfad komplett
Wie wir aus Makubu's Bericht entnehmen durften, war nun der ganze Hornpfad fertiggestellt worden. Nachdem wir den oberen Teil schon gemacht haben, ging es heute an das ganze Ensemble. Als Einstieg wählen wir Balm bei Günsberg. Leider ist die Beiz, als wir mit dem Bus ankommen, (noch?) zu. So wandern wir eben direkt los....
Published by kopfsalat 26 July 2015, 21h22 (Photos:37 | Comments:2)