Dez 10
Schwyz   WT1  
9 Dez 17
Schneeschuhtour im Wägitalersee zur Rosenhöchi
Eine rechte Ladung Pulverschnee bescherte uns Frau Holle. Auch wenn das Wetter eher durchzogen ist schnallen wir die Schneeschuhe an und fahren ins Wägital. Der Ausgangsort ist P905 (Beginn der Schneeschuhroute R44) am Westufer des Wägitalersees. Leichter Schneefall, kalte Temperaturen, so starten wir durch die tief...
Publiziert von Robertb 10. Dezember 2017 um 16:11 (Fotos:28)
Lombardei   WS  
22 Mär 13
Passo Presena - 2997 m - Abfahrt über den Pisganagletscher
Heute machten wir es wie gestern. Wieder ein kurzer Aufstieg, aber diesmal eine Abfahrt von mehr als 2000 hm. Von Dimaro fuhren wir bei schönem Wetter hinauf zum Tonalepass und parkten an der Talstation der Presena-Seilbahn. In drei Sektionen schwebten wir bis zum oberen Rand des Presenagletschers (ca. 2850m). Kurzer Aufstieg zum...
Publiziert von Woife 10. Dezember 2017 um 15:25 (Fotos:16)
Piemont   T3  
9 Dez 17
Monte Navone
Kurz bevor es auch im Süden in den Bergen richtig einschneit, soll es noch einmal eine Erkundung im Valle dell'Isorno sein. Die kühne Idee war ursprünglich, von Coloro aus die diversen Gruppen der Alpe Paiosa sowie Pinezza zu erkunden, um dann unter Umständen sogar über den Passo Campeia Richtung Val Vigezzo abzusteigen. Doch...
Publiziert von Zaza 10. Dezember 2017 um 14:01 (Fotos:12 | Kommentare:1)
Kitzbüheler Alpen   WS  
6 Dez 17
Skitour von Aschau auf Brechhorn, Abfahrt nach Norden über die Schlederer Köpfe
Am 06.12.17 nahm ich die erste Verbindung von Garmisch nach Aschau/Kirchberg. Erst um 10.30 Uhr stand ich an der Oberlandhütte u. wollte fragen, ob ich übernachten kann. Eine junge Frau war kurz vor mir dort angekommen u. hatte eine Bestätigung für Ihren Aufenthalt erhalten, also war die Hütte geöffnet u. ich musste nicht...
Publiziert von abenteurer 10. Dezember 2017 um 13:29 (Fotos:63 | Kommentare:2)
Schanfigg   L  
10 Dez 17
Sturm an den Hängen des Schanfigg
Morgenskitour bei sehr garstigen Bedingungen über St. Peter Die Wetterfrösche hatte in den Morgenstunden im Osten noch Aufhellungen angekündigt. Die wollte ich mit einem weiterem Start in der Dunkelheit voll ausnutzen. Leider war da ausser stürmischem Wind und Kälte nicht viel. Der Plan auf den Hochwang zu steigen, musste...
Publiziert von Delta 10. Dezember 2017 um 13:17 (Fotos:3)
Trentino-Südtirol   L  
21 Mär 13
Cima Roma - 2837 m - Brenta
Für ein paar Tage waren wir für Skitouren in der Brenta bzw. Adamello-Presanella unterwegs. Ein bequemes Quartier fanden wir in Dimaro - nördlich von Madonna di Campiglio. Heute entschlossen wir uns, eine gemütliche Tour mit wenig hm im Aufstieg und vielen hm in der Abfahrt auf die Cima Roma zu machen. Zuerst fuhren wir auf...
Publiziert von Woife 10. Dezember 2017 um 12:58 (Fotos:14)
Mittelwallis   WT2  
7 Dez 17
Staldhorn (2463 m)
Bella giornata e pare con poco vento...andiamo al Sempione? Qualcuno però deve tornare presto per cui facciamo qualcosa di panoramico ma breve: Staldhorn! Posteggiamo al Passo del Sempione e ci dirigiamo verso Hopsche poi breve tratto seguendo le tracce che si dirigono verso Spitzhorli poi deviamo a destra e salendo a vista...
Publiziert von cappef 10. Dezember 2017 um 12:00 (Fotos:28 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T3  
9 Dez 17
Resegone Zuc di Valmana dal Ponte della Lavina
Oggi faccio da capogita portando al Resegone il resto della compagnia che non era mai salita da qui, direi che la gita è stata apprezzata da tutti. Parcheggiamo a Olda presso il ponte della Lavina qui seguendo la valle e passando dalla bella sorgente dell'Enna dopo un pò di su e giù su percorso con qualche cm di neve arriviamo...
Publiziert von ser59 10. Dezember 2017 um 10:45 (Fotos:11 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Saint Lucia    
25 Mär 05
Bergsteigen in der Karibik-Gros Piton(800m) auf St.Lucia
Karibik ist mehr als nur Sonne,Strand und Rum.Einige Inseln bieten sehr schöne Bergwanderungen,selbst anspruchsvolle Touren sind möglich.Die beiden Pitons von St.Luciasind landschaftlichdie absolutenHighlights der kleinen Antillen.Der Gros Piton stand schon lange auf meiner Liste. Um ihn zu besteigen sollte man ein Hotel in...
Publiziert von trainman 10. Dezember 2017 um 04:06 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Chartreuse   WT2  
29 Nov 17
Pointe de la Cochette (1618m)
Kurze Tour im Norden der Charteuse, gegenüber dem Wahrzeichen des kleinen Gebirgsmassivs, dem Mont Granier. Die anhaltenden Schneefälle schränken die Auswahl an verlockenden Unternehmungen heute stark ein. sodass die Wahl auf den nach Kartenlage nicht allzu komplizierten Aufstieg auf den Bergzug fällt, dessen südliche, leicht...
Publiziert von Riosambesi 10. Dezember 2017 um 00:56 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
18 Nov 17
Monte Palanzone (m 1436) dalla Colma di Sormano.
Il Monte Palanzone è una cima delle Prealpi lombardecollocata nel Triangolo Lariano, ne è la seconda cima per altezza superata solo dal Monte San Primo. Dalla cima si gode di ampio panorama sul Lario (ramo di Como) e sulla Pianura. La cappella di vetta: a forma di slanciata piramide, venne edificata nel 1900 e successivamente...
Publiziert von Alberto C. 10. Dezember 2017 um 00:52 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Dez 9
Krušné hory   T3  
22 Nov 17
Lesen ist Silber, selber Gucken auch (IIa)
Historischer Silberbergbau bei Hrob (Klostergrab), östlicher Teil Für den heutigen Buß- und Bettag sind recht passable Wetteraussichten prognostiziert. Solange es schneefrei ist, bietet sich eine weitere bergbauhistorische Erkundung an. Dazu starte ich erneut ins Böhmische Erzgebirge. Einführung: Das Erzgebirge ist...
Publiziert von lainari 9. Dezember 2017 um 22:12 (Fotos:112)
Obwalden   ZS  
6 Dez 17
Mändli - Stellenen - Mändli
Nach zwei kräfteraubenden Touren wollte ich es heute gemütlich angehen. Da kann man beim Mändli nichts falsch machen. Die populäre Aufstiegsroute ab Glaubenbielenstrasse ist immer gespurt und der Weg weder weit noch schwierig. Wobei, eine kleine Extrawurst gönnte ich mir dann doch und hab noch eine Runde über den nahen...
Publiziert von Bergamotte 9. Dezember 2017 um 20:03 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
9 Dez 17
monte madonnino mancato
che c'era vento si sapeva,ma c'e' vento e vento,partiti da valgoglio volevamo salire al monte madonnino,appena sbucati fuori dal bosco unvento siberiano ci travolge in pieno,ci si copre con tutto quello che si ha nello zaino,ma a circa 200 metri dalla vetta, rinunciamo a malincuore,peccato era il tratto piu' bello della gita,ci...
Publiziert von pasty 9. Dezember 2017 um 19:34 (Fotos:39 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Frutigland   T4 I  
17 Okt 17
... und sogleich wieder zum Stand; diesmal mit Elsig-, Chilchhore und Howang
Zwei Tage nach der Rückkehr aus Budapest, sechs Tage nach unserer ersten gemeinsamen Tour auf Stand (und First), sind wir bereits wieder in diesem Gebiet unterwegs:   Diesmal starten wir oberhalb Höchst, auf P. 1672, und wandern bei noch eher kühlen Temperaturen - doch schönstem Wetter - los Richtung Elsigenalp....
Publiziert von Felix 9. Dezember 2017 um 19:08 (Fotos:62 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Norddeutsches Tiefland   T2  
13 Nov 17
Brocken
Der Brocken ist als höchster Berg im Norden Deutschlands zu jeder Jahreszeit ein gefragtes Tourenziel. Da wir in der Vergangenheit schon einige Aufstiege vom Süden her absolviert haben, sollte diesmal der Weg dort hinauf von Norden angegangen werden. Dazu starten wir an einem Werktag mit vorwinterlichen Wetterbedingungen in dem...
Publiziert von his 9. Dezember 2017 um 18:52 (Fotos:32 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Rheintal   T2  
9 Dez 17
Burgruine Neuburg 493m
Jetzt liegt auch im St. Galler / Vorarlberger Rheintal Schnee, der durch die Kälte pulvrig gehalten wird. Somit fiel unser Wahl heute auf eine kleine Tour südlich des erst vor zwei Tagen von mir besuchten Kummabergs, auf eine Anhöhe, auf welcher die Burgruine Neuburg steht. Wir starteten wieder von Birken und folgten den...
Publiziert von stkatenoqu 9. Dezember 2017 um 18:28
Madeira   T1  
28 Nov 17
Miradouro de Balcões
Der Reiseführer empfiehlt die ER103 als Verbindung von Faial an der Nordküste nach Funchal im Süden. Die Route führt über das Gebirge und verzichtet im Gegensatz zu den VE's (via expresso) auf Tunnels. Dem entsprechend sieht man auch was von der Landschaft. In Ribeiro Frio empfiehlt sich ein Stop, um einen kurzen...
Publiziert von Max 9. Dezember 2017 um 17:58 (Fotos:24)
Trentino-Südtirol   WS  
9 Dez 17
Sobutsch 2486m - Im Gefrierschrank
Polare Luftmassen und Temperaturen im zweistelligen Minus verwandeln Berge und Täler in Gefrierschränke. Trotzdem lassen wir uns nicht abschrecken, legen diverse Schichten an und ziehen nach Campill. Am Parkplatz herrscht schon munteres Treiben, ein ganzer Lawinenkurs ist unterwegs. Doch während die Teilnehmer in der...
Publiziert von georgb 9. Dezember 2017 um 17:57 (Fotos:13 | Kommentare:5)
Arizona    
26 Feb 16
Grand Canyon - Fotoshow am South Rim
Ende Februar 2016 hatte ich Gelegenheit, eine Rundfahrt von LA zum Grand Canyon, zum Bryce Canyon, zum Zion Nationalpark, in das Death Valley und zurück nach LA zu machen. Von allen diesen Nationalparks haben mir Grand Canyon und Death Valley mit Abstand am besten gefallen; der GC auf Grund seiner imposanten, extrem...
Publiziert von gero 9. Dezember 2017 um 17:52 (Fotos:61 | Kommentare:4)