Hikr » Hikes

Reports (67741)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Dec 16
Gleinalpe   T2  
14 Nov 14
Wanderung auf Roßeck
Das äußerst dürftige Wetter hab ich für eine kurze Wanderung aufs Roßeck genutzt. Bis zum Geh. Brandstätter bin ich per Auto angereist, ab hier gibt es schöne Wanderwege, die fast ausschließlich durch den Wald führen. AUFSTIEG: Vom Geh. Brandstätter nach Westen entlang des Wanderweges zum P. 871m. Nun folgt man immer...
Published by Matthias Pilz 16 December 2014, 20h19 (Geodata:1)
Kanarische Inseln   T2  
5 Dec 14
Grosse Runde durchs Agaete-Tal und über die Tamadaba
Gran Canaria : Valle de Agaete. Große Runde durch eine ursprüngliche Schlucht aus dem Kultur- ins Bergland hinauf und über steile Hänge wieder hinab. VonSan Pedro führt ein beschilderter Camino Real den Baranco de Agaete hinauf bis El Hornillo. Besonders eindrücklich ist die Passage zwischen El Sao und El Hornillo....
Published by poudrieres 16 December 2014, 19h30 (Photos:35 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
14 Dec 14
Hochalm
Einer unserer Lieblingskurztrips, auch bei mäßigem Wetter gut machbar. Der Weg Nr. 638 ist nicht zu verfehlen und komplett schneefrei. Na ja, fast komplett. Sollte sich der Wetterfrosch nicht irren, dann geht die Toursicher nocheinigeTage als (Spät-)Herbstwanderung durch.Natürlich hat der Hügel mit seiner südseitigen...
Published by Max 16 December 2014, 18h34 (Photos:31)
Locarnese   T2 F  
13 Dec 14
Rifugio Alpe Costa
zar...siamo vicini al S.Natale ed, ostacolati da impegni e/o impicci vari che ci hanno tenuti un po' lontani in questo ultimo scorcio d'anno, malgrado le non confortanti previsioni meteo, abbiamo voglia di vederci per un brindisi augurale. Non vogliamo farci trovare scoperti e non vogliamo "ciabattare" e quindi, copiamo ed...
Published by zar 16 December 2014, 16h39 (Photos:15 | Comments:22 | Geodata:1)
Zürich   T1  
12 Dec 14
Albis-Wanderung mit beeindruckenden Aussichten
Albishorn Die GratwanderungvomAlbispassnachSihlbruggbietet einiges an Naturnähe. Die Route tangiert denWildnissparkZürich, Sihlwald. Eingrosses zusammenhängendes Waldgebiet amOsthangderAlbiskette. Ein Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung. Im Gegensatz zur Wanderung vomAlbispasszumUto-Kulm ist dieser Abschnitt etwas...
Published by Mutz 16 December 2014, 15h35 (Photos:29 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
12 Dec 14
Bivacco Saverio Occhi m.2047 (BS)
Decido di andare in val Camonica che ovviamente merita anche se la strada di valle tra Trescore e Lovere rallenta il viaggio (in particolare al rientro) a causa l'attraversamento obbligato dei paesi,poi per il resto si scorre bene. Alle ore 5,00 parto,giunto oramai a Edolo,noto che la giornata sarà soleggiata e finalmente...
Published by Alberto 16 December 2014, 11h18 (Photos:62 | Comments:1)
Solothurn   T3+  
14 Dec 14
Homberg 897m und Brand / Brang 894m
EINE OFT WEGLOSE HÜGELWANDERUNG VON SEEWEN NACH BRETZWIL. Ich startete meine Juratour in Seewen bei der neuen Busstation. Zuerst kift ich über die Ebene See dem Seebach entlang bis zu einer Brücke beim Bödeli. Dann tauchte ich erstmals in den Wald und es ging bergauf. Bis P.622m folgte ich dem Wanderweg. Anschliessend ging...
Published by Sputnik 16 December 2014, 10h43 (Photos:19)
Aargau   T2  
13 Dec 14
Wasserflue - Geissflue : Aarau - Olten par le chemin des écoliers
Joli parcours de trail-running à la 1/2 journée (26.5km / +1050m) pour se consoler de l'absence de neige...allez, il y avait quand même 5cm de neige tassée tout en haut de la Geissflue ! L'itinéraire permet accessoirement de gravir le point culminant du canton, il est tout le long plutôt paysager, voire même presque sauvage...
Published by Bertrand 16 December 2014, 10h25 (Photos:1 | Geodata:1)
Alpenvorland   T2  
14 Dec 14
Wilde Schluchten und der Premiumweg SeeGang - Wandern am Bodensee
Das Jahr 2014 ist das Geburtsjahr des Premiumwegs „SeeGang“, der auf etwas mehr als 50 km und 1400 Hm von Konstanz aus rund um den Überlinger See nach Überlingen verläuft. So ambitioniert, die ganze Strecke am Stück zurückzulegen, waren wir heute nicht, das trockene und immer noch vom Föhn beeinflusste, milde Wetter mit...
Published by alpstein 16 December 2014, 06h29 (Photos:27)
Kanarische Inseln   T3+  
4 Dec 14
Vom Cruz del Carpio zur Montãna de Sándara
Gran Canaria : Sándara (1575m) - Morro de La Negra (1465m) - Montaña de los Jarones (1474m). Wunderschöne und abwechslungsreicheTour südwestlich des Zentrums von Gran Canaria. Zuerst auf alten, dann auf neuen Wegen geht es vonCruz del Carpiohinab nach El Juncal. Aus dem Baranco führt ein Wanderweg wieder hinauf zur Casa...
Published by poudrieres 16 December 2014, 05h56 (Photos:38 | Geodata:1)
Mauritius   T2  
2 Dec 14
Le Pouce (812 m) - einer der leichteren Achthunderter
Wenn man vom Norden der Insel nach Süden blickt, fallen vor allem 2 Gipfel ins Auge: Zur Linken der Pieter-Both, zuoberst nicht einfach eine Spitze als Gipfel, sondern ein kugelförmiger Fels, bei dessen Anblick vor allem verwundert, dass er noch nicht längst heruntergekullert ist.   Und zur Rechten die kecke Spitze...
Published by dulac 16 December 2014, 02h30 (Photos:74)
Piemonte   T2  
14 Dec 14
In zona "Veget", col tempo balordo facciamo il Faièt!
patripoli Una giornata all'insegna dell'imprevisto e dell'incertezza...... Le prime a tradirci sono le previsioni! Non che avessero promesso sole splendente, ma nemmeno una pioggia così insistente, almeno nel VCO, dove abbiamo scelto di andare.....proprio perchè sembrava essere una zona risparmiata da un tempo ingrato....
Published by Menek66 16 December 2014, 01h03 (Photos:40 | Comments:25 | Geodata:1)
Bellinzonese   T2 WT2  
14 Dec 14
Passo delle Colombe (2381 m)
Questa volta partenza dall'Info centro Lucomagno ore 10:00 ma con un clima già più caldo +1,5C°. Leggero nevischio in zona e sempre nebbia alta. Poca neve, compatta e ottima per una bella escursione. Decidiamo di recarci verso il Passo delle Colombe, meteo ad alta quota permettendo. Passando per il piano nella zona...
Published by saimon 16 December 2014, 00h04 (Photos:14 | Comments:2)
Dec 15
Bayrische Voralpen   T2  
10 Dec 14
Großer Traithen (1852 m) - "Gottes Werk und Teufels Beitrag"
Das Sudelfeld ist ein Musterbeispiel für die Zerstörung der Natur aus reinem Gewinnstreben einiger Strippenzieher. Das sowieso schon verschandelte Gebiet wurde 2014 durch diverse neue Anlagen inklusive des größten Beschneiungsbeckens im bayerischen Alpenraum erweitert. Eigentlich stand die betroffene Fläche unter strengem...
Published by 83_Stefan 15 December 2014, 23h31 (Photos:47 | Comments:5 | Geodata:1)
Kaiser-Gebirge   T3  
12 Dec 14
Sonneck, Saison-Abschluss bei Kaiserwetter
Nochmals eine herrliche Tour zum entgültigen Saisonabschluss. Eigentlich wollte ich ja nochmal in den Kitzbühlern was unternehmen. Bei Kufstein lachte mich dann aber der Kaiser deartig an und versprach über seine S-Seite eine so sonnigen Anstieg, dass ich nicht wiederstehen konnte. Also 8,50 € gespart, bei Kiefersfelden...
Published by kardirk 15 December 2014, 23h28 (Photos:55)
Basel Land   T2  
7 Dec 14
Helfenberg - Chellenchöpfli - Obere Wechte
Um zehn nach elf bin ich auf der Passhöhe des Oberen Hauensteins. Von hier aus steige ich auf dem Grat zum Helfenberg auf und anschliessend über die Wiese zum Oberen Hauberg ab. Alles ist weiss überzuckert von Schnee und Biecht. Weit sieht man wegen des Nebels nicht. Über Sool geht's weiter zum Chellenchöpfli. Auf der Wiese...
Published by Makubu 15 December 2014, 23h13 (Photos:7)
Bellinzonese   T2 WT2  
8 Dec 14
Passo dell'Uomo (2218 m)
Arrivati all'Ospizio sul Passo del Lucomagno verso le ore 10:00. Giornata molto fredda, temperatura alla partenza -5.5C°. Una volta preparati abbiamo intrapreso questo tipico percorso che sale al Passo dell'Uomo, che inizia costeggiando il lago di Santa Maria fino ad imboccare poi la salita della Val Termine fino a raggiungere...
Published by saimon 15 December 2014, 23h13 (Photos:10)
Trentino-South Tirol   T4 F I F  
19 Aug 11
Conturines 3064m - Im Reich des Höhlenbären
Als man vor 30 Jahren die Bärenskelette unter den Südabbrüchen der Conturines fand, stellten sich viele die Frage, was die Tiere wohl in diese unwirtliche Gegend getrieben hat. Doch vor 40 000 Jahren hätten auch wir hier eine ganz andere Landschaft durchwandert. Saftig grün und mit Baumbewuchs bis knapp unter die Gipfel. Wir...
Published by georgb 15 December 2014, 21h09 (Photos:3)
Bellinzonese   PD  
14 Dec 14
Nella regione di Airolo Pescium
Come preparare una bella giornata freeride ? Quali sono gli ingredienti ? Cosa adattare nei metodi presi dallo sci alpinimo ? Beh, la giornata di domenica non era tanto da freeride come si vedono nelle cartoline, sole, neve polverosa ... Ricerca di percorso fra la nebbia Sci nella neve cartonata ......
Published by Stefano. 15 December 2014, 20h59
Bellinzonese    
6 Dec 14
Nella regione di All'Acqua
Una formazione di base a persone interessate alla problématica della neve ... 8 ore per fornire una prima spolverata :-) http://www.casticino.ch/album-gallery.php?id_album=551&storywalk=/index.php  
Published by Stefano. 15 December 2014, 20h39