Mär 21
St.Gallen   ZS  
21 Mär 17
Vielleicht lastlines am Ammler Leistchamm
Diesmal werde ich es schaffen, siegesgewiss startet die Tour bei nebligen Verhältnissen, wenig und vor allem schlechtem Schnee sowie regenschwangerer Luft. Diese Tour kriegt sicher das Prädikat unlohnend. Doch plötzlich passiert das, was eben immer passiert und weshalb sich mancher Alpinist wider jeder Vernunft zu früher...
Publiziert von ossi 21. März 2017 um 22:05 (Fotos:16)
Fränkische Alb   T2  
21 Mär 17
Festung Rothenberg und Glatzenstein
Auf der Fahrt von Nord nach Süd wurde das Wetter zunehmend besser, Zeit also für eine Fahrtunterbrechung bzw. eine kleine Wanderung. Ziel ist die Ruine der Festung Rothenberg oberhalb von Schnaittach, die man auch von der nahen A9 aus gut erkennen kann. Start ist im kleinen Dorf Kersbach, wo ein Fußweg zur alten Festung...
Publiziert von klemi74 21. März 2017 um 21:37 (Fotos:17)
Lombardei   T3  
19 Mär 17
Monte San Primo, 1686 m. Cresta Sud
Insolita e veloce salita al San Primo lungo la cresta Sud. Decido di percorrere questo itinerario per variare dalla solita e classica via di salita. Parcheggio nello spiazzo adiacente all'eliporto e imbocco la strada seguendo le segnavie. Lungo la strada asfaltata incontro un agriturismo e un ristorante, e dopo qualche...
Publiziert von viciox 21. März 2017 um 21:07 (Fotos:9 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Bellinzonese   WS  
20 Mär 17
Poncione di Valpiana
Oggi, per festeggiare l'arrivo della primavera, andiamo in Val Bedretto a gustarci il tramonto. La serata è splendida e, nonostante la luci oramai sia soffusa e ovattata, la visibilità è ottima, così scendiamo in fretta per cogliere l'attimo. La sciata è bella e divertente fino a metà discesa, poi diventa sopravvivenza...
Publiziert von Laura. 21. März 2017 um 21:05 (Fotos:5 | Kommentare:2)
Oberaargau   T2  
19 Mär 17
zum Ursprung der Langete
Nahe Eriswil - Hinterdorf, Haltestelle Gässli, beim Parkplatz des Gasthofes Kloster, starten wir unsere Clubrunde - erst bei trübem, doch trockenem Wetter. Weglos wandern wir dem Schwändibach entlang aufwärts, überqueren diesen und steigen an zum Schafrain. Einige Meter geht es anschliessend steil über bereits grüne...
Publiziert von Felix 21. März 2017 um 20:57 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T3 WT2  
14 Mär 17
Schneeschuhtragen auf die Brünnsteinschanze
Eigentlich hatte ich für heute eine Schneeschuhtour geplant, aber die aktuellen Schneeverhältnisse führten dazu, dass ich die Schneeschuhe am Rucksack spazieren trug. Aufstieg: Vom Waldparkplatz an der Sudelfeldstraße folgte ich der Beschilderung in Richtung Brünnsteinhaus (über Seelacher Alm). Der breite Weg führte...
Publiziert von 619er 21. März 2017 um 20:45 (Fotos:13)
Piemont   ZS+  
12 Mär 17
La nostra piccola spedizione alla Tete de l'Homme e Tete de la Frema (Val Maira)
Oggi si parte subito col botto! Calzati gli sci direttamente sotto il Rifugio Campo Base, ci inoltriamo nella lunga e piatta parte iniziale, seguendo per un buon tratto la pista da fondo di Chiappera per poi confluire nel bellissimo Vallone dell'Infernetto. Nonostante la lunghezza (in termini di sviluppo) di questo tratto,...
Publiziert von Poge 21. März 2017 um 20:40 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T3  
16 Okt 16
Pizzo Tom (2'361 m.s.m.) - Camoghè (2'357 m.s.m.)
Stavolta siamo tornati nella regione del Ritom per svolgere un’escursione un po’fuori dai percorsi abituali ma non per questo meno bella, anzi poter osservare i numerosi laghi della zona da una nuova prospettiva si è rivelata un’ottima scelta e inoltre abbiamo trascorso l’intera giornata in solitudine come piace a noi!...
Publiziert von ale84 21. März 2017 um 20:15 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Lombardei   T4 L  
28 Aug 16
Pizzo Tambò - 3279 m
Troppo magica questa Valle Spluga!! Nonostante sia domenica, stranamente, siamo pochi intimi... Purtroppo nell'ultimo tratto di cresta (moooolto ripido!!) entra la nebbia, e in cima non si vede molto... Però, appena cominciamo a scendere, il sole torna a splendere e il panorama è davvero grandioso! con papà, mamma, Sara e...
Publiziert von irgi99 21. März 2017 um 19:46 (Fotos:27 | Kommentare:3)
Zürich   T1  
20 Mär 17
Tobel-Tour am Zürichsee - wer zählt die Wasserfälle und Fallstufen?
Die Wolken liegen noch tief und die wärmende Sonne lässt sich noch nicht blicken. Also Grund genug, sich erst noch für einen Kaffee im Backcafe am Bahnhof Erlenbach hinzusetzen. Die Laufzeit für die geplante Tobel-Tour hält sich in Grenzen, da werden wir wohl mehr Zeit fürs Betrachten und Fotografieren aufwenden. Vom...
Publiziert von CampoTencia 21. März 2017 um 19:42 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Obwalden   WS+ S  
16 Mär 17
Titlis-Rundtour
In der Fahrt vom Stand zum Klein Titlis hat man einen guten Blick auf den ersten Teil der Titlis-Rundtour: die Abfahrt mit anschliessender Querung zum Hinteren Titlisjoch. Dooferweise dreht die Gondel, was das Rekognoszieren etwas erschwert. Was unsere Augen da sahen, war nicht gerade erfreulich: Ein riesiges Schneebrett hat...
Publiziert von أجنبي 21. März 2017 um 17:28 (Fotos:20)
Trentino-Südtirol   WS-  
21 Mär 17
Punkt 2261m - Der dritte Nock
Bei der Fahrt nach Weißenbach tauchen als Erste der Kleine und der Große Nock auf. Niemand schenkt ihnen Beachtung, die Tourengeher haben andere Ziele im Kopf!? Noch weniger fallen zwei kleine Pinggl unter dem Großen Nock auf und nur mit Adleraugen erkennt man sogar ein Kreuz auf einem der beiden ;-) Anlass genug, mal...
Publiziert von georgb 21. März 2017 um 17:24 (Fotos:16)
Piemont   T2  
19 Mär 17
5 cime lungo il confine con la Val Grande
Dalla Cappella Fina (q. 1102 m), seguire le indicazioni per Pian Cavallone (sentiero R03). Proseguire in leggera salita lungo la strada sterrata, che poi si trasforma in un bel sentiero che, a mezzacosta e con fantastica vista sul Lago Maggiore, conduce alla Bocchetta alla (q. 1400 m circa). Dalla Bocchetta, abbandonare sulla...
Publiziert von irgi99 21. März 2017 um 17:10 (Fotos:27 | Kommentare:5)
Lombardei   T5 I  
18 Mär 17
Sasso Rosso (1314 m.), Pizzo Ravò (1289 m.) e "Bronzoni" vari.
Dopo una lunga attesa, arriva il momento di un bel giro in Valsolda progettato da tempo. Gli obbiettivi sono due cime sconosciute ai più(la seconda non è nemmeno sulle carte) Il Pizzo Ravò o Ravo e il Sasso Rosso con l'aggiunta del Monte Bronzone e Cime di Bronzone. Il giro è già tutto "in testa", si tratta solo di...
Publiziert von froloccone 21. März 2017 um 17:09 (Fotos:115 | Kommentare:16)
California   ZS  
17 Mär 17
Jakes Peak? Jakes Peak! Well still not quite on the very top...
Since I missed the true summit of Jakes Peak here, I wanted to go back and give it another try. This time I was aware and conscious of where to "find" the true summit. However, the very top of Jakes Peak remains unvisited by 360, this time I didn't quite succeed, because the technical difficulties for the last few meters to the...
Publiziert von 360 21. März 2017 um 16:19 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Venetien   T6 ZS+ III  
13 Aug 16
Dreischusterspitze (Punta dei Tre Scarperi) 3145 m Normalweg
Servus ihr Bergsteiger/innen und die, die es werden wollen. Sexten Sexten, Sex... einer der schönsten Spielplätze für einen Alpenbergsteiger! Zu den Krönchengipfeln im Gebiet zählt auf jeden Fall die "Dreischuster". Ein stolzes Bollwerk von allen Seiten, wohlklingend ihr Name auf italienisch, oft bewundert, wenig...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:29 (Fotos:44 | Kommentare:5)
Venetien   T6 ZS+ III  
16 Jul 16
Piz Popena 3152 m Normalweg
Griaß di Bergsteigerin, Servus Bergsteiger! Der Piz Popena 3152 m. Ein eleganter, prächtiger Berg. Wer die Dolomiten liebt, der kommt an ihm nicht vorbei. Wer ihn besteigt, der ist einer von wenigen. Wer heil wieder runterkommt, der hat ein Bergerlebnis vom Feinsten erlebt. Gleichwohl ist das Ganze eine schneidige...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:29 (Fotos:35)
Trentino-Südtirol   T6 S- IV  
6 Aug 14
Hohe Gaisl 3146 m Innerkoflerroute
Servus. Heute geht`s auf die Hohe Gaisl oder Croda Rossa d`Ampezzo, der italienische Name klingt wie Musik. Diesen Berg kennt man als Bergsteiger und es ist ein Berg. Damit ist alles gesagt. Vorbemerkungen: Man braucht das IVer-Händchen in Handschuhgröße Südtirol, sonst geht nix. Wir hatten ein 50m Seil dabei, das ist...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:28 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Trentino-Südtirol   T6 S- III  
2 Sep 16
Langkofel / Sassolungo 3181 m Normalweg
Servus Bergsteigerin, griaß di Bergsteiger. heut geht`s auf den Langkofel, das Wahrzeichen Grödens. Na klar, einer der Paradegipfel Südtirols. Es juckt wohl viele Bergsteiger ihn zu besteigen, aber es dann umsetzen, das ist so eine Sache. Alleine nicht die "Eier in der Hose" (Zitat Oli Kahn, so ging`s mir), deshalb habe...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:28 (Fotos:42 | Kommentare:3)
Piemont   WT3  
19 Mär 17
Pizzo Bandiera 2817 m
Poiché ieri poi così caldo non era, oggi puntiamo alla neve, decidendo però di partire alti e soprattutto di non andare a cercare cose troppo lunghe. Le info che abbiamo sono di una neve non propriamente eccezionale, qualcuno l’ha definita di sopravvivenza! I 15° a Baceno alle 7 e i 9° al Devero ci fanno subito...
Publiziert von cristina 21. März 2017 um 13:25 (Fotos:29 | Kommentare:8 | Geodaten:1)