Jan 13
Uri   WT3  
13 Jan 18
Stotzigen Firsten
Escursione media. Dal parcheggio proseguire lungo la strada seguendo la segnaletica, costeggiando prima la ferrovia e poi un torrente. Una volta attraversato un ponte il percorso è molto intuitivo fino in vetta. Ritorno lungolo stesso percorso dell'andata. Niente di particolare da segnalare, è presente una sufficiente...
Publiziert von Giaco 13. Januar 2018 um 21:56 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Hinterrhein   WS-  
12 Jan 18
Schollenhorn 2732m skt
Uscita con l'amico Ale (Capannaro del Bar), dopo la prima esperienza sul cupolone del Monte Bar...ahh lo scorso anno, ha voluto fare un'uscita più impegnativa ma non non troppo per iniziare. Situazione valanghe ancora grado 3, quindi la scelta ricade su poche vette, scegliamo lo Schollenhorn con partenza da Splugen. Partenza...
Publiziert von marc73 13. Januar 2018 um 21:23 (Fotos:5)
Bayrische Voralpen   WT1  
13 Jan 18
Von Geitau zur Krottenthaler Alm
Eigentlich war die Aiplspitze geplant. Wegen des sehr harten Schnees aber an der Krottenthaler Alm umgekehrt. Vom Bahnhof Geitau zum Ort und über den Segelflugplatz nach Mieseben, dann das Tal nach Westen vor. Die Forststraße teilweise aper, teilweise Eisplatten, teilweise harter Schnee. Schneeschuhe nicht erforderlich. Den...
Publiziert von Luidger 13. Januar 2018 um 21:13 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Oberhasli   WS  
13 Jan 18
Wildgärst
Wildgärst Ein Klassiker im Rosenlauigebiet. Diese Skitour wird oft gemacht. Momentan sieht es aus wie im Frühling. Route: Schwarzwaldalp - Normalroute - Wart - Wildgärst - Wart - Wischbääch - Schwarzwaldalp Schwierigkeit: WS, oft begangen. Verhältnisse: Momentan sieht es auf der Schwarzwaldalp aus wie im...
Publiziert von Aendu 13. Januar 2018 um 20:50 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Freiburg   T4 WT4  
13 Jan 18
Über den Teysachaux zur Crête de Moléson
Teysachaux (1909m) - Crête de Moléson (1939m). Der Ort Les Paccots - benannt nach einer gleichnamigen Alpe - ist die erste Ski-Station des Kantons Fribourg. Im Jahr 1937 wird eine Bergbahn-Gesellschaft gegründet und schon im Januar 1938 der erste Schlepplift eröffnet. Im Jahr der Eröffnung kommt man lediglich über...
Publiziert von poudrieres 13. Januar 2018 um 20:02 (Fotos:37 | Geodaten:2)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   WS  
13 Jan 18
SKT Predigtstuhl – eine rasante Abfahrt über die Südflanke
Man startet am letzten ( hintersten ) Parkplatz im Gaistal ( Parkgebühr 4 Euro ). Nun der Forststraße in Richtung Gaistalalm folgen, bis ein Schild rechts den Weg zur Hämmermoosalm weist. Kurz nachdem man den Ganghoferweg gequert hat, zweigt links der weitere Weg in Richtung Predigtstuhl ab ( Schild ). Ich habe Glück, denn...
Publiziert von algi 13. Januar 2018 um 19:41 (Fotos:30)
Avers   WS  
13 Jan 18
Grimsla, 2652 m
Unser Tagesziel war ursprünglich das Grosshorn, doch als wir nach Pürt kamen, waren die Parkplätze schon überfüllt und eine Heerschar von Tourengänger unterwegs auf das Grosshorn. Das Umdisponieren auf die Grimsla fiel uns daher nicht schwer...Sibys gute Idee sollte sich mehr als bewähren. Zwei Tourengänger vor uns hatten...
Publiziert von roko 13. Januar 2018 um 19:07 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Bellinzonese   WT3  
13 Jan 18
Super racchettata tra Campra e il Lucomagno
Oggi avevo in mente di fare una cima in zona Passo del Lucomagno... Inizio dell'escursione alle ore 8.30 Tempo dell'escursione fino sotto il Passo Predelp 11.45 (senza pause) Temperatura alla partenza -5.0° Temperatura in cima -2.0º Rientro verso le ore 14.30 (con pause) Temperatura al rientro -3.5° Totale km: 19.65...
Publiziert von saimon 13. Januar 2018 um 18:46 (Fotos:83 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
St.Gallen   T1  
13 Jan 18
Noch ein Inselberg im Rheintal: Bergli 486m
Start bei der Kirche in Sennwald SG: von dort wanderten wir zur Häusergruppe "Bergli" und zum Waldrand des Höhenrückens mit dem gleichen Namen. Auf den waldbedeckten Gipfel führt ein deutlicher Weg, der leider in der Karte nicht eingezeichnet ist. Vom Gipfel gingen wir hinunter nach Platten und weiter nach Widem, wo wir auf...
Publiziert von stkatenoqu 13. Januar 2018 um 17:25
Bellinzonese   L  
12 Jan 18
Alpe Gorda (1779 m) e Nàssera (1877 m) - Skitour
Il pericolo marcato di valanghe mi induce a scegliere una meta in zone storicamente non colpite dalle slavine: Gorda di Sopra, l’Alpe Gorda e i pascoli fino alle baite di Nàssera. Inizio dell’escursione: ore 8.30 Fine dell’escursione: ore 13:20 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1024 hPa Temperatura...
Publiziert von siso 13. Januar 2018 um 17:15 (Fotos:49 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Davos   WS-  
13 Jan 18
Chörbsch Horn 2650 m
V. erfüllte sich einen alten Wunsch - sie belegt in diesem Winter eine Saisonstelle auf dem Weissfluhjoch in Davos. Das freut natürlich den begeisterten Skifahrer und Skitourengänger an ihrer Seite, die leicht reduzierte, gemeinsame Zeit wird das frisch verliebte Paar im reifen Alter wohl verkraften... Nach einigen Tagen...
Publiziert von Djenoun 13. Januar 2018 um 15:56 (Fotos:14)
Oberhasli   WS+  
12 Jan 18
Bandspitz & Wildgärst
Heute bin ich unterwegs Richtung Rosenlaui. In Meiringen regnet es bereits ein wenig, sodass ich mich schon fast für eine Umkehr entscheide. Bis zur Zahlstelle - oberhalb von Zwirgi - erblickte ich keinen Flecken Restschnee, was mich wiederum stutzig machte. Zum Glück war meine Motivation dermassen gross, dass ich trotzdem...
Publiziert von D!nu 13. Januar 2018 um 14:27 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Berninagebiet   T1  
13 Jul 17
Vadret da Morteratsch anno 2017
Nach einem trüben und grauem Vormittag versprachen die Wetterfrösche für den Nachmittag noch Sonnenschein, so machte ich mich an meinem letzten Urlaubstag noch einmal zu Fuß auf dem Weg. Alle Jahre wieder eine kleine Wanderung auf dem "Senda Glaciela da Morteratsch" zum Morteratschgletscher.Von Jahr zu Jahr ein immer...
Publiziert von passiun_ch 13. Januar 2018 um 09:09 (Fotos:15)
St.Gallen   T2  
6 Jan 18
Sommersberg (1177 m) "Frühlings-Rundtour" Altstätten-Sommersberg-Schwäbrig-Suruggen-Altstätten
Heute am 6. Januar 2018 hatte ich wieder einmal so richtig Lust auf eine verfrühte „Frühlingswanderung“ verspürt. Start zu dieser Tour war mein Geburtsort Altstätten im schönen Rheintal. Weil ich ja mehr als 35 Jahre in Altstätten gelebt habe ist mir die Umgebung ja bestens bekannt. Mein Ziel sollte Heute der...
Publiziert von erico 13. Januar 2018 um 08:09 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Oberengadin   L  
12 Jul 17
Val Fex - Alp Muot Selvas
Immer wieder schön ist ein Besuch im Val Fex. Egal zu welcher Jahreszeit, ob als leichte Wanderung, mit Schneeschuhe, mit Langlaufski oder sowie heute bei mir mit dem Velo. Dabei kann man bis zur Alp Muot Selvas recht leicht das Val Fex durchfahren. Als Ausangspunkt wählte ich den kleinen Parkplatz in Sils-Baselgia an der...
Publiziert von passiun_ch 13. Januar 2018 um 07:36 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Jan 12
Lombardei   T3+ I  
10 Jan 18
Sassello,Canale,Paghera,Croce del Minatore e lago d'Idro...west coast.
Eccoci ancora nelle zone del Lago d’Idro, l’idea è quella di fare tutta la cresta che porta a toccare alcune cime, per poi scendere ad Anfo e ritornare all’auto costeggiando il Lago. E’ un giro che in parte conosco, l’incognita è la discesa ad Anfo e l’eventuale sentiero che riporta alla Pieve. Ma andiamo con...
Publiziert von Menek 12. Januar 2018 um 21:58 (Fotos:48 | Kommentare:16 | Geodaten:1)
Chiemgauer Alpen   WT2  
6 Jan 18
Mit Schneeschuhen zum Wandberg
Hohe Lawinenwarnstufe einseits, Schneemangel in tieferen Lagen andererseits machte die Tourenwahl nicht unbedingt einfach. Im Wandberg fand ich jedoch ein ideales Ziel, das schneesicher und zugleich bei ungünstigen Verhältnissen nicht übermäßig riskant ist. Aufstieg: Vom Parkplatz in Feistenau (Gem. Rettenschöß) gings...
Publiziert von 619er 12. Januar 2018 um 21:24 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Lombardei   T2  
12 Jan 18
Sentiero 10: periplo completo del Campo dei Fiori
Forse impressionato dalle recenti letture sui peripli dei giganti Himalayani (Annapurna e Kangchenjunga su tutti), decido oggi di percorrere il bell'anello che, integralmente, aggira il massiccio del Campo dei Fiori. Tale percorso, noto come sentiero 10, l'ho calcato numerose volte ma sempre come sectioner, mai come finisher (per...
Publiziert von rochi 12. Januar 2018 um 20:48 (Fotos:12 | Kommentare:6)
Berner Voralpen   WT5  
7 Jan 18
Brienzer Rothorn
Bei bescheidenen Schneeverhältnissen kann es angezeigt sein, aufstiegsorientierte Touren zu wählen. Ein Klassiker ist da das Brienzer Rothorn - auf der Brienzer Seite ist man in aller Regel allein unterwegs und auf der Sörenberger Seite kann man mit der Luftseilbahn bequem absteigen. Bis etwa 1000 m (Gäldried) weitgehend...
Publiziert von Zaza 12. Januar 2018 um 20:18 (Fotos:8 | Kommentare:1)
Surselva   WT1  
10 Jan 18
Schneetreiben am Um Su zum Abwinken
Ich parkierte nach der Brücke bei Val Mulin P1391 und packte mich gut ein, da Eisschranktemperaturen herrschten. Auf pickelhartem aber gespurtem Schnee stieg ich bei der Mühle dem Wanderweg folgend in Richtung Um Su auf. Noch weit vor Plaun d'Urdien konnte auf leichtere Bekleidung umstellen, da die Aufstiegsmühen und die...
Publiziert von Kilkenny 12. Januar 2018 um 19:55 (Fotos:10)