Feb 27
Schwyz   PD-  
26 Feb 15
Rigi Scheidegg 1656m
Umspühlt von den 3 Seen Zugersee, Vierwaldstättersee und Lauerzersee, und mit einer der besten Fernsichten der Zentralschweiz, bietet die Rigi landschaftlich sehr viel. Freilich ist es bei der Scheidegg etwas seltsam, das gerade am Gipfel ein ganzes Dorf steht, inklusive Skigebiet, aber dort muss man halt kurz einkehren, der...
Published by MicheleK 27 February 2015, 21h01 (Photos:16)
Allgäuer Alpen   WT2 PD-  
19 Feb 15
Von Elbigenalp auf die Mutte (2187m)
Die Mutte ist ein idealer Ski- und Schneeschuhgipfel hoch über dem Lechtal mit beeindruckender Rundumsicht. Die Tour ist von Charakter und Schwierigkeit her mit dem stark frequentierten Galtjoch vergleichbar. Hier ist allerdings deutlich weniger los. Dabei steht mit der Bernhardseckhütte sogar eine Übernachtungsmöglichkeit zur...
Published by quacamozza 27 February 2015, 20h27 (Photos:18 | Geodata:6)
Val d'Aosta   PD  
22 Feb 15
Cima d' Entrelor
Penso che un sogno così non ritorni mai più mi dipingevo le mani e la faccia di blu, poi d'improvviso venivo dal vento rapito e incominciavo a volare nel bianco infinito Dalla vetta la vista è fantastica ma, oggi, la vera protagonista è la neve che ci regala una discesa unica, sensazionale e da fare tutta d'un fiato.
Published by Laura. 27 February 2015, 19h40 (Photos:25)
Schwyz   PD+  
26 Feb 15
Roggenstock 1778m
Auch heute hiess das Ziel wieder Roggenstock. Aufgrund der 4 Tage Fasnacht war ich doch noch etwas erschöpft und vor allem heiser und hatte keine Lust auf grosse Sachen oder weit fahren. Schlussendlich liegt das Gute ja so Nah. Start wie auch die letzten paar Mal in Tschalun. An Gütsch vorbei ging es hinauf zur Grossweid und...
Published by Bergmuzz 27 February 2015, 17h15 (Photos:31 | Geodata:1)
Ammergauer Alpen   PD-  
26 Feb 15
Tegelberghaus (Skitourenabend) 1707m [890Hm]
„Auf‘n Tegelberg muaß i no auffi…“ …auf d’Nacht“? Was will’st den da oben? I sag, „… obi schau’n“. Nach einer g’scherd‘n Woche geht’s am Abend wieder in d’Berg nei. Der Tegelberg war mal wieder angesagt und kannst hier mit gut 900Hm a bissl auspowern und Kondition...
Published by ©bergundradlpeter 27 February 2015, 13h27 (Photos:5)
Friuli Venezia Giulia   AD-  
12 Feb 15
Cacciatore - Der Klassiker hinterm Lussari
Cima Cacciatore oder Steinerner Jäger, die Tour für alle Fälle mit Logenplatz zum Montasch. Über den Büsserweg auf den Lussari, das geht wohl (fast) immer. Entsprechend beliebt ist das Ganze, nach 900hm gibts super Einkehrmöglichkeiten in dem Miniaturdorf am Berg. Sollte es doch noch etwas weiter sein, bietet sich der...
Published by orome 27 February 2015, 11h44 (Photos:22)
St.Gallen   F  
26 Feb 15
Stockberg, 1782 m
Ein Schönwetterfenster ermöglichte uns eine wunderschöne Tour von Lutertannen auf den Stockberg. Wir starteten vom Parkplatz an der Schwägalpstrasse (nur wenig Parkmöglichkeiten) gegen Blackentolen hinauf. Nach dem tristen Wetter der vergangenen Tagen ein wahrer Hochgenuss. Weiter am Risipass vorbei (rechts umgangen) zum...
Published by roko 27 February 2015, 11h34 (Photos:11)
Berner Voralpen   PD  
26 Feb 15
Alpiglemären : depuis Hengst, balade au crépuscule
Un peu trop ramolli pour les matinales (mais mon vieux camarade Daniel va se charger de me remettre au pas!), difficile par contre de résister à une petite balade au crépuscule avec Oli pour profiter à la fois d'une des rares belles journées, de la neige fraiche tombée l'avant veille, et d'un agenda de boulot...
Published by Bertrand 27 February 2015, 11h22 (Photos:5 | Geodata:1)
Ammergauer Alpen   PD-  
26 Feb 15
Scheinberg - bis 1835 m
Für heute hatte der Wetterbericht gutes Wetter vorhergesagt. Und das stimmte auch . Wir fuhren durch das ruhige Graswangtal bis zum Parkplatz (969 m) am Eingang des Sägertals westlich von Linderhof. Nicht sehr kalt: nur ./. 5 °. Gute Schneelage: ein paar cm Pulver auf Harsch. In dem Abkürzungsstück im unteren Waldteil keine...
Published by Woife 27 February 2015, 10h00 (Photos:9)
Friuli Venezia Giulia   D+  
10 Jan 15
Monte Forato / Prestreljenik
Und schon wieder Sella Nevea. Abwechslungsreich wars in den Juliern dieses Jahr scheinbar noch nicht, aber ohne Schnee bleiben nicht viele Möglichkeiten. Nach dem Besuch des Fensters sollte es diesmal der gleichnamige Gipfel werden. Der Aufstieg wie gehabt über den Kriegssteig, doch schon etwas besser eingeschneit als im...
Published by orome 27 February 2015, 09h56 (Photos:25)
Locarnese   PD+  
26 Feb 15
Strahlbann, cima trigonometrico-scialpinistica (2689,2)
Lo Strahlbann: talmente grande è il suo fascino che dovevo prima o poi decidermi di andare a fargli visita anche nel periodo invernale. Chiaro: le frecce, le punte e i torrioni di questa lunga costiera non si prestano allo scialpinismo; ma la sua cima centrale arrotondata, la 2689,2 m, quella sì, e andava salita. Finalmente...
Published by tapio 27 February 2015, 08h25 (Photos:40 | Comments:8)
Feb 26
Uri   F  
13 Dec 14
Ruchenhüttli ... Saisonstart mit Hindernissen
Eigentlich hätte alles so schön werden können, eine gemütliche kleine Selbstversorgerhütte, eine nette Gruppe vom DAV Freiburg bereit zum Saisonstart ... nur der Schnee lies Mitte Dezember leider sehr zu wünschen übrig, weshalb Skitourentechnisch vom Ruchenhüttli aus nicht viel ging, aber wir wollten ja auch verstärkt LVS...
Published by alexelzach 26 February 2015, 23h51 (Photos:7 | Geodata:2)
Trentino-South Tirol   PD+  
26 Feb 15
Mutenock 2484m - Es tuit au
Der Blick aus dem Fenster zeigt schon die ersten Wolkenlücken. Es soll aufklaren und wo sonst, wenn nicht an der Pustertaler Sonnenterrasse zwischen Pfalzen und Terenten. Der Mutenock zieht uns an, eine relativ unbekannte, aber lohnende Skitour. Ein Stück folgen wir der Rodelbahn zur Moarhofalm, zweigen aber bald ab Richtung...
Published by georgb 26 February 2015, 22h47 (Photos:11)
Piemonte   AD  
26 Feb 15
Pallone del Badile
Das ist schon mein dritter Anlauf für diese Tour... ich starte um 06.45 in Isella / Macugnaga. Zuerst geht es auf der verschneiten Strasse zum Lago delle Fate. Hier bleibe ich auf der Ostseite des Sees und des Baches, um die verdriesslichen erlenverseuchten Steilhänge des Sommerwegs zu vermeiden. Der Aufstiegöstlich des...
Published by lobras 26 February 2015, 22h13 (Photos:8)
Calanda   AD-  
20 Feb 15
Calanda von Haldenstein nach Untervaz
Prächtige Tour mit ständigem Blick nach Chur hinunter. Haldensteiner Calanda(ZS-) Mit Stirnlampen und aufgeschnallten Skiern ging's im dunekln in Haldenstein los. Satte 1100Hm haben wir in der Folge die Skier hochgebukelt, bevor wir endlich die besagten Latten anschnallen konnten. Weiter an der Calandahütte vorbei und nun...
Published by Merida 26 February 2015, 22h09 (Photos:16 | Comments:2)
Prättigau   PD-  
26 Feb 15
Überschreitung Eggberg - Jägglisch Horn N/S
St. Antönien ist ein Skitourenparadies und an Wochenenden dementsprechend gut besucht. Deshalb haben wir uns heute Donnerstag auf dem Weg dahin gemacht in der Hoffnung es ein wenig ruhiger zu haben. Die Rechnung ging prompt auf und so stand um 08.00 Uhr gerade mal ein einziges Auto auf dem Parkplatz in Rüti. Zügig gings...
Published by berglerFL 26 February 2015, 21h13 (Photos:29)
Berner Voralpen   PD  
26 Feb 15
Widdersgrind-Alpiglenmären
Widdersgrind 2104m - Alpiglemären (Skigipfel) 2044m Klassische Skitour im Gantrischgebiet mit schönen Ausblicken!! Route: Hengstkurve - Alp Grencheberg - Grenchegalm - Abstecher Hanen - Widdersgrind - Nordostseitige Abfahrt - Wiederaufstieg - Grenchegalm - Südrücken- Alpiglemären (Skigipfel) - Abfahrt - Hengstkurve...
Published by Aendu 26 February 2015, 20h40 (Photos:22)
St.Gallen   AD PD+  
26 Feb 15
Spitzmeilen
Der Spitzmeilen ist von Flums aus, gut und einfach zu erreichen. Bei diesem Traumwetter und Neuschnee dem schönen Spitz in St.Gallen einen Besuch abstatten. Die Tour eignet sich super für Beginner. Aber ich bin mir sicher das auch Könner Freude an dem Bergspitz haben :-) Mit der ÖV nach Tannenbodenalp und gefühlten 1000...
Published by tricky 26 February 2015, 19h51 (Photos:16 | Geodata:1)
St.Gallen   AD-  
26 Feb 15
Brisi
        Infos, Eindrücke, Notizen: Früh am Morgen starten wir in Alt St. Johann bei der Talstation auf die Skitour. Über die frisch präparierte Piste steigen wir hinauf zur Selamatt. Bis auf den eisigen Wind, der zwischendruch aufkommt,...
Published by Urs 26 February 2015, 16h59 (Photos:20 | Geodata:1)
Eisenerzer Alpen   PD  
26 Feb 15
Graskogel, die Zweite!
Nachdem es gestern so "grenzgenial" gewesen ist, habe ich die Tour gleich noch einmal in Angriff genommen. Heute waren, bedingt auch durch die etwas besseren Witterungsverhältnisse, schon mehr TourengeherInnen im Bereich des Trofaiacher Gössgrabens unterwegs. Ich habe den gleichen Anstieg wie gestern genommen und konnte bei...
Published by mountainrescue 26 February 2015, 12h35 (Photos:11)