Welt » Schweiz » Glarus

Glarus


Sortieren nach:


8:00↑1590 m↓1590 m   T5  
28 Aug 05
Ruchi
Nebeltour auf einen Schutthaufen mitten in eindrücklicher Mondlandschaft.Von Tierfehd mit dem Bähnli hoch und durch den Tunnel an den Limmernsee. Auf abwechslungsreichem Wanderweg hinauf zur Muttseehütte. Dem Muttsee entlang, den Steinmännchen folgend, auf Pfadspuren auf den Gross Ruchi (T4), einige...
Publiziert von Delta 31. Mai 2006 um 09:34 (Fotos:3)
7:00↑1525 m↓1525 m   T4  
28 Aug 05
Ruchi: Karge Landschaften im Nebel
Route: Bergstation Chalchtrittli- Stollen- Limmerensee- Mörtel- Muttseehütte- Normalweg über p. 2685, 2923- gleicher weg zurück zur Hütte- Muttenwändli- Geröllkessel Nüschen- Bergstation Chalchtrittli. Wetter: Die Wetterbesserung dauert länger als erwartet. Ganze Tour im Nebel,...
Publiziert von Cirrus 12. August 2006 um 20:19 (Fotos:5)
6:45↑1225 m↓1725 m   T5 II  
18 Aug 05
Chli Chärpf: Gipfel verpasst
Route: Bergstation Mettmen- Stausee Garichtli- Ober Stafel- Pt. 2090- Leglerhütte- UnterChärpf- Nordwestgrat- Chli Chärpf tot Pt. 2620- gleicher weg zurück und weiter über Chis- Nüenhüttli- Schwanden. Wetter: Sonnig, schnell Quellwolken und anschliessend überaschend am frühen...
Publiziert von Cirrus 12. August 2006 um 20:39 (Fotos:1)
↑700 m↓1750 m   T3  
17 Aug 05
Richetlipass: von Obererbs (Elm) nach Linthal
Route: Obererbs (Skihütte, 1690 m) - Chüetel (Pkt. 1917) - Fruttplanggen - Pkt. 2161 (Erbser Stock) - Matthütte (2036 m) - Mattbach - Richetlipass (2261 m) - Ober Stäfeli (1994 m) - Pkt. 1700 - Unter Stafel (1387 m) - Längstafel (1314 m) - Berg (1231 m) - Strasse, bis zur Kurve oberhalb Restiberg - Weg durch Restiberg...
Publiziert von neutrino 12. Februar 2007 um 13:13 (Fotos:3)
6:00↑400 m↓1500 m   T5 WS II  
12 Aug 05
Clariden: überschreitung
Route: Planurahütte- Claridenpass- Clariden (überschreitung)- Iswändli- Klausenpass. Wetter: Sonne und super Aussichten von den Clariden. Gletscher mit guten Trittschnee. Mit Gruppe Dieser morgen ist mein Kamera kaput gegangen, deshalb gibt es heute Fotos genommen mit einer anderen Kamera. Es würde noch zwei...
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 22:52 (Fotos:10)
↑1407 m↓1548 m   T3  
9 Aug 05
Rautispitz 2283m
Mich zieht es mal wieder in die Höhe, ein Arbeitskollege aus dem grossen Kanton begleitet mich. Wir treffen uns in Pfäffikon SZ und fahren zusammen mit dem PW ins Oberseetal. Beim Restaurant parkieren wir und machen uns sogleich auf. Der Weg führt zunächst Park-ähnlich dem See entlang, bevor er in einigen engen Kehren...
Publiziert von tschiin76 16. Mai 2011 um 23:43 (Fotos:18)
4:00↑1080 m↓1080 m   T5  
16 Jul 05
Nüenchamm - Schijenstock
Eine kleine, unscheinbare Tour unter dunklen Wolken und einigen wenigen Lichtstrahlen Von Mulleren auf dem Wanderweg auf den Nüenchamm. Von dort auf einem hübschen Pfad (mitspärlichen Markierungen, die "keine" sind) über den breiten Grat zum Leiststock. An einem Fixseil steil hinunter in die W-Flanke (T4-T5) und in den...
Publiziert von Delta 12. Juli 2006 um 18:39 (Fotos:4)
2 Tage ↑1475 m↓2850 m   T3  
16 Jul 05
2-Tagestour im Tödigebiet
Route: Tag 1: FISETENPASS-GEISSTEIN-CLARIDENHÜTTE- ALTOHRENTOCK-CLARIDENHüTTE- CLARIDENFIRN-CLARIDENHüTTE. T3. Auf: 925 m. Ab: 500 m. Tag 2: Claridenhütte- Beggilücke- Ober Sand- Unter Röti- Ochsenstock- Fridolinshütten- ölplanggen- Hinter Sand- Brücken Pt. 1042 und Pt. 988- Tierfed-...
Publiziert von Cirrus 12. August 2006 um 23:31 (Fotos:4)
↑1300 m↓1300 m   T2  
3 Jul 05
Leglerhütte (vom Chis)
Route: Chis (1029 m) - Wanderweg (Pkt. 1217) - Garichti (1608 m) - Pkt. 1648 - Pkt. 1768 - Chärpfbrugg - Pkt. 1925 - Pkt. 2108 - Sunnenbergfurggele (2212 m) - Leglerhütte (2273 m) - Pkt. 2194 - Ängisee (2017 m) - Chamm (1918 m) - Ratzmatt - Staldenstutz (Pkt. 1601) - Pkt. 1389 - Pkt. 1304 - Pkt. 1185 - Wanderweg nach rechts...
Publiziert von neutrino 8. Februar 2007 um 15:56 (Fotos:3)
↑1800 m↓1400 m   T3  
2 Jul 05
Versuch Wiggis
Vom Bahnhof Netstal machen wir uns noch trockenen Fusses Richtung Wiggis auf. Die erste Steilstufe durch den Wald zum Mittler Stafel ist problemlos. Danach sind wir in den Wolken. Fast keine Sicht und Nässe aus allen Richtungen. Dafür sind wir ganz alleine unterwegs. Ganz alleine? Mitnichten. Nachdem wir im völligen...
Publiziert von phono 4. April 2007 um 12:25 (Fotos:7 | Kommentare:3)