Hikr » Fuorcla da la Valletta » Touren

Fuorcla da la Valletta » Tourenberichte (21)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Aug 15
Avers   T2  
15 Aug 13
Juf- Uf da Flue (2774m)- Valle di Avers
Facile passeggiata di ferragosto nell'Alta Valle di Avers. Panoramico giro ad anello tra spazi aperti con partenza da Juf, piccolo borgo considerato il paese, abitato stabilmente tutto l'anno, più elevato d'Europa. Lasciamo la macchina ai bordi della strada all'ingresso del paese di Juf (2126). Seguendo le indicazioni per...
Publiziert von morgan 17. August 2013 um 15:20 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Jul 14
Bregaglia   T3+  
14 Jul 13
2-Tagestour vom Avers nach Soglio
Soglio ist für uns einfach ein wunderschönes Dorf und die Lage einfach unbeschreiblich. Deshalb entschieden wir uns für eine zweitägige Tour vom Avers nach Soglio und zurück. Von Cröt geht es ca. 45 Minuten bis man im Stettli ist. Von hier geben die Wegweiser an, dass man mit 7h bis nach Soglio rechnen muss. Wir...
Publiziert von madriser 20. November 2013 um 21:37 (Fotos:75)
Sep 17
Avers   T2  
17 Sep 12
Fuorcla da la Valletta
Nachdem wir ( die Männer ) gestern auf dem Piot und die Frauen bei den Flüeseen waren, mussten wir heute die Heimreise antreten. Wir wählten natürlich nicht den Direktesten, sondern den schönen Weg über die Fuorcla da la Valletta zum Leg Columban und das ganze Valletta da Beiva hinaus nach Bivio. Nach dem feinen Morgenessen...
Publiziert von shuber 22. September 2012 um 18:21 (Fotos:34)
Aug 9
Oberhalbstein   T3  
9 Aug 12
Rundtour zum Piz Turba (3018 m)
Ein leicht morgennebliger Tagesanfang gab genau die richtige Kulisse ab für den Marsch hinauf, von Bivio am Julier auf den Septimerpass. Mystisch fast die Stimmung, ich konnte mich der Gedanken an römische Legionäre die vor 2000 Jahren auf dieser Strecke einen Teil der Alpen überquerten, fast nicht erwehren. Betrachtet man die...
Publiziert von rkroebl 10. August 2012 um 19:07 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Jul 21
Avers   T3+  
21 Jul 11
Flüeseen ob Juf
Von Juf aus wanderten wir auf dem Weg zum Stallerberg. Dort zweigt der Weg ab zur Fuorcla da Faller. Nach kurzem Anstieg gelangten wir auf die flachere Hochebene wo die Flüeseen liegen. Im ganzen sind es 5 Seen, wobei der 5. noch 1/2 Stunde von den anderen 4 entfernt etwas höher liegt. Die Flüeseen sind ein lohnendes Ziel, da...
Publiziert von StefanP 24. Juli 2011 um 09:03 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Feb 9
Oberhalbstein   S  
9 Feb 11
Piz Platta - Überschreitung vom Avers nach Mulegns
Der Piz Platta, 3392 m, ist der höchte Gipfel der Oberhalbsteiner Alpen. Die anspruchsvolle Überschreitung dieses Berges vom Avers ins Oberhalbstein ist eine sehr lohnende und landschaftlich großartige Bergtour. Beste Verhältnisse sind angesagt: Schönes stabiles Wetter und Lawinenstufe 1. Gute Voraussetzungen, um den Piz...
Publiziert von GeoFinder 14. Februar 2011 um 01:04
Aug 4
Oberhalbstein   T2  
4 Aug 10
Bivio - Stallerberg - Fuorcla da la Valletta - Bivio
Heute war vermutlich der letzte schöne Tag unserer Ferien. Wir beschlossen eine Rundtour von Bivio aus über den Stallerberg und die Fuorcla da la Valletta zu machen. Unsicher war allerdings, ob Helene’s Meniskus geschädigtes Knie die Distanz und die Höhenmeter mitmachen würden. Aber wir hatten ja...
Publiziert von bulbiferum 6. August 2010 um 17:37 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Aug 27
Avers   T2  
27 Aug 09
Giro ad anello: Passo Stallerberg, Uf da Flue, Fuorcla della Valletta
Giro ad anello (bello non rifare lo stesso percorso quando è possibile), partendo dal paesino di Juf (dopo Avers, ultimo paese della Vallata). Si parcheggia poco fuori dal centro abitato, e si sale subito al passo Stallerberg 2581mt, che si raggiunge in 1h e 15m circa. Al passo, si procede verso destra seguendo dapprima...
Publiziert von giorgio59m 4. September 2009 um 11:25 (Fotos:9 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 7
Avers   T4-  
7 Aug 09
Piz Turba 3018 m
Wir starteten um 6 Uhr in Juf via F. da la Valletta, d.h. nur bis an die Wegkreuzung, kurz unterhalb zweigt der Weg Richtung Focellina ab. Zwischenhalt auf der Forcellina 2672 m, bis hier auf dem Wanderweg. Von da an den vielen Steinmänner folgend auf dem Schuttboden des ehemaligen Gletschers ansteigend bis auf den Westgrat....
Publiziert von StefanP 4. Mai 2010 um 23:45 (Fotos:9)
Aug 30
Oberhalbstein   T3  
30 Aug 08
Sechs Pässe (und ein Gipfelchen) zwischen Mulegns und Maloja (2 Tage mit Zelt)
1.Tag (30.August, 11.5km, +1360m, -260m): Mulegns (1482 m) - Strasse in Val da Faller, durch Plaz (1763 m), nach Tga (1922 m) - Wanderweg nach Süden, nach der Bachüberquerung zum Pkt. 2114 hinauf - weiter in Val Bercla (am Pkt. 2318 vorbei) und hinauf zur Fallerfurgga/Fuorcla da Faller (2838 m) - zu den Flüeseen...
Publiziert von neutrino 8. September 2008 um 14:31 (Fotos:68)