Dez 3
Uri   L  
3 Dez 17
Albert-Heim-Hütte (2543 m) e Schafberg (2591 m) – Skitour
Dopo aver visitato più volte questa capanna sia in estate, sia in inverno con le racchette, oggi per la prima volta l’ho raggiunta con gli sci, in perfetta solitudine. Negli ultimi due chilometri di salita ho dovuto battere la traccia. Inizio dell’escursione: ore 8:25 Fine dell’escursione: ore 14:30...
Publiziert von siso 4. Dezember 2017 um 17:55 (Fotos:59 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Mai 27
Uri   ZS-  
27 Mai 17
Lochberg
...es wird nichtmeine letzte Skitour dieser Saison 2016/17 sein :-D Die Verhältnisse am Berg waren auch heute wieder 1A! :-) Mit Trekkingschuhen startete ich meine Tour beim Hotel Tiefenbach. Die Skier auf den Rucksack aufgebunden, hatte ich bereits nach 15 Gehminuten Kontakt mit dem Schnee und somit rüstete ich mich um auf...
Publiziert von D!nu 29. Mai 2017 um 22:12 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Mai 21
Uri   WS-  
21 Mai 17
Chli Bielenhorn
La barrière pour le Gotharpass étant fermée à Hospental, notre projet pour les sommets du Passo sont abandonnés.Partons pour Realp et la route Furkapass , là où le soleil est déjà présent contrairement a l'Oberalpass . Route ouverte jusqu'à Tiefenbach avec une trentaine de véhicules stationnés tout au long de...
Publiziert von Pere 23. Mai 2017 um 10:18 (Fotos:11)
Apr 22
Uri   S-  
22 Apr 17
Galenstock Nordgrat
2 Tage im Realp Gebiet. Mit Dina ging es Freitag Nachmittag hoch zur Albert-Heim-Hütte. Das wir mit dem ÖV unterwegs sind, hies es Laufen bis zum Schnee. Mit Turnschuhen angenehm der Strasse entlang. Danach im schönen Wetter und feuchten Schnee hoch zur Hütte. Etwa 8 Personen waren ebenfalls in der Hütte, morgen werden es...
Publiziert von tricky 27. April 2017 um 09:48 (Fotos:71 | Geodaten:2)
Feb 15
Uri   ZS-  
15 Feb 17
Lochberg e Schafberg
La giornata si preannuncia molto calda ma anche con un cielo terso da cartolina. Affrontiamo questo itinerario meno battutto rispetto ai classici percorsi della zona di Realp e da un po' di tempo nel mio WIP ... "Walk in Progress" (Copyright Poge) o più precisamente del SIP "Ski in progress" (sempre sotto Coyright...:)). Dal...
Publiziert von Poge 20. Februar 2017 um 19:30 (Fotos:26 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Feb 12
Uri   WS I WS  
12 Feb 17
Shafberg (2591 m) e Lochberg (3079 m)
Sarà per il grigiore del cielo, sarà perchè abbiamo in mente due differenti mete, ma stamattina saliamo a ritmo moviola. Arrivati allo Shafberg le nubi si diradano lasciando spazio ad ampi sprazzi di cielo blu. Guardo verso il Lochberg...è presto e il meteo è in miglioramento, quindi finalmente ingraniamo la marcia giusta e...
Publiziert von Laura. 13. Februar 2017 um 18:25 (Fotos:12 | Kommentare:3)
Jun 5
Uri   WS II WS+  
5 Jun 15
Tiefenstock (3515m) - Genusstour mit "(Fixseil-)Unterbrechung"
Am Galenstock: Sicher zwei Dutzend. Am Dammastock: Diverse Gruppen. Am Tiefenstock: Niemand außer uns. Die Präferenzen der Tourengeher im Furkagebiet sind klar verteilt :) So müssen wir uns weder den schönen Winterraum der Albert Heim Hütte noch den Anstieg zum Tiefenstock mit jemandem teilen. Letzteres ist auch deshalb...
Publiziert von simba 10. Juni 2015 um 20:02 (Fotos:15)
Jan 10
Uri   WS-  
10 Jan 15
Aprilscherz am Schafberg (2591m)
Mitteilung an wer auch immer diese Wetterscherze veranstaltet: Es ist nicht lustig! Nassschnee bis 2000m, darüber nahtloser Übergang zu Bruchharsch, Sturmböen und Temperaturen wie im April. Nur die Sonne hat ab und zu ein Einsehen. Doch wer unter der Woche arbeitet und enthusiastisch genug ist, zieht auch bei solchen...
Publiziert von Bergamotte 11. Januar 2015 um 15:47 (Fotos:13 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Apr 2
Uri   ZS  
2 Apr 14
Lochberg (3074m) & Schafberg (2591m)
Hüttenübernachtungen sind dann am Besten, wenn man ein Zimmer für sich hat und auch beim Frühstück keinerlei Andrang herrscht. Da wir die Albert-Heim-Hütte bloss mit weiteren fünf Tourengängern und Hüttenwart Marco teilten, erfüllte sich dieses Optimalszenario. Nur: trotz geruhsamer Nacht war meine Erkältung zwar...
Publiziert von أجنبي 10. April 2014 um 22:25 (Fotos:28)
Apr 1
Uri   WS  
1 Apr 14
Obere Bielenlücke (3248m)
Nach meinem materialbedingten Misserfolg am Tödi landete mein drückender Schuh im Sportgeschäft, weshalb ich temporär auf meinen alten Schuh umstieg. Damit – und mit einer deftigen Erkältung – starteten wir ins nächste Abenteuer: Galenstock N-Grat. Für den ersten Tag unseres Ausflug war der Hüttenzustieg und danach...
Publiziert von أجنبي 9. April 2014 um 22:05 (Fotos:17)