COVID-19: Current situation
Hikr » 83_Stefan » Hikes » 1600er [x]

83_Stefan » Reports (44)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 29
Allgäuer Alpen   T2  
18 Mar 20
Piesenkopf (1630 m) - die Loge vor den Gottesackerwänden
Der Piesenkopf im westlichen Teil der Allgäuer Alpen hat es nie zu einem Wanderklassiker geschafft. Der Gipfelblick ist zwar lohnend und die Gottesackerwände zeigen sich von hier vielleicht so schön wie von keinem anderen Gipfel, aber der verhältnismäßig weite Anmarsch auf Fahrwegen ist der Haken an der Sache. Der...
Published by 83_Stefan 29 June 2020, 22h25 (Photos:22 | Geodata:1)
May 2
Allgäuer Alpen   T3  
15 Mar 20
Spieser (1651 m) - Rundtour über das Tiefenbacher Eck
Wenn sich der Frühling langsam aber sicher die Südhänge hinauf kämpt und sich die eisige Frontlinie auf die Nordseite verlagert, dann stehen die Allgäuer Vorberge hoch im Kurs - hier geht eben alles ein wenig schneller als in den Hochalpen. Gipfelziele mit sonnigen Südanstiegen gibt es genug und wer den Winter-Blues effektiv...
Published by 83_Stefan 2 May 2020, 19h41 (Photos:46 | Geodata:1)
Feb 11
Allgäuer Alpen   T3  
27 Aug 19
Imberger Horn (1655 m) - zum Sonnenuntergang
Der Weg von Bad Hindelang auf das Imberger Horn reißt den Wanderer auf weiten Strecken nicht gerade vom Hocker, schließlich ist der lange Hatsch auf der Fahrstraße entlang der Gondelbahn ziemlich monoton. Im oberen Bereich wird es allerdings durchaus interessant und auch der Ausblick am Gipfel kann sich sehen lassen. Steigt man...
Published by 83_Stefan 11 February 2020, 17h57 (Photos:17 | Geodata:1)
Feb 1
Allgäuer Alpen   T3 F  
18 Dec 19
Besler (1679 m) via Falkentobel zur Mauer über dem Riedbergpass
Wie eine Mauer ragt der felsige Besler aus den umliegenden Alpwiesen südöstlich des Riedbergpasses in die Höhe. Im Gegensatz zu den Flyschbergen um das Riedberger Horn ist er aus Schrattenkalk aufgebaut, dem er sein markantes Äußeres verdankt. Trotz seiner Felsenkrone ist der Besler für Otto Normalwanderer gut erreichbar -...
Published by 83_Stefan 1 February 2020, 12h45 (Photos:35 | Geodata:1)
Jan 21
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   WT3  
6 Jan 20
Natterwand (1618 m) - Rustikales zwischen Blaubergen und Rofan
Viel ist nicht gerade los an der Natterwand, die sich zwischen den Blaubergen im Norden und dem Rofanstock im Süden einspreizt. Die umliegenden Berge sind einfach höher und wesentlich markanter und deshalb spricht auf den ersten Blick nicht allzu viel für diesen relativ unscheinbaren, bis weit oben bewaldeten Berg. Bei...
Published by 83_Stefan 21 January 2020, 23h10 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
Dec 13
Allgäuer Alpen   T4- I  
24 Jul 19
Sorgschrofen (1636 m) - von Unterjoch über den Zinken
Es gibt einfach Dinge, die passen zusammen wie Pech und Schwefel. Bud Spencer und Terence Hill beispielsweise, Dick und Doof oder Donald Trump und Boris Johnson. So ist es auch bei Sorgschrofen und Zinken, zwei Gipfeln im Nordosten der Allgäuer Alpen. Sie sind über einen hübschen Grat miteinander verbunden und werden Regel in...
Published by 83_Stefan 13 December 2019, 09h25 (Photos:35 | Geodata:1)
Dec 7
Bayrische Voralpen   T4 I  
20 Oct 19
Hennenkopf (1613 m) - Rundtour mit Probstenwand
Ziemlich frech ragt die Probstenwand am Ende des Längentals in den weiß-blauen Himmel hinauf. Sie weiß sich gut in Szene zu setzen, obwohl die nahe Benediktenwand im weiten Umkreis den Marsch vorgibt. Die Probstenwand zieht einfach die Blicke auf sich und auch wenn die meisten beim Vorbeiwandern nur die Benediktenwand im Sinn...
Published by 83_Stefan 7 December 2019, 14h36 (Photos:40 | Geodata:1)
Oct 21
Allgäuer Alpen   T3+  
24 May 19
Eineguntkopf (1639 m) - vom Hochhäderich zum Hohenfluhalpkopf
Die bei Wanderern beliebte Nagelfluhkette läuft im Westen mit dem Hochhäderich aus. An diesem Gipfel tritt das namensgebende Gestein - der Nagelfluh - nochmals besonders markant in Erscheinung und man könnte meinen, hier wäre vor Urzeiten ein Betonlaster umgekippt. So richtig auf Tuchfühlung mit dem Fels kommt man dann aber...
Published by 83_Stefan 21 October 2019, 18h54 (Photos:34 | Geodata:1)
Jun 4
Bayrische Voralpen   T3+ I  
3 Jun 19
Auerkamp (1607 m) - Kampen-Überschreitung mit Fockenstein
Wer an einem heißen Sommertag durch das lange Hirschbachtal auf breitem Fahrweg dem Hirschtalsattel entgegenstrebt, hat genügend Zeit um sich zu überlegen, dass der Sattel eigentlich "Hirschbachtalsattel" heißen müsste. Tut er aber nun mal nicht und das ist gut so. Und die noch bessere Nachricht: Die benachbarten Berge...
Published by 83_Stefan 4 June 2019, 19h09 (Photos:39 | Geodata:1)
Mar 22
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   WT3  
16 Feb 19
Küppal (1691 m) - mit Schneeschuhen über die Köglalm
Das Küppal gehört zu jenen Bergen, die man meist nicht kennt, weil sie zu niedrig und zu unscheinbar sind. Oft bieten diese aber die schönsten Blicke zu ihren größeren Nachbarn und so ist es auch am Küppal. Zwar muss man sich die Ausblicke zwischen den Bäumen zusammensuchen, aber die Größen des Rofans zeigen sich aus...
Published by 83_Stefan 22 March 2019, 09h44 (Photos:31 | Comments:2 | Geodata:1)
Feb 1
Bayrische Voralpen   T2  
29 Dec 18
Bodenschneid (1669 m) - Rundtour mit dem Schlitten
Bei der hier vorgestellten Unternehmung ist allerhand geboten. Eine rasante Abfahrt mit dem Schlitten, eine auch im Winter häufig ohne Schneeschuhe machbare Gipfelrunde mit wunderbaren Ausblicken sowie eine Einkehroption umfasst das Programm. Man darf sich nur nicht an den zahlreichen Mitrodlern stören, die auch hinauf zur...
Published by 83_Stefan 1 February 2019, 16h46 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 2
Krkonoše   T2  
16 Oct 17
Schneekoppe (1603 m) - Königin des Riesengebirges
Die Schneekoppe (Sněžka/Śnieżka) ist zwar "nur" 1603 Meter hoch, aber dennoch ist sie der höchste Berg im Umkreis von sage und schreibe 290 Kilometern. Das bringt einige Superlative mit sich - sie ist höchster Berg Tschechiens, der höchste Berg des Riesengebirges sowie sämtlicher mitteleuropäischer Mittelgebirge. Ein...
Published by 83_Stefan 2 July 2018, 16h34 (Photos:33 | Comments:2 | Geodata:1)
Oct 4
Chiemgauer Alpen   T3  
27 Aug 17
Zenokopf (1603 m) - Rundtour mit Streicher
Während am Rauschberg Massen an Wanderern wegen der hiesigen Kabinenbahn den Rausch der Höhe und in der Gipfelwirtschaft den Rausch in der Höhe genießen, geht es weiter im Osten an Streicher und Zenokopf deutlich ruhiger zu. Wir befinden uns im Norden der Chiemgauer Alpen, einem sanften Gebirge, dessen Reiz vor allem im...
Published by 83_Stefan 4 October 2017, 19h29 (Photos:31 | Geodata:1)
Sep 2
Ammergauer Alpen   T2 F  
8 Apr 17
Laber (1686 m) - über die ruhige Seite des Ettaler Manndls
Das Ettaler Manndl über dem namensgebenden Klosterort ist ein sehr beliebter Gipfel. Nach südseitigem Waldaufstieg vom Kloster aus gelangt man schließlich an den eindrucksvollen Gipfelfelsen, durch den ein einfacher Klettersteig nach oben leitet. Diese Mischung aus entspannter Wanderung und wohldosiertem Adrenalinkick gefällt...
Published by 83_Stefan 2 September 2017, 21h12 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 10
Bayrische Voralpen   T2  
1 Jul 17
Rotenkopf (1685 m) - out of Garmisch!
In Garmisch wuseln das ganze Jahr über die Touristen. Am Wank ist der Teufel los, am Hausberg ist quasi schon der Vorhof zur Hölle erreicht und am Rotenkopf...?!? Am Rotenkopf wuseln nur die Ameisen, weil den eben keiner kennt. Dabei handelt es sich um einen durchaus eigenständigen Berg, der aber zwischen Wank und dem...
Published by 83_Stefan 10 July 2017, 21h54 (Photos:37 | Comments:4 | Geodata:1)
Jun 25
Allgäuer Alpen   T2  
23 Apr 17
Edelsberg (1630 m) - Winter im Allgäu
Der Edelsberg ist ein völlig unspektakulärer, relativ stark bewaldeter Vorberg der östlichen Allgäuer Alpen. Im Sommer lädt er zusammen mit seinem Trabanten, dem Alpspitz, zum entspannten Bergspaziergang ein und im Winter ist er ein beliebtes Schneeschuh-Ziel. Aber auch bei einem verspäteten Wintereinbruch mitten im...
Published by 83_Stefan 25 June 2017, 12h30 (Photos:26 | Geodata:1)
Mar 30
Chiemgauer Alpen   T3  
29 Mar 17
Hinterer Rauschberg (1671 m) - Frühling und Winter
Frühling und Winter in einer Tour - wenn alles passt, dann kann man die schönsten Seiten dieser beiden Jahreszeiten an einem einzigen Tag am Rauschberg erleben. Der Aufstieg über blühende Wiesen lässt erste Frühlingsgefühle aufkommen und wenn man sich an den instruktiven Gipfelblicken der beiden Rauschberg-Gipfel...
Published by 83_Stefan 30 March 2017, 23h02 (Photos:31 | Geodata:1)
Mar 11
Bayrische Voralpen   T2  
18 Dec 16
Bodenschneid (1669 m) - unterwegs zwischen Tegern- und Spitzingsee
Die Bodenschneid ist ein Wanderklassiker der Münchner Hausberge mit Gipfelblick zu Tegernsee und Spitzingsee sowie in die umliegenden Berge des Mangfallgebirges. Spektakulär geht es dort zwar nicht zur Sache, aber das ist ganz gut so. Daher hält sich auch der Andrang im Vergleich zu manchen ihrer Nachbarn vergleichsweise in...
Published by 83_Stefan 11 March 2017, 21h18 (Photos:14 | Geodata:1)
Jan 9
Chiemgauer Alpen   T3  
5 Nov 16
Gurnwandkopf (1691 m) - Rundtour vom Weitsee
Gurnwandkopf und Hörndlwand bilden ein Gipfelduo im zentralen Teil der Chiemgauer Alpen, das ein für diese Gebirgsgruppe ziemlich schroffes Erscheinungsbild trägt. Die auch bei Kletterern beliebten Berge lassen sich trotz ihrer auf den ersten Blick abweisenden Gestalt auch ohne ernsthafte Schwierigkeiten erwandern und so lohnt...
Published by 83_Stefan 9 January 2017, 22h05 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
Jan 2
Bayrische Voralpen   T3  
4 Nov 16
Hirschberg (1670 m) - der Klassiker in neuem Gewand
Es gibt diese Klassiker, die jeder kennt und zu denen man eigentlich nichts mehr sagen müsste. Auch der Hirschberg am Tegernsee ist so ein "alter Hut". Aber schaut man auf die Karte und ist ein klein wenig experimentierfreudig, dann stößt man eben doch manchmal auf eine Möglichkeit, dem Gipfelbesuch neue Würze zu verleihen....
Published by 83_Stefan 2 January 2017, 22h10 (Photos:35 | Geodata:1)