COVID-19: Current situation
Hikr » 83_Stefan » Hikes » T3 [x]

83_Stefan » Reports (128)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 30
Allgäuer Alpen   T3  
21 May 20
Kühgundkopf (1907 m) - letzte Sonnenstrahlen im Allgäu
Bevor der Rauhhornzug endgültig ausläuft, bringt er mit Kühgundkopf und Iseler nochmals ein markantes Gipfelduo hervor. Vor allem vom Oberjoch macht die felsige Nordflanke ordentlich Rabatz und ist Blickfang für die Hundertschaften an Motorradfahrer, die zur überschwänglichen Freude der Anwohner über die Passstraße heizen....
Published by 83_Stefan 30 August 2020, 19h33 (Photos:26 | Geodata:1)
Jul 24
Chiemgauer Alpen   T3  
10 May 20
Hochplatte (1587 m) - Rundtour über den Teufelstein
Die Chiemgauer Hochplatte kommt recht unkompliziert daher. Kombinationsmöglichkeiten gibt es hier schließlich genug und auch wenn man sich nur mal etwas die Beine vertreten will oder sich das Wetter nicht von seiner besten Seite zeigt, ist sie keine verkehrte Wahl. Hier vorgestellt ist eine lohnende Runde, die als Aperitif zur...
Published by 83_Stefan 24 July 2020, 16h44 (Photos:36 | Geodata:1)
Jun 16
Allgäuer Alpen   T3+  
30 May 20
Kegelkopf (1959 m ) - Aussichtskanzel vis-à-vis der Höfats
Auf der Suche nach der besten Aussicht zur himmelsstrebenden Höfats ist der Gipfel des Kegelkopfs ein heißer Kandidat. Er liegt direkt gegenüber auf der anderen Seite des Dietersbachtals und wenn man von der exklusiven Sitzbank neben dem Gipfelkreuz hinüber zur Königin der Grasberge schaut, kann man sich kaum eine...
Published by 83_Stefan 16 June 2020, 16h25 (Photos:37 | Geodata:1)
May 31
Allgäuer Alpen   T3  
7 May 20
Hochgrat (1834 m) - dem Sonnenuntergang entgegen!
Der Hochgrat ist der höchste Berg der nach ihm benannten Hochgratkette und aus Nagelfluhgestein aufgebaut, was den Felsen ein charakteristisches Aussehen verleiht. Weil die Hochgratbahn bis knapp unter den Gipfel reicht und der Hochgrat außerdem der Hüttenberg des fast ganzjährig geöffneten Staufner Hauses ist, herrscht hier...
Published by 83_Stefan 31 May 2020, 10h06 (Photos:30 | Geodata:1)
May 27
Bayrische Voralpen   T3  
24 Nov 19
Klaffen (1829 m) - ohne "Hashtag" über das Wallgauer Eck
Zum Glück sagt der sich beim Verkehrsservice halbstündig wiederholende infantil-überdrehte "Hashtag" nicht "Klaffen geht gar nicht", denn sonst müsste man womöglich auf die lohnende Wanderung auf diesen recht ruhigen Gipfel verzichten. Der Vorteil hier oben ist neben der glänzenden Aussicht auf "Bayern-3-Land", dass man sich...
Published by 83_Stefan 27 May 2020, 21h06 (Photos:40 | Comments:4 | Geodata:1)
May 2
Allgäuer Alpen   T3  
15 Mar 20
Spieser (1651 m) - Rundtour über das Tiefenbacher Eck
Wenn sich der Frühling langsam aber sicher die Südhänge hinauf kämpt und sich die eisige Frontlinie auf die Nordseite verlagert, dann stehen die Allgäuer Vorberge hoch im Kurs - hier geht eben alles ein wenig schneller als in den Hochalpen. Gipfelziele mit sonnigen Südanstiegen gibt es genug und wer den Winter-Blues effektiv...
Published by 83_Stefan 2 May 2020, 19h41 (Photos:46 | Geodata:1)
Mar 6
Allgäuer Alpen   T3+ I  
14 Oct 19
Grünten (1738 m) - mit Abstecher zum Burgberger Hörnle
Im Allgäu kennt den Grünten jedes Kind. Wegen seiner vorgeschobenen Lage und markanten Gipfelform als "Wächter des Allgäus" bekannt, dient er als weithin sichtbare Landmarke und seine charakteristische Antenne knapp unterhalb des Gipfels erhöht den Wiedererkennungsfaktor noch weiter. Auch wenn der Besucherandrang am Grünten...
Published by 83_Stefan 6 March 2020, 07h09 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)
Feb 24
Ammergauer Alpen   T3+ I  
6 Oct 19
Kofel (1342 m) - kleiner Berg ganz groß!
Der Kofel ist schon eine Wucht! Der als "Matterhorn von Oberammergau" bezeichnete Berg bietet dem Wanderer eigentlich alles, was das Herz begehrt. Einen kurzen, kompromisslosen Anstieg mit Finale furioso am Ende, wunderbare Ausblicke über das Tal der Ammer sowie einen deutlich ausgedehnteren Rückweg, der die Unternehmung zur...
Published by 83_Stefan 24 February 2020, 17h34 (Photos:32 | Comments:3 | Geodata:1)
Feb 11
Allgäuer Alpen   T3  
27 Aug 19
Imberger Horn (1655 m) - zum Sonnenuntergang
Der Weg von Bad Hindelang auf das Imberger Horn reißt den Wanderer auf weiten Strecken nicht gerade vom Hocker, schließlich ist der lange Hatsch auf der Fahrstraße entlang der Gondelbahn ziemlich monoton. Im oberen Bereich wird es allerdings durchaus interessant und auch der Ausblick am Gipfel kann sich sehen lassen. Steigt man...
Published by 83_Stefan 11 February 2020, 17h57 (Photos:17 | Geodata:1)
Feb 1
Allgäuer Alpen   T3 F  
18 Dec 19
Besler (1679 m) via Falkentobel zur Mauer über dem Riedbergpass
Wie eine Mauer ragt der felsige Besler aus den umliegenden Alpwiesen südöstlich des Riedbergpasses in die Höhe. Im Gegensatz zu den Flyschbergen um das Riedberger Horn ist er aus Schrattenkalk aufgebaut, dem er sein markantes Äußeres verdankt. Trotz seiner Felsenkrone ist der Besler für Otto Normalwanderer gut erreichbar -...
Published by 83_Stefan 1 February 2020, 12h45 (Photos:35 | Geodata:1)
Nov 14
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
12 Oct 19
Unterberghorn (1773 m) - über die sonnige Südseite
Im Herbst stehen südseitige Anstiege hoch im Kurs, bei denen man vor dem Winter nochmals wärmende Sonnenstrahlen im Überfluss tanken kann. Ein Paradebeispiel hierfür ist der Anstieg von Süden auf das Unterberghorn, der zudem abwechslungsreich und ausgesprochen kurzweilig ist. Vielen Mitwanderern wird man hier sicherlich auch...
Published by 83_Stefan 14 November 2019, 19h44 (Photos:43 | Comments:2 | Geodata:1)
Oct 21
Allgäuer Alpen   T3+  
24 May 19
Eineguntkopf (1639 m) - vom Hochhäderich zum Hohenfluhalpkopf
Die bei Wanderern beliebte Nagelfluhkette läuft im Westen mit dem Hochhäderich aus. An diesem Gipfel tritt das namensgebende Gestein - der Nagelfluh - nochmals besonders markant in Erscheinung und man könnte meinen, hier wäre vor Urzeiten ein Betonlaster umgekippt. So richtig auf Tuchfühlung mit dem Fels kommt man dann aber...
Published by 83_Stefan 21 October 2019, 18h54 (Photos:34 | Geodata:1)
Oct 18
Tuxer Alpen   T3  
21 Sep 19
Schafseitenspitze (2602 m) - Schaulaufen vor dem Tuxer Kamm
Ganz im Süden der Tuxer Alpen erhebt sich zwischen Navis- und Schmirntal die Schafseitenspitze. Viel ist hier nicht los, schon gar nicht im Sommer. Eigentlich erstaunlich, denn der Berg ermöglicht eine herrlich aussichtsreiche Rundtour auf relativ unschwierigen, markierten Wegen. Besonders markant ist der überhängend...
Published by 83_Stefan 18 October 2019, 17h48 (Photos:49 | Comments:2 | Geodata:1)
Oct 15
Bayrische Voralpen   T3  
18 May 19
Rötelstein (1394 m) - von Ohlstadt zum Sonnenuntergang
Wer einen Berg für eine Sonnenuntergangstour sucht, der ist am Rötelstein goldrichtig. Er ist schnell erreichbar, bietet eine freie Sicht nach Nordwesten und der Abstieg verläuft über weite Strecken auf einer Forststraße, die auch im Dunkel der Nacht kaum zu verfehlen ist. Am Gipfel kann man ganz entspannt auf die goldene...
Published by 83_Stefan 15 October 2019, 19h56 (Photos:20 | Geodata:1)
Oct 10
Verwallgruppe   T3  
15 Sep 19
Tafamunter Augstenberg (2489 m) - No-Name mit großem Ausblick
Der Tafamunter Augstenberg gewinnt sicherlich nicht wegen seines langen Namens beim Wanderpublikum an Interesse, sondern wegen seiner Lage zwischen den hohen Gipfeln von Verwall und Silvretta. Diese ermöglicht nämlich beste Einblicke in beide Gebirgsgruppen und hat diverse markante, namhafte Berggestalten im Programm. Der...
Published by 83_Stefan 10 October 2019, 22h28 (Photos:55 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 23
Ammergauer Alpen   T3  
31 Aug 19
Lichtbrenntjoch (1961 m) - Ursprüngliches in den Ammergauer Alpen
Oft wird geklagt, dass die Ammergauer Alpen völlig überlaufen seien. Sicherlich gibt es stark besuchte Berge, wie das nunmal auch in anderen Gebirgsgruppen vorkommt. Aber der Kenner weiß auch von den vielen ruhigen Gipfeln, die das Ammergebirge bietet. In diese Kategorie fällt beispielsweise das hier vorgestellte...
Published by 83_Stefan 23 September 2019, 19h30 (Photos:38 | Geodata:1)
Sep 1
Zillertaler Alpen   T3  
21 Jul 19
Wolfendorn (2774 m) - Zwei-Länder-Runde über dem Brenner
Ganz im Westen werden die mächtigen Zillertaler Alpen vom tief eingeschnittenen Brennerpass begrenzt, der schon in der Steinzeit als Tor durch die Alpen genutzt wurde. Heute findet man am Brenner allerhand Infrastruktur wie zum Beispiel eine Autobahn, eine Bahntrasse und ein riesiges Outlet-Center. Wer die Alpen überqueren will,...
Published by 83_Stefan 1 September 2019, 20h27 (Photos:53 | Geodata:1)
Jul 18
Allgäuer Alpen   T3  
29 Jun 19
Geißhorn (2366 m) - aus dem Gemsteltal über die Obergemstelalpe
Das Geißhorn erhebt sich in den südwestlichen Allgäuer Alpen zwischen den Charakterbergen Großer Widderstein und Biberkopf, die ihm wegen ihrer markanten Formen und der größeren Höhe ziemlich die Schau stehlen. Spätestens am Gipfel erkennt man aber schnell die Vorzüge daran, denn die großen Nachbarn präsentieren sich...
Published by 83_Stefan 18 July 2019, 18h24 (Photos:33 | Geodata:1)
Jun 10
Bayrische Voralpen   T3  
9 Jun 19
Sonnenspitz (1281 m) - mit Graseck über Südwestkamm
Der Sonnenspitz erhebt sich in der ersten Reihe der Münchner Hausberge. Seinem höheren und deutlich bekannteren Nachbarn Jochberg ist er nördlich vorgelagert und daher geht er ziemlich unter. Das macht aber gar nichts, denn deswegen ist es am Sonnenspitzt noch vergleichsweise ruhig geblieben. Der Kenner weiß aber Bescheid und...
Published by 83_Stefan 10 June 2019, 20h38 (Photos:39 | Geodata:1)
Jun 4
Bayrische Voralpen   T3+ I  
3 Jun 19
Auerkamp (1607 m) - Kampen-Überschreitung mit Fockenstein
Wer an einem heißen Sommertag durch das lange Hirschbachtal auf breitem Fahrweg dem Hirschtalsattel entgegenstrebt, hat genügend Zeit um sich zu überlegen, dass der Sattel eigentlich "Hirschbachtalsattel" heißen müsste. Tut er aber nun mal nicht und das ist gut so. Und die noch bessere Nachricht: Die benachbarten Berge...
Published by 83_Stefan 4 June 2019, 19h09 (Photos:39 | Geodata:1)