COVID-19: Current situation

Rhone XXI, Aire-la-Ville bis Chancy-Usine


Published by rihu Pro , 5 June 2019, 11h40.

Region: World » Switzerland » Genf
Date of the hike: 4 June 2019
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GE 

Endlich hat es mit diesem Aire-la-Ville doch noch geklappt. Nach dem letzten kläglichen Versuch dorthin zu gelangen geht die Reise heute alles ohne die kleinste Verspätung bis zu meinem Ausgangspunkt. Und dies obwohl es wieder der verflixte IC5 war.

Meine Tour beginnt bei der Rhonebrücke in Aire-la-Ville. Auf der linken Seite der Rhone gehe ich an der Müllverbrennungsanlage (UIOM) vorbei bis zur Barrage der Verbois [https://de.wikipedia.org/wiki/Barrage_de_Verbois]. Es befinden sich viele Wasservögel im doch nicht ganz sauberen Wasser. Hier wechsle ich bis La Plaine auf die rechte Seite. Zuerst muss ich nur noch das Solarkraftwerk umgehen und dann geht ein hübscher Weg immer der Rhone entlang. Es gibt hier viele schöne Blumen zu sehen und zu meiner Überraschung folgt noch ein ausgedehntes Naturschutzgebiet mit etlichen Hütten zur Beobachtung der Umgebung. Kurz vor La Plaine wird noch der L'Allondon /de.wikipedia.org/wiki/Allondon überquert und in La Plaine komme ich dann zu meinem Mittagessen. Eigentlich wollte ich heute dieTour bis zur Landesgrenze zu Ende führen. Doch kamen mir dann Zweifel, ob ich dann heute überhaupt noch nach Hause kommen würde. So geht es einfach noch ein kleines Stück weiter, aufwärts bis Epeisses und dann dort an die nächste Bushaltestelle. So wird es noch eine letzte Reise in dieses Gebiet geben um dann das Kapitel Rhone endgültig abzuschliessen.
 

*No. 1 *No. 2 *No. 3 *No. 4 *No. 5 *No. 6 *No. 7 *No. 8 *No. 9 *No. 10 *No. 11 *No. 12 *No. 13 *No. 14 *No. 15 *No. 16 *No. 17 *No. 18 *No. 19 *No. 20  No. 21  *No. 22


Hike partners: rihu


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»