COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Grisons » Schanfigg

Schanfigg


Order by:


↑1100 m↓1100 m   T4  
21 May 09
Gromser Chopf (2258m), Ful Berg (2395m), Montalin (2266m)
Wir starteten in Carlfreisen vom oberen Dorfende über üppig blühende Wiesen bergan. Das Gelände ist sehr übersichtlich, der Weg gut markiert, Verlaufen also praktisch ausgeschlossen. So kann man beim Gehen den Blick schon mal schweifen lassen. Oben sind wir dann in direkter Linie steil zum Gromser Chopf...
Published by Tef 28 May 2009, 20h35 (Photos:15)
3:00↑800 m↓800 m   T3  
13 May 09
Rote Platte
Kurze Tour mit toller Aussicht über das Rheintal und Chur. Anreise bequem mit ÖV.  Das Wetter war an diesem Tag wie gedacht länger stabil als vorausgesagt. Im Wald lassen sich einige Serpentinen gut abkürzen.
Published by Orix 24 May 2009, 17h28 (Photos:12)
↑1400 m↓1500 m   D  
19 Apr 09
Mederger Flue (2708m) mit Abfahrt durch das NW-Couloir
Zwischen dem Schanfigg und der Landschaft Davos reiht sich sich ein Skigipfel an den anderen. Mittendrin der felsige Rücken der Mederger Flue. Steht man auf dem aussichtsreichen Gipfel, wählt man zwischen den Abfahrten entlang der Aufstiegsrouten von Frauenkirch bzw. Sunnärüti und dem Nordwest- oder Südwestcouloir. Pulver...
Published by Alpin_Rise 23 April 2009, 09h54 (Photos:16)
↑1350 m↓1350 m   AD  
22 Mar 09
Amselflue
Von Glaris aus geht's durch den Wald zur Bärentaleralp, dort zuerst leicht östlich haltend durch lichtes Föhrengehölz Richtung Augstberg und Amselboden. Am Fusse der Amselflue, heisst es erstmal ein paar Meter durch einen Steilhang runtertraversieren bis man den Schlussaufstieg in Angriff nehmen kann. Tour nur...
Published by GingerAle 21 March 2010, 14h20 (Photos:8)
↑900 m   PD  
15 Feb 09
Skitour aufs Fürhörnli (1883m)
Das kecke Fürhörnli  ist höchster Punkt des Chur Stadgebietes. An sich eine wenig markante Erhebung auf einem baumbestandenen Grat - speziell ist der namensgebende Aussichtsbalkon mitten in der jähen Steilflanke der Chaltenbrünnen. Im richtigen Abendlicht betrachtet scheint die Felsrippe rot zu...
Published by Alpin_Rise 16 February 2009, 20h24 (Photos:18)
↑1100 m↓1100 m   PD-  
7 Feb 09
Mattjisch Horn, 2461 m
Am Morgen...Regen...Absage der geplanten Skitour und als Alternative klettern in der Halle...ab ca. 09.30 Uhr durch Föhnaufhellungen schön...schnell umdisponieren...Tour aufs Mattjisch Horn. Von Langwies aus durch den Wald und ein paar Lichtungen in Richtung Skihaus Pirigen (1773 m). Von dort leicht...
Published by roko 8 February 2009, 00h55 (Photos:10)
2 days    AD+  
16 Nov 08
Zwei mal Erzhornsattel ...
Tour mit Kurzski (inkl Fellen): Wegen Fahrplanlesefehler Start in Filisur statt Alvaneu, dadurch 1 Std. Marsch im goldenen Herbst, bevor auf ca. 1300 m ziemlich brüsk der Winter beginnt. Da aber nur ca. 20cm Neuschnee zu Fuss bis Alp da la Creusch (oder so ähnlich); ab dort mit Kurzski über die oben steile S-Flanke...
Published by Polder 19 November 2008, 08h58
3:00↑800 m↓800 m   T3  
15 Nov 08
Rote Platte, 1505 m
An diesem wunderschönen Tag beschloss ich am späteren Nachmittag noch eine kleine Abendtour auf die Rote Platte zu machen. Man fährt mit dem Bus oder mit dem Bike übers Lürlibad zum ParkplatzKleinwaldegg. Dort dem Weg zur Bärenhütte folgen und weiter gegen die Rote Platte halten (Achtung auf die Abzweigung zum Mittenberg)....
Published by roko 16 November 2008, 00h39 (Photos:9)
2:30↑853 m   T2  
16 Oct 08
Weisshorn 2653m
Arosa-Scheidegg (2106m ü. M.) - Sattelhütte (2401m ü. M.) - Weisshorn (2653m ü. M.) - mit der Bahn nach Arosa Zuerst führt der Weg durch Feldstrassen, durch den Eichhörnchenweg bis zu einem Abzweiger aufs Weisshorn. Der Weg führt durch so nicht Steiles Gelände und er ist gut...
Published by damiangoeldi.ch 27 March 2009, 13h58 (Photos:14)
6:45↑1544 m↓1544 m   T4  
15 Oct 08
Aroser Rothorn 2980m
Innerarosa (1894) - Schwellisee (1931) -- Erzhornsattel (2744) - Aroser Rothorn (2980) -- Erzhornsattel Ramotzhütte (2293) - Welschtobel -- Innerarosa (1894). Zuerst führt der Weg von der ARA aus durch das ca. 5 km lange Tal Welschtobel. Am Ende von diesem Tal liegt die Ramotzhütte. Nach der Hütte...
Published by damiangoeldi.ch 26 March 2009, 18h22 (Photos:21)