World » Austria » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen

Ötztaler Alpen


Order by:


9:00↑1700 m↓1700 m   T5- PD- I PD  
25 Sep 21
Danzebell(3148m) - BIKE/HIKE
Lange wurde es Zeit für einen Ausflug in die Planeiler Bergwelt..... Teils übel steile Auffahrt(oft das Bike geschoben!) zur schön gelegen Planeiler Alm auf 2203m(600 HM Bike). Weiter auf recht ruppiger Forststrasse(fast alles geschoben, leider) bis kurz vor den Kofelboden(nochmal 350 HM), Bikedepot beim Beginn vom WW 4....
Published by ADI 3 October 2021, 23h28 (Photos:23 | Comments:4)
4:30↑1100 m↓1100 m   T2 F  
22 Sep 21
Endkopf(2652m) - BIKE/HIKE
Eine kleine, lockere Tour für den Ankunftstag: Bikeauffahrt auf sanft geneigter Forststrasse ins Vivanatal und weiter zur nett gelegen Grauner Alm. Die Piste ist echt locker zu biken. Dort dann Bike Depot. Weiter gemütliche Wanderung hoch zum Schartl und weiter links zum geräumigen Gipfel, mit sehr schöner Ausicht....
Published by ADI 28 September 2021, 23h22 (Photos:14 | Comments:1)
6:15↑250 m↓1800 m   T5 PD  
19 Sep 21
Madatschjoch - von der Kaunergrathütte über die Verpeilhütte ins Kaunertal
Der abwechslungsreiche Übergang von der Kaunergrathütte (Pitztal) übers Madatschjoch zur Verpeilhütte (Kaunertal) führt seit 2021 auf der Pitztaler Seite über einen neu angelegten Steig. Doch auch auf der Kaunertaler Seite bekommt der Weg Probleme. Oberhalb der Kaunergrathütte folgt man nicht dem Weg zu den Gipfeln...
Published by LeiOaEisn 28 November 2021, 22h49 (Photos:40)
4:00↑650 m↓650 m   T5 II  
18 Sep 21
Verpeilspitze von der Kaunergrathütte
Die Verpeilspitze ist ein ohne Gletscherkontakt relativ leicht zu ersteigender, ziemlich hoher Berg im Kaunergrat. Er kann in einer Halbtagestour von der Kaunergrathütte erreicht werden. Es gibt mehrere Wege im Schwierigkeitsgrad II bis III zum Gipfel. Wir gingen den Normalweg (II). Von der Hütte geht man Richtung...
Published by LeiOaEisn 21 November 2021, 16h31 (Photos:32)
7:30↑1700 m↓1150 m   T4 I PD-  
17 Sep 21
Cottbusser Höhenweg mit Brandkogel (2676 m) und Parstleswand (3096 m) - Rifflsee zur Kaunergrathütte
Der Cottbusser Höhenweg verbindet die Rifflseehütte mit der Kaunergrathütte. Der Weg führt exponiert durch steile Flanken und bietet so atemberaubende Ausblicke. Auf dem Weg lassen sich außerdem noch ein paar Gipfelabstecher machen. Man geht von der Rifflseehütte auf der Straße Richtung See und Bergstation der...
Published by LeiOaEisn 18 November 2021, 22h22 (Photos:39)
7:00↑950 m↓1100 m   T5  
16 Sep 21
Offenbacher vs. Fuldaer Höhenweg - vom Taschachhaus zur Rifflseehütte
Vom Taschachhaus zur Rifflseehütte gibt es gleich zwei schöne Höhenwege. Der Offenbacher Höhenweg ist davon länger, schwieriger und spektakulärer. Da wir unterschiedliche Präferenzen hatten, teilten wir uns auf. Drei Leute gingen den Offenbacher und zwei den Fuldaer Höhenweg. Sie sollen hier gegenübergestellt werden. Die...
Published by LeiOaEisn 14 October 2021, 19h50 (Photos:38 | Comments:1)
6:30↑1500 m↓1000 m   T4  
15 Sep 21
Ölgrubenjoch und Hintere Ölgrubenspitze (3295 m) - vom Gepatschhaus zum Taschachhaus
Das Ölgrubenjoch ist ein ziemlich leichter (T3), aber doch hochalpiner Pass zwischen Kaunertal und Pitztal, man überschreitet immerhin 3000 m Höhe. Am Joch bietet sich der Abstecher zur hinteren Ölgrubenspitze an, der auch leichter ist, als er aussieht (T4). Da das Wetter wechselhaft war und am Nachmittag eher schlechter...
Published by LeiOaEisn 10 October 2021, 17h35 (Photos:30)
2 days ↑2900 m↓1850 m   T5 I  
13 Sep 21
Aachener Höhenweg und Äußere Rifekarspitze (3001 m) - von der Anton-Renk-Hütte zum Gepatschhaus
Der Aachener Höhenweg ist eine einsame Verbindung im Norden des Glockturmkamms. Er führt von der Anton-Renk-Hütte, einer Selbstversorgerhütte der Sektion Aachen im Oberinntal, zum Gepatschhaus im Kaunertal. Der Steig ist teilweise anspruchsvoll und lang (10 h), kann aber nach der Hälfte abgebrochen werden. Mit dem kurzen...
Published by LeiOaEisn 6 October 2021, 21h16 (Photos:67)
8:30↑1600 m   T4- F  
5 Sep 21
Aus dem Radurschltal auf Nauderer Hennesiglspitze (3042m) und Südlichen Seekarkopf (3057m)
Die Nauderer Hennesiglspitze und der Südliche Seekarkopf sind ein Gipfelduo im Tourengebiet des Hohenzollernhauses, deren Besteigung keine übermäßigen Schwierigkeiten aufwirft. Während die Nauderer Hennesiglspitze auf einem guten T3er-Steig gewonnen wird, ist am Südlichen Seekarkopf aber schon eine solide Treterei im unteren...
Published by sven86 10 September 2021, 23h18 (Photos:30 | Comments:4)
↑1530 m↓1530 m   T4 IV  
4 Sep 21
Parstleswand Ostgrat: der aus dem DAV-Panorama
Manche Touren führen ein ewiges Dasein auf der Projektliste. Andere schaffen die Aufnahme nicht, weil man sie direkt angeht, nachdem man ihrer Gewahr geworden ist. Bis zu der Veröffentlichung im DAV-Panorama- Heft (wie auch im Internet: 1, 2) kannten sicher nur Eingeweihte den Ostgrat auf die Parstleswand. Jetzt finden sich ein...
Published by simba 10 September 2021, 16h41 (Photos:13 | Comments:2)