World » Austria » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen

Ötztaler Alpen


Order by:


   T5 PD II  
5 Oct 23
Hochtour ab Mastaunhof (Schnalstal) über Mastaunjoch zum Mastaun und am Grat weiter zum Malander
Anmerkung: es gibt bereits zwei Beschreibungen des Anstiegs durch das Mastauntal zum Mastaun. Ich machte wohl einen Umweg, da ich erst zum Mastaunjoch aufstieg. Bericht: Nachdem ich morgens am Mastaunhof geparkt hatte, wanderte ich über einen markierten u. beschilderten Steig im Mastauntal vorbei an der Mastaunalm zum...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 19 October 2023, 08h15 (Photos:64 | Comments:1)
   F  
4 Oct 23
Bergtour vom Wieshof im Schnalstal zum Kortscher Schafberg
Diesen Tourenbericht widme ich den Hikr-Mitgliedern "georgb" und "Uli_CH"! Bericht: Nachdem ich am Wieshof geparkt hatte, folgte ich dem Wegweiser Richtung Tascheljöchl. Zunächst führt der Steig am Hang entlang durch Bergwald. Da man unterwegs etwa 50hm Höhenverluste und nachfolgend entsprechend Gegenanstiege hat, der Weg...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 18 October 2023, 14h59 (Photos:50 | Comments:1)
   T6 PD I  
2 Oct 23
Hikr-Premiere: Hochtour vom Glieshof zur Rappenspitze und Ramudelkopf, abenteuerlicher Abstieg
Anmerkung: Die Ötztaler Alpen südlich des Hauptkamms stellen eine eindrucksvolle Berglandschaft dar, die wegen ihres geringen Bekanntheitsgrades einsam, also alles andere als überlaufen ist! Vielleicht liegt es an Oktobermonaten, in denen ich fast alle Touren dort gemacht hatte, dass ich hier immer eine geradezu magische...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 17 October 2023, 13h52 (Photos:54 | Comments:1)
   T6- PD II  
1 Oct 23
Hikr-Erstbesteigung: Hochtour vom Glieshof über Schnalser Scharte zur Nördlichen Valvelspitze
Am nicht mehr frühen Morgen brach ich am Glieshof auf: ich wanderte südlich des Talbachs über den Wanderweg zum oberen Teil des Matscher Tals, wobei ich an der Talstation der Materialseilbahn der Oberetteshütte vorbeikam. Weiter hinten im Tal muss man nach links abbiegen, wenn man zur Schnalser Scharte aufsteigen will. Ich kam...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 16 October 2023, 17h03 (Photos:34 | Comments:6)
8:00↑1500 m↓1500 m   T3  
21 Aug 23
Parstleswand (Westgipfel, 3.096m)
Die Parstleswand ist ein unbedeutender aber aussichtsreicher Gipfel in den Südostausläufern der Verpeilspitze. Von Süden sind zwei Wegvarianten angelegt, die fast bist zum Gipfel der Parstleswand (Westgipfel) reichen. Über die Kaunergrathütte lässt sich die relativ lange Tour auch teilen. Die Schwierigkeiten halten sich mit...
Published by Andi75 22 August 2023, 10h43 (Photos:33 | Comments:1)
7:00↑1800 m↓1800 m   T4 I  
19 Aug 23
Hohe Geige (3395 m) - Top of Geigenkamm
Die Hohe Geige ist die höchste Erhebung im langen Geigenkamm in den Ötztaler Alpen. Aufgrund ihrer freistehehnden Lage bietet sie umfassende Ausblicke in alle Himmelsrichtungen. Verschiedene Routen führen auf den Gipfel, wobei der Anstieg aus dem Pitztal über die Rüsselsheimer Hütte zu den beliebtesten zählt. In den letzten...
Published by Nic 20 August 2023, 20h35 (Photos:27 | Comments:5)
5:30↑1020 m↓1020 m   T4 F I  
16 Aug 23
Saykogel (3360m) Überschreitung, von der Martin - Busch Hütte zum Hochjochhospiz
Gestern war ich schon zur Martin-Busch-Hütte aufgestiegen und hatte versucht die Kreuzspitze zu besteigen, ein aufziehendes Gewitter lies mich jedoch nach dem Brizzisee umdrehen Vent - Brizzisee/Brizzihütte, danach ist man immer klüger. Heute steht die Überschreitung des Saykogels an. Das Wetter sollte heute ziemlich stabil,...
Published by jagawirtha 22 August 2023, 09h26 (Photos:46 | Geodata:1)
5:00↑890 m↓890 m   T3  
15 Aug 23
Rifflkarspitze (3.219 m) als Ausweichstour
Eingentlich wollte ich in der Schweiz eine mittlere Tour machen, aber des nachts hing eine Regen- und Gewitterwolke mitten über der Schweiz. Also schnell umdisponiert und eine Tour im Kaunertal rausgekramt, die ich schon kannte. Bei den angesagten Gewittern ab 14 Uhr sollte es eine Halbtagestour werden (PS: Die Gewitter kamen...
Published by Andi75 16 August 2023, 13h38 (Photos:23)
4:00↑1050 m↓450 m   T2  
15 Aug 23
Vent - Brizzisee/Brizzihütte, danach ist man immer klüger
Nach einer Woche mit viel Regen in den Bergen ist wieder besseres Wetter in Aussicht und die Hütten haben plötzlich wieder freie Betten. Als Einzelgänger ist es kein Problem im Ötztal eine kleine Runde zu planen. Bei meiner Venter Runde 2019 habe ich in Vent und im Niedertal einige Gipfel entdeckt, die man auch gut alleine und...
Published by jagawirtha 21 August 2023, 20h01 (Photos:15 | Geodata:1)
5:00↑1210 m↓1210 m   T4  
11 Aug 23
Vorderer Schmied (3122 m) – aussichtsreicher Hausberg der Weißkugelhütte
Vorderer Schmied (3122 m) – aussichtsreicher Hausberg der Weißkugelhütte Auf den Vorderen Schmied führen ab der Weißkugelhütte ein westlicher und ein östlicher Steig. Der westliche ist etwas anspruchsvoller (T4), daher haben wir diesen für den Aufstieg gewählt. Bei strahlend blauem Himmel starten wir vom wunderbar...
Published by Murgl 13 August 2023, 19h40 (Photos:20)