COVID-19: Current situation
World » Austria » Zentrale Ostalpen » Ankogel-Gruppe

Ankogel-Gruppe


Order by:


↑300 m↓290 m   T2  
11 Sep 20
Grauleitenspitze (2891m), wer ist schneller?
Der Kurzurlaub geht heute zu Ende, kurz nach 14 Uhr fährt mein Zug ab Richtung Salzburg. Da bleiben nach dem Frühstück noch ein paar Stunden die man nutzen könnte. Mein Idee war mit der Kärnten CARD nochmals die Ankogelbahn hoch zur Bergstation und von dort über die Arnoldhöhe und das Steiner Kreuz auf die Grauleitenspitze,...
Published by jagawirtha 25 September 2020, 18h42 (Photos:25)
4:45↑850 m↓840 m   T4 F I  
9 Sep 20
Ankogel (3252m) bei Traumwetter
Mein Kurzurlaub in Mallnitz, Kärnten, findet diesmal ohne Auto statt. Die Anreise hat schon bestens geklappt und heute will ich auf den Ankogel. Dazu brauche ich den Wanderbus der Gemeinde und die Ankogelbahn die mich auf über 2600 m bringt. Wichtig für mich war, dass ich mit der ersten Bahn nach oben fahren kann, den es soll...
Published by jagawirtha 18 September 2020, 17h50 (Photos:52)
12:15   T5 II  
27 Aug 20
Meine 25.Tour innerhalb von 30 Tagen auf den 200.Gipfel und den 700. in diesem Jahr
Anmerkung: schlechtes Welan gestattet keinen sehr ausführlichen Text! Noch nie hatte ich in einem Monat so viele Touren gemacht! Zuletzt wurde es wirklich strapaziös u. nach dieser letzten Tour war ich regelrecht abgemagert, obwohl ich fast ständig am essen war! Komfortabel waren meine beiden Reisen auch nicht, denn in 20...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 29 August 2020, 18h42 (Photos:38 | Comments:2)
2 days ↑2250 m↓2250 m   T5 PD+ II  
19 Jul 20
Hochalmspitze über Detmolder Grat
Im Osten der Hohen Tauern erhebt sich mit der Hochalmspitze noch einmal ein großer Dreitausender, der aufgrund seiner Architektur zu den schönsten Bergen Kärntens gehört. Vom Gipfel der "Tauernkönigin" gehen vier lange Grate hervor, die von vier Gletschern umfasst werden. Es gibt im Grunde keinen einfachen Anstieg auf diesen...
Published by Erli 24 July 2020, 20h11 (Photos:48)
4:30↑750 m↓750 m   T4- F I  
13 Jul 20
Ankogel
Am östlichen Ende der Hohen Tauern überragen in der Ankogelgruppe noch einmal mehrere Gipfel deutlich die 3000-Meter-Marke. Der Berg, welcher der Untergruppe seinen Namen gegen hat, ist nicht der höchste Gipfel – die benachbarte Hochalmspitze übertrifft den Ankogel noch einmal um hundert Meter –, aber der Ankogel steht als...
Published by Erli 21 July 2020, 19h05 (Photos:32 | Comments:2)
10:30↑2000 m↓2000 m   T5 PD- I PD+  
19 Sep 19
Hochalmspitze (3360m) - von der Schneewinkelspitze bis zum Großelendkopf
Nachdem diesen Sommer im Juli und August nur relativ wenige Tage vom Wetter her sicher genug waren, längere Touren zu unternehmen, war das im September anders: Bis auf wenige Regentage war das Wetter durchgehend perfekt zum Berggehen. Auch an diesem Tag war tolles Bergwetter gemeldet. So hatten ich und mein Tourenpartner die...
Published by BigE17 3 November 2019, 15h18 (Photos:15)
4:30↑180 m↓180 m   WI5  
27 Jan 19
Maltatal - mittlerer Maralmfall (185m, 4 SL, WI 5-)
Heute ging es zum mittleren Maralmfall. Der hintere steht leider nur bedingt (und wurde durch den Föhn stark angegriffen), der vordere steht ebenfalls (war oben aber auch verstärkt der Sonne ausgesetzt). Für die Maralmfälle empfiehlt es sich eine Stirnlampe mitzunehmen, da durch einen Tunnel zugestiegen werden muss. Im...
Published by pete85 4 February 2019, 18h16 (Photos:9)
6:45↑250 m↓250 m   WI5  
26 Jan 19
rechter Dreifaltigkeitsfall (110m, 3 SL, WI 3) und Aluhol (180m, 5 SL, WI 5-)
Für das Wochenende sind ansteigende Temperaturen bei teils starkem Wind und Niederschlag vorhergesagt, so dass das Eisklettern in den meisten Regionen nicht möglich ist. Ursprünglich war Mordor geplant, aber da wäre die Lawinensituation viel zu angespannt. Und der Eisfall rennt bekanntlich nicht weg.... So entschied ich mich...
Published by pete85 31 January 2019, 21h47 (Photos:9)
3:45↑560 m↓560 m   T2  
11 Oct 18
Aineck 2'222m
Auf der Heimfahrt aus Kärnten machte ich einen Wanderhalt auf der Katschberghöhe, um das Aineck zu besteigen. So wanderte ich vom Parkplatz 3 auf der noch trockenen Skipiste bei heftigem Föhn hinauf auf den Gipfel. Der Weg ist teilweise auch ein bisschen steil, aber auf der begrünten Fläche wunderbar zu begehen. Vom Gipfel...
Published by stkatenoqu 12 October 2018, 13h27
↑1800 m↓1800 m   VI+  
17 Aug 18
Hochalmspitze Traumfänger
Dass es sich im Maltatal vorzüglich im Urgestein klettern und bouldern lässt, ist kein Geheimnis. Die wunderbaren Felsen im Talgrund lassen keine Wünsche offen. Aber auch weiter oben ist die Felsqualität super, nur die langen Zustiege waren bisher etwas abschreckend. Irgendwann muss es aber eben einmal sein, faul sein kann man...
Published by orome 8 October 2018, 16h35 (Photos:17 | Comments:2)