Stockberg 1216 m 3988 ft.


Peak in 26 hike reports, 28 photo(s). Last visited :
25 Nov 18

Geo-Tags: CH-SZ


Photos (28)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (26)



Schwyz   T2  
25 Nov 18
Stockberg - Lauihöchi
Wanderung über dem Nebelmeer auf der immer wieder schönen Lauiberg-Kette Nebel im Mittelland, Sonne darüber. Irgendwie scheint dies in den letzten Wochen fast der Normalfall zu sein. Also machen wir uns einmal mehr auf die Suche nach etwas Licht. Dafür muss man nicht einmal weit schweifen. Die Stockberg-Lauiberg Kette an...
Published by Delta 26 November 2018, 07h41 (Photos:12)
Schwyz   T2  
11 Nov 18
Stockberg 1'216m
Für heute fanden wir ein Ziel am Eingang zum Wägital SZ, das meine Partnerin noch nicht kennt. Vom Parkplatz an der Zufahrtsstrasse nach Schwendi folgten wir dem markierten Weg, der steil in mehr oder weniger direkter Linie über Siebnerschwendi und Hagrüti hinauf auf den Kamm zieht. Von hier sind es nur noch wenige Minuten,...
Published by stkatenoqu 11 November 2018, 17h37
Schwyz   T2  
13 Apr 18
Spaziergang auf den Stockberg (1212 m)
Startpunkt ist Siebnen-Wangen Bahnhof, ein paar Minuten gehts durch den Ort zum Kraftwerk, ab dann die Wiesen hoch, später durch den Wald zum Stockberg... und wieder zurück.
Published by YetiFun 13 April 2018, 20h29 (Photos:7)
Schwyz   T3  
14 Apr 17
Stockberg - Planggenstock - Hirzli
Von Siebnen via Stockberg, Lauihöchi, Planggenstock und Hirzli nach Morgenholz (Luftseilbahn nach Niederurnen). Diese Tour ist bislang auf Hikr nur in umgekehrter Richtung beschrieben. Ich habe mich jedoch für diese Variante mit mehr Aufstieg und weniger Abstieg entschlossen. Zudem ist dann die schönste Aussicht vom Hirzli...
Published by aBart 16 April 2017, 14h38 (Photos:19 | Geodata:1)
Glarus   PD  
22 Jan 16
Skisafari vom Linthal ins Wägital
Bereits vor vier Jahren verband ich mit der 3-Egg-Überschreitung das Wägital mit dem Linthal (klick). Ich zog damals von Innerthal an den Bockmattlitürmen vorbei zur Lochegg, um abschliessend bis ganz nach Oberurnen abzufahren. Um der Tour noch einen Hauch Alpinismus zu verleihen, hatte ich zuvor noch die Wageten bestiegen....
Published by Bergamotte 24 January 2016, 17h54 (Photos:20 | Geodata:1)
Schwyz   T2  
31 Oct 15
Stockberg - Rossweidhöchi
Schnell-Wandertour über die herbstlichen Kämme des Schwänditals Da gab’s doch noch einen! Letztes Jahr hatte ich geglaubt nun wirklich sämtliche Gipfel des Wägitals besucht zu haben. Mit all den kleinen Kuppen neben dem Hauptkamm, welcher bei der Wägital Rundtour besucht wird, sind das nämlich gar nicht so wenige....
Published by Delta 8 December 2015, 11h52 (Photos:5)
Schwyz   T2  
20 Oct 15
Nebel und Sumpftour auf die Bigligerhöchi und den Stockberg
Geignete Tourenziele zu finden ist ja momentan nicht garade einfach. In höheren Regionen liegt immer noch Schnee, in tieferen Lagen ist der Hochnebel ein Problem. Meteo-Blue prognostizierte für heute neun Stunden Sonnenschein in der von mir ausgesuchten Gegend. Alles in Allem konnte ich die Sonne für etwa 45 Minuten geniessen....
Published by chaeppi 20 October 2015, 18h19 (Photos:16 | Comments:5)
Schwyz   T3  
17 May 15
Ruhiger Stockberg
Nach zwei Wanderungen auf den Gnipen/Wildspitz und die Albiskette mit viel Volk, wollten wir etwas ruhigeres machen. Da kam der Stockberg bei Siebnen gerade recht. Wir fahren mit dem Auto nach Siebnen und wollen eigentlich beim Elektrizitätswerk parkieren. Doch dort gibt es keine Möglichkeit und wir fahren zurück an die...
Published by aBart 17 May 2015, 22h55 (Photos:7 | Geodata:1)
Schwyz   T2  
14 Apr 15
Sunset on the Stockberg (1212m)
The Stockberg (the one near Siebnen at the entrance to the Wägital) has been described about as often as can be expected here on Hikr. With a modest altitude of 1212m and no particularly interesting ascent routes, the alpine hiker rather looks higher up the valley where many fabulous mountains await. The Stockberg has two massive...
Published by Stijn 16 April 2015, 22h14 (Photos:16)
Glarus   T3  
4 May 14
Hirzli und Planggenstock
Es ist noch Morgen, als wir von der Seilbahnstation Morgenholz abmarschieren. Die Berge um uns sind in dichten Nebel getaucht und während des Aufstiegs durch den Wald regnet es z. T. regelrecht vom tauenden Eis der Bäume. Entgegen unseren Erwartungen lichtet sich der Nebel weder auf dem Hirzlinoch auf dem Planggenstock und so...
Published by carpintero 11 May 2014, 18h26 (Photos:16 | Geodata:1)