COVID-19: Current situation

Luftseilbahn Mettmen 1608 m 5274 ft.


Other in 20 hike reports. Last visited :
18 Sep 20



Reports (20)



Glarus   T5-  
18 Sep 20
Über ds Mürli uf ds Bergli chare
Neuauflage dieser wunderbaren Tour- bei dunstigem spätsommerlichem Badewetter: Zum erfrischenden Bade lockten sowohl der einmalig schöne Felsenpool unter dem Charenstock als auch der Garichti-See. Kurz vor 8 Maske ab und los zum Schafgrind(spitz), über den Tüchelboden und den "direkten" Ostgrat bis zur Vereinigung mit der...
Published by Polder 19 September 2020, 10h08 (Photos:16)
Glarus   T4  
16 Oct 19
(Bloss) Chalchstöckli statt Kärpf
Nach einigen E-MTB-Touren war heute wieder einmal eine ÖV-Tour angesagt. Denn der Bus nach Obererbs fährt nur noch diese Woche. Da drängt sich der Kärpf als Ziel geradezu auf. Aber denkste .. Also fahre ich mit Bahn und Bus nach Elm - Obererbs. Daraus ergibt sich die nicht gerade frühe Startzeit: Der erste Bus kommt um...
Published by PStraub 17 October 2019, 15h38 (Photos:9)
Glarus   T4+  
13 Oct 19
Gandstock
Eine Genusswanderung sollte es sein - damit ist nicht gemeint, 'ausnahmsweise' nicht zur Erschöpfung zu laufen, sondern tatsächlich jede Minute zu geniessen. Die Gegend bei Schwanden und das perfekte Herbstwetter haben uns das einfach gemacht. Wir starten an der Bergstation der Luftseilbahn Mettmen und überqueren die...
Published by Frangge 19 October 2019, 12h08 (Photos:18)
Glarus   T5 II  
20 Jul 19
Chärpf 2794 m und Chli Chärpf 2700 m
Lange habe ich mit mir gerungen, wie ich an diesem Wochenende eine sinnvolle Kurztour (= 2 Tage) hinbekommen würde. Meine Wahl fiel auf den Chärpf, der von uns aus noch halbwegs schnell erreichbar ist und der eben in der Kategorie, nicht so leicht, aber auch nicht wirklich schwer liegt. Um den Aufstieg etwas aufzupeppen,...
Published by basodino 24 July 2019, 14h29 (Photos:77 | Comments:1)
Glarus   T6  
19 Jul 19
Charenstock und Berglihorn
Drei Tage zuvor stand ich schon einmal auf dem Charenstock und dem Berglihorn. Ein Bedienungsfehler führte jedoch zu einem unvollständigen GPS-Track, was mich, nebst der Schönheit der Gegend, zur Wiederholung der Tour bewog.   Wie bei der ersten Begehung beginnt die Tour am Stausee Garichti. Der Besuch des...
Published by carpintero 7 August 2019, 20h09 (Photos:32 | Geodata:1)
Glarus   T3+  
10 Jul 19
Gandstock
Der Himmel ist wolkenverhangen, als ich entlang des Stausees Garichti wandere. Beim Berglimattsee lege ich eine Pause ein und denke darüber nach, mein ursprüngliches Tourenziel, die Überschreitung des Charenstocks und des Berglihorns, zu verwerfen. Denn von der Elmerseite her treiben Nebel und Wolken über den Grat, welche...
Published by carpintero 1 August 2019, 17h05 (Photos:16 | Geodata:1)
Glarus   T6  
3 Jul 19
Zuviele Stögge verderben den Chärpf
Überschreitung der Gipfel vom Gandstogg bis zum Chli Chärpf. Eine wunderbare Überschreitung: Beste Aussichten, alpine Einsamkeit, geheimnisvolle Einblicke in die Glarner Bergwelt, jede Menge Wild, grosszügige alpine Rasen, ein paar knifflige Gipfelanstiege. Gandstogg über die Gandfurggele (T3): Start nach dem...
Published by ossi 24 August 2019, 09h46 (Photos:16 | Comments:1)
Glarus   PD  
23 Mar 19
Auf der Suche nach dem (Chli) Chärpf
Wieder mal eine schöne Skitour mit dem DAV Freiburg: 1. Tag: Aufstieg von Mettmen zur Leglerhütte mit kurzem Abstecher zu P2341 (1000hm Aufstieg, 325hm Abfahrt, 8,9km, 5h) 2. Tag: Aufstieg Chärpfscharte, Fußaufstieg zum Chli Chärpf, lange Abfahrt nach Elm Steinibach (fast kein Tragen bis hierher), aber dann doch noch...
Published by alexelzach 31 December 2019, 14h47 (Photos:1 | Geodata:2)
Glarus   T3  
28 Aug 18
Chalchstöckli, von Obererbs / Elm nach Mettmen
Heute ist Grosskampftag für Busse und Seilbahnen. Im Bus eingequetscht zwischen einer Teenieklasse und einer Frauenriege erreiche ich die AlpObererbs, wo sich die Touriflut je zur Hälfte in die Beiz und auf den Höhenweg ergiesst. Allein wandere ich ins Chüetel, erst zwischen Kühen, dann vielen Rindern durch, die den neu...
Published by Kik 29 August 2018, 16h54 (Photos:14 | Comments:6)
Glarus   T3  
14 Oct 17
Vorder Blistock, von Elm Ämpächli nach Mettmen
Die drei Blistöcke standen schon länger auf meiner Wunschliste für den Herbst, in der Richtung Elm – Garichti, weil man so immer in der Sonne bleibt. Aber Elm ist ein Schneeloch und man kann den September nicht unbedingt im Oktober nachholen. Bereits von der Gondelbahn zum Ämpächli zeigt sich der Hausstock in einem...
Published by Kik 14 October 2017, 23h59 (Photos:11)