Alp Mittelstafel 1450 m 4756 ft.


Locality in 23 hike reports. Last visited :
22 Jul 19

Geo-Tags: CH-GL



Reports (23)



Glarus   T6 D IV  
22 Jul 19
Über den Nordostgrat zum Vrenelisgärtli
"Kein Nachweis von Begehungen in den letzten Jahren" bedeutet oftmals Abenteuer pur und so war es diesesmal auch. Schon seit einiger Zeit liebäugle ich mit dieser Route, bei der letztjährigen Begehung des Fryfads sind mir die Felsverfaltungen aufgefallen und im Kopf geblieben. Saggberg - Schlattalp (T3) Das Auto auf dem...
Published by DonMiguel 23 July 2019, 13h13 (Photos:34 | Comments:9)
Glarus   T6+ AD+ III F  
29 Jun 19
Durch das chalte Täli auf das Vreneli
Schon lange wollte ich die Chalttäli Tour auf das Vrenelisgärtli machen. Bisher fehlte es mir aber an Erfahrung und Mut. Dieses Jahr konnte ich mich durchringen und traf mich mit dem Bergführer um 4:00 beim See. Am Vorabend um 19:00 ins Bett war relativ schwierig bei 30 Grad am Schatten :-) Die Route ist schon genügend...
Published by MarcN 1 July 2019, 20h10 (Photos:1 | Comments:2)
Glarus   T6 AD III  
4 Sep 18
Auf Umwegen zum Bächistock
Eigentlich sollte es eine Roundtour werden, jedoch spielt mir das Wetter einen Streich. Gestartet beim Hintersaggberg, Auto beim Bach abgestellt wo der Weg Richtung Vorderschlattalpli beginnt. Hintersaggberg-Vorderschlattalpli (T3) Ein normaler T3 Weg führt nicht immer eindeutig bis zur Alp, auf dem Weg trifft man immer...
Published by DonMiguel 6 September 2018, 09h39 (Photos:34 | Comments:5)
Glarus   T4  
12 Aug 18
Vorder Glärnisch (2328m), Abstieg via Mittelstafel
Howdy! Einfach herrlich, der Vorder Glärnisch! Und alle, die schon oben waren, wissen um die abwechslungsreiche Bergwanderung und die absolut beeindruckende Aussicht.Umso schöner, dass ich mir dafür einen perfekten Tag aussuchen konnte. Als T4-Referenztour dazu eine gute Gelegenheit, die eigene T-Skala zu eichen. Klar ist,...
Published by countryboy 15 August 2018, 21h06 (Photos:40 | Comments:9)
Glarus   T6- II  
9 Aug 18
On the edge - Sporenegg (2116 m)
In der gewaltigen Glärnisch-Nordwand hat es drei kleinere quer-verlaufende Grate: Wiggisegg, Darliegg und Sporenegg. Alle drei sind, um das zurückhaltend auszudrücken, nicht ausgesprochen besucherfreundlich. Gestartet bin ich auf Hinter Sagg (Sackberg). Normalerweise gehe ich ausreichend vorbereitet auf Wanderungen. Doch...
Published by PStraub 9 August 2018, 16h28 (Photos:21 | Comments:5)
Glarus   T4  
26 Jul 15
Glarus aus der Vogelperspektive (Vorder Glärnisch, 2327 m)
Berge und Täler bilden eine gegensätzliche Einheit. Ohne Tal kein Berg und umgekehrt. Wo das Tal aufhört und der Berg anfängt, lässt sich nicht immer zweifelsfrei bestimmen. Eindeutiger ist die Sache dort, wo sich der Berg unmittelbar aus dem Talboden erhebt. Wer einen solchen Berg besteigt, hat vom Gipfel aus das Gefühl, er...
Published by Fico 29 July 2015, 21h52 (Photos:32 | Comments:1 | Geodata:5)
Glarus   D  
11 Jul 15
Glärnisch-Ruchen Nordwand R212 teils über Frifad
Mein zweiterBesuch in der beeindruckenden Glärnisch Ruchen Nordwand. Die Route R212 quert die halbe Wand nach Westen um dann wieder zurückquerend kurz oberhalb der Ruchennadel auf dem Westgrat zu Enden. Also das dürfte eine recht lange Angelegenheit werden. Schön das im Juli so lange hell ist, und esam Wetter derzeit nichts...
Published by Dolmar 15 July 2015, 22h54 (Photos:39 | Comments:12)
Glarus   T6 AD+ III  
6 Jul 14
Zum Vreneli via Chalttäli
War schon lange einen Wunsch von mir diese lange Nordwand zu besteigen. Mit Lüchi, wo ich letztes Jahr via Guppengrat aufgestiegen bin, habe ich ein "Opfer" gefunden. Der Glärnisch ist für Lüchi einer seiner Lieblingsberge. So gut wie jedes Jahr ist er auf dem Vreneli. Aber das Chalttäli ist sicher eine herausfordernde Route....
Published by tricky 8 July 2014, 16h31 (Photos:47 | Comments:4 | Geodata:1)
Glarus   T4  
22 Jun 14
Vorder Glärnisch 2327 m
Eine steile, coole Tour in imposanter Umgebung. Ab Hinter Saggberg geht es nach Queren der Ebene gleich los mit Aufwärts und es bleibt auch so bis ganz oben. Ein gleichbleibend abwechslungsreicher und überall gut erkennbarer Weg führt über mehrere Steilstufen und zuletzt durch den schotterigen Gipfelhang zum Gipfel. Einzelne...
Published by Djenoun 22 June 2014, 16h34 (Photos:6)
Glarus   T6 D+ III WI3  
20 May 14
Träume und Grenzen im Chalttäli – Eine neue Route durch die Nordwand am Vrenelisgärtli
Träume und Grenzen im Chalttäli – Eine neue Route durch die Nordwand am Vrenelisgärtli Wieso gehe ich in die Berge? Klar, wegen der Natur, der Urtümlichkeit, der Ruhe. Aber Berge sind immer auch Träume – Ideen, die zuerst lange im Hinterkopf reifen, bis man sich wagt, ein Projekt in Angriff zu nehmen und schliesslich...
Published by 8Samadhi 22 May 2014, 15h28 (Photos:18 | Comments:6)