Welt » Schweiz » Graubünden » Berninagebiet

Berninagebiet » Skitouren


Sortieren nach:


8:15↑1970 m↓1970 m   WS+ S-  
25 Mai 18
Piz Bernina 4049m
Vor einer Woche bereits hatten wir auf der Diavolezza übernachtet, doch das Wetter gab den Spielverderber: Statt der allseits prognostizierten Aufklarung im Laufe der Nacht hatten sich die Wolken immer mehr verdichtet und es setzte gar Schneefall ein. Im zweiten Anlauf hat es nun geklappt. Pünktlich zum Aufbruch um drei Uhr...
Publiziert von Bergamotte 26. Mai 2018 um 15:07 (Fotos:38 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
1 Tage ↑770 m↓770 m   WS+  
26 Apr 18
Sassal Mason, (P2988)
Gerne darf es auch mal etwas steiler sein. Den Sassal Mason haben wir ins Auge gefasst. Eine eher abgelegene und weniger begangene Tour. Der Himmel zeigt sich Richtung Süden mit Wolken bedeckt. Mit dem Auto fahren wir bis zum Parkplatz bei P2222 auf der Bernina-Passstrasse. Wir queren die Ebene südwärts Richtung P2240 und...
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:19)
   WS  
25 Apr 18
Gemsfreiheit, 3185m (Fortezzagrat)
Für heute ist eine kurze Tour mit wenigen Höhenmetern Richtung Diavolezza geplant. Entweder den Munt Pers oder die Gemsfreiheit (P3185, Fortezzagrat) fassen wir ins Auge. Die Entscheidung fällen wir auf der Diavolezza. Als wir bei der Talstation der Diavolezzabahn eintreffen, herrscht ein wildes Durcheinander und Gewusel....
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:34)
1 Tage ↑950 m↓950 m   WS  
24 Apr 18
Piz Alv, 2974m
Bewusst haben wir als Unterkunft ein Hotel ausgewählt, so können wir den Tag gemütlich ohne die SAC-Hütten-Hektik angehen. Unser heutiges Tourenziel ist der Piz Alv (nordwestlich der Talstation der Davolezza-Bahn). Gleich beim Hotel Berninahaus (Bernina Sout) P2045 ziehen wir die Skis an. Einige Meter folgen wir der...
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:24)
7:30↑1375 m↓2015 m   WS+ ZS  
24 Mär 18
Piz Palù - 3900 m
Giaganteschi seracchi che ti accompagnano per tutta la salita..... affilate ed entusiasmanti creste (ammetto anche un po' brividose... ahah).... un cielo blu blu, un sole splendente e un mare di nuvole sotto di noi..... amici con cui condividere indimenticabili emozioni..... ...Ma soprattutto.... raggiungere la vetta insieme al...
Publiziert von irgi99 28. März 2018 um 14:58 (Fotos:34 | Kommentare:17 | Geodaten:1)
5:15↑1370 m   WS+  
30 Jan 18
Piz Misaun
Skitouren-Einsamkeit über dem Morteratsch-Gletscher Der Piz Misaun ist ein eher selten bestiegener und zwischen den Bergriesen auch etwas unscheinbarer, aber sehr lohnender Skitouren-Gipfel. Der Aufstieg von Morteratsch führt durch die landschaftlich wunderschönen Ostflanken über dem Morteratsch-Gletscher und ist relativ...
Publiziert von Delta 1. Februar 2018 um 10:32 (Fotos:20)
2 Tage    ZS  
24 Apr 17
Piz Palü 3900m
Skitour Piz Palü 3900m Tag 1 Sonntag Gestartet sind wir bei der Lagalp 2107m. Von hier aus zur Alp da Buond Sur 2130mund weiter über Pt. 2246 das Val d Arlas hoch. Wir entschieden uns nicht die Skiroute 754c für den Aufstieg zur Fuorcla Trovat zu nehmen, sondern stiegen ein Couloir zwischen Pt. 3040 und Pt. 3083 in gutem...
Publiziert von Sherpa 26. April 2017 um 20:08 (Fotos:16 | Kommentare:1)
   ZS  
5 Mai 16
Palü...
Se non ce la fai a star fermo, prendi e vai, attraversa anche mezza svizzera, raggiungi la cima che ti eri fissato. Il Palù invernale, con gli sci, è da senza parole. Una regione il cui panorama non ha molti paragoni. Una cornice di montagne superbe, con speroni, serraccate, ghiacciai pensili, cime ardite. Un percorso...
Publiziert von stellino 4. August 2016 um 15:39 (Fotos:11)
↑200 m↓1250 m   ZS  
14 Apr 16
Skitour Piz Trovat
Wenn zweifelhaftes Wetter oder mangelnde Fitness den Sturm auf die ganz grossen im Gebiet wie Palü und Bernina nicht zulassen, bietet sich der Piz Trovat an. Eine halbe Stunde bloss dauert der Aufstieg, der es mit dem steilen Gipfelhang nochmals in sich hat. Am schönsten ist anschliessend die Abfahrt über die Südosthänge in...
Publiziert von Alpin_Rise 20. April 2016 um 12:17 (Fotos:16)
7:00↑1200 m↓2000 m   WS+  
2 Mai 15
Piz Palü (Skitour)
Bedingungen beim Aufstieg waren noch sehr gut. Einige Schneebrücken über Spalten müssen überwunden werden. Ein Aufstieg mit Seil kann empfohlen werden. Abfahrt in Richtung Morteratsch geht bis zur Gletscherzunge gut. Ab der Brücke im Taalschluss müssen die Skier getragen werden. Fussmarsch von da bis zur Bahnstation ca....
Publiziert von hlederer 7. Mai 2015 um 07:20 (Fotos:33 | Kommentare:2)