Welt » Schweiz » Zürich

Zürich


Sortieren nach:


10:30↑1820 m↓1820 m   T2  
10 Jun 17
Grand Tour im Tössquellgebiet
Schon so lange nicht mehr wandertechnisch unterwegs, da muss mal wieder was gemacht werden. Meine Vorgabe war: Mal schauen wie lange es Spass macht. So bin ich um 08.45 Uhr beim Parkplatz Skilift Steg gestartet. Erste Ziele Hasenböhl und Hüttchopf. Der Start erfolgt standesgemäss, kurz geradeaus und dann steil hinauf. Die...
Publiziert von shuber 11. Juni 2017 um 18:48 (Fotos:47)
3:45↑956 m↓390 m   T1  
9 Jun 17
SC13: Steg - Schnebelhorn 1292 m - Chrüzegg
Unser Projekt von "Stuttgart nach Como" ist letztes Jahr etwas ins Stocken geraten. Dieses Jahr wollen wir das ändern. Die letzte Etappe endete in Steg im Tösstal. Jetzt sollten 3 weitere Etappen mit jeweiliger Übernachtung folgen. Leider kamen wir am Freitag nicht so früh an den Startpunkt wie ursprünglich geplant....
Publiziert von basodino 12. Juni 2017 um 21:53 (Fotos:29)
   T2  
8 Jun 17
Tössbergland: Chatzentobel und Fuchstobel
Wandert man der Töss entlang hoch gegen die Tössscheidi, dann fällt unweigerlich der imposante Wasserfall auf. Kurz danach zweigt links ein Tobel ab. Das Chatzentobel. Wie kommt man da hinein, ist es begehbar? Auf älterem Kartenwerk sind noch Wald- und Fusswege eingezeichnet, die im Nirgendwo enden. Für uns ein Anreiz, der...
Publiziert von CampoTencia 16. Juni 2017 um 20:25 (Fotos:53 | Geodaten:2)
4:00↑450 m↓450 m   T2  
31 Mai 17
Schnebelhorn
Berichte gibt es sehr viele, so möchte ich mich kurz fassen was das Schnebelhorn betrifft. Wir sind beim Bahnhof Steg um 06:30Uhr gestartet und liefen dann los Richtung Skilift. Von dort liefen wir auf der rechten Seite des Baches nach oben, der Weg ist gut Beschildert und es gibt kaum Möglichkeiten den Weg zu verfehlen. Kurz...
Publiziert von maenzgi 31. Mai 2017 um 19:01 (Fotos:6)
↑700 m↓700 m   T3  
31 Mai 17
Tössstock auf alten Pfaden
Auf älteren Landeskarten sind noch Wege am und über den Tössstock eingezeichnet. Diese reizten uns schon lange. Heute ist es soweit. Wir sind gespannt, ob sie noch begehbar sind und wie weit wir vordringen können. Als wir nach der Wolfsgrueb auf dem Strässchen in den Wald treten, empfängt uns eine mystische Stimmung: die...
Publiziert von CampoTencia 3. Juni 2017 um 17:30 (Fotos:44 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
0:30   L  
31 Mai 17
My Way to Work - May is colorful
This is my diary of cycling to work. One way is 5,5 km from Uster to Volketswil. February was gray. March was green. April was yellow. May: Intens colors before thunderstorms and blooming grasses.
Publiziert von iuturna 4. Juni 2017 um 21:58 (Fotos:12 | Kommentare:2)
1:30↑200 m↓200 m   T1 WS  
28 Mai 17
Ruine Bernegg
Aufgrund des heissen Wetters unternahmen wir heute eine kurze Tour durchs Hinwiler Tobel zur Ruine Bernegg um meine Kindheitserrinerungen hervor zu rufen . Vom Bahnhof Hinwil läuft man zuerst der Bachtelstrasse entlang, bevor man in die Oberdorfstrasse einbiegt um danach die Tobelstrasse zu nehmen. Am Ende beginnt das...
Publiziert von maenzgi 29. Mai 2017 um 20:13 (Fotos:4)
3:30↑633 m↓633 m   T2  
27 Mai 17
Hitzetag am Hörnli (1135 m)
Noch so ein herrlicher Sommertag im Mai - also los! Diesmal ist Start- und Endpunkt der Bahnhof von Steg im Tösstal. Von da geht es erst durch ein Villenviertel und dann durch den Wald steil zur Sache. Eine kleine Verschnaufpause bietet der kurze flachere Abschnitt vor und beim Tanzplatz (hier sollen vor vielen Jahren die jungen...
Publiziert von rkroebl 27. Mai 2017 um 22:42 (Fotos:13 | Geodaten:1)
4:30↑739 m↓739 m   T2  
25 Mai 17
Lauschig im Zürcher Oberland
Auffahrt, wie man hier sagt - und dann auch noch tolles Wetter. Da wollte ich weder im Verkehr, noch auf meinen Wegen in den Feiertagsrummel geraten und entschied mich deshalb für eine prächtige Rundwanderung in heimatlichem Gefilde. Ausgangspunkt der Bahnhof von Turbenthal, den ich allerdings mit dem PW erreichte, da im...
Publiziert von rkroebl 25. Mai 2017 um 21:29 (Fotos:12 | Geodaten:1)
↑900 m↓900 m   T2  
25 Mai 17
Bachtel, 1115m, Täuferhöhle und Bachtelspalt
Wanderung im Zürcher Oberland durch saftige Wiesen und kühle Wälder Eine mir bislang eher unbekannte Gegend. Weiter westlich als der Bergzug mit Hörnli, Schnebelhorn und Co. gelegen befindet sich der Bachtel, ein schöner Aussichtsberg, von dem man auf den Zürichsee und bei gutem Wetter auch in Richtung Speerkette, Glarner...
Publiziert von milan 26. Mai 2017 um 14:41 (Fotos:18 | Geodaten:1)