Mar 27
Albulatal   T1 WT3  
25 Mar 16
Mit den Schneeschuhen von Bergün nach Davos
Zum Saisonabschluss planten wir eine Schneeschuhtour der Extraklasse. Die Wahl fiel auf die Keschhütte und einen kleinen Teil der Bündner Haute Route. Bergün --> Chamanna digl Kesch (T1, WT2) Gestartet sind wir um 09:30 beim Bahnhof in Bergün. Den Wanderschildern zur Keschhütte folgend, gehen wir zuerst eine Runde...
Published by SCM 27 March 2016, 13h51 (Photos:40 | Comments:2 | Geodata:3)
Solothurn   WT2  
13 Feb 16
Weissenstein
Kurze Schneeschutour auf dem Weissenstein. Ich hatte Glück, dass ich mit der Gondelbahn überhaupt noch auf den Weissenstein gekommen bin. Wegen starkem Wind musste die Fahrt einige Male gestoppt werden. Kurz Zeit später wurde dann der Betrieb wegen Sturm eingestellt. Oben angekommen, hat der Wind wirklich stark geblasen. So...
Published by Hudyx 27 March 2016, 11h53 (Photos:7)
Val d'Aosta   T3+ F II WT3  
26 Mar 16
Cima d'Entrelor
Bella trasferta in valle d'Aosta con Pier Lino e Ivan per salire questa bella e panoramica cima ideale anche per le ciaspole se si tralascia la breve discesa dalla cima skialp alla cima dell'Entrelor che richiede l'utilizzo di picca e ramponi Parecchi skialpsul percorso solo noi con le ciaspole
Published by ser59 27 March 2016, 11h10 (Photos:30 | Comments:8 | Geodata:1)
St.Gallen   WT3  
26 Mar 16
Hüenerchopf Traversale
Hüenerchopf 2171mTraversale Speziale Wir fuhren mit dem Auto bis zum Gasthaus Alpenrösli in Vermoll. Hier hat es kurz danach ein grossen Parkplatz. Ab hier machten wir uns mit den Schneeschuhen auf dem Weg über Lutzboden den Alpstutz hoch Richtung Tamons Vorsäss. Der Tourenstart verlieff leider nochim Nebel. Etwas...
Published by Sherpa 27 March 2016, 11h05 (Photos:18 | Geodata:1)
Schwarzwald   WT1  
26 Mar 16
Schneeschuhausklang auf dem Feldberg, 1493m und Stübenwasen, 1386m
Ganz spontan haben wir uns doch noch entschlossen, in den Schnee zu gehen. Der Feldberg hat noch eine gute Schneelage und so waren wir nach gut einer Stunde Fahrzeit gegen 10:00 an der neuen Sesselliftbahn. Es war nicht sehr viel los, was den Aufstieg durch den Wald zum Seebuck angenehm machte. Weiter ging es auf dem Südhang...
Published by milan 27 March 2016, 10h48 (Photos:13 | Geodata:1)
Surselva   WT2  
19 Mar 16
Schneeschuhtraum am Oberalp 1/2 - zur Camona da Maighels
Ein Winter-Wochenende wie selten in diesem Jahr war von den Wetterfröschen vorhergesagt und so buchte ich bei einer Bergschule eine Woche zuvor ein Schneeschuh-Trekking am Oberalp. Treffpunkt war um 9 Uhr am Bahnhof in Andermatt. Wir (das waren Monika, Vally, Sepp, Stefan, Christine, Sämi, unser Bergführer Hampi und ich)...
Published by passiun_ch 27 March 2016, 10h11 (Photos:37 | Geodata:1)
Lombardy   T3+ WT3  
26 Mar 16
bivacco anghileri rusconi 2654m
a dire il vero la nostra meta era la cima fontana,ma tutti i traversini i canaloni in salita le traversate e le discesa sempre nella neve e ghiaccio ,ci hanno fatto perdere un sacco di tempo prezioso,per arrivare al bivacco ci abbiamo messo ben 4he 30 minuti,stanchissimi e massacrati dalla fatica giornata super soleggiata e x...
Published by pasty 27 March 2016, 01h15 (Photos:68 | Geodata:1)
Mar 26
Sottoceneri   T2 WT1  
24 Mar 16
Picnic a Pian Cusello
Dato che qualcuno dei miei pochi fan (alias: quelli che perdono ancora tempo a leggermi) non condivide molto il mio amore per la mia MTB mi sono deciso a tornare sui sentieri alpini per l’appunto “pedibus calcantibus”. Mi torna in mente la mia recente uscita al Gradiccioli e di conseguenza l’ovvia “doppietta” col...
Published by gbal 26 March 2016, 19h34 (Photos:35 | Comments:23 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   WT3  
13 Feb 16
Trainsjoch (1707m) über´s 1400er Kreuz
Eigentlich wollte ich an diesem Tag auf den Hochries, doch schon bei der Auffahrt zum Samerberg fängt es an zu regnen, der Nebel hängt über dem Gipfel und es liegt kaum Schnee. Also kehrt gemacht und Richtung meiner Heimat. Auf dem Trainsjoch war ich schon öfter, aber noch nie als Überschreitung übers 1400er Kreuz. Das...
Published by Landler 26 March 2016, 16h19 (Photos:32 | Comments:2)
Val d'Aosta   WT2  
21 Mar 16
Colle della Croce
Classico giro ad anello molto frequentato d' estate: in questa stagione le tracce di ciaspole e sciatori propongono un itinerario diverso che raggiunge dapprima il Monte della Croce (oggi insolitamente senza vento) e scende poi al Colle della Croce: da qui a sinistra al Lago d' Arpy sempre seguendo le numerose tracce presenti e...
Published by Panoramix 26 March 2016, 11h42 (Photos:8)
Hinterrhein   T3 WT4  
25 Mar 16
Rotgrind 2290m und Versuch Piz Por 3028m
DIE ZEIT WAR KNAPP. Dass es mit dem frühst möglichen Aufbruch nach Anreise mit dem öffentlichen Verkehr knapp wird den Piz Por zu besteigen wusste ich. Ich gab mir ein Zeitlimit von sechs Stunden bis auf den Gipfel was leider nicht reichte. Ursprünglich plante ich den Gipfel über Nacht zum Sonnenaufgang zu besteigen, doch...
Published by Sputnik 26 March 2016, 09h19 (Photos:32 | Comments:4)
Mar 25
Piemonte   WT2  
23 Mar 16
Cima Lariè (2144 m)
Previsioni con vento forte su tutto l' arco alpino poi cercando attentamente abbiamo optato per la Val Bognanco dove le previsioni davano il vento sui 50 km/ora....ma se si vuole andare si cerca il male minore. Giunti a Monteossolano nessun segnale di vento...raggiungiamo Alpe Reso, Poi Alpe Spino dove mettiamo le ciaspole....
Published by cappef 25 March 2016, 21h14 (Photos:22 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   WT1  
26 Feb 16
Justistal mit den Schneeschuhen
Eine einfache Schneeschuhtour ins Justistal. Einfach zu begehen, aber ausgestorbenes und wunnnnnderschönes Tal.
Published by Puksel 25 March 2016, 19h58 (Photos:11)
Jungfraugebiet   WT2  
14 Mar 16
Lämmerenhütte mit Schneeschuhen
Ich war schon im Sommer mal in der Lämmerenhütte, wollte aber auch mal im Winter dahin. 3 Mal habe ich das geplant in 2016, aber einmal gab es grosse Lawinengefahr, einmal hat es geregnet, und einmal war ich krank :-( Es gibt verschiedene Berichte, die berichten über heikelen Stellen, die mich ein bisschen mulmig gemacht...
Published by Puksel 25 March 2016, 19h47 (Photos:18)
Oberwallis   WT5  
25 Mar 16
Grauhorn-Rundtour im Laggintal
Das Laggintal ist eine schöne Ecke der Walliser Alpen. Das Tal wird bereits im Sommer eher selten besucht, aber im Winter wird es richtig ruhig. Nur wenige Skitourenfahrer - meist aus dem nahen Italien - sind hier unterwegs, und dies in der Regel eher im Frühling. Heute bestand eine gewisse Hoffnung, dass die...
Published by Zaza 25 March 2016, 18h34 (Photos:5)
Piemonte   WT2  
20 Mar 16
Monte Bo di Valsesia (2071)
Escursione con le ciaspole con ascensione del Monte Bo dal versante della Val Sorba, angusta valle laterale sul versante orografico destro dell'ampia Valsesia. La Val Sorba è chiamata anche "Valle dei Tremendi", appellativo degli abitanti del luogo che testimonia il forte carattere di chi vive in ambienti aspri e duri. Il...
Published by morgan 25 March 2016, 18h33 (Photos:48 | Geodata:1)
Glarus   T2 WT2  
25 Mar 16
Snowrun zur Leglerhütte
Heute habe ich ausserordentliches Wetterglück – ich erwische ein Fenster mit einem trockenen Abschnitt und so etwas wie Sonnenschein. Und dies, obgleich es bereits zum Zeitpunkt des Aufbruches am Morgen tröpfelt. Und diese dezente Feuchtigkeit hält sich denn auch bis nach Näfels. Die geneigten Hikrs haben es bereits...
Published by Runner 25 March 2016, 17h42 (Photos:15 | Comments:9)
Mar 24
Locarnese   WT3  
12 Mar 16
Capanna Al Legn (m 1785) da Mergugno.
Una piacevole escursione con un grandioso panorama sul Lago Maggiore. LOCALITA' DI PARTENZA. Mergugno (1064) – (Brissago) (CH). DIFFICOLTÀ. BR. Pendenza sostenuta nell’ultimo tratto. Progressione faticosa a causa delle condizioni di innevamento: si sprofonda parecchio e il manto nevoso e incoerente. SALITA: m 782...
Published by Alberto C. 24 March 2016, 23h12 (Photos:20 | Geodata:1)
Vanoise   WT2  
23 Mar 16
Pointe de la Fenêtre (2268 m) -Allwetterberg in der Vanoise-
Die Vanoise ist auf Landkarten leicht zu finden, denn die sie umrandenden Straßen haben die Form einer Ente mit dem Schnabel im Westen, wo die Arc in die Isère mündet. Bleibt man in diesem Bild, dann ist die Pointe de la Fenetre dort, wo das Tier sein Herz hat. Die für das Gebirge eher bescheidene Höhe des Berges und...
Published by Riosambesi 24 March 2016, 23h05 (Photos:6 | Geodata:1)
Val d'Aosta   WT3  
23 Mar 16
Mont de la Tsa(2741m) e Punta Chaligne(2608m)
JkuksIl meteo restringe il campo d'azione. Ma voi pensate forse di fermare un Max o un Gabri? Pensate forse che la Suni rinunci alla sua zampettata infrasettimanale? Ed eccoci infatti sulla via della Val D'Aosta, questa volta in compagnia di Battista (un osso duro credetemi) e dello spiraglio di sole che ci permetta di dire "e che...
Published by Max64 24 March 2016, 20h59 (Photos:56 | Comments:3 | Geodata:1)