Mar 1
Philippinen   T3+  
5 Nov 08
Vulcano Pinatubo -1741 mt.-(Zambales Mountains FILIPPINE)
Manca veramente poco,tra qualche mese saro'nelle Filippine,ennesimo viaggio nel Sud Est Asiatico.Tornero'in veste di padre e accompagnero' mia figlia a conoscere l'altra parte della sua famiglia che aspetta di vederla dal vivo e di conseguenza mia moglie avrà la possibilità di riabbracciare i suoi cari famigliari che distano...
Published by GAQA 1 March 2015, 22h13 (Photos:21)
Schwyz   T2  
21 Feb 15
Chaiserstock - ob Sattel-Ägeri; von den Wolken eingeholt
Vom Parkplatz bei der Station Sattel-Ägeri aus starten wir bei bedecktem Himmel unsere heutige kleinere Runde auf dem Gebiet meiner ehemaligen Wohngemeinde Sattel; sie leitet uns durchs EFH-Quartier Riedmatt rasch hinauf, mit erstem Schneekontakt, zum Strässchen, welches wir nun fürs Erste an Stelle des Sommerwanderweges...
Published by Felix 1 March 2015, 22h08 (Photos:23)
Lombardy   T2  
1 Mar 15
Chiusarella: due ore e quattro stagioni.
Ben venga, la gita di oggi, proprio a seguire la fondazione della nuova comunità "Montagne di casa" del bravo poncione che ha colto l'esigenza di uno spazio per noi abitanti delle Prealpi Varesine. Poco più che colline, si dirà, dove le vie normali non vanno mai oltre il T2 e trovare la neve per ciaspolare è un avvenimento....
Published by rochi 1 March 2015, 22h03 (Photos:8 | Comments:1)
Piemonte   T4-  
27 Sep 13
Rocca la Marchisa 3072m
In den Cottischen Alpen, im Piemont, liegt südlich des Monviso das Valle Varaita,ein Tal in der Provinz Cuneo. Von Casteldelfino auf 1300m,zweigt nach Westen ein kleines Seitental ab. Dieses fahren wir hinauf bis zum letzten Ort,S. Anna di Bellino 1850m. Eine ursprüngliche Gegend, die sehr dünn bevölkert ist....
Published by akka 1 March 2015, 20h26 (Photos:12)
Mittelwallis   T3+  
6 Jun 14
Sex Riond
Kaum mag ich es glauben. Ein direkt über dem Rhonetal gelegener,leicht zu erreichender Mittelwalliser 2000er - ohne Eintrag auf Hikr.org? Tatsächlich. Eventuell fiel der Gipfel auch den Löschaktionen ehemaliger Teilnehmer zum Opfer? Zugegeben, der Zustieg ist wenig spektakulär.Zumindest einenBericht hat der Berg aber dann...
Published by akka 1 March 2015, 20h07 (Photos:7)
Greece   T2  
16 Oct 14
Psiloritis - Dach von Kreta
Nach einigen etwas zweifelhaften Wanderungen bei denen ich nie mein Ziel erreichte, wollte ich die erste Hälfte meiner 10-tägigen Kretaferien mit dem höchsten Berg der Insel abschliessen und den Gipfel auch erreichen. Für weitere Wanderungen hatte ich keine Motivation. Die Strände bieten mehr undBergwanderungen kann ich in...
Published by akka 1 March 2015, 18h49 (Photos:11)
Greece   T3  
14 Oct 14
Kàstro / Kreta
Wandern in Kreta schien reizvoll. Leider hatte der bestellte Wanderführer Lieferverzug,Wanderkarten waren auch ausverkauftund so kam es, dass ich ohne Literatur den Flug antrat. Einige Versuche, das Hinterland von Georgiopoli zu erkunden scheiterten gnadenlos an Zäunen, Gestrüpp und Dornen. Das sah auf Bildern alles ganz nett...
Published by akka 1 March 2015, 17h57 (Photos:12)
Zürich   T1  
28 Feb 15
Alle sechs Extrempunkte von Geroldswil ZH
Ein Wolkenfenster nutzte ich auf meiner Fahrt von AR nach SO, um bei einem Zwischenstop Geroldwil ZH zu besuchen. Als ersten erreichte ich den südlichsten Punkt am Ende einer Sachstrasse in Brunau/Au. Danach fand ich noch ein Plätzchen für mein Auto auf dem kleinen Parkplatz im Büel. Erst wanderte ich die Zufahrtsstrasse ein...
Published by stkatenoqu 1 March 2015, 14h44
Zug   T1  
14 Aug 10
Rundwanderung "Höllgrotten Baar"
Gegenüber vonden Höllgrotten kannman dem Pfeil "Ruine Wildenburg" folgen. Ein Zickzack-Weg führt steil bergauf. Auf dem Grat angekommen, kann man dannauf derselben Höhewandern bis dort, wo sich die Autostrassen kreuzen. Nachdem dieAutostrasse überquert ist, wandert man wieder ein wenig bergauf. Auf der Höhe der Ruine...
Published by dinu111 1 March 2015, 12h13 (Photos:9)
Lombardy   T3+ WT4  
28 Feb 15
Monte Segade Monte Pedena
Oggi con Gabri siamo al Rif. Madonna delle nevi per tentare la salita al M. Pedena, l'intinerarioè molto lungo e la riuscita dipenderà dalle condizioni della neve. Il primo tratto sino al rif. S. Marco 2000 è Ok battuto dal gatto e dalle motoslitte sembra una pista e le ciasole rimangono sullo zaino sin sopra al rifugio....
Published by ser59 1 March 2015, 11h48 (Photos:50 | Comments:1 | Geodata:1)
Bellinzonese   T2 WT2  
1 Feb 15
Quasi Biscia (quota 1'903 m.s.m.)
Oggi stupenda gita sulle nevi della Valle Morobbia, in principio avevo qualche dubbio sulla zonama poi mi son dovuta ricredere, non mi aspettavo di trovare un ambiente tanto bello e per di più a pochi passi da casa, è stata una vera scoperta! In mezz’ora siamo a Carena, ultimo villaggio della valle, qui lasciamo l’auto nel...
Published by ale84 1 March 2015, 11h46 (Photos:32 | Comments:1 | Geodata:1)
Bellinzonese   T2 WT2  
25 Jan 15
Capanna Pian d'Alpe (1'764 m.s.m.)
Ma perché siamo usciti di casa? La meteo non è un granché, fa freddo e le previsioni danno vento fortissimo un po’ovunque… rimanere a letto una volta tanto no?! Mentre ci dirigiamo a nord sull’autostrada siamo ancora poco convinti di quel che stiamo facendo e la tentazione una volta arrivati a Biasca sarebbe quella di...
Published by ale84 1 March 2015, 11h25 (Photos:24 | Geodata:1)
Piemonte   T2  
28 Feb 15
Da CANNERO RIVIERA a IL COLLE: ...disperse due "talpe" nella neve alta!
Innanzitutto i RINGRAZIAMENTI... Grazie cara Pia bigblue per i tuoi consigli e per la bella descrizione che ci hai fatto della zona... Abbiamo poi fatto un itinerario panoramico, tostissimo e meravigliosamente sauvage, grazie alla immacolata neve alta... La prossima volta seguiremo il tuo consiglio di contattare l' altro...
Published by Angelo & Ele 1 March 2015, 11h15 (Comments:15)
Lombardy   T4+  
28 Feb 15
Colmegnone Cresta sud in invernale
Questa relazione vuol essere un omaggio al re della foresta (varesina) Giulio e ai suoi epigoni, Emiliano e Alessandro. La loro capacità e caparbietà di esplorare ogni piega ed ogni anfratto delle montagne intorno a casa loro, in ogni stagione e in ogni condizione, fa loro meritare l'appellativo di "veri montanari". In effetti,...
Published by danicomo 1 March 2015, 10h50 (Photos:33 | Comments:6)
Berner Voralpen   T2  
15 Aug 04
Rosenlaui Schlucht
Die Rosenlaui Schlucht gefällt mir persönlich besser als die Aarenschlucht. Sie ist wilder, steiler (da sie im Berghang aufzufinden ist) und dadurch auch tosender. Der Eingang zur Schlucht und somit auch der Austritt des Wassers endet in einem wunderschönen Wasserfall. Die Rosenlaui Schlucht haben wir im 2004 vom Restaurant...
Published by dinu111 1 March 2015, 10h42 (Photos:6)
Feb 28
Lombardy   T3 WT3  
28 Feb 15
pizzo meriggio 2358 metri
oggi in gita si va x quel di sondrio al pizzo meriggio,la cima dei sondriesi,durante tutta l'escursione eravamo i soli a camminare tutto quello che si muoveva erano sci alpinisti,che a mio modesto parere oggi ne hanno fatto una pelle,difficile escursione vuoi x i 1300 m di dislivello tutto su neve gia appena scesi dalla...
Published by pasty 28 February 2015, 23h22 (Photos:21 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
28 Feb 15
Federispitz und Plättlispitz ab Ziegelbrücke Bahnhof
Heute bin ich im Auf- und Abstieg so gegangen wie unten im Aufstieg beschrieben - lediglich mit Wanderstöcken und Gamaschen. Bis vor Unternäten geht das gut. Über die abgeblasenen Grate ebenfalls. An ein paar Stellen liegt der Schnee aber auch mehr als knietief. Nunja, eine Spur ist jetzt jedenfalls vorhanden, aktuelles Foto...
Published by Schlomsch 28 February 2015, 22h44 (Photos:40)
Cumbria   T2  
16 Sep 14
Langdale Pikes 762m / auf den Spuren von Wainwright 1/3
Auf den Spuren von Wainwright: Tag 1: einige "Stickles" in den "Langdale Pikes". Dieses Jahr verbringen wir die Wandertage mit unseren englischen Freunden aus Padstow/Cornwall nicht in der CH, sondern im Lake District, genauer in Cumbria. Die höchsten Berge liegen im Bereich 1000müM, dh. auch hier kann man Höhenmeter...
Published by RainiJacky 28 February 2015, 17h48 (Photos:28)
Cumbria   T2  
17 Sep 14
Fairfield 873m / auf den Spuren von Wainwright 2/3
Auf den Spuren von Wainwright: Tag 2: The Fairfield The Fairfield, ein markanter Hügelzug direkt im Norden von Ambleside, mit einigen Riggs, Crags und Pikes, welche bestiegen und/oder "überwandert" werden können, ist unser heutiges Ziel. Wir starten direkt vom B&B aus Ambleside gen Norden nach Rydal. Hier biegen wir nach...
Published by RainiJacky 28 February 2015, 17h47 (Photos:27)
Cumbria   T2  
18 Sep 14
The Old Man of Coniston 803m / auf den Spuren von Wainwright 3/3
Auf den Spuren von Wainwright: Tag 3: The Old Man of Coniston Der Berg "Old Man of Coniston" ist bei Touristen und Wanderer ein sehr beliebter Hügelzug. Die Wanderung startet ab dem gleichnamigen Dorf Coniston durch eine idyllischen Wald. Kommt man/frau aus dem Wald, liegen einem die alten Quarrys/Steinbrüche direkt zu...
Published by RainiJacky 28 February 2015, 17h47 (Photos:21)