May 1
Glarus   T5 PD  
12 Sep 15
Martinsloch, Piz Dolf, Piz Sardona und Piz Segnas
Wunderbare Rundtour von Elm durchs Martinsloch zur Fuorcla Raschaglius, Überschreitung des Piz Dolf zum Sardonapass, via Kantonsgrenze zu Piz Sardona und Piz Segnas und über den Segnespass zurück nach Elm. Das Martinsloch habe ich schon zwei Mal besucht, jeweils im Auf- und Abstieg von der Bündner Seite. Den Segnespass habe...
Published by Schlomsch 1 May 2016, 14h46 (Photos:48)
Lombardy   T2  
29 Apr 16
Costone, Sertore e Pasquella, anello da Lura
Bella escursione in compagnia di un'amica alle prime armi, con cui da tempo cercavamo invano di combinare un'uscita assieme! Stavolta non ci facciamo scoraggiare dalle previsioni bruttine e decidiamo di andare. Partiti per andare nella zona del Bolettone, vista la pioggia a Como decido di puntare più a nord, dove il tempo...
Published by peter86 1 May 2016, 14h18 (Photos:15 | Geodata:1)
Kanarische Inseln   T2  
23 Apr 16
bike & hike auf Lanzarote: Tour 1 / Montana Roja en Lanzarote, 197m
Hausberg von Playa Blanca: Montana Roja en Lanzarote Unmittelbar vor den Toren von Playa Blanca (südlich) steht der kleine Hügel Montana Roja, welcher einen Grenzpunkt zwischen der Urbanisation und steiniger Wildnis bildet. Als Abendspaziergang nach einem aktivmüden Tag lohnt sich der Aufstieg auf jeden Fall: man wird...
Published by RainiJacky 1 May 2016, 13h30 (Photos:24)
Kanarische Inseln   T3  
24 Apr 16
bike & hike auf Lanzarote: Tour 3 / Penas del Chache, 672m / El Castillejo / Rincón del Castillejo
...auf dem 2.höchsten Berg von Lanzarote... ...denn der höchste Punkt von Lanzarote ist vom Militär eingenommen und somit nicht bezwingbar. Start der Tour kann in La Caleta de Tamara (Windsurfer-Meka) oder oberhalb der Bungalow-Siedlung "Urb. Famara" stattfinden. Wir entschieden uns, mit dem PW bis ans Ende der...
Published by RainiJacky 1 May 2016, 13h29 (Photos:29)
Kanarische Inseln   T3  
25 Apr 16
bike & hike auf Lanzarote: Tour 4 / Caldera Blanca, 458m
Weisser Krater am Rande der Feuerberge Aus schwarzem Lavameer ragen zwei helle Hügel empor. Der eine ist der - übersetzt - "weisse", doch eher ockerfarbene "Krater" Caldera Blanca, mit über 1Km Durchmesser der grösste der Insel. Ihm zur Seite steht das "Kraterchen" la Caldereta. Ab Mancha Blanca - LZ-67 - führt eine von...
Published by RainiJacky 1 May 2016, 13h29 (Photos:18)
Lombardy   T2  
26 Apr 16
CROCE DI MUGGIO E RELATIVO ANELLO
Tempo molto ventoso e freddo ... saliamo alla Croce del Monte Muggio dall'Alpe Giumello. Nei prati sopra il parcheggio le tracce del sentiero sono poco evidenti .. occorre puntare verso la parte alta di un boschetto posta ad ovest; poi la traccia diventa più evidente e attraversa da est ad ovest tutto il versante pratoso della...
Published by Ricky e Lalla 1 May 2016, 13h22 (Photos:33)
Zürich   T1  
30 Apr 16
Dreigipfelwanderung / ZH
In der Gegend um Zürich laden etliche Hügel zum Wandern ein. Einige haben wir bereits besucht, und heute standen drei weitere davon auf dem Programm, der Hasleren ( 583m ), der Altberg ( 631m )samt Aussichtsturm und der ( vor allem durch den Autobahntunnel bekannte ) Gubrist ( 615m ). Als Ausgangspunkt bietet sich die kleine...
Published by maawaa 1 May 2016, 12h48 (Photos:26 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
30 Apr 16
Von Stein zum Stockberg 1782 müM anstatt der Lütispitz
Für die heutige Tour fuhr ich einmal mehr ins Toggenburg, man könnte im Moment meinen für mich gäbe es nicht mehr anderes. Ausgangspunkt war heute Stein, Fly und ich starteten kurz nach acht Uhr unsere Tour. Hier im Tal war der Frühling angekommen, hingegen auf den Bergen herrscht noch tiefster Winter. Mein erstes...
Published by Flylu 1 May 2016, 12h07 (Photos:32)
Oberhasli   T4  
18 Jul 14
Kurzer Tripp zur Tierberglihütte 2798 müM
Da Bruno geschäftlich nach Meiringen musste und ich zwei freie Arbeitstage hatte fuhr ich mit. Eine Wanderung zur Tierberglihütte stand auf meinem Plan, mein Schwager JP begleitete mich. JP und ich trafen uns um 8 Uhr beim Hotel Sherlock Holms in Meiringen, wir fuhren anschliessend in Richtung Sustenpass. Beim Steingletscher...
Published by Flylu 1 May 2016, 12h03 (Photos:26)
Trentino-South Tirol   T2  
30 Apr 16
Moosener Berg 1966m - Die Enneberger Schlacht
Weit unter unserem heutigen Ausflugsziel fand vor über 500 Jahren ein Machtspiel zwischen der Äbtissin Verena vom Kloster Sonnenburg und dem Brixner Bischof Cusanus statt. Leidtragende waren 50 grausam gemetzelte, von der Äbtissin angeworbene Söldner, angeblich Enneberger Bauern. Später werden wir dem unscheinbaren Felsen...
Published by georgb 1 May 2016, 12h01 (Photos:20)
Schanfigg   T2 AD-  
30 Apr 16
Nicht oberfalsch: Mit kurzen Ski auf die hohe Wang
Der Frühling ist für unsereins (die noch skifahren wollen, auf öV angewiesen sind und nur 1 Tag Zeit haben) nicht ganz einfach: Man ist (zu) spät dran, die Ausgangspunkte liegen, abgesehen von wenigen überlaufenen "Hotspots", tief..... Gut, gibt's manchmal kalte Nächte (und nicht zu warme Tage), und gut, gibt's Kurzski...So...
Published by Polder 1 May 2016, 10h50 (Photos:8)
Bayrische Voralpen   T2  
30 Apr 16
und immer wieder der Wank
Und immer wieder der Wank! Warum? Weil der Berg einfach schön ist. Und natürlich, weil er immer geht, egal ob 30 cm Schnee im Tal oder 30 Grad im Schatten, auf den Wank kommt man immer. Außerdem bietet er wirklich sehr viele Abstiegsalternativen, von kurz bis lang und ist landschaftlich wirklich sehr schön zu gehen. Klar,...
Published by scan 1 May 2016, 09h20 (Photos:29)
Allgäuer Alpen   T4 VI  
2 Apr 16
Klettergarten Gamseck an der Läuferspitze
Wie schon Andy84 vor mir, wollten auch meine Freundin und ich seit längerer Zeit einmal zu den Klettergärten an die Läuferspitze. Für den heutigen Tag war föhniges Wetter mit Saharastaub bei starken Windböen vorhergesagt. Dies bemerkten wir im Aufstieg einerseits durch die Färbung des Himmels, anderseits auch durch den...
Published by pete85 1 May 2016, 07h58 (Photos:21)
Apr 30
Bellinzonese   T2 TD  
30 Apr 16
Ferrata dei 3 Signori
Propongo in settimana a Ueli la ferrata dei 3 Signori,la vedo sempre da dove lavoro e adesso è venuta l'ora di farla. A noi si aggrega oltre che Morena anche Claudio,detto Büzz,saliamo sino a Mornera con la cabinovia e poi per comodo sentiero arriviamo all'attacco della ferrata. La ferrata é molto bella,peccato un po' per...
Published by igor 30 April 2016, 23h23 (Photos:123 | Comments:3)
Piemonte   T4  
28 Apr 16
Alpe Vallar (1971 m) - Valle Anzasca
In compagnia di Ferruccio vado a visitare l'alpeggio più alto della Val Bianca, l'Alpe Vallar (o - più precisamente -Vallar Paità, per distinguerlo dal suo quasiomonimo sul versante opposto della stessa valle), situato a 1971 m su un poggio panoramico tra i due ripidi canali che incidono il versante sud del Mottone, versante...
Published by atal 30 April 2016, 22h31 (Photos:24 | Comments:1)
Allgäuer Alpen   T2 WT2  
29 Apr 16
Nebelhorn (2224 m) - spätwinterliche Konditionstour ab Oberstdorf
Nach den Neuschneefällen der letzten Tage hat die Hoffnung auf einen baldigen Bergfrühling leider einen Dämpfer erlitten - die Schneeschuhe gehören wieder ins Gepäck, und ich beschließe, im Hinblick auf die derzeitige Seilbahnrevision mal auf das Nebelhorn zu steigen. Ohne Massenauftrieb ist dort hoffentlich "gut sein"....
Published by gero 30 April 2016, 22h22 (Photos:25 | Geodata:1)
Oberaargau   T1  
19 Apr 16
Kurzwanderung der Aare entlang - leider auch mit viel Lärm
Im Osten ist es noch bedeckt, aber wie weiter wir Richtung Westen fahren, desto schöner wird das Wetter. Leider wurde mir vom Arzt mitgeteilt, dass ich eigentlich nicht mehr als eine Stunde gehen sollte wegen meinem Knie, aber wie schwer das ist, dies einzuhalten wissen sicher einige hier. In Wangen an der Aare verlassen wir...
Published by AndiSG 30 April 2016, 21h58 (Photos:29)
St.Gallen   T2  
30 Apr 16
Entlang des Walensees - von Quinten - Au nach Amden - Lehni
Für heute versprach der Wetterbericht noch einen sonnigen Tag. Da war die Freude auf eine Wanderung entlang des Walensees groß. Groß war auch die Gruppe, die sich heute morgen von Au auf den Weg machte, nachdem uns das kleine Schiff in Au abgesetzt hatte. Wir beginnen unsere Wanderung an der Schiffshaltestelle. Julie gab...
Published by Mo6451 30 April 2016, 20h48 (Photos:32 | Geodata:1)
Lombardy   T1  
30 Apr 16
Quattro passi all'Uccellera
Mattinata di lavoro,e, vista la malparata di domani(meteo pessimo)non mi resta, che finito il lavoro, di inventarmi un'uscita di un pomeriggio non troppo lontana da casa. La scelta cade sull'Uccellera direttamente da Garzola.Avrei potuto partire da Como,ma grazie al Comune che ha fatto sparire tutti i parcheggi liberi,il primo...
Published by Daniele66 30 April 2016, 19h03 (Photos:9 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T2  
20 Apr 16
Monte Bestone (910m) - Spritztour über dem Gardasee
Der Monte Bestone ist ein netter Gipfel oberhalb von Limone sul Garda und bietet trotz der eher geringen Höhe schöne Ausichten auf den Gardasee. Aufgrund des hohen Startpunktes dürfte es sich vermutlich um die kürzeste Gipfeltour am Gardasee überhaupt handeln. Nach Start in der Nähe des Hotel Balze führt der steinige...
Published by sven86 30 April 2016, 18h57 (Photos:12)