COVID-19: Current situation

Sep 17
Appenzell   T2  
17 Sep 20
Plumper Kopf
Von Plona das kleine, vor kurzem neu entdeckte Steiglein hinauf nach Stöfeli und weiter zur Alpe Stofel. Von dort weglos hinauf zum Plumpen Kopf. Dann den Wald hinauf zur Forststrasse und über diese hinüber zum Steig, der vom Hohen Kasten herunterkommt. Auf diesem hinunter und wieder zurück nach Plona.
Published by a1 17 September 2020, 16h02 (Photos:8)
Aargau   T1  
17 Sep 20
Im Westen rund um Villigen AR (Geissberg ua)
Ich begann meine Wanderung im Unterfeld, nördlich von Villigen. Über Buech erreichte ich auf einer Waldstrasse und einem schönen Wiesenweg die beiden Gipfel des Nassbergeggs (577m und 589m). Auf dem Kamm ging es weiter auf das Rothbergegg (633m, mit Stein markiert) und vorbei am Sendemast zur Strasse bei Mandacherstig. Dem...
Published by stkatenoqu 18 September 2020, 12h28
Sep 16
Oberwallis   T3  
16 Sep 20
Ärgischer Wasserleitu – von nun an gings bergab
Eine wunderschöne Suonenwanderung in einem wilden Tal. Der Steinschlag verändert das Gelände dauernd. So werden neue Wegführungen erforderlich. Mehr Bilder und einen ausführlichen Bericht auf meinem Blog: [/mt-monikateusch.blogspot.com/2020/09/argischer-wasserleitu-...]
Published by Mo6451 17 September 2020, 09h10 (Photos:6 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
16 Sep 20
Irgilihorn m. 2458
ancora una bella giornata di sole e risaliamo il Sempione fino a Gondo, dove superata la dogana svizzera si svolta a sinistra e si seguono le indicazioni per Zwischbergen, la strada è molto stretta e va percorsa con attenzione, fino ad arrivare alla centrale idroelettrica del lago Sera. Si tralascia la strada di destra e si...
Published by dragonfly 17 September 2020, 12h03 (Photos:14 | Geodata:1)
Verwallgruppe   T5 PD II  
16 Sep 20
Kaltenberg Solo
Nach der Planung mittels weniger und etwas älterer Berichte über die Besteigung des Kaltenberg machte ich mich bei hochsommerlichem Wetter auf nach St. Anton. Vorab sei erwähnt, dass dies meine erste Solobegehung eines Gletschers werden sollte. Aufgrund der gefundenen Berichte war ich aber zuversichtlich,dass es machbar ist....
Published by Bastl 18 September 2020, 10h00 (Photos:4)
Lombardy   T2  
16 Sep 20
Ripa Passo Portula giro Laghi del Cardeto
Altra uscita col gruppo pensionati oggi siamo in undici e la destinazione per il pranzo è la baita alta del Cardeto si sale con passo diverso qualcun entrando nel bosco in cerca di funghi io preferisco allungare il passo per salire sino al passo Portula la giornata non è proprio limpida le nebbie avvolgono le cime Seriane un pò...
Published by ser59 17 September 2020, 22h36 (Photos:9 | Geodata:1)
Sep 15
Norddeutsches Tiefland   T1  
15 Sep 20
EFW 1 Dtld 24 Timmerloh bei Soltau - Dehnernbockel
24. Etappe der Deutschlandwanderung auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 Diese Etappe entspricht nicht den üblichen Einteilungen, zumal man weder am Start- noch am Zielort übernachten kann. Sinn hat das mit 2 Übernachtungen in Soltau und gründlichem Studium der Busfahrpläne bei der Planung. Sonntags fährt kein Bus,...
Published by zaufen 16 September 2020, 21h22 (Photos:14 | Geodata:1)
Schwyz   T2  
15 Sep 20
Brüschstockbügel 1'488m
Zugegeben, auch uns hat der besondere Name auf die Wanderung aufmerksam gemacht, wir haben aber diese Art der Werbung nicht bereut: vom gebührenpflichtigen Parkplatz in Innerthal SZ (CHF 5.-- für 5 Stunden) wanderten wir über Unterer und Oberer Heruboden bis zum Ende der asfaltierten Strasse und in Fortsetzung dieser über die...
Published by stkatenoqu 15 September 2020, 18h57
Frutigland   T3+  
15 Sep 20
Wildstein (2614 m): Hüttengipfel der Gspaltenhornhütte
Der vor dem Gspaltenhorn liegende relativ "kleine" Hausberg der Gspaltenhornhütte - 150 Höhenmeter direkt oberhalb der Hütte - ist auf einem etwas rutschig-steilen Pfad unschwierig zu erklimmen. Mit dem übervollen Postauto bin ich heute auf die Griesalp gefahren. Meine Mitreisenden verlor ich aber bald aus den Augen,...
Published by johnny68 15 September 2020, 21h13 (Photos:19)
Jura   T1  
15 Sep 20
Im Clos du Doubs
Heute geht meiner Wanderung im Clos du Doubs von St. Ursanne bis La Motte an der französischen Grenze. Es ist der Ort, wo der Doubs [https://de.wikipedia.org/wiki/Doubs] die Schweiz verlässt. Wie ich schon festgestellt habe ist hier der ÖV an vielen Orten recht spärlich. So muss ich mir noch gut überlegen, ob und welche...
Published by rihu 17 September 2020, 07h19 (Photos:47)
Ötztaler Alpen   T3  
15 Sep 20
Wanderung auf den Sulzkogel bei Kühtai
Der Sulzkogel bei Kühtai ist ein prächtiger Aussichtsgipfel. Er ist relativ leicht zugänglich und als höchster Gipfel in der näheren Umgebung bietet sich ein super Ausblick. Wir parken beim Dreiseen-Sessellift und fahren mit diesem für 14 Euro pro Person hoch zur Bergstation. Auf einem breiten Weg gehen wir nun hinunter...
Published by SCM 16 September 2020, 18h02 (Photos:8 | Geodata:1)
Venedigergruppe   T5 II  
15 Sep 20
Hütteltalkopf 2.962m
Gestartet sind wir bei traumhaft herbstlichen Wetter in Unterkrimml in der Nähe vom Fernwärmewerk. Wir fanden zu dieser Tour leider nur ganz wenig Auskunft und wanderten dementsprechend einfach drauf los. Anfangs gingen wir ein kurzes Stück den Tauernradweg Richtung Wald im Pinzgau entlang. Laut Karte müsste kurz vor der neu...
Published by Baob 17 September 2020, 16h51 (Photos:5)
Sep 14
Randgebirge östlich der Mur   T1  
14 Sep 20
Holzbauer Hike and Fly
Ein stabiles Hoch hält uns fest in Atem und daher wurde der windschwache Tage mit eine gemütliche Hike and Fly Tour zum Holzbauer genutzt. Der schweißtreibende Anstieg wurde mit einem netten Abgleiter belohnt! Fazit: Immer eine nette und schnelle Vormittagsvariante!
Published by mountainrescue 14 September 2020, 16h47 (Photos:13)
Liechtenstein   T5- F  
14 Sep 20
Vorderer und hinterer Grauspitz von Steg via Ijesfürggli
Traumhafter Herbsttag, Start um 07:55 in Steg beim Parkplatz Gänglesee mit E-MTB Richtung Pfälzer Hütte. Nach zwei scharfen Kehren kommt eine längere Linkskurve, an deren Ende Wegweiser Richtung Naaftal. Dort zweigt ein recht rustikaler Fahrweg nach Süden ab, Rad wird kurz oberhalb deponiert. Dem Weg einige Minuten folgen,...
Published by mikerg 15 September 2020, 08h30 (Photos:12)
Surselva   T4+  
14 Sep 20
Wieder im Ringelgebirge - Tristelhorn (3114 m)
Nach ein paar Ausflügen in der Region wollte ich wieder einmal eine E-Bike&Hike-Tour ausserhalb des Home-Bereichs machen: das Tristelhorn. Der letzte HIKR-Bericht über das Tristelhorn ist über drei Jahre alt - wie viele Gipfel rund um das Calfeisental wird auch dieser nicht gerade überrannt. Erst gings per Auto zum...
Published by PStraub 14 September 2020, 19h15 (Photos:15)
Davos   T3  
14 Sep 20
Jakobshorn
J'aurais pu appeler cette randonnée : de Davos Platz jusqu'à Davos Dorf... en passant par le Jakobshorn ! Certes, le détour est important, mais il valait le coup d'oeil :) Davos Platz (1540m) se réveille doucement et les premières bennes commencent à mener des randonneurs et surtout des cyclistes sur le domaine du...
Published by gurgeh 16 September 2020, 21h20 (Photos:16 | Geodata:1)
Avers   T3 F  
14 Sep 20
Gletscherhorn (3106 m) - bike & hike ab Juppa
Schöne Herbstwanderung zum Gletscherhorn (3106 m) ab Juppa. Start um 9:15 mit dem Mountain Bike Richtung Olta Stofel, wo ich das Bike parkiert habe. Danach ging es auf dem markierten Wanderweg hoch bis P.2363. Ab hier bin ich weglos weiter gelaufen, wobei es immer wieder Steinmännli und schwache Wegspuren gibt. Unterwegs habe...
Published by Roald 15 September 2020, 21h19 (Photos:22 | Geodata:1)
Albulatal   T5 I  
14 Sep 20
Piz Salteras, 3.111m, über 3 Grate... :)
Der Piz Salteras befindet sich südwestlich von Bergün bzw. des Albulatales. Der Zugang über den Weiler Naz und das Val Tschütta ist relativ lang und im oberen Bereich weglos. Der Piz Salteras wird wenig begangen, im Gipfelbuch waren 2020 vor mir nur 4 Einträge. Dies liegt vermutlich auch an den nicht einfachen Graten, zu...
Published by Andi75 15 September 2020, 14h03 (Photos:35)
Uri   T4  
14 Sep 20
Wichelpass
Heute verabredeten sich Kollege Chris67 und ich für eine Wanderung im schönen Kanton Uri. Gemütlich gondelten wir von Intschi in wenigen Minuten hoch zum Arnisee. Beim See folgten wir dem Weg Richtung Schindlachtal. Anfänglich etwas stotzig gehts hoch bis man zum wunderschönen Höhenweg gelangt. Vorbei an Twären und...
Published by chaeppi 15 September 2020, 16h05 (Photos:23)
Oberhasli   T4 PD II  
14 Sep 20
Diechterhorn (3389) - Überschreitung von der Trifthütte zur Gelmerhütte
Das Diechterhorn ist der höchste Berg auf der Westseite des Triftgletschers und bietet somit eine hervorragende Aussicht auf die umliegende Gletscherwelt. Der grösste Teil des Aufstiegs von der Trifthütte führt über den spaltenreichen Triftgletscher und bietet am Übergang vom Nord- zum Hauptgipfel noch eine spannende...
Published by cardamine 16 September 2020, 00h38 (Photos:31 | Geodata:1)