Schächentaler Windgällen / Höch Windgällen 2764 m 9066 ft.


Peak in 25 hike reports, 399 photo(s). Last visited :
1 Aug 14

Geo-Tags: CH-UR


Routes (2)


T6- II
SE-Grat (1)
 

Photos (399)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (25)



Uri   T5 II  
1 Aug 14
Schächentaler Windgällen (2764m)
Ein knappes Jahr nach meiner ersten Besteigung ging's erneut auf die Schächentaler Windgällen. Diese Tour zeige ich gerne all meinen Freunden einzeln und wiederhole sie so auch gerne, denn sie entspricht genau meinem Geschmack: Genusskraxeln vom Feinsten und das nicht mal so ausgesetzt, wie's auf den ersten Blick scheint....
Published by أجنبي 6 August 2014, 00h13 (Photos:10)
Uri   T6- II  
25 Jul 14
Schächentaler Windgällen
Schöne Klettertour, die sich an der Höch Windgällen im oberen 2. Schwierigkeitsgrad bewegt. Ich persönlich würde die Schwierigkeiten im Aufstieg im oberen T5-Bereich einordnen; den Abstieg hingegen empfand ich schwieriger, da bei der Querung im unteren Bereich feines Geröll auf den Bändern liegt, was den Anspruch im Abstieg...
Published by Zed 26 July 2014, 17h57 (Photos:3)
Uri   T5+ II  
26 Oct 13
Schächentaler (Höch) Windgällen 2764m
Schächentaler und Läged Windgällen - sonnige Aussichtskanzeln über dem Schächental 4 Jahre ist es doch auch schon wieder her, seit ich damals wegen schlechten Wetterverhältnissen nach zwei gescheiterten Versuchen auf dem Gipfel des Schächentaler Windgällen 2764m stehen durfte. Auch der diesjährige Herbst lässt dank...
Published by Bombo 27 October 2013, 11h19 (Photos:11 | Geodata:1)
Uri   PD  
28 Sep 13
Schächentaler Windgällen - "anregend" und genussvoll
Während der tollen Tour auf und um den Gitschen kristallisierte sich das heutige Gipfelziel heraus - und rasch waren weitere Hikr’s dafür gewonnen; so durften unter der kompetenten Führung von Ursula drei Neulinge den von ihr seit langem hochgepriesenen Berg besteigen. Nach Kaffee und Torte bei Fraroes fahren wir...
Published by Felix 7 October 2013, 14h10 (Photos:56)
Uri   PD II  
28 Sep 13
Schächentaler Windgällen, was lange währt, wird meistens gut
Schon seit längerer Zeit hat Felix den Gitschen ins Auge gefasst, darum die Anfrage, ob es am Samstag vielleicht passt! Doch wie lautet die verblüffende Antwort? Da waren wir vorgestern! Aber wie man ja Felix kennt, hat er immer ein neues Projekt in der Tasche. Sein Vorschlag sind die Schächentaler Windgällen. Mit MaeNis...
Published by Fraroe 1 October 2013, 20h40 (Photos:34 | Geodata:1)
Uri   T2 II  
28 Sep 13
Höch Windgällen 2764m
Très souvent dans la magnifique vallée de Muotathal- Bisistal en hiver , nous avons toujours admiré la belle chaîne rocheuse qui est tout le massif Schächentaler Windgällen. Beaucoup de rapports sur Hikr et les photos detschiin76en été de 2011 m' on décidé à proposé aux amis le sommet principale depuis la route de...
Published by Pere 4 October 2013, 12h09 (Photos:20)
Uri   T5 II  
15 Aug 13
Schächentaler Windgällen (2764m)
„Schon x mal angeschaut, noch nie hoch getraut“, so liesse sich mein bisheriges Verhältnis zur Schächentaler Windgällen charakterisieren. Vor allem auf Skitouren im Bisistal bestach der Gipfel mit seinem traumhaften Anblick. Auch von der anderen Talseite imponierte sie mir ihrer mächtigen Erscheinung. Der unmittelbare...
Published by أجنبي 18 August 2013, 12h12 (Photos:38 | Comments:4)
Uri   T5 II  
3 Aug 13
Schächentaler Windgällen (2764m)
Mächtig thronen die Höch Windgällen über dem Schächental und beeindrucken wohl so manchen Passfahrer. Trotz ihrer stattlichen Höhe können die Windgällen mit vernünftigem Aufwand erklommen werden, Start ab Klausenpass oder Mettener Butzli sei Dank. Das abweisende Felsmassiv lässt sich jedoch nur von einer Seite...
Published by Bergamotte 4 August 2013, 15h28 (Photos:22 | Geodata:1)
Uri   D+  
26 Jan 13
Schächentaler Windgällen Winterbegehung
Die Schächentaler Windgällen sind kein eigentliches Skitourenziel. Dennoch bekommen sie hie und da auch im Winter Besuch. Die Tour ist recht lang und anstrengend. Der Zustieg zum Plateau der Läged Windgällen erfolt über ein hübsches Couloir. Der Gipfel selber wird entlang der Sommerroute in der Ostwand bestiegen. Die...
Published by 3614adrian 26 January 2013, 21h00 (Photos:14 | Comments:5)
Uri   T5 II  
25 Oct 12
Schächentaler Windgällen - ein Traumnachmittag !
Schächentaler Windgällen - was für ein Aussichts-Gipfel bei Traumwetter ! Ich musste einfach nochmals den letzt möglichen Sonnen-Tag geniessen und beendete darum mein Arbeitspensum um 12 Uhr. Mit dem Auto fuhr ich nach Urigen, wo ich im Restaurant Posthaus eine 10.- fränkige Tageskarte für die taxpflichtige Strasse hinauf...
Published by El Chasqui 25 October 2012, 22h17 (Photos:52 | Comments:2)