Hikr » Fründenhütte SAC » Touren

Fründenhütte SAC » Tourenberichte (41)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 24
Frutigland   T6 WS II  
24 Jul 08
Fründenjoch-Überschreitung
Die klassischen Kandersteger Gipfel Doldenhorn, Fründenhorn und Blüemlisalp haben mit ihren nordseitigen Firnwänden eine prächtige Schokoladenseite. Viel weniger schön und bekannt ist die Rückseite dieser Kette. Es handelt sich hier um stotzige Hänge aus Gras und brüchigem Gestein. Kein einziger markierter Weg und nur...
Publiziert von Zaza 24. Juli 2008 um 21:13 (Fotos:11)
Frutigland    
24 Jul 08
Untere Fründenschnur - Fründenhütte (2562m)
Die untere Fründenschnur zieht etwa 200 m oberhalb des Öschinensees auf einem Grasband dahin. Diesesn sehr ausgesetzten, aber technisch unkomplizierten Steig sollte man nur machen, wenn man absolut schwindelfrei und trittsicher ist - dann aber ist das landschaftlich ein ganz großartiges Erlebnis! Ich habe die Schnur von...
Publiziert von gero 18. Januar 2009 um 00:25 (Fotos:33 | Kommentare:7)
Okt 14
Frutigland   T6 WS+ II  
14 Okt 07
Fründenhorn 3369m (Versuch)
Spannende Sonntagstour in Richtung Fründenhorn. Start halb 6 in Kandersteg. Zum Einlaufen hab ich bis zum Öschinensee die normale Straße genommen.Wie ein alter Schiffsdiesel-der braucht auch ein wenig zeit frühs zum warm werden. Den See rechts herum durch den kleinen Wald und straff nach oben zur...
Publiziert von markom 15. Oktober 2007 um 20:42 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Aug 18
Frutigland   WS+  
18 Aug 07
Fründenhorn 3369m
Das Fründenhorn 3369m, mein letztes Ziel im Gebirgszug: Morgenhorn 3623m - Bluemlisalphorn 3661m - Fruendenhorn 3369m -  Doldenhorn 3643m Bereits der Hüttenzustieg zur Fründenhütte 2562m ist eine wunderbare Tour mit stetem Tiefblick zum Oeschinensee. Am nächsten Morgen geht es über eine...
Publiziert von Cyrill 18. August 2007 um 22:19 (Fotos:18)
Jul 16
Frutigland   S- IV  
16 Jul 06
Fründenhorn Südwestgrat
Fründenhorn Südwestgrat Eindrückliche Felstour hoch über dem Kanderfirn! Route: Fründenhütte - Fründenjoch - Südwestgrat - Fründenhorn - Nordwestgrat (Normalroute) - Fründenhütte Schwierigkeiten: S-, Kletterei 4-er mit einer Stelle A0 (Überhängend -...
Publiziert von Aendu 18. Oktober 2009 um 18:17 (Fotos:17)
Frutigland   S- IV  
16 Jul 06
Fründenhorn, 3369m, unsere erste Felstour
In einem gemütlichen Aufstieg am Samstag, die ersten paar Hm gönnen wir uns die Gondel zum Oeschiensee, mit dem SAC Baselland zur Fründenhütte. Wir erwischen ein Traumwochenendeim wahrsten Sinne des Wortes. Das Wetter stimmte und die Besteigung würde für uns ein echtes Highlight werden. Der Aufstieg von der Hütte über...
Publiziert von Baldy und Conny 30. September 2010 um 18:55 (Fotos:10)
Jul 17
Frutigland   T3 WS+  
17 Jul 05
Fründenhorn 3'369 m
Fründenhorn Normalroute Nordwestgrat   Mit der Bahn erreichen wir Kandersteg. Dann zu Fuss zur Sesselbahn Oeschinensee. Das erspart ca. 1 Stunde Aufstieg zur Fründenhütte. Von der Endstation Sesselbahn Abstieg zum Oeschinensee, dann im Zickzack zur Fründenhütte, wobei man einen super tollen Blick...
Publiziert von Sesée 26. Oktober 2006 um 20:54
Jun 20
Frutigland   ZS+ III  
20 Jun 05
Doldenhorn - Galletgrat
Doldenhorn 3638m (Galletgrat) Im Hochtourenführer Berner Alpen (Vom Sanetschpass zur Grimsel) steht: Bei guten Bedingungen (in der Regel zu Beginn der Sommersaison) ist der Galletgrat eine der schönsten kombinierten Grattouren im Berner Oberland. Route: Fründenhütte - Galletgrat - Doldenhorn -...
Publiziert von Aendu 22. Oktober 2009 um 18:11 (Fotos:18)
Jun 6
Frutigland   T2  
6 Jun 03
Öschinensee, Fründenhütte 2562m
Dazemals vor 7 Jahren wars. Meine 1.Wanderung in der Gegend. Von Kandersteg(1176m) aus ging es gemütlich hoch zum Öschinensee(1578m) immer die weiße Wand der Blümlisalp vor Augen. Nach einer kleiner Rast am See ging es rechts herum und immer steiler nach oben erst noch auf Waldweg dann...
Publiziert von markom 16. August 2007 um 18:59 (Fotos:8)
Jul 26
Frutigland   T2  
26 Jul 01
Fründenhütte
Face à la Blüemlisalp, la cabane Fründen (2562m, 8405ft) domine de 1000 mètres le lac Oeschinen. Elle est un des deux buts de randonnée suffisamment éloignés pour échapper au flot de touristes qui envahit le lac durant les beaux jours d'été. Je décris la randonnée depuis Läger, l'arrivée du télésiège,...
Publiziert von Philippe Noth 11. März 2011 um 16:20 (Fotos:3 | Geodaten:2)