Sep 4
Mittelwallis   ZS- II  
30 Aug 18
Dufourspitze 4634m - Nordend 4608m
Ich habe mir eine Besteigung der Dufourspitze, des höchsten Gipfels der Schweiz, vorgenommen. Die schwierigsten Stellen liegen bei diesem Berg bekanntlich auf dem Gipfelgrat. Ein Erfolgskriterium ist ausreichende Akklimatisierung, was man durchaus messen kann, nämlich über den Sauerstoffsättigungsgrad des Hämoglobins im...
Publiziert von Chet 4. September 2018 um 20:31 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Norwegen   T3 L  
13 Aug 18
Galdhøpiggen 2469m
tourenzusammenfassung: hochtour auf den ribu nr. 84 galdhøpiggen 2469m (prominenz 2372m) in jotunheimen in oppland. am 13.08.2018; mit prisca, rudi. anfahrt per europcar-leihwagen; start am parkplatz in spiterstulen; aufstieg über svellnose und keilhaus topp zum galdhøpiggen 2469; abstieg auf der...
Publiziert von nikizulu 4. September 2018 um 10:33 (Fotos:1)
Trentino-Südtirol   T5 SS- V+  
27 Aug 18
Spigolo del Velo alla Cima della Madonna - 2752 m
Guardando verso il gruppo delle Pale di San Martino è impossibile non soffermare, anche solo per un attimo, lo sguardo su questo roccione appuntito e imponente leggermente staccato dal resto delle Pale. Sinceramente non sapevo nemmeno l'esistenza di questa bellissima montagna e del suo altrettanto spettacolare Spigolo........
Publiziert von irgi99 4. September 2018 um 09:28 (Fotos:35 | Kommentare:8)
Sep 3
Jungfraugebiet   WS+  
15 Aug 18
Mönch 4107 m
Sortie réalisée à la journée avec Reto. Le Mönch ! Au milieu du trio magique de l'Oberland, entre Jungfrau et Eiger. Météo : Beau et assez chaud. Un peu de vent dans le final. Premier train Grund à 7h25, c'est un peu tard. En haut à 8h52, bien plus léger qu'en bas... Départ Jungfraujoch : 9 h Un peu de glace,...
Publiziert von tsan 3. September 2018 um 21:26 (Fotos:8)
Piemont   T3 L  
1 Sep 18
Weekend in Val di Susa: Via Ferrata Carlo Giorda alla Sacra di San Michele e Rocciamelone (3538mt)
Se il bel tempo non va alla montagna........l'escursione in montagna di sposta dove c'è il bel tempo!!!!! Annullata la due giorni CAI Brugherio al Vioz - per maltempo e neve - parte il fervore della scelta dell'alternativa, che quasi obbligatoriamentecade verso ovest, dove le previsioni meteo sembrano più allettanti. Dopo una...
Publiziert von Chiara 3. September 2018 um 14:19 (Fotos:18)
Bellinzonese   T5 WS- II  
2 Sep 18
Witenwasserenstock cima ticinese est (3025 m) e Cima ovest (3082 m)... quasi
Ho sentito diversi soci negli scorsi giorni ma tutti avevano degli impegni ed io non volevo perdere la giornata senza fare un 3000, l'ultimo di questa magnifica Valle Bedretto. Scrivo come ultimo tentantivo a Nicola e mi conferma che c'è. Bene, avrò compagnia e sono contento, poi Nicola l'ultima volta al Penca è stato bravo......
Publiziert von saimon 3. September 2018 um 13:53 (Fotos:98 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Lechtaler Alpen   T3+ L I  
19 Jul 18
Gatschkopf
Hoch über Grins sieht man, einem Schwalbennest gleich die Augsburgerhütte (Bild 001). Der Berg dahinter ist der Gatschkopf. Auf diesen führten einst vier Kletterrouten, welche aber aus den Führern genommen wurden, weil das brüchige Gestein ein unverhältnismäßig großes Risiko darstellt. Wenn man aber sklavisch den...
Publiziert von Geher 3. September 2018 um 09:02 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Glarus   T6 SS V+  
28 Aug 18
Ruchenpfeiler
Tourenbericht(von mde) 'Soll ich, oder soll ich nicht'(*), treffender kann man einen Bericht zum Nordpfeiler am Ruchen (2901m) im Glärnischmassiv nicht beginnen. Unbestritten handelt es sich um eine Kingline in dieser 2000m hohen und 8km breiten Wand. Doch nach einem (bereits sehr alpinen) Zustieg warten noch 1000hm...
Publiziert von 3614adrian 3. September 2018 um 07:35 (Fotos:62 | Kommentare:14)
Sep 2
Piemont   T5 L  
26 Jul 18
Tour (selvaggio) dell'Argentera
Le montagne della Valle di Gesso hanno conservato il fascino selvaggio grazie alla loro conformazione morfologica aspra e complessa. Valli strette e incassate, spazzate dalle valanghe fino a primavera; contrafforti rocciosi, pareti, canaloni e grandi pietraie formano un labirinto in cui è co plicato districarsi e che...
Publiziert von Alberto C. 2. September 2018 um 23:02 (Fotos:51 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T3+ L  
27 Aug 18
Laaserspitze / Orgelspitze 3305 m als "Nachmittagstour oder so"
Für das letzte Wochenende war ein Temperatursturz angekündigt und hat in den Hohen Tauern auch einiges an Neuschnee hinterlassen, auf jeden Fall wurde meine Tourenplanung total umgekrempelt. Der Großvenediger war mit einem halben Meter Neuschnee gestrichen, wie mir der Hüttenwirt der Neuen Prager Hütte mitteilte. Also habe...
Publiziert von jagawirtha 2. September 2018 um 22:35 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 WS  
2 Sep 18
Pizzo Sommavilla da Borgonovo (Piuro)
Salito in giornata in velocità e per fare molto dislivello. Volendo si può dormire a Savogno (albeghetto) oppure al bivacco del Passo Lei. Salita sempre ripida, scalinate senza fine. Valle spettacolare per la ripidità, per gli alpeggi, per il lago dell'Acqua Fraggia, per il passo di Lei e del suo bivacco. Peccato per la vetta...
Publiziert von Gio59 2. September 2018 um 22:14 (Fotos:3 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   ZS  
11 Aug 18
Wetterhorn via Wilsgrätli
Auf die Frage hin, ob ich mit auf das Wetterhorn möchte, musste ich nicht lange überlegen. Ein wunderschöner Berg für mich schon ein wenig über dem Plaisir-Bereich in einer Gegend, die für mich noch eher weiss auf der Landkarte ist - auf nach Grindelwald! Zustieg, T3, 950hm, 2h15min Wir starten an der...
Publiziert von Frangge 2. September 2018 um 20:39 (Fotos:43 | Kommentare:2)
Aostatal   T6- L  
7 Aug 16
Torre del Gran San Pietro (3.692 m) - ein großartiger Berg
Allgemeines Der Torre del Gran San Pietro ist trotz seiner beachtlichen Höhe ein wenig bestiegener Berg. Das mag zum einen an seiner sehr entlegenen Position liegen, doch auch an dem Mangel an zuverlässlichen Berichten. Außerdem gibt es keine Hütte als Stützpunkt, sondern nur eines von den vielen schönen Biwaks im...
Publiziert von panodirk 2. September 2018 um 16:09 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Stubaier Alpen   T6 WS II  
22 Aug 18
Von der Mutterbergalm auf meinen 3000. Gipfel mit mindestens 2000m Höhe (Nockwand)
Anmerkung: meine Gipfelzählerei hat ergeben, dass ich einen Tag vor meiner auf den 1000. Alpendreitausender geplanten Tour zufällig meinen 3000. Gipfel mit mindestens 2000m Höhe erstiegen hatte (mindestens nach Liste, denn an bestimmt 4-5 erinnere ich mich nicht mehr)! Am 22.08.18 fuhr ich von Garmisch mit der ersten...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 2. September 2018 um 14:42 (Fotos:55)
Piemont   WS-  
1 Sep 18
Monte Tagliaferro (2964)
Francesco Lo so, ieri non era giornata da montagna,eppure sentivo un richiamo,quasi una sfida,era forte e chiaro: sentivo il bisogno di andare ,diversi erano i 3000 in programma ma condizionato dall'incertezza del meteo la scelta prevale sul monte Tagliaferro 2964m. Con Claudio partiamo da Rima alle 9:30,nel cielo qualche...
Publiziert von Francesco 2. September 2018 um 10:44 (Fotos:29 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Oberwallis   T4 L  
16 Aug 18
Gugla (3377 m)
La vetta di oggi la decido all’ultimo minuto. Ce l’avevo tra le mete della mia “lista”, dunque l’avevo studiata. Il Gugla. Una valle, la Mattertal, che conosco molto poco. Un po’ perché per me è piuttosto lontana, un po’ perché ci sono tantissime vette “impossibili”! Ma Gugla e Mettelhorn sono due...
Publiziert von Sky 2. September 2018 um 09:37 (Fotos:63 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Sep 1
Unterwallis   T4+ L  
15 Aug 18
Beaufort (3047 m)
Oggi voglio fare la Testa Grisa, un tremila in zona Gran San Bernardo, appena sotto il Mont Vélan. Non so come sarà il panorama, ma penso che sarà probabilmente oscurato in parte dall’ingombrante vicino. D’altronde non conosco quella zona ed essere così prossimo ad un gigante come il Mont Vélan può essere emozionante,...
Publiziert von Sky 1. September 2018 um 20:20 (Fotos:136 | Geodaten:1)
Stubaier Alpen   T6 WS-  
23 Aug 18
Bergtour von der Mutterbergalm auf meinen 1000. Alpendreitausender, die Gamsspitze
Am Donnerstag, 23.08.18 nahm ich die erste Verbindung von Garmisch zur Mutterbergalm. Dort marschierte ich kurz nach 09.20 Uhr los. Über den Wasserfallweg ging es Richtung Hoher Grube/Stubaier Höhenweg. Im grasigen Gelände, auf dem sich viele Schafe aufhielten, kürzte ich den Weg ab u. stieg geradewegs den gut begehbaren,...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 1. September 2018 um 09:05 (Fotos:33 | Kommentare:6)
Aug 31
Locarnese   T5 L  
28 Aug 18
Pizzo Barone (m.2864) - "Via Invernale"
Passata una nottata mezza insonne nella sempre confortevoleCapanna Sponda, tra le più organizzate del Ticino, parto di buon ora con l'intento di riguadagnare la Verzasca direttamente dal Pizzo Barone, visibile sin dalla partenza, ma ancora ben lontano, quasi irraggiungibile. Non punto tuttavia il sentiero marcato biancorosso per...
Publiziert von Poncione 31. August 2018 um 23:03 (Fotos:53 | Kommentare:20)
Charbonnel Gruppe   T4+ L  
27 Aug 18
La Croix Rousse (3.566 m) - der französische Normalweg
Allgemeines Dieser wunderschöne Gipfel steht auf der Granze zwischen Piemont (I) und Savoie (F) und hat daher zwei Namen: La Croix Rousse und Croce Rossa. Noch viel mehr unterschiedliche Höhenangaben hat er. Zumindest 3.558 m, 3.566 m, 3.571 m und 3.588 m habe ich in Literatur und Kartenwerken gefunden. Ich tendiere zu 3.571 m...
Publiziert von panodirk 31. August 2018 um 18:20 (Fotos:12 | Geodaten:1)