Hikr » Sputnik » Hikes » 3000er [x]

Sputnik » Reports (150)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 14
Oberwallis   T5 PD II  
14 Sep 19
Helsenhorn 3272,1m
ABSEITS VON TOURISTENSTRÖMEN. Das aussichtsreiche, isoliert stehende Helsenhorn wird mangels geeigneten Stützpunkten nicht allzu oft bestiegen. Als Tagestour mit An- und Abreise hat man zudem zu wenig Zeit und in Gasthaus Heiligkreuz zu übernachten war auch nicht optimal, da man so immer noch einen sehr langen Aufstieg hat....
Published by Sputnik 18 September 2019, 17h59 (Photos:55 | Comments:6)
Aug 23
Oberwallis   T4 F I  
23 Aug 19
Wasenhorn / Punta Terrarossa 3245,8m
MEIN 1000. GIPFEL ! Eigentlich wollte ich die Tour aufs Wasenhorn zusammen mit meinem „Göttibueb“ in zwei Tagen mit Übernachtung in der Monte Leone Hütte machen. Ziemlich spontan wurde er jedoch am Freitag zu einem Bewerbungsgespräch für eine Lehrstelle eingeladen. Da das Wetter, was sich nachträglich als falsch...
Published by Sputnik 27 August 2019, 13h15 (Photos:47 | Comments:2)
Aug 17
Unterwallis   T5 PD I  
17 Aug 19
Le Pleureur 3703,5m
MEIN 100. WALLISERGIPFEL :-) Dass der Le Pleureur mein hunderster Gipfel im Wallis sein wird, war mir erst bewusst, als ich meine XLS-Tabelle nach der Heimkehr aktualisierte. Mir ist eher im Kopf, dass meine nächste Tour den 1000. Gipfel sein wird aufdem ich stehen werde. Mit dem Pleureur hatte ich noch eine Rechnung offen,...
Published by Sputnik 19 August 2019, 09h22 (Photos:52 | Comments:7)
Aug 3
Hinterrhein   T5- PD- II  
3 Aug 19
Güferhorn 3379m
HOCH HINAUS ÜBER DER QUELLE VOM RHEIN. Wegen seiner Eigenständigkeit neben nur wenig höheren Rheinwaldhorn wollte ich schon länger einmal aufs Güferhorn. Als Sologänger ist dabei die beste Variante der Westgrat von der Läntalücke her. Nordseitig wäre ein einfacher Gletscheraufstieg zwar möglich, aber wegen dem...
Published by Sputnik 6 August 2019, 23h28 (Photos:56 | Comments:5)
Jul 30
Locarnese   T4 F I  
30 Jul 19
Basòdino 3272,4m
EINE WUNDERSCHÖNE, EINFACHE HOCHTOUR. Der Basòdino ist der zweithöchste Gipfel des Tessins und auf seiner Nordostseite liegt der grösste Gletscher des Südkantons. Dementsprechend oft wird der Gipfel bestiegen, halten sich die alpinistischen Schwierigkeiten auch im untersten Bereich. Dennoch war ich am heutigen Tag der...
Published by Sputnik 1 August 2019, 01h19 (Photos:48 | Comments:8)
Jun 23
Surselva   T4 F I  
23 Jun 19
Piz Vial 3168,4m
NACH DEM UNFALL LETZTEN HERBST EIN VERSÖHNICHER ABSCHLUSS MIT DER GREINA. Von den umliegenden Greinaberge hatte ich früher schon einmal mit SKi den höchsten Piz Medel (3210,7m) besucht. Letzten Herbst wollte ich in der Greina eine Mehrtagestour unternehmen um die restlichen selbständigsten Gipfel Piz Cavel (2945,5m), Piz...
Published by Sputnik 25 June 2019, 10h00 (Photos:48)
Jun 17
Bellinzonese   T4+ F I  
17 Jun 19
Piz Terri 3149,3m
PIZ TERRI IM JUNI 2019 - BEI DER SCHNEELAGE EINE HOCHTOUR. Am letzten Maitag wollte ich den Piz Terri schon einmal besteigen. Damals entschied ich mich am frühen morgen spontan um, weil es stark windete und der Berg in Wolken versteckt war - so bestieg ich als Alternative den Pizzo Morumo. Diesmal, also 17 Tage später,...
Published by Sputnik 20 June 2019, 18h53 (Photos:48)
Sep 22
Mittelwallis   T5+ PD II  
22 Sep 18
Arête de l'Arpille 2652m, Arpelistock 3035,5m und Versuch Geltenhorn / Gältehore 3065m
DREITAUSENDER ZUM HIKR TREFFEN 2018. Der Arpelistock ist der schnellste erreichbare Dreitausender von Gsteig wo das HIKR-treffen 2018 stattfand. Das Wetter war auch ansprechend und so war für mich klar, dass ich diesen Gipfel besuchen möchte - uns als mögliche Zugabe das etwa 2km östlich gelegene Geltenhorn / Gältehore...
Published by Sputnik 24 September 2018, 10h56 (Photos:45 | Comments:3)
Jul 8
Oberwallis   T4+ PD- I  
8 Jul 18
Breithorn 3178m und Gugla 3377m
WEGEN KRANKHEIT KEIN NADELGRAT. Nun viel schreiben möchte ich ich nicht, denn der mögliche Saisonhöhepunkt mussten wir an zweiten Tag kurz oberhalb des Galenjochs krankheitsbedingt meinerseits abbrechen. Am ersten Tag verlief fast alles noch planmässig, einmal abgesehen vom verspäteten Zug in Liestal, so dass wir unsere...
Published by Sputnik 18 August 2018, 21h43 (Photos:48 | Comments:2)
May 12
Oberengadin   PD- I WT4  
12 May 18
Piz Lagrev 3164,5m
MIT SCHNEESCHUHEN AUF DEN PIZ LAGREV HAUPTGIPFEL. Irgendwie war es mit dem Piz Lagrev verhext. Schon einen Monat zuvor versuchte ich den Berg mit Ski zu besteigen. Während der Nacht stieg ich teils tief im Schnee absaufend, teils Skitragend die Chamanna dal Stradin an der Julierpassstrasse. Dort kehrte ich um weil ich ein...
Published by Sputnik 13 May 2018, 12h22 (Photos:32 | Comments:2)
May 6
Basse Engadine   PD+ II WT5  
6 May 18
Piz Fliana 3281,0m
PIZ FLIANA - EIN BERG DER ALLES BIETET. Zusammengefasst bot der Silvretta-Dreitausender eine äussert schöne abwechslungsreiche Frühlingstour: Bergwandern im Frühling bei Schneeschmelze zur Hütte, dann einen teilweise steiler Aufstieg zur Gletscherrampe mit Schneeschuhen, auf der Rampe selbst ging es teilweise bis 45° mit...
Published by Sputnik 10 May 2018, 10h52 (Photos:44 | Comments:2)
Jan 25
Kanarische Inseln   T2 F  
25 Jan 18
Pico del Teide 3717,98m und Montaña Blanca 2748m
HÖCHSTER SPANIER: PICO DEL TEIDE 3717,98m. Es sollte der Höhepunkt unseres Urlaubs werden, doch leider war David erkältet und fühlte sich nicht genügend kräftig den Aufstieg zum Pico del Teide. Glücklicherweise war er vor einigen Jahren schon einmal oben weshalb es für ihn nicht so schlimm war. Damals bestieg er vom...
Published by Sputnik 6 February 2018, 22h09 (Photos:41 | Comments:19)
Jan 23
Kanarische Inseln   T3 F  
23 Jan 18
Pico Sur 3103m und Pico Viejo 3129m
ZUM GIGANTISCHEN KRATER AUF DEM ZWEITHÖCHTEN BERG TENERIFFAS. Dach unseren ersten beiden Eingangstouren sollte es heute höher hinaus gehen. Das Ziel hiess Pico Viejo mit seinem mächtigen Krater. Dafür sind über 1000m Aufstieg nötig, doch ein eindrucksvoller und abwechslungsreicher Aufstieg erwartet den Vulkanbergsteiger....
Published by Sputnik 3 February 2018, 14h13 (Photos:35)
Aug 5
Oberengadin   T5+ PD II  
5 Aug 17
Muot da la Pischa (3026m), Piz Languard (3261,9m) und zwei weitere Gipfel
CRASTA LANGUARD - EIN KRAXELGRAT ÜBER 3000m HÖHE. Endlich hatte ich wieder ein Wochenende Zeit, es ist August und meine eigentliche Bergtourenzeit 2017 beginnt reichlich spät im Jahr. Zum Auftakt sollten es fünf Dreitausender sein, vier davon habe ich erreicht. Auf den Fünften, Piz Albris (3165,9m), den ich am Sonntag...
Published by Sputnik 9 August 2017, 19h29 (Photos:60 | Comments:2)
Jul 4
Südossetien   PD+ II  
4 Jul 17
Khalaca 3938,1m
HÖCHSTER BERG SÜDOSSETIENS: ХАЛАЦА (KHALACA) 3938,1m. Der unbekannteste und exotischste Landeshöhepunkt ist mit grösster Wahrscheinlichkeit der Khalaca der Republik Südossetien. Einerseits ist ein Dreitausender im Kaukasus kein besonders auffälliger Berg, zweitens braucht es lange im Voraus zu beantragende Permits...
Published by Sputnik 23 July 2017, 17h12 (Photos:112 | Comments:18)
Oct 31
Andalusien   T4+ PD- II  
31 Oct 16
Pico del Veleta 3396m, Mulhacén 3478,6m und zwei weitere Gipfel
HÖCHSTER SPANIER IN EUROPA: MULHACÉN 3478,6m Meine letzte Reise ins Ausland in diesem Jahr führte mich zusammen mit meiner Freundin nach Spanien. Wir flogen am Samstag abend von Zürich mit Iberia über Madrid nach Granda. Tags darauf fuhren wir am Morgen mit dem Bus hinauf zum Wintersportort Pradollano in der Sierra Nevada....
Published by Sputnik 8 November 2016, 08h14 (Photos:64 | Comments:8)
Aug 25
Karačaevo-Čerkesija   T2  
25 Aug 16
Gora Musat Čeri 3012,0m
VORBEREITUNGSTAGE ZUR ANSPRUCHSVOLLEN TOUR AUFS DACH VON ABCHASIEN. Den Sommerurlaub verbrachte ich wieder einmal im wunderschönen Kaukasus, auf Russisch Кавказ (Kavkaz). Diesmal war mein Bergfreund André aus Schweden mit von der Partie und unser Ziel war die schwierige Besteigung vom 4046,0m hohen...
Published by Sputnik 7 September 2016, 22h43 (Photos:72 | Comments:2)
Aug 7
Mittelwallis   PD II  
7 Aug 16
L'Evêque 3716,3m
DEM BISCHOF AUF DIE MÜTZE GESTIEGEN. Im französischen Teil des Wallis stehen noch einige Drei- und wenige Viertausender die auf meiner Gipfelwunschliste stehen. Einer davon ist der 3716,3m hohe „Bischof“ den man im Alleingang besteigen kann, da die technischen Schwierigkeiten eher gering sind und eine Solobegehung der...
Published by Sputnik 9 August 2016, 07h00 (Photos:40 | Comments:9)
Jul 17
Unterwallis   PD- I  
17 Jul 16
Mont Gelé 3518,2m
ENDLICH, ENDLICH... EIN RICHTIGER BERG IM 2016 ! Dass es Juli werden sollt für meinen ersten Dreitausender im neuen Jahr hätte ich nie gedacht! Doch nun habe ich noch sechs Monate Zeit einiges nachzuholen - wenn nicht wieder das Wetter mir einen Strich durch die Rechnung macht! Die Tour war bis auf den ewig langen Rückweg...
Published by Sputnik 19 July 2016, 21h34 (Photos:48 | Comments:5)
Jul 26
Frutigland   T6 PD II  
26 Jul 15
Gross Loner - Vordere Loner 3048,7m
DER GROSS LONER - EIN ECHT GROSSER GERÖLLBERG ! Der Gross Lohner besthet aus drei Felsgipfel wobei der höchste der 3048,7m hohe Südgipfel "Vordere Loner ist. Der Mittlere Gipfel erreicht mit 3002m knapp die Dreitausendermarke, der Nordgipfel oder Hindere Loner ist 2929m hoch. Die Gipfel sind von Südwesten nach Nordosten...
Published by Sputnik 28 July 2015, 06h37 (Photos:43 | Comments:2)