COVID-19: Current situation
Hikr » 83_Stefan » Hikes » Allgäuer Alpen [x]

83_Stefan » Reports (42)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 29
Allgäuer Alpen   T2  
18 Mar 20
Piesenkopf (1630 m) - die Loge vor den Gottesackerwänden
Der Piesenkopf im westlichen Teil der Allgäuer Alpen hat es nie zu einem Wanderklassiker geschafft. Der Gipfelblick ist zwar lohnend und die Gottesackerwände zeigen sich von hier vielleicht so schön wie von keinem anderen Gipfel, aber der verhältnismäßig weite Anmarsch auf Fahrwegen ist der Haken an der Sache. Der...
Published by 83_Stefan 29 June 2020, 22h25 (Photos:22 | Geodata:1)
Jun 16
Allgäuer Alpen   T3+  
30 May 20
Kegelkopf (1959 m ) - Aussichtskanzel vis-à-vis der Höfats
Auf der Suche nach der besten Aussicht zur himmelsstrebenden Höfats ist der Gipfel des Kegelkopfs ein heißer Kandidat. Er liegt direkt gegenüber auf der anderen Seite des Dietersbachtals und wenn man von der exklusiven Sitzbank neben dem Gipfelkreuz hinüber zur Königin der Grasberge schaut, kann man sich kaum eine...
Published by 83_Stefan 16 June 2020, 16h25 (Photos:37 | Geodata:1)
May 31
Allgäuer Alpen   T3  
7 May 20
Hochgrat (1834 m) - dem Sonnenuntergang entgegen!
Der Hochgrat ist der höchste Berg der nach ihm benannten Hochgratkette und aus Nagelfluhgestein aufgebaut, was den Felsen ein charakteristisches Aussehen verleiht. Weil die Hochgratbahn bis knapp unter den Gipfel reicht und der Hochgrat außerdem der Hüttenberg des fast ganzjährig geöffneten Staufner Hauses ist, herrscht hier...
Published by 83_Stefan 31 May 2020, 10h06 (Photos:30 | Geodata:1)
May 23
Allgäuer Alpen   T2  
27 Apr 20
Denneberg (1427 m) - Rundtour über die Buchenegger Wasserfälle
Der Prodelkamm in den nordwestlichen Allgäuer Alpen bietet sich schon früh in der Saison an, denn er ist nicht allzu hoch und daher früh schneefrei. Hier hat man tolle Ausblicke auf die Nagelfluhkette im Süden, in das Westallgäu im Norden und wenn die ersten Blumen spriesen ist es hier besonders schön. Am Rückweg kann man...
Published by 83_Stefan 23 May 2020, 12h47 (Photos:34 | Geodata:1)
May 5
Allgäuer Alpen   T2  
10 Nov 19
Immenstädter Horn (1489 m) - Rundtour vom Bahnhof Immenstadt
Am Bahnhof in Immenstadt beginnt eine Rundtour, die den Wanderer über die drei Gipfel Immenstädter Horn, Am Roten Kopf und Gschwender Horn im nördlichen Teil der Allgäuer Alpen führt. Sie ist zwar auf weiten Strecken recht beschaulich, setzt aber vor allem mit der fast senkrecht nach Norden abbrechenden Kanzel am...
Published by 83_Stefan 5 May 2020, 18h10 (Photos:34 | Geodata:1)
May 2
Allgäuer Alpen   T3  
15 Mar 20
Spieser (1651 m) - Rundtour über das Tiefenbacher Eck
Wenn sich der Frühling langsam aber sicher die Südhänge hinauf kämpt und sich die eisige Frontlinie auf die Nordseite verlagert, dann stehen die Allgäuer Vorberge hoch im Kurs - hier geht eben alles ein wenig schneller als in den Hochalpen. Gipfelziele mit sonnigen Südanstiegen gibt es genug und wer den Winter-Blues effektiv...
Published by 83_Stefan 2 May 2020, 19h41 (Photos:46 | Geodata:1)
Mar 6
Allgäuer Alpen   T3+ I  
14 Oct 19
Grünten (1738 m) - mit Abstecher zum Burgberger Hörnle
Im Allgäu kennt den Grünten jedes Kind. Wegen seiner vorgeschobenen Lage und markanten Gipfelform als "Wächter des Allgäus" bekannt, dient er als weithin sichtbare Landmarke und seine charakteristische Antenne knapp unterhalb des Gipfels erhöht den Wiedererkennungsfaktor noch weiter. Auch wenn der Besucherandrang am Grünten...
Published by 83_Stefan 6 March 2020, 07h09 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)
Feb 11
Allgäuer Alpen   T3  
27 Aug 19
Imberger Horn (1655 m) - zum Sonnenuntergang
Der Weg von Bad Hindelang auf das Imberger Horn reißt den Wanderer auf weiten Strecken nicht gerade vom Hocker, schließlich ist der lange Hatsch auf der Fahrstraße entlang der Gondelbahn ziemlich monoton. Im oberen Bereich wird es allerdings durchaus interessant und auch der Ausblick am Gipfel kann sich sehen lassen. Steigt man...
Published by 83_Stefan 11 February 2020, 17h57 (Photos:17 | Geodata:1)
Feb 1
Allgäuer Alpen   T3 F  
18 Dec 19
Besler (1679 m) via Falkentobel zur Mauer über dem Riedbergpass
Wie eine Mauer ragt der felsige Besler aus den umliegenden Alpwiesen südöstlich des Riedbergpasses in die Höhe. Im Gegensatz zu den Flyschbergen um das Riedberger Horn ist er aus Schrattenkalk aufgebaut, dem er sein markantes Äußeres verdankt. Trotz seiner Felsenkrone ist der Besler für Otto Normalwanderer gut erreichbar -...
Published by 83_Stefan 1 February 2020, 12h45 (Photos:35 | Geodata:1)
Dec 13
Allgäuer Alpen   T4- I  
24 Jul 19
Sorgschrofen (1636 m) - von Unterjoch über den Zinken
Es gibt einfach Dinge, die passen zusammen wie Pech und Schwefel. Bud Spencer und Terence Hill beispielsweise, Dick und Doof oder Donald Trump und Boris Johnson. So ist es auch bei Sorgschrofen und Zinken, zwei Gipfeln im Nordosten der Allgäuer Alpen. Sie sind über einen hübschen Grat miteinander verbunden und werden Regel in...
Published by 83_Stefan 13 December 2019, 09h25 (Photos:35 | Geodata:1)
Dec 1
Allgäuer Alpen   T2  
4 Jul 19
Reuterwanne (1542 m) - wann, wenn nicht jetzt?
Manche Dinge erledigt man am besten möglichst zeitnah. Häufig sind es eher unangenehme Tätigkeiten, ganz nach dem Motto "erst die Arbeit, dann das Vergnügen". Aber auch der durchaus angenehme Besuch der Reuterwanne, einem sanften Berglein ganz am nördlichen Rand der Allgäuer Alpen braucht nicht ins Unendliche verschoben zu...
Published by 83_Stefan 1 December 2019, 09h55 (Photos:23 | Geodata:1)
Oct 21
Allgäuer Alpen   T3+  
24 May 19
Eineguntkopf (1639 m) - vom Hochhäderich zum Hohenfluhalpkopf
Die bei Wanderern beliebte Nagelfluhkette läuft im Westen mit dem Hochhäderich aus. An diesem Gipfel tritt das namensgebende Gestein - der Nagelfluh - nochmals besonders markant in Erscheinung und man könnte meinen, hier wäre vor Urzeiten ein Betonlaster umgekippt. So richtig auf Tuchfühlung mit dem Fels kommt man dann aber...
Published by 83_Stefan 21 October 2019, 18h54 (Photos:34 | Geodata:1)
Jul 18
Allgäuer Alpen   T3  
29 Jun 19
Geißhorn (2366 m) - aus dem Gemsteltal über die Obergemstelalpe
Das Geißhorn erhebt sich in den südwestlichen Allgäuer Alpen zwischen den Charakterbergen Großer Widderstein und Biberkopf, die ihm wegen ihrer markanten Formen und der größeren Höhe ziemlich die Schau stehlen. Spätestens am Gipfel erkennt man aber schnell die Vorzüge daran, denn die großen Nachbarn präsentieren sich...
Published by 83_Stefan 18 July 2019, 18h24 (Photos:33 | Geodata:1)
May 26
Allgäuer Alpen   T5- I  
30 Sep 18
Wasserfallkarspitze (2557 m) - unbekannte Schönheit in der Hornbachkette
Die Wasserfallkarspitze ist alles andere als ein Modeziel. Sie erhebt sich im östlichen Teil der Hornbachkette und ist ein Gipfel für den rustikalen Bergsteiger. Einen markierten Anstieg gibt es nicht, dafür aber Geröll satt und das ist eben nicht jedermanns Sache. Wem die Schuttschinderei nichts ausmacht, der ist hier aber...
Published by 83_Stefan 26 May 2019, 22h56 (Photos:36 | Comments:11 | Geodata:1)
May 3
Allgäuer Alpen   T3+  
29 Jul 18
Kastenkopf (2129 m) - Paradetour über dem Schrecksee
Um es gleich vorwegzunehmen: Wer es am Berg unbedingt einsam braucht, der klickt am besten gleich weiter, denn der Anstieg aus dem Hintersteiner Tal zum Schrecksee ist ziemlich überlaufen. Für diejenigen, denen ein paar mehr Mitwanderer als sonst nichts ausmachen, bietet die hier vorgestellte Tour den herrlich gelegenen und zu...
Published by 83_Stefan 3 May 2019, 18h16 (Photos:27 | Geodata:1)
Mar 30
Allgäuer Alpen   T1  
30 Mar 19
Breitenberg (1838 m) - Rodeltour der Kontraste
Der Breitenberg ist der nördlichste Ausläufer der Tannheimer Berge. Auf seinem Gipfel steht die beliebte Ostlerhütte und da man von Pfronten-Steinach weit mit der Bahn hinauf schweben kann, ist dort meist allerhand los. Vor allem im Winter, denn der Fahrweg durch die Südflanke hinunter ins Achtal ist dann als Rodelbahn...
Published by 83_Stefan 30 March 2019, 21h40 (Photos:22 | Comments:4 | Geodata:1)
Nov 29
Allgäuer Alpen   T3  
21 Oct 18
Ellbognerspitze (2552 m) - Südseite für Herbsttage!
Wenn die Tage schon kurz sind und die Sonne tief steht, sind warme Südseiten gefragt. Die Ellbognerspitze ist ein markanter Berg, der sich am Südrand der Allgäuer Alpen aus dem Lechtal heraus erhebt. Vom günstig hoch gelegenen Startpunkt Oberellenbogen leitet ein Steig durch Wald hinauf zur Sattelebene und weiter über den...
Published by 83_Stefan 29 November 2018, 19h59 (Photos:47 | Comments:2 | Geodata:1)
Oct 27
Allgäuer Alpen   T2  
5 Sep 18
Riedberger Horn (1787 m) - der laute Schrei des Geldes
Es ist kaum zu bestreiten, dass der Mensch in seiner Geschichte bisher fast immer das getan hat, was ihm kurzfristig den größten Nutzen bringt. Da wir aber bekanntlich mittlerweile ach so fortschrittlich geworden sind, setzt die hohe Politik heutzutage strenge Grenzwerte fest, weist Naturschutzgebiete aus, verhandelt...
Published by 83_Stefan 27 October 2018, 18h08 (Photos:14 | Comments:7 | Geodata:1)
Apr 23
Allgäuer Alpen   T2  
30 Mar 18
Pfänder (1062 m) - der sanfte Regent am Bodensee
Am Ostufer des Bodensees rückt der Pfänder als westlichster Ausläufer der Allgäuer Alpen nahe an den See heran und schafft auf diese Weise ein verkehrstechnisches Nadelöhr. Mittlerweile lenkt man einen großen Teil des Autoverkehrs zwar mithilfe der beiden Röhren des Pfändertunnels unter dem Berg hindurch, aber trotzdem...
Published by 83_Stefan 23 April 2018, 20h13 (Photos:24 | Comments:4 | Geodata:1)
Apr 12
Allgäuer Alpen   T3  
4 Jul 17
Große Schlicke (2059 m) - Sinfonie der Nacht
Auf den ersten Blick eignet sich die Große Schlicke im Herzen der Tannheimer Berge nicht sonderlich gut für eine Sonnenuntergangstour - viel zu abgelegen scheint der Berg zu sein. Aber schaut man etwas genauer auf die Karte, fällt einem auf, dass der weite Weg zum Fuß des Berges auf breitem Fahrweg verläuft und so reift der...
Published by 83_Stefan 12 April 2018, 21h23 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)