COVID-19: Current situation

Siebenhütten 1318 m 4323 ft.


Hut in 17 hike reports, 14 photo(s). Last visited :
7 Jul 20

Geo-Tags: CH-AI


Photos (14)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (17)



Appenzell   T5 II  
7 Jul 20
Hüenerberg-Überschreitung / Chammhalde - Hüenerberg, 2312m - Höchnideri, 2247m - Nasenlöcher
Nach kurzer Zeit geht es schon wieder in den Alpstein, diesmal mit dem Ziel Chammhaldenroute. Und wenn die Kraxelei schon so schön ist, wählten wir als Rückweg die Hüenerbergüberschreitung mit dem Abstieg durch die Nasenlöcherroute. Angenehmer Nebeneffekt, das steile Schneefeld runter zum Blauschnee wird so vermieden. Die...
Published by milan 8 July 2020, 18h12 (Photos:31 | Geodata:1)
Appenzell   T2 PD  
5 Jul 20
Panorama M-Bike + Hike Route 2, von Lehmen (Weissbad) zum Stockberg (1782 m)
Mit dem E-Bike durch die Alpen zu fahren und die Tour noch mit einer Wanderung auf einen Berggipfel zu ergänzen ist durchaus reizvoll. Heute am 5. Juli möchte ich einen Teil der Panorama Bike Route, 3 Etappe, befahren und dabei einen «Wander-Abstecher» auf den Stockberg machen. Um ca. 8.00 Uhr starte ich mit der Tour beim...
Published by erico 11 July 2020, 13h50 (Photos:51 | Geodata:1)
Appenzell   T4- I  
27 Jun 20
Säntis, 2502m über die Nasenlöcherroute
Es gehört schon fast zur Pflicht, einmal im Jahr von der Schwägalp auf den Säntis zu steigen Dabei ist mir die Nasenlöcherroute lieber als der Normalaufstieg, erstens ist sie weniger frequentiert, zweitens angenehmer zu gehen. Da der Weg nun schon zig-fach beschrieben ist, z.B. hier von erico incl. Öhrlikopf , fasse ich mich...
Published by milan 28 June 2020, 09h47 (Photos:18)
Appenzell   T2  
18 Aug 19
Appenzeller Alpenweg
Die Auswahl einer Wanderroute ist oftmals keine einfache Sache. Verschiedene Zielvorstellungen widersprechen sich dabei. Für dieses Wochenende galten folgende Vorstellungen: - zweitägige Tour, - in der Ostschweiz, - landschaftlich reizvoll, - komfortable Unterkunft mit gutem Restaurant. Die Wahl fiel auf das...
Published by Domenic 18 September 2019, 19h50 (Photos:4)
Appenzell   T5- I  
17 Aug 19
Höchnideri, 2246m, Hüenerberg 2312m und Girenspitz, 2446m, Alpstein vom Feinsten
Wie schon vor drei Jahren haben mich die etwas niedrigeren Vor-Berge nördlich des Säntis gereizt. Mit Höchnideri, Hüenerberg und Girenspitz lassen sich tolle Gipfelziele in einer schönen Runde verbinden. Den Säntis mit bisher 405 Einträgen auf HIKR haben wir wegen der Massen an Leuten, die am Wochenende dort hochgehen...
Published by milan 19 August 2019, 19h35 (Photos:30 | Geodata:2)
Appenzell   WT2  
13 Jan 18
Am Alten Silvester von der Schwägalp auf den Kronberg (1663 m)
Bei unseren Schweizer Freunden gehen die Uhren ja in mancher Hinsicht etwas anderst. Besonders ausgeprägt ist dies im Appenzellerland, wo man innerhalb von zwei Wochen gleich 2 mal Silvester feiern kann. Der Zufall wollte es, dass unser Besuch auf der Schwägalp mit dem Alten Silvester zusammenfiel, der nach dem alten...
Published by alpstein 14 January 2018, 16h39 (Photos:40 | Comments:4)
Appenzell   T5 III  
22 Jul 17
Chammhaldenroute über den Hüenerbergsattel und den Nordostgrat zum Girenspitz (2448 m) + Säntis (250
Die Chammhaldenroute und über den Nordostgrat zum Girenspitz schlummerte schon lange in meinen Wandergedanken, ich habe schon einiges gehört von dieser anspruchsvollen Route und mich über´s Internet informiert, natürlich auch auf Hikr. Und Heute am 22,07,2017 ist es endlich soweit, wobei ich einen gehörigen Respekt, von...
Published by erico 24 July 2017, 19h28 (Photos:93 | Comments:4 | Geodata:1)
Appenzell   T6 AD- II  
23 Jun 17
Altenalptürme Ost-West
Die Altenalptürm Überschreitung im Alpsteinvon Ost nach West. Von den drei unterscheidbaren Gipfeln sind nur deren zwei vermessene Punkte, welche auf der Landeskarte kotiert sind. Sie werden Östlicher (ohne Höhenangabe), Mittlerer (höchster) und Westlicher (2019 m) Gipfel genannt und sind miteinander durch Grate verbunden....
Published by tricky 25 June 2017, 14h09 (Photos:16 | Comments:3 | Geodata:1)
Appenzell   T2  
10 Apr 17
Kronberg - Blumen- und Kamm-Tour
Es ist kalt, Reissverschluss bis zum Hals hochgezogen, kühler Südwestwind zerzaust die Frisur. Aber die Aussicht auf baldigen Sonnenschein lässt uns zügig von der Schwägalp losmarschieren. Im Schatten des Säntis führt unser Weg an Siebenhütten vorbei und gegen die Chammhaldenhütte hoch. Erste Krokusse, noch verschlossen,...
Published by CampoTencia 12 April 2017, 22h39 (Photos:40 | Geodata:1)
Appenzell   T4+ I  
13 Aug 16
Vor der Street Parade auf den Säntis geflohen
Wir wählen den Aufstieg über den Nasenlöchersteig zum Öhrligipfel. Dann via Rossegg und Blau Schnee auf den Säntis. Auf Hikr sind wohl so ziemlich alle Routen auf den Säntis bereits zu genüge beschrieben worden, weshalb ich diesbezüglich nichts berichten werde. Gute Beschreibungen finden sich zum Beispiel hier...
Published by Dodovogel 15 August 2016, 16h18 (Photos:22 | Comments:5 | Geodata:1)