Hikr » Hikes

Reports (69492)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Feb 22
Uri   T5 4+  
19 Jul 14
Grattour Trotzigplanggstock -> Wichelplanggstöck
Wir übernachten im Büssli an der Sustenpass-Strasse und geniessen den wunderbaren Sternenhimmel. Am Morgen brechen wir dann sehr früh auf und sind erstaunlich schnell bei der Sustlihütte angelangt. Ohne Pause gehen wir gleich weiter, auf dass wir die ersten am Grat seien (sind wir auch). So können wir die Tour ohne...
Published by dominik 22 February 2015, 19h41 (Photos:23)
Eifel   T1  
22 Feb 15
Nationalpark Eifel - Heimbach, Meuchelberg und Abtei Mariawald
Vom P "Über Rur" wandert man auf dem markierten Weg zum Meuchelberg, wegen der Südlage ist der Weg auch im Winter recht sonnig. Vom Gipfel hat man einen freien Blick Richtung Westen. Der direkte Abstieg nach Westen führt weglos durch den Wald zu einem Teerweg, dem man nach Hasenfeld zum Heimbach-Kraftwerk folgt. Vom...
Published by felixbavaria 22 February 2015, 19h32 (Photos:11)
St.Gallen   F  
21 Feb 15
Hüenerchopf 2171m im Föhnsturm
Schnee gibt es in den tieferen Lagen leider nicht mehr allzuviel und unser erstes Ziel, der Hurst, präsentierte sich beim Startpunkt so übel, dass wir kurzfristig umdisponierten und den Hüenerchopf anvisierten. In Vermol sah die Lage schon besser aus und wir zogen los. Auf pickelhartem Schnee und teilweise vereister Spur...
Published by dominik 22 February 2015, 19h14 (Photos:9 | Geodata:1)
Ammergauer Alpen   WT3  
20 Feb 15
Winterliche Traumtour vis à vis der Zugspitze: der Ammergauer Sunkenkopf (1766 m) über den S/O Grat
Der schöne Bergstock der eleganten Schellschlicht entsendet zwei weit entfernte und aussichtsreiche Satellitengipfel: nach Westen hin den Schellkopf und in seinen Osten den Sunkenkopf. Der vielbesuchte Schellkopf ist mit einem liebevoll geschnitzten Holzkreuz geschmückt, sogar sein Gipfelbuch wird regelmäßig von...
Published by Vielhygler 22 February 2015, 19h01 (Photos:32 | Comments:10)
Totes Gebirge   D  
21 Feb 15
Alpine Skitourenrunde im Toten Gebirge
Am Abend hab ich mich noch von Schwager Franz überreden lassen mit ihm über`s Kolmkar auf den Gr.Woising zu steigen und die Abfahrt ins Mangerweisshorn zu machen. Eigentlich schwebte mir eine Südseitige Tour mit einer schönen Firnabfahrt vor. So wie vorige Woche am Scheiblingstoa :-). Mit etwas...
Published by Scharnstoa 22 February 2015, 18h28 (Photos:12)
Waadtländer Alpen   WT4  
22 Feb 15
Von Gérignoz zur Plan de la Douve.
Plan de la Douve (2040m). Die durchziehende Kaltfront hat über Nacht einen frischen Winterzauber über die Landschaft gelegt. Eine gute Gelegenheit den Naturpark Gruyère-Pays d'Enhaut weiter zu erkunden. Im Sommer führt "Le Grand Tour" von Château d'Oex nach L'Etivaz durch das Naturreservat La Pierreuse, im Winter kommt man...
Published by poudrieres 22 February 2015, 18h23 (Photos:34 | Geodata:1)
Berner Jura   T3  
22 Feb 15
Den Felsen entlang auf den Bözingenberg
Es gibt nicht mehr viele Erhebungen im westlichen Mittelland, auf welchen ich noch nicht gestanden bin. Der Bötzingenberg war einer davon. Der Grund lag in seinen mässig interessanten Auf- und Abstiegen. Auf Hikr gibt es gerade einmal vier Berichte von drei Besteigungen. An der grandiosen Aussicht kann es jedenfalls nicht...
Published by Rhabarber 22 February 2015, 18h13 (Photos:6)
Schwyz   F  
22 Feb 15
Doppelter Quickie auf Charenstock (1288m) & Gruebhöchi (1290m)
Mittlerweile gehe ich regelmässig ambitiöse, lange Skiprojekte an, so zum Beispiel vergangenen Freitag. Dennoch bereiten mir auch harmlose Hügeltouren weiterhin grosse Freude: Hauptsache draussen, Hauptsache in den Bergen, Wetter hin oder her. Der Charenstock (1288m) ab Unteriberg bildet meine kürzeste Skitour überhaupt....
Published by Bergamotte 22 February 2015, 17h22 (Photos:10 | Comments:1)
Lombardy   T3 II  
19 Feb 15
Trentapassi nel Cunicolo e faccio anche il Vignole! Cinque cime nell'Alto Sebino.
Ero andato in “fissa” con sta Punta Cunicolo… Il tempo è bello, solo un po’ di foschia, e per questo giro infrasettimanale doveva essere presente anche il buon Mauro C., ma purtroppo , un guaio fisico ha obbligato il sommelier de’ noantri ad un riposo forzato. Visto, appunto, che la Punta Cunicolo mi stava...
Published by Menek66 22 February 2015, 16h43 (Photos:34 | Comments:27 | Geodata:1)
Salzkammergut-Berge   WT3  
20 Feb 15
Pitscherberg, 1720 m
Ausgangspunkt ist die Postalm, welche über eine Mautstraße (2015: 8,- Euro pro Erwachsenen) von Strobl am Wolfgangsee erreichbar ist. Nicht zu den Schiliften (Parkplatz 1 und 2) sondern ganz hinauf zu Parkplatz 3 fahren. Vom Parkplatz geht es flach dahin zum Berggasthof Huber (Schlepplift kreuzen). Weiter auf Weg 840 leicht...
Published by Bergfritz 22 February 2015, 14h59 (Photos:21 | Geodata:1)
Chiemgauer Alpen   F  
15 Feb 15
Skitour zum Peitingköpfl
Die recht schroffen Berchtesgadener Alpen sind nicht gerade ein gutes Tourengebiet für Leute, die gerade erst mit dem Skitourengehen anfangen, so hat es Wagemut und mich heute in die sanfteren Chiemgauer Alpen verschlagen, genauer gesagt ins Heutal. Vom Parkplatz geht es auf einer Straße nach Osten in das Heutal hinein, wo...
Published by Hade 22 February 2015, 14h36 (Photos:11)
Allgäuer Alpen   WT3  
14 Feb 15
Sibratsgfäller Schneeschuhrunde über Renkknie und Hochrieskopf
Zwischen dem Balderschwangertal und dem Hirschgundtal laden die sanften Höhenrücken nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter zu aussichtsreichen Vergnügungsrunden ein. Eine in den letzten Jahren bei Schneeschuhwanderern immer beliebter gewordene Runde führt über das Renkknie. In Kombination mit den durchwegs sanften...
Published by Grimbart 22 February 2015, 14h31 (Photos:36 | Comments:1)
Basse Engadine   F  
16 Feb 15
Ils Chalchogns (2792 m) - Skitour
Ritorno dopo meno di un anno nella splendida Val Fenga per una settimana di sciescursionismo. La prima meta è una cima che l’anno scorso mi aveva letteralmente entusiasmato. Dal 1. gennaio 2015, dopo le aggregazioni, la Val Fenga fa parte del Comune di Scuol, nella Bassa Engadina. Inizio dell’escursione: ore 9:15...
Published by siso 22 February 2015, 13h40 (Photos:35 | Comments:4 | Geodata:1)
Greece   T4+ I  
2 Sep 11
Mytikas über die Loukiroute. Mount Olympus.
Meine dritte Besteigung des Mytikas begann diesmal in Berlin. Hatte meinen Verwandten Hansjürgen in Norddeutschland besucht und daher starteten wir gemeinsam in Schönefeld. Es war Donnerstag, am Sonntag wollten wir wieder zurück sein. Von Saloniki ging es mit dem Mietwagen schnell auf der Autostrasse Richtung Athen bis zur...
Published by donalpi 22 February 2015, 13h37 (Photos:14)
Oberwallis   PD  
14 Feb 15
Blindflug zur Lötschenpasshütte
Trotz bescheidener Wetterpgrognose wollen wir unser geplantes Wochenende auf dem Lötschenpass nicht ins Wasser fallen lassen. Leider blieb es aber tatsächlich bei einer kurzen Aufhellung am Abend. Auf die ursprünglich geplante Tour über die Gitzifurgge ins Leukerbad tagsdarauf haben wir schlussendlich verzichtet. Die Hütte...
Published by Mel 22 February 2015, 13h21 (Photos:8 | Comments:1 | Geodata:1)
Lombardy    
19 Feb 15
Rifugio Calvi m 2015, una giornata di ordinaria soddisfazione!
Veramente un peccato lasciarsi scappare certe giornate, quindi…..carpe diem! Il luogo è un classico….tranquillo, percorso infinite volte, quasi sempre lontano dall’estate. La strada è stata pulita fino alle ultime case di Carona, poi è tutta neve, quindi si parcheggia gratis…..le strisce blu sono sepolte!...
Published by grandemago 22 February 2015, 12h22 (Photos:16 | Comments:18 | Geodata:1)
Bregenzerwald-Gebirge   WT2  
21 Feb 15
Hintere Niedere, 1711m ab Bezau
Die "Hintere Niedere" ist die westlichste Erhebung des in West-Ost-Richtung verlaufenden Hauptkamms im Bregenzerwald mit der Winterstaude als Hauptgipfel. Zu der "Niedere" führen Bergbahnen im Norden von Andelsbuch und im Süden von Bezau. Im Süden verläuft der parallel laufende Kamm mit Hälekopf, Luguntenkopf und Sienspitze,...
Published by milan 22 February 2015, 12h20 (Photos:14)
Ammergauer Alpen    
20 Feb 15
SST zum Teufelstättkopf 1758 m
Wollten einfach raus aus dem Nebel und uns mit den Schneeschuhen amüsieren! Da die Tour schon vielfach beschrieben wurde, hier nur ein paar Bilder für Genießer dieser Gegend ! Tolle Bedingungen - viel Sonne - wenig Leute unterwegs (lag vieleicht daran das es ein Freitag war )!
Published by anneliese 22 February 2015, 09h42 (Photos:7)
Stubaier Alpen   F WT3  
20 Feb 15
Hinterer Daunkopf (3.225m) -Schneeschuhtour über das Schigebiet-
Die Wintersport Tirol AG & CO Stubaier Bergbahnen KG meint es gut mit mir: die mautfreie Straße zum kostenlosen Parkplatz und ein gratis Shuttle-Service zur Talstation. Selbst als ich später die Bahn für den halben Abstieg nutze kostet es keinen Cent. Doch das war nicht die Motivation für diese Tour, sondern die Aussicht...
Published by Riosambesi 22 February 2015, 03h09 (Photos:17)
Bayrische Voralpen   WT2  
17 Feb 15
Vom Tatzelwurm zum Rehleitenkopf und zum Astenhof
Eine Wanderung zum Hohen Asten ist einer der Klassiker und natürlich entsprechend beliebt. Die meisten Wanderer benutzen wohl den Weg von Flintsbach herauf. Das Gasthaus mit seiner Sonnenterrasse und dem eigentlich nicht zu erwartenden Bergblick ist ein tolles Ausflugsziel. Der Kaiserschmarrn ist nicht nur preisgekrönt - wie ich...
Published by Gherard 22 February 2015, 00h24 (Photos:26 | Geodata:1)