Dez 2
Piemont   T4 L I  
30 Nov 17
Della Mazza dell'Inferno e.... di altri demoni-Val Strona
jkuks Vento, Vento patagonico, tale da farmi intravedere, in alcuni momentiil Milodonte di Chatwin... Approfittando della finestra di bel tempo, insieme a Max puntiamo sulla Val Strona everso laMazza dell'Inferno. Lasciata l'auto a Forno, attraversiamo il paese, una signora ci guarda, scuote la testa ed esclama "mica giornata da...
Publiziert von Max64 2. Dezember 2017 um 15:26 (Fotos:43 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Dez 1
budapest   T1  
13 Okt 17
Budapest - Oktober 2017, 2|3: attraktives Stadtwandern 2 - mit Besuch der World Press Photo
Nach der ersten, sehr ruhigen Nacht inmitten der geschäftigen Metropole, machen wir uns - bei wiederum guten Wetterbedingungen - auf zum Bahnhof Nyugati páliaudvar, wo wir beabsichtigen, vier Velos von Mol freizuschalten. Da dies nach einer ersten gelungenen Aktion jedoch misslingt, setzen wir unseren Stadtbummel dem Grossen...
Publiziert von Felix 1. Dezember 2017 um 22:05 (Fotos:30)
Trentino-Südtirol   T2  
8 Okt 17
Viezzana (2490m), Dolomiten
Nach langer Zeit ging es mal wieder ins wunderschöne Fleimstal. Man passiert malerische Orte wie Cavalese, wenn man aus dem Etschtal hinein fährt. Im Süden begrenzen die Fleimstaler Alpen (Lagorai) das Tal, im Norden sind es die Dolomiten wie Latemar und Marmoladagruppe. Irgendwie im Niemandland steht nördlich vom kleinen...
Publiziert von Tef 1. Dezember 2017 um 21:11 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Bellinzonese   T4  
30 Nov 17
Giro del Valle di Lumino
Grau oder blau? Powder oder Sonne? Ski oder Wanderschuh? Oberiberg oder Ticino? Roggenstock oder Valle di Lumino? Vor dem Hintergrund des eher trüben Novembers überwog schliesslich die Lust auf letzteres, zumal der erste Skidurst ja bereits bei grand beau gestillt werden konnte. Das Valle di Lumino lockte dabei mit...
Publiziert von Polder 1. Dezember 2017 um 21:04 (Fotos:10)
Bellinzonese   T2  
11 Nov 17
Ponte Tibetano Carasc (696 m.s.m.) - Mornera (1'347 m.s.m.)
Altre foto e info su: www.ariafina.ch Tempo incerto, neve in alto e forse anche vento...nessuna voglia di complicarci la vita. Restiamo quindi vicino a casa per svolgere un’escursione d’allenamento. Le due mete principali sono il Ponte Tibetano Carasc e i monti di Mornera sopra Sementina e Monte Carasso. La...
Publiziert von ale84 1. Dezember 2017 um 21:02 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Appenzell   T1  
1 Dez 17
Drei (für uns) neue Hügelgipfel über Wald AR
Der Winter hat unser Land fest im Griff, Schnee und Kälte bewirken, dass wir uns recht flott durch die Landschaft bewegen. Auf bekanntem Wege wandern wir von Wald nach Büel und biegen dort nach rechts ab. Nach Farenschwendi besteigen wir den ersten Gipfel für heute, ohne Namen, aber 1'075m hoch. Über einen wunderschönen...
Publiziert von stkatenoqu 1. Dezember 2017 um 17:15
Zürich   T1  
30 Nov 17
Winterlich Wanderung zum Albishorn
Eigentlich sollte es ein "Museumstag" werden. Aber je mehr sich mein Zug Zürich näherte klarte sich das Wetter auf. Spontan beschloss ich, mich auf Wanderschaft zu machen. Im Handy hatte ich seit längerer Zeit die Route durch den Sihlwald zum Albishorn abgespeichert. Die Wanderschuhe hatte ich auch an den Füssen und die...
Publiziert von Baeremanni 1. Dezember 2017 um 15:55 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
30 Nov 17
besameee, "Besume" muchooooo...
Dopo dieci giorni di inattività si aveva voglia di fare un giro, nelle zone a noi più vicine, zone di bassa quota, zone che erano nel cassetto delle cose da fare. Ne è venuto fuori un giro lungo e complicato, privo di carambole tecniche, qua serve senso dell’orientamento. Siamo sui vecchi sentieri della Valsabbia,...
Publiziert von Menek 1. Dezember 2017 um 12:52 (Fotos:24 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
Nov 30
Lombardei   T2  
25 Nov 17
Piove ? Vai di Griera...
numbers Giornata uggiosa. Non ci sono dubbi, con Max si va dalla Serena. Siamo solo Noi, è un'escursione per "duri", come dico io.... E non è mai un’esperienza banale. Ogni volta una scoperta ed una riscoperta. Si sta sempre alla grande. In queste giornate il clima “di famiglia” si vive appieno. E facciamo la...
Publiziert von numbers 30. November 2017 um 23:05 (Fotos:38 | Kommentare:17)
Davos   WI5  
29 Nov 17
4 der 5 Eisfälle bei Sertig
Seit ewigen Zeiten war ich heute mal wieder mit einem Bergführer unterwegs. Geplant war diese Kennenlerntour schon länger, doch waren aufgrund der schlechten Verhältnisse im Herbst die großen Touren sowieso nicht möglich, so dass sich auch die Kennenlerntour von Marcel und mir verschob. Primär wäre auch eine Mixedrinne am...
Publiziert von pete85 30. November 2017 um 22:53 (Fotos:20)
Fuerteventura   T2  
22 Nov 17
Montana de Arena(421m)-ein finsterer Aschehaufen und als Zugabe der Cerro de la Oliva(331m)
Die Montana de Arena ist ein von La Oliva aus gesehen ein sehr auffälliges Objekt. Auf einem schwarzen Sockel thront eine rote Gipfelhaube, die bei speziellen Lichtverhältnissen rosa leuchtet. Schon 1996 wollte ich da hinauf, mangels brauchbarer Karte hatte ich den Weg aber nicht gefunden. Mit Google Earth ist das heute...
Publiziert von trainman 30. November 2017 um 22:42 (Fotos:36)
Fuerteventura   T3  
21 Nov 17
Die Escanfraga(533m)-der markanteste Vulkanhügel im Süden von Corralejo
Die Besteigung der Escanfraga ist eine besonders schöne Wanderung in einer vulkanisch geprägten Umgebung. Die sportliche Komponente ist allerdings recht gering, der Weg von Villaverde ist nicht weit und die Höhendifferenz erreicht nicht mal Mittelgebirgsniveau. Ich wäre gerne von Corralejo aus gestartet, aber die...
Publiziert von trainman 30. November 2017 um 18:54 (Fotos:35)
budapest   T1  
12 Okt 17
Budapest - Oktober 2017, 1|3: städtebaulicher und kulinarischer Einstieg - mit Burggarten
Nach dem Flug und der Bus- und Metrofahrt zu Metrohaltestelle, Einkaufszentrum und Bahnhof Nyugati páliaudvar, suchen wir unser in der Nähe befindliches Logis auf. Überraschend ruhig, in der von Autos überschwemmten Metropole, in einem Wohnblock mit kunstvoll angereichertem Innenhof gelegen, richten wir uns hier erst mal...
Publiziert von Felix 30. November 2017 um 18:37 (Fotos:22)
Lombardei   T5+ 5c  
24 Nov 17
Via Marmotta in Placca - Cima delle Dune
Dopo i "topini" della Val di Mello.... oggi tocca alle marmotte.... quasi quasi si potrebbe aprire uno zoo!!Proprio una bella via, dove mi son divertita dal primo all'ultimo tiro.... ma soprattutto... non c'è niente di più bello che condividere certe emozioni (sì, anche la discesa non proprio ortodossa... ahaha ) con il...
Publiziert von irgi99 30. November 2017 um 16:55 (Fotos:26 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Ligurien   T2  
26 Nov 17
Bric del Dente (1107 m)...e altro...
Francesco... Anche oggi come 2 anni fa: la gita a Masone sempre nel mese di novembre!.... Ma certamente non per scelta ma per pura casualità.....climatica (!) Questa volta effetuiamo l'anello al contrario, aggiungendoci qualche piccolo particolare - da leggersi montarozzo! - sfuggitoci la volta scorsa La giornata è direi...
Publiziert von Francesco 30. November 2017 um 15:39 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Luzern   T2  
26 Nov 17
Napf - Aufstieg über Trachselegg, Abstieg über Badegg
Von Luthern Bad aus folge ich dem Bach Luthern und den Markierungen eines Schneeschuhtrails. Der Trail führt nach Hinterey und anschliessend zur Trachselegg hoch. Nach Mitteley steige ich aber direkt über den Rücken zur Alp Trachselegg auf. Immer winterlicher wird die Landschaft. Ein letztes Stück durch den Wald, und schon...
Publiziert von Makubu 30. November 2017 um 14:03 (Fotos:16)
Lombardei   T3  
26 Nov 17
Magnodeno 1241 m e Corna Camozzera 1452 m
Come dicevo settimana scorsa a chiara, il presunto Castello dell’Innominato era una delle cose che mi sarebbe piaciuto andare a vedere, e quindi eccoci di prima mattina a Somasca. Il vento che ci accoglie sta quasi per farci cambiare idea ma, partiamo lo stesso con un programma variabile. La salita, nel bosco, fino...
Publiziert von cristina 30. November 2017 um 13:59 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T1  
25 Nov 17
Capanna Bovarina 1870 m
Il tempo pessimo di oggi e un impegno nel pomeriggio potrebbero tenermi a casa, ma come al solito, al niente preferisco poco. Ma, per non prendere troppa pioggia dobbiamo partire un po’ alti. Tra l’altro la sveglia incorporata ci vede belli desti di prima mattina per cui… Ricordo un titolo di un report di giorgio59m,...
Publiziert von cristina 30. November 2017 um 13:47 (Fotos:19 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Lombardei   T3+  
26 Nov 17
Monte del Mugetto m.1355 - Sassi della Porta m.1313
Weekend a due facce... domenica bella ma fortemente ventosa in quota. Meglio volare bassi. Da tempo adocchiate, puntiamo due piccole gemme della Val Rezzo, circondate da montagne più alte e frequentate, ovvero il Monte del Mugetto (o Mughetto) e i Sassi della Porta, ambedue di poco superiori ai 1300 metri di quota e ben...
Publiziert von Poncione 30. November 2017 um 13:44 (Fotos:46 | Kommentare:14)
Wetterstein-Gebirge   T4+ I  
26 Jun 17
Konditionstour vom Gaistal über Zugspitze, Reintal, Meilerhütte und Söllerpass zurück
Mit 6700 HM insgesamt und ca. 52 km beschreibe ich hier eine Tour, die in seinen einzelnen Abschnitten schon mehrfach beschrieben worden ist, aber als Tagestour noch nicht und die konditionell durchaus anspruchsvoll ist! Die Wetterprognose war sehr gut und um genügend Zeit im „Köcher“ zu haben, ging ich bereits um 01:00 Uhr...
Publiziert von Joesti 30. November 2017 um 12:21 (Fotos:17 | Kommentare:2)