Okt 9
Bellinzonese   T5 WS- II  
8 Okt 17
Pizzi Campo Tencia (3072m) & Croslina (3012m)
Nach dem ich letztes Jahr Ende Oktober den Campo Tencia wegen des vielen Schnees abgebrochen habe, wollte ich es in diesem Herbst noch mal versuchen. Mit Uwe machte ich mich auf den Weg. Die Verhälltnisse sind aktuell super. Bis kurz unter die Bocchetta di Croslina ist der Weg schneefrei. Eine kleine Ausnahme ist die...
Publiziert von belvair 9. Oktober 2017 um 19:27 (Fotos:9)
Allgäuer Alpen   T3 V  
23 Sep 17
Rote Flüh-Südwestwand
Anspruchsvolle, höher gelegene Bergtouren sind seit dem massiven Wintereinbruch nicht mehr ohne erhebliches Risiko durchführbar. Selbst die ursprünglich vorgesehene Tour in den nicht allzu hohen Ammergauern müssen wir wegen der heiklen Schneeauflage verschieben. Klettern in den Tannheimer Südwänden kann man allerdings...
Publiziert von quacamozza 9. Oktober 2017 um 19:24 (Fotos:8)
Bellinzonese   T2  
7 Okt 17
Giro Föisc - Camoghé 2353m - Pizzo Tom 2361m
Bel giro autunnale dal Ritom fino a Föisc con bel sentiero comodo, oltre si segue per traverso sotto pian alto fino al passo del Camoghé arrivando giusto sotto la cresta Ovest della vetta. da qui si passa a Nord per traverso sotto la vetta fino al passo di Camoghé dove per facile pendio erboso e sassoso si guadagna la vetta...
Publiziert von marc73 9. Oktober 2017 um 18:20 (Fotos:1)
Uri   T4  
7 Okt 17
Chli Schlieren - Fulen - Chulm
Der Chulm im Urner Isenthal ist ein recht beliebtes Wanderziel ab Musenalp. Nur, selbst ohne Bahnunterstützung ist der Aufstieg fast schon unverschämt kurz. Es finden sich jedoch verschiedene Varianten, diese Halbtagestour entsprechend aufzupimpen. Lohnend ist beispielsweise die Umrundung des Chulms, denn neben dem blau-weissen...
Publiziert von Bergamotte 9. Oktober 2017 um 18:19 (Fotos:28 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T2  
8 Okt 17
Ponte "tibetano" Carasc e chiesa di San Bernardo.
Oggi abbiamo a disposizione solo il pomeriggio, Monica mi propone di andare al ponte "tibetano" sopra Monte Carasso, mi sembra un'ottima idea: entrambi non ci siamo mai stati e all'attraversamento del ponte potremo unire la visita alla chiesa di San Bernardo che dovrebbe essere un vero gioiello. Ci troviamo alle 13,15 ed in meno...
Publiziert von paoloski 9. Oktober 2017 um 17:01 (Fotos:41 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   5b  
7 Okt 17
Rocca di Baiedo, via Necropolis
Dopo un mese di astinenza da rinvii, corde e magnesite, oggi torniamo su roccia e scegliamo una via plaisir per scaldarci un po'. Torniamo volentieri alla Rocca di Baiedo, oggi presa d'assalto, e saliamo Necropolis, bella via di sette lunghezze che avevo già addocchiato. Partiamo da casa con calma e in un'oretta e mezza siamo a...
Publiziert von Barbacan 9. Oktober 2017 um 15:50 (Fotos:32)
Lechtaler Alpen   T2 VII-  
5 Okt 17
Klettergarten Karres - Sektor Märchenwald und Sektor Tirol
Wann klettert man in Karres? Genau, wenn es anderswo zu kalt oder zu nass ist. So waren nach den Regenfällen vom Vortag auch in Karres noch viele Routen nass und bei weitem nicht alles möglich. gekletterte Routen: Sekor Tirol: Barbarossa 5 (schön) Tirolia 6 (schön) Tabu 7- (über Platte gesucht, dann schöner...
Publiziert von pete85 9. Oktober 2017 um 15:45 (Fotos:3)
Karwendel   T6 WS+ II  
29 Sep 17
Von der Lamsenjochhütte auf den/das Hochglück
Am 29.09.17 verließ ich morgens ca. um 07.15 Uhr die Lamsenhütte u. wanderte zum Westlichen Lamsenjoch. Etwas unterhalb auf seiner westlichen Seite verließ ich den Steig u. begann den linken Hang zwischen Latschen zu queren. Es stellte sich heraus, dass ich noch zu hoch war. Durch eine Latschengasse stieg ich soweit ab, dass...
Publiziert von abenteurer 9. Oktober 2017 um 15:22 (Fotos:110)
Lombardei   T4-  
7 Okt 17
Corna Mozza (1429 m)
Vado in Val di Scalve da quando avevo 5 anni ma, per un motivo o per l’altro, non ho fatto nessuna cima. Oggi, sono in valle per una commissione. Così, decido per approfittare e finalmente sanare questa mancanza. Non ho il tempo per fare qualcosa di lungo, ma c’è una cosa che ultimamente ha solleticato la mia attenzione:...
Publiziert von Sky 9. Oktober 2017 um 13:41 (Fotos:20 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Lombardei   T3+ V  
23 Sep 17
Spigolo Boga, Torrione Clerici
Tornare ad arrampicare in Grignetta, specialmente se è tanto tempo che non lo si accarezza, riesce sempre a riportarti con i piedi per terra. Io e Poty dopo un lungo digiuno torniamo ad assaporare il V grado su calcare, il primo tiro ci fa un po' sudare, poi, pian piano ritorna la confidenza e la salita continua di buon ritmo...
Publiziert von mattia 9. Oktober 2017 um 13:04 (Fotos:14 | Kommentare:4)
Aargau   T2  
8 Okt 17
Geissfluegrat
Das Wetter ist heute mehr schlecht als recht. Trotzdem zieht es uns in die freie Natur. Unser Vorhaben: Den nächsten Gipfel der Kantonshöhepunkte zu besteigen. Wir starten beim grossen Parkplatz, unterhalb des Naturfreundenhaus Schafmatt. Beim Naturfreundenhaus steigen wir im Zick-zack hinauf zur Geissflue, welche schon nach...
Publiziert von D!nu 9. Oktober 2017 um 09:15 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T3  
27 Sep 17
Zum Glacier de Tsanfleuron
Gruppen-Ausflug durch das Gletschervorfeld zur Zunge des Glacier de Tsanfleuron Die Wanderung vom Sanetschpass durch die Karstlandschaft und die Moränenwälle zum Tsanfleuron gehört wohl zu den schönsten und abwechslungsreichsten Gletscher-Spaziergängen in der Region. Die Tour ist relativ kurz und unschwierig, ist...
Publiziert von Delta 9. Oktober 2017 um 09:10 (Fotos:9)
Oberwallis   L  
26 Sep 17
Rhonegletscher, Herbstmessungen 2017
Gletscher-Messungen am Rhone bei Sonne, Schnee und Regen Die Wetterprognosen waren alles andere als gut für den heutigen Dienstag. Wir entschlossen uns aber doch einmal auf den Furkapass zu gehen und auf Flugwetter zu hoffen. Dort erwartete uns zum Erstaunen und zur Freude wolkenloser Himmel. So konnten wir kurz darauf die...
Publiziert von Delta 9. Oktober 2017 um 09:05 (Fotos:12)
Uri   WT4  
24 Sep 17
St. Annafirn, Herbstmessungen 2017
Gletscher-Messungen am Gemsstock bei viel Neuschnee Nach den anstrengendem Messausflug zum Findelengletscher und dem Scheitern am Pizolgletscher vor zwei Tagen hätte ich mir wieder einmal eine entspanntere Feldarbeit gewünscht. Der plötzlich aufgekommene Niederschlag in der Nacht liess aber nicht viel gutes erhoffen. So...
Publiziert von Delta 9. Oktober 2017 um 07:57 (Fotos:8)
Kitzbüheler Alpen   T3 I  
23 Sep 17
Geißstein (2363 m) - König der östlichen Kitzbüheler Alpen
Im östlichen Teil der Kitzbüheler Alpen ist nicht der Kunde König, sondern der Geißstein. Er ist der höchste Berg in weitem Umkreis und bietet einen wirklich prächtigen Blick auf die vergletscherten Hohen Tauern im Süden und die abweisenden Kalkstöcke im Norden. Was für eine Schau! Wenn man längere Touren nicht scheut,...
Publiziert von 83_Stefan 9. Oktober 2017 um 07:43 (Fotos:57 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
St.Gallen   T1  
22 Sep 17
Wildseeluggen
Mini-Ausflug und missglückter Gletscherbesuch am Pizol Seit 11 Jahren steige ich mindestens zweimal im Jahr zum Pizolgletscher. "Gescheitert" bin ich bisher noch nie - die Schwierigkeiten sind ja auch gering. So dachte ich nach der sehr späten Rückkehr von den Walliser Gletschern abends zuvor nicht daran, dass ich den...
Publiziert von Delta 9. Oktober 2017 um 07:42 (Fotos:6)
Kitzbüheler Alpen   T5- I  
2 Okt 17
Teilüberschreitung Schafsiedel 2447m - Salzachgeier bis Fünfmandling 2403m
Zustieg zur Hütte am Vortag von der Gerlosstraße. Wetter am Vortag schlecht am Folgetag wird es noch schlechter - heute ist der Tag, an dem wir die große Überschreitung über der Bamberger Hütte wagen können. Die Infos vom Hüttenwirt am Vortag waren nicht eben erbaulich: "40cm Schnee und Wechten am Grat und zwischen den...
Publiziert von alpensucht 9. Oktober 2017 um 01:22 (Fotos:35 | Kommentare:3)
Lombardei   T5 II  
6 Okt 17
Monte La Nava - Sasso Acuto - Monte L' Usciolo : Inedito e magico Alto Lario
Oggi finalmente ritorno in montagna e, per l' occasione, mi regalo una gran bella camminata nel magico e selvaggio Alto Lario. Tale camminata toccherà tre cime di montagne stranamente mai relazionate in HIKR, cioè: Monte La Nava Sasso Acuto Monte L' Usciolo In realtà del "misterioso" Sasso Acuto è già presente il...
Publiziert von Angelo & Ele 9. Oktober 2017 um 00:03 (Fotos:64 | Kommentare:36)
Okt 8
Piemont   T3  
6 Okt 17
Pizzo Valgrande di Vallè (2529m)
Effettuato il giro classico da Ponte Campo in senso antiorario, grazie anche ai consigli preziosi di Gabri. Poco prima dell'Alpe Vallè abbiamo preso la via normale per il Passo del Croso, evitando quindi i Balmitt che penso parta invece proprio in mezzo all'Alpe (anche se forse con un canalone che si impenna a sinistra dalla via...
Publiziert von Serzo 8. Oktober 2017 um 22:35 (Fotos:59 | Kommentare:2)
Oberwallis   T5 II  
20 Aug 17
Blatten|Belalp August 2017, 2|2: Grisighorn: reiz- und anspruchsvoll, mit Variantenabstieg
Am Vorabend bereits gut gestärkt (Cholera gab’s) und am frühen Morgen mit zeitig bereitgestelltem Frühstück versehen, laufen wir ab dem Hotel Massa wenige Schritte zur LSB, welche uns hochbringt nach Belalp. In der Morgenfrische - nach stimmungsvollem, wolkengeprägten Sonnenaufgang - ist der leichte Abstieg zur Hamilton...
Publiziert von Felix 8. Oktober 2017 um 22:11 (Fotos:27)