Hikr » Hikes

Reports (67259)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Nov 14
Uri   AD 5a PD  
6 Sep 14
Galenstock 3586m via SO-Grat
Der "fehlende" Grat auf eine großartigen Gipfel Der Galenstock ist für uns kein unbekannter Berg; wir genossen bereits die Aufstiege im Sommer via Südsporn und im Winter via Nordgrat sowie den langen Abstieg zum Belvedere. Ein Grat fehlte noch: der Südostgrat. Nach einer kletterintensiven Saison fühlten wir uns fit genug,...
Published by alpinos 14 November 2014, 20h53 (Photos:24)
Luzern   T2  
14 Nov 14
Böli 1'856m
Eine wirklich schöne Nachmittagstour führte mich vom kleinen Parkplatz vor dem Schneebergli 1'242m hinauf zum Unterimbärgli und weiter am Oberimbergli vorbei zur (jetzt geschlossenen) SAC-Hütte Chlus. Von dort folgte ich dem Wanderweg Richtung Nordosten, bis bei einer auffallenden kleinen Felsformation und einer Stange der...
Published by stkatenoqu 14 November 2014, 20h29
Appenzell   T2  
14 Nov 14
Spitze war's auf dem Kronberg (1663 m) und Spitzli (1519 m)
Schon anfangs der Woche fragte ich mich was dagegen spräche, am Freitag wandern statt in das das Büro zu gehen. Mir fielen keine Argumente gegen eine verkürzte Arbeitswoche ein. Die Wetterprognosen und meine Pläne passten dann auch noch gut zusammen und so fand ich mich heute Morgen an der Talstation der Kronbergbahn in...
Published by alpstein 14 November 2014, 19h03 (Photos:37 | Comments:2)
Lombardy   T2  
14 Nov 14
alpeggi premana
gita bella lunga in un gran bel posto,peccato che il meteo non era buono come da previsioni,ci siamo fermati solo al primo lago ,dopo ha cominciato a piovigginare ,terreno insidioso nei sentieri tra fogliame e acqua sulle rocce,non il massimo ,ma va bene lo stesso,5h50minuti di cammino e 16 km percorsi
Published by pasty 14 November 2014, 18h41 (Photos:39 | Comments:1 | Geodata:1)
Karwendel   T2  
9 Nov 14
Enzianhütte (1043m)
Nach langer Zeit stand mal wieder eine Tour zusammen mit Steffl auf dem Program. Damals in den Ammergauer Bergen noch zu viert, hat sich die Teilnehmerzahl mittlerweile um 50% erhöht :-) Bei so einer großen Gruppe muß die Tourenauswahl dann schon stimmen..na ja, viel Zeit war nicht mehr, da der Vormittag ganz im Zeichen von...
Published by Tef 14 November 2014, 18h37 (Photos:23)
Neuchâtel   T5 II  
14 Nov 14
Über L'Arteau zum Les Tablettes (Südgrat)
Nachdem ich letzte Woche auf dem Sentier du Réservoir unterwegs war, schrieb mir messi der meinen Spuren gefolgt ist, ich solle doch den Aufstieg nach Les Tablettes über L'Arteau einmal unter die Füsse nehmen. Auf Hikr finden sich hierzu auch schon einige Berichte. Rhabarber stellte in seinem Bericht hier einen guten...
Published by chaeppi 14 November 2014, 17h32 (Photos:16)
Appenzell   T4+  
14 Nov 14
unten grau - oben blau oder vom Herbst in den Winter und zurück
Der Wetterbericht meinte für heute, dass es oben schön sein soll. Glücklicherweise konnte ich meinen freien Tag in dieser Woche heute Freitag einziehen. Meine Girls betrachteten mich heute Morgen doch schon sehr argwöhnisch. „Du gehst wandern? Es ist doch so „gruusig“ neblig. Stimmt: der Nebel war stockdick. Aber ich...
Published by Salerion 14 November 2014, 17h21 (Photos:30 | Comments:3)
Uri   F  
13 Nov 14
Stotzigen Firsten 2747 m
Depuis un petit moment , nous guettions la météo, quand les nouvelles venues du côte de Réalp nous ont décidé à faire notre première sortie . Les webcams, sites météo et rapport Hikr , nous ont confirmé la présence d'une belle couche de neige . Quelques coups de téléphone et nous voila partis. Quelques cm...
Published by bernat 14 November 2014, 11h10 (Photos:22 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T2  
9 Nov 14
Gindelalm- und Baumgartenschneid
Vom Parkplatz an Tegernsees oberem Ortsende (3 €, früh genug dran sein - der Parkplatz sieht zwar geräumig aus, wird gerade an schönen Wochenenden aber doch schnell voll) biege ich, um die Straße zur Neureuth zu vermeiden, gleich rechts ab über den Kohlhaufgraben und probiere den Weg, der beim ersten Anwesen (auf der Karte...
Published by Curi 14 November 2014, 10h53 (Photos:43 | Geodata:1)
Oberwallis   T1  
26 Oct 14
Dem Nebel entflohen
Immer, wenn den Voralpen entlang Nebel liegt, und die Bise etwas anzieht, drückt esihn ins obere Emmental. Auch heute ist diese Wetterkonstellation, und darum zieht es uns ins Wallis, damit wir dem Nebel auch sicher entfliehen können. Mit dem Zug ist man sehr schnell in Visp und dort wartet bereits das Postauto, welches uns...
Published by Aemmitauer 14 November 2014, 10h03 (Photos:11)
Oberwallis   T3+  
3 Nov 14
Goldener Herbst im Wallis - Foggenhorn 2569 M.ü.M
Als wir am vergangenen Sonntag von Mund nach Brig unterwegs waren, fiel unser Blick auf das Foggenhorn. Unnahbar und "saumässig" steil erhebt sich die Westflanke über dem Gredetschtal. Noch auf dem Nachhauseweg ist uns klar, dieser Berg gehört bestiegen. Heute ist es soweit, das Wetter verspricht einen goldenen Herbsttag....
Published by Aemmitauer 14 November 2014, 10h03 (Photos:16)
Trentino-South Tirol   T4 PD-  
12 Jul 13
Günther-Messner-Steig bei Villnöß ... ausgiebige Rundtour
Nach unserer gestrigen Rundwanderung mit Besteigung des Peitlerkofel verabschieden wir uns nach dem ausgiebigen Frühstück von der gastfreundlichen Schatzerhütte, steigen die 30 Minuten ab zum Wanderparkplatz bei der Brixener Schihütte und fahren zum Wanderparkplatz bei der Kreuzung der Strada Provinciale 29, wo der Wanderweg...
Published by goppa 14 November 2014, 01h12 (Photos:30)
Trentino-South Tirol   T4 F  
11 Jul 13
Peitlerkofel - und einmal rund herum
Nach unserem gestrigen Aufstieg zur Schatzerhütte besteigen wir heute den mächtigen Peitlerkofel, der uns im Osten so beeindruckend gegenübersteht. Die Küche der Schatzerhütte überrascht uns mit einem feinen Frühstück mit duftendem, selbstgebackenem Brot, fruchtigen Marmeladen, würzigem Südtiroler Speck ...... Wir...
Published by goppa 14 November 2014, 01h12 (Photos:22)
Trentino-South Tirol   T2  
10 Jul 13
Schatzerhütte - Abendwanderung auf den Gabler
Nach einer längeren Anfahrt - wir sind froh, daß es ein Navi gibt - erreichen wir endlich den riesengroßen Parkplatz bei der Brixener Schihütte (bzw Brixener "Schihaus" und weiteren Gebäuden). Im Winter scheint hier wesentlich mehr los zu sein als jetzt, Anfang Juli! Wir wandern auf dem breiten Weg in einer guten halben...
Published by goppa 14 November 2014, 01h11 (Photos:11)
Nov 13
Obwalden   T4 I  
21 Jun 14
Wissberg (2627m) in June
I started this hike on the parking lot at the Fürenalp cable car station (elevation 1084 m). From there I walked back down the road a few hundred meters to reach the start of the hiking trail going up towards Undrist Stafel and Fürenalp. After about 1 h 40 min I reached Vorder Füren, and continued straight up towards the...
Published by R2D2 13 November 2014, 23h31 (Photos:27 | Geodata:1)
Nidwalden   T6 PD III  
19 Oct 14
Überschreitung Walenstöcke
Von der Stadt Luzern aus gesehen präsentieren sich die Walenstöcke prominent im Panorama. Und deshalb reiben sie mir fast täglich unter die Nase, dass diese Gegend immer noch auf meiner Wunschliste steht. Am letzten goldigen Herbsttag erfülle ich mir endlich den Traum mit einer grandiosen Überschreitung des Gross Walenstock,...
Published by Tobi 13 November 2014, 23h25 (Photos:61 | Comments:4)
Les Cerces - Mont Thabor   T4+  
20 Oct 14
Tour de la Pointe des Cerces
Dernière opportunité de la saison alpine. Jour 1: Départ de Plan Lachat en fin d'apès midi- Lac des Cerces. Bivouac. 1h15 Jour 2; Lac des Cerces (2400m)- pointe des Cerces(3097m) : via le col des cerces et les rochers marions. Bon sentier. Raide mais sol gelé et donc pas de boue malgré la pluie/neige des jours...
Published by graphite69 13 November 2014, 22h58 (Photos:9)
Mittelwallis   T3 AD- III  
23 Aug 14
Von Pointes de Mourti 3564m zu Pointe de Bricola 3658m
Spannende Gratkletterei für den kleinen Hunger Die Woche arbeitsreich und anstrengend, das Wetter etwas uneindeutig, Schnee in hohen Lagen... wir hatten keine großen Ambitionen für dieses WE und entschieden uns daher für eine kleinere Tour in mittleren Höhenlagen (was diesen Sommer bisher für uns keine schlechte Strategie...
Published by alpinos 13 November 2014, 21h55 (Photos:31)
Trentino-South Tirol   T4 I  
29 Oct 14
Cima di Ghez(2715m) - Brentafeeling
Die Cima di Ghez ist ein sehr interessanter Kletter- und auch wunderschöner Wanderberg. Er ist der südlichste Ausläufer des Massivs Doss di Dalun und mit seinen 2715m Höhe mit Sicherheit der schönste Aussichtsberg in der süd-westlichen Ecke der Brenta. Es gibt Grate nach Süden, Osten und Westen, nach NW bricht der Berg...
Published by ADI 13 November 2014, 21h34 (Photos:32 | Comments:4)
Appenzell   T5  
3 Oct 14
Säntis über die feuchte Nasenlöcherroute
Am ersten Tag unseres Abstechers zu unseren Freunden in der Ostschweiz konnten wir nur zu dritt losziehen. Als Ziel hatten wir uns den Säntis über die Nasenlöcher-Route vorgenommen. Auf der Schwägalp herrschte dichter Nebel. So waren wir anschliessend wohl über eine Stunde im Nebel unterwegs, bis wir nach Dreihütten im...
Published by Fraroe 13 November 2014, 20h07 (Photos:17)