Hikr » Hikes

Reports (68678)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jan 18
Zürich   T5  
21 Dec 14
Früetobel
Ungewollt durchs Früetobel bei schmierigen Bedingungen Das Früetobel hat sich zu einem Klassiker der wilden Nagelfluh-Aufstiege im Tössbergland gemausert. Schon vor fast 15 Jahren hatte ich es "entdeckt", richtig bekannt wurde es aber erst durch Hikr, namentlich durchdie Einträge von ossi, gerade kürzlich mit einem...
Published by Delta 18 January 2015, 17h43 (Photos:5)
Schwyz   T2  
18 Jan 15
Föhnenberg - nasses Laub, nasse Steine - nasser Schnee
Nach dem Schneefall von gestern sollte heute die Sonne scheinen, also ideales Winterwanderwetter. Eigentlich hatte ich mir heute den Zilistock ausgesucht, diesen sollte ich aber nicht erreichen. Die Tour startete ich von Gersau aus. Von der Haltestelle Gersau Schifflande geht es ein Stück auf der Straße zurück . In der...
Published by Mo6451 18 January 2015, 17h16 (Photos:21)
Schwarzwald   T2  
18 Jan 15
Feldberg (1493 m) - Wintermärchen im Hochschwarzwald
Spontane Entscheidungen sind manchmal gar nicht so schlecht. Nichts Konkretes geplant, wurde so erst einmal gemütlich gefrühstückt und dann ein Blick in die verschiedenen Webcams geworfen, welche im Gegensatz zum Hochnebel am Bodensee einen blauen Himmel zeigten. So kam mir der Feldberg (1493 m) im Schwarzwald für eine...
Published by alpstein 18 January 2015, 17h09 (Photos:24 | Comments:4)
St.Gallen   T3  
10 Jan 15
Guntliberg - Schwarzenberg
Nette "Frühlings"-Wanderung im Tössbergland mit spannenden Wolkenstimmungen Vor rund 10 Tagen lag das Tössbergland unter einerüber einen Meterdicken Schneedecke - Skitouren waren angesagt. Wer hätte gedacht, dass so schnell all die weisse Pracht wieder weg wäre? Ohne kaum Schnee zu berühren konnte man bis auf die Gipfel...
Published by Delta 18 January 2015, 16h10 (Photos:7)
Ammergauer Alpen   WT2  
18 Jan 15
Kurze Schneeschuhtour: das Bremeneck
Neuschnee und gutes Wetter bedeutet, dass mir die leichte Erkältung egal war; zumindest eine kleine Wanderung musste sein. Da ich nicht zu viel spuren wollte, habe ich mich für die Umgebung des Pürschlings entschieden. Eigentlich waren Schartenkopf und Rosengarten die Ziele, leider lagen dann aber auf dem Aufstieg zum...
Published by klemi74 18 January 2015, 15h25 (Photos:13)
Lechtaler Alpen   T4 I  
14 Sep 14
Gespenstisch unterwegs an der Knittelkarspitze (2378m) und dem Reuttener Höhenweg
Die Knittelkarspitze, der höchste Gipfel der kleinen Liegfeistgruppe, ist auf Grund seiner leichten Zugänglichkeit auf mehreren Wegen ein beliebtes Ziel in den Östlichen Lechtaler Alpen. So verwundert es nicht das dieser schöne Berg auch schon reich an interessanten Hikr- Berichten ist. Zuletzt wurde sie von vom Stefan...
Published by Andy84 18 January 2015, 13h28 (Photos:52 | Comments:2)
Fränkische Alb   T2 F  
17 Jan 15
Norissteig im Winter
Bei der letzten Begehung des Höhenglücksteigs im lieblichen Hirschbachtal fielen mir die beiden Kamine des Norissteigs auf. Da dieser als "Leicht" bewertet ist, habe ich ihn bisher links liegen lassen. Gestern hatte ich dann aber einmal die Möglichkeit, mit zwei weiteren Wanderburschen den Norissteig zu gehen. Da die...
Published by hikemania 18 January 2015, 12h12 (Photos:5)
Schanfigg   T1  
10 Jan 15
Arosa Snow Walk and Run Halbmarathon
Vista da Sky L’anno scorso io e lupo7 abbiamo partecipato alla Swiss Snow Walk & Run ad Arosa. Una mezza maratona con 650 m di dislivello, tutta sulla neve, da fare con le scarpette da trail. Ci è piaciuta e vogliamo rifarla senz’altro, quest’anno. È bello quando sai che conosci il percorso. Lo ripercorro...
Published by Sky 18 January 2015, 05h14 (Photos:6 | Geodata:1)
Bellinzonese   PD+  
28 Dec 14
Quasi Poncione di Val Piana
L’impazienza fa brutti scherzi. La voglia di provare qualcosa che hai in mano, le pelli di foca, prima che sia giunto il momento per farlo, con tutti i crismi. Ma, sapendo di sbagliare, lo faccio lo stesso. Sciavo da ragazzino, in pista, ed ero scarso. Mi divertivo sulle rosse, ero terrorizzato sulle nere e del fuori...
Published by Sky 18 January 2015, 05h06 (Photos:3 | Comments:2 | Geodata:1)
Jan 17
Surselva   AD-  
1 Jan 15
Neujahrstour 1/2: Pazolastock 2740m / Piz Cavradi 2612m
Perfekter Jahresbeginn im Maighelsgebiet Die Prognosen hätten nicht besser sein können: perfektes Wetter von A-Z, schöner könnte ein Jahr nicht beginnen. Unsere beiden Maighels-Tage standen somit unter einem guten Stern, was sich bereits bei den wenigen Leuten beim Start auf dem Oberalppass 2043m bemerkbar machte....
Published by Bombo 17 January 2015, 22h44 (Photos:17 | Comments:2 | Geodata:1)
Surselva   PD I PD+  
2 Jan 15
Neujahrstour 2/2: Piz Borel 2952m
"Bächtele" von seiner schönsten Seite Nach dem perfekten gestrigen Tourentagsollte es heute hoffentlich im selben Stil weitergehen. Einzig der von Westen heranziehende Wetterwechsel müssen wir heute im Auge behalten, zumal gerade die letzte Etappe unserer geplanten Tour sich noch in die Länge ziehen kann. Als Tagesziel...
Published by Bombo 17 January 2015, 22h42 (Photos:16 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T1  
15 Jan 15
Panoramaweg zum Burgkranzegger Horn
Das Burgkranzegger Horn (hin und wieder auch als Petersthaler Horn bezeichnet) ist der höchste Punkt zwischen dem Rottachsee und dem Grüntensee. Man kann es schnell und von allen Seiten besteigen. Somit eine ideale Unternehmung, wenn wenig Zeit zur Verfügung steht. Während es auf dem Gipfel nicht viel zu sehen gibt, bietet...
Published by quacamozza 17 January 2015, 21h23 (Photos:5 | Comments:2 | Geodata:1)
Locarnese   T2  
15 Jan 15
Monte Covreto (1593 m)
Giornata che ci dovrebbe permettere una escursione anche se nel pomeriggio il tempo peggiorerà. Decisione di non andare troppo lontano per cui si va a Covreto partendo da Caviano. Salita ripida fino ai Monti di Caviano dove ci si rilassa con il panorama e le curiosità del villaggio. Si riprende a salire e le foglie abbondanti...
Published by cappef 17 January 2015, 20h56 (Photos:33 | Geodata:1)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
17 Jan 15
Spaziergang zur Ruine Hausen ( 780m )
Null Grad, nasskalt, Schneeregen - nicht gerade die besten Vorraussetzungen für eine schöne Wanderung. Trotzdem zog es mich heute nach ein paar Stunden Arbeit an die frische Luft, zumindet ein kurzer Spaziergang in der näheren Region sollte schon drin sein. Ich entschied mich einmal mehr das Donautal aufzusuchen. In der...
Published by maawaa 17 January 2015, 19h30 (Photos:20 | Geodata:1)
Eisenerzer Alpen   PD+  
17 Jan 15
Leobner oder Wir lassen uns vom nieseln nicht verdriesen!
Für das Wochenende ist der große Schneefall vorhergesagt (wer's glaubt, wird selig!), jedoch soll es heute noch, vor dem Eintreffen der Schlechtwetterfront, ziemlich warm werden und mit dieser Wärme einhergehend bis hoch hinauf leicht regnen - leider sollten die die Meteorologen recht behalten! Schon bei der Zufahrt über...
Published by mountainrescue 17 January 2015, 18h18 (Photos:23 | Geodata:1)
Canterbury   T2  
22 Dec 14
Rakaia Gorge
Um sich den Jetlag aus den Knochen zu schütteln ist eine kleine Wanderung mit überschaubaren Anforderungen gerade recht. Die Infotafel am Parkplatz weist den Weg, der Pfad steigt gleich ziemlich an und windet sich am rechten (orografisch linken) Flußufer nach oben. Wir überqueren privates Weideland, halten uns an den...
Published by Max 17 January 2015, 18h14 (Photos:24 | Comments:5)
Chiemgauer Alpen   WT3 PD+  
6 Jan 15
Unterberghorn als Skitour
Vorweg: Die Tour ist sowohl als Skitour überlaufen, der ganze Berg wimmelt auch von Alpinskifahrern. Ein Feiertag ist daher für diese Tour nur bedingt empfehlenswert. Frangnevi war die einzige Schneeschuhgeherin, was der ganzen Sache schon wieder etwas Einmaliges verlieh! Die Tour startet am Parkplatz der Unterbergbahn. Wir...
Published by Erdinger 17 January 2015, 18h02 (Photos:8 | Comments:7)
Eisenerzer Alpen   AD-  
17 Jan 15
(Regen)-Skitour Kragelschinken und Plöschkogel
Der Wetterbericht lag heute ziemlich daneben, an Stelle des niederschlagsfrei vorhergesagten Vormittags regnete es schon beim Tourstart in der Ramsau recht intensiv. Dennoch hielten wir am Tourenziel Wildfeld übers Nebelkreuz fest. Der Sturm des letzten Wochenendes hat in der Lasitzen seine Spuren hinterlassen, jede Menge...
Published by Matthias Pilz 17 January 2015, 17h53 (Photos:5 | Geodata:1)
Ennstaler Alpen    
15 Jan 15
Skitour Stadelfeldschneid
Die Gsuchmauer und die Stadelfeldschneid sind zwei klassische Gesäuseanstiege, die meist nur bei Firn gemacht werden. Die derzeit optimalen Verhältnisse ermöglichen es aktuell auch, diese Touren bei Pulverschnee zu machen. Meist werden die Touren vom Johnsbachtal aus gemacht. Landschaftlich noch etwas schöner, dafür aber...
Published by Matthias Pilz 17 January 2015, 17h47 (Photos:15 | Geodata:1)
Zürich   T2  
15 Jan 15
Föhntour über Hörnli, Roten und Hirzegg
Wetterbericht: Föhnsturm in den Bergen, am Nachmittag bewölkt und teils Regen. So geniessen wir dreiPensionierten eben wieder eine Werktagstour vor der Haustüre, im herrlichen Tössbergland. Wir starten in Steg. Die asphaltierten Strassen und Plätze sind mit einer Eisschicht bedeckt und extrem rutschig. Doch wir erreichen...
Published by Krokus 17 January 2015, 16h51 (Photos:26 | Geodata:1)