Dez 18
Thurgau   T1  
18 Dez 05
Wandern im Bodensee
Im Winter 2005/2006 hatte der Bodensee einen ausserordentlichen Wassertiefstand. Da hat es mich gereizt, das freigegebene Terrain mal zu erkunden. Da war also ein ca. 10 bis 50 Meter breiter Streifen mit Steinen, Kies, Sand, Muscheln, auf dem man die noblen Villen von vorne begutachten konnte. Und auch genügend Abstand zu...
Publiziert von KraxelDani 6. Februar 2009 um 08:02 (Fotos:14)
Dez 17
Seckauer Tauern   L  
17 Dez 05
Schitouren in den Gaaler Tauern
Samstag fuhren Mario, Gerald und ich sehr früh von Wien los. Eine Schitour in den Gaaler Tauern stand am Programm. In Gaal trafen wir uns dann mit Eva. Angesichts der Schneelage und der Lawinensituation rechneten wir erst gar nicht mit einem Erreichen des Gipfels. In Gaal angekommen, wählten wir dann das Lahneck zum Ziel....
Publiziert von Martina 9. Januar 2006 um 22:52 (Fotos:11)
Mürzsteger Alpen   L  
17 Dez 05
Kaarl
g i p f e l: kaarl (kreuzschober 1410 m)/stmk/mürztaler berge e x k u r s: sprich "kaarl", kein mensch sagt "kreuzschober" zum kaarl, nur die auswärtigen (im schallführer steht's so drin), die krieglacher und langenwanger neigen dazu, "koarl" zu sagen, kein...
Publiziert von guenter 31. März 2006 um 21:09 (Fotos:1)
Ybbstaler Alpen   ZS  
17 Dez 05
Rauschkogel
AV-Skitour bei sehr hoher Lawinengefahr, daher nur ein kleiner Berg. Schöne Tour mit einer, für diese Höhe, traumhaften Abfahrt. Zum Teil hüfttiefer Pulver!Aufstieg: Vom Ausgangspunkt nahe den Gehöften Fladl und Krenn (1022m) im Räuschinggraben auf Forststraßen erst in den Graben und...
Publiziert von Matthias Pilz 8. Mai 2006 um 20:13 (Fotos:4)
Ecuador   T3  
17 Dez 05
Rucu Pichincha 4737m
Es ist wieder einmal ein nebliges, schlechtes Wochenende. Ein bewölkter Tag mehr, während meiner sieben Wochen in Ecuador. Zu schade, um auf einen 5000er zu gehen. Darum entschliesse ich mich für den Hausberg von Quito. Mit dem Taxi fahre ich zur Talstation der Gondelbahn und fahre hoch. Dort frage ich einen...
Publiziert von Patrik Hitz 6. Februar 2007 um 21:52 (Fotos:5)
Dez 16
Randgebirge östlich der Mur   WS-  
16 Dez 05
Stuhleck
g i p f e l: stuhleck (1782 m)/stmk/fischbacher alpen e x k u r s: max kleinoschegg, toni schruf und walther wenderich bestiegen im 13. feber 1892 erstmals mit skiern das stuhleck d a t u m: 16/12/05 t e i l n e h m e r: christian, dieter, gü w e t t e r: heftiger schneefall, oben starker nebel und stürmisch, keine...
Publiziert von guenter 1. April 2006 um 08:34
Tansania   T4  
16 Dez 05
Mt Meru (4566 m) als Akklimatisierung für den Kilimanjaro
Nach unserer 6-monatigen Trekkingtour durch Südeuropa wollen wir Ende 2006 die gute Fitness nutzen, um den Kilimanjaro zu besteigen. Wir buchen eine 3-wöchige Tour mit Vorberg und Safari, mit außer uns nur noch 3 weiteren Teilnehmern - gut so ! Zu Beginn steht die hier beschriebene 4-tägige Besteigung des...
Publiziert von ju_wi 21. Juni 2008 um 12:54 (Fotos:30)
Hauraki Gulf   T2  
16 Dez 05
Rangitoto Island
Die Rangitoto Island zählt sicherlich zu den jüngsten Inseln auf der Erde. Vor 600 Jahren brach vor dem heutigen Auckland ein Unterwasservulkan aus und schon war aus dem Nichts bzw. aus dem Meer eine fast 300 m hohe Insel geboren. Aufgrund dieses "Babyalters" der Insel ist es interessant zu sehen wie Flora und Fauna die Insel...
Publiziert von t2star 10. Juni 2013 um 23:37 (Fotos:26)
Dez 11
Unterengadin   WT3  
11 Dez 05
Ramosch - Munt Bel
Heute sind wir wieder zum Chant Quintas gegangen. Die Tour ist ungefähr die gleiche als gestern, aber da wir eine Stunde früher als gestern gestartet haben, sind wir ein bisschen hoher gegangen, bis 2700m ungefähr. Da ich gestern die Tour auf Französisch beschrieben habe und generell schreibe ich auf...
Publiziert von Anna 11. Dezember 2005 um 20:46 (Fotos:4)
Trentino-Südtirol   WT1  
11 Dez 05
Costa d'Agra (q. 1.820 m)
Publiziert von alpin 13. Dezember 2005 um 10:48 (Kommentare:1)
Unterwallis   WS  
11 Dez 05
Grammont
Erste Tour der Saison bei wunderschönem Wetter. Es war jedoch viel wärmer als erwartet und daher konnten wir auch einige Lawinentätigkeiten in den Sonnenexponierten Hängen beobachten. Die Schneedecke war noch sehr dünn, der Steikontakt konnte nicht ganz vermieden werden. Im oberen Teil war der Schnee leicht transformiert,...
Publiziert von anitawyss 20. Dezember 2005 um 15:41 (Kommentare:1)
Randgebirge östlich der Mur   L  
11 Dez 05
Amundsenhöhe
g i p f e l: amundsenhöhe (1666 m)/stmk/pretul/fischbacher alpen e x k u r s: roald engebreth gravning amundsen (*16. juli 1872 in hvidsten/fredrikstad bei oslo, verschollen und vermutlich † 18. Juni 1928) war ein norwegischer polarforscher. er erreichte am 14. dezember 1911, vor seinem britischen rivalen robert...
Publiziert von guenter 1. April 2006 um 08:37
Schwyz   WS  
11 Dez 05
Rossstock 2461 m
Schöne Frühwinter Skitour bei der Lidernenhütte. Mit der Seilbahn von Riemenstalden nach Gitschen 1716m. Ab da mit den Ski zu den Spilauhütten und zum Pkt.1941m. Dann über den Nordwestgrat auf den Gipfel des Rossstock 2461m. Bestiegen und beschrieben von: Cyrill  mail to...
Publiziert von Cyrill 23. April 2006 um 16:08 (Fotos:5)
Freiburg   WT2  
11 Dez 05
Schwyberg: von Schwarzsee Bad nach Zollhaus
Route: Schwarzsee Bad (1055 m) - Rothuserli (1207 m) - Guglervorsass (1306 m) - Pkt. 1487 - Schwyberg (1628 m-1613 m-1518 m-1644.9 m-1609 m) - Pkt. 1511 - Gurli (1422 m) - Chnöwis (1295 m-1142 m-1050 m-991 m) - Pkt. 934 - Zollhaus (871 m)
Publiziert von neutrino 20. Oktober 2006 um 16:40 (Fotos:3)
Ecuador   WS- II  
11 Dez 05
Carihuaryrazo 5018m
Mein zweites Weekend in Ecuador führ mich auf den kleinen Bruder von Chimborazo, der Carihuaryrazo.Julio, mein ecuadorianischer Koch und Bergführer holt mich in Quito um 7 Uhr vor meiner Haustür  ab. Zusammen in seinem Landcrusier fahren wir ca. 3h über Latacunga nach Ambato. Dort kaufen wir in einem...
Publiziert von Patrik Hitz 6. Februar 2007 um 22:04 (Fotos:6)
Schwarzwald   T1  
11 Dez 05
Kleine Wanderung rund um Ehrenstetten
An einem sonnigen und sehr kalten 3. Advent trafen sich insgesamt 9 Personen am Bahnhof in Bad Krozingen. Danach fuhren wir im Konvoi bis zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderung, der Kirche in Ehrenstetten. Hinter der Kirche stiegen wir die Treppen zu den Weinbergen hoch. Bald verließen wir die Reben und liefen einen mit...
Publiziert von jobi 27. Oktober 2007 um 00:17 (Fotos:9)
Locarnese   WT2  
11 Dez 05
capanna Salei m.1783
Su richiesta degli amici,considerando di non esagerare con dislivelli e ore,data la partecipazione di alcuni non ben allenati,ecco una gita ala portata di tutti,con la possibilità eventuale,di fare una cima della zona. Noi,ovviamente abbiamo scelto la capanna Salei,anche come esposizione al sole. Per chi volesse abbreviare...
Publiziert von Alberto 1. April 2010 um 15:23 (Fotos:11)
Dez 10
Unterengadin   WT3  
10 Dez 05
Ramosch-Chant Quintas
Nous sommes partis de Ramosch vers 10h, montés à Vnà par la route, traversé Vnà puis suivi le Val Sinestra jusqu'au Pra San Peder, par la route. Dans la forêt du Val Sinestra, nous avons remarqué quelques cerfs. À Pra San Peder, il n'y avait personne, tous les petits chalets...
Publiziert von Anna 10. Dezember 2005 um 21:26 (Fotos:7)
Randgebirge östlich der Mur   WS+  
10 Dez 05
Stuhleck
Zweite Skitour und es macht schon Spaß! Nette Tour mit sicherem Aufstieg durch steilen Wald. Trotz der Kälte war es schön! Aufstieg: Entlang des Forstweges durch den Kaltenbachgraben (874m), im oberen Bereich entweder steil durch den Wald oder entlang Forststrasse (besser) in einigen Kehren zum Karl-Lechner-Haus....
Publiziert von Matthias Pilz 8. Mai 2006 um 21:09
Glarus   WS  
10 Dez 05
Sunnenhörnli 2246m
Zuerst sind wir mit der Seilbahn von Matt im Glarnerland hochgefahren nach Wissenberg. Ab da geht's mit Ski weiter über Fitterenstäfeli auf's das Sunnenhörnli.
Publiziert von Tanja 1. September 2006 um 16:53 (Fotos:1)