Welt » Schweiz » Graubünden

Graubünden


Domleschg Safiental Valsertal Misox Hinterrhein Lenzerheide Albula Oberhalbstein Avers Val Bregaglia Bernina Val Poschiavo Oberengadin Val Müstair Unterengadin Prättigau Calanda Surselva Schanfigg Davos

Touren Liste


Sortieren nach:


6:45↑1096 m↓1092 m   T3 I  
24 Jun 17
Piz Blaisun
Dopo un viaggio di circa tre ore in macchina parcheggio al Parkplatz Es-cha , qualche chilometro prima dell' Albulapass e prendo il sentiero in direzione della Chamanna d' Es-cha . Arrivato alla Fuorcla Gualdauna abbandono il sentiero e inizio a salire per ripido prato fino all' evidente attacco della rocciosa cresta Est del Piz...
Publiziert von gabri83 25. Juni 2017 um 12:02 (Fotos:40 | Geodaten:2)
   WS+ III  
24 Jun 17
Piz Radönt Ostgrat - Radüner Chöpf
Piz Radönt 3065mOstgrat - Radüner Chöpf 3020m Die Wetteraussichten zwangen uns die Tour in einem Tag durchzuführen, was sehr gut zu machen ist. Wir starteten früh in Richtung Davos und waren kurz vor 7 Uhr auf dem Flüelapass. Genügend Parkplätze waren um diese Zeit bei der Haltestelle Abzweiger Schwarzhorn...
Publiziert von Sherpa 24. Juni 2017 um 19:23 (Fotos:26)
6:30↑1300 m↓1300 m   T4-  
24 Jun 17
Piz Surparé (3078 m) - hike from Bivio
Start of the hike at 08:15 in Bivio. I followed the white-red-white marked trail towards Stallerberg (T2). At P.2429, I left the marked trail and hiked more or less straight towards Piz Surparé. For the final ascent, there are some small cairns and an unmarked trail showing the way. Overall, the difficulty of the ascent I would...
Publiziert von Roald 25. Juni 2017 um 11:44 (Fotos:24 | Geodaten:1)
9:15↑1650 m↓1650 m   T4 L  
23 Jun 17
Piz Grevasalvas (2932 m) - bike & hike from Bivio
This hike covers the four peaks Motta da Sett (2637 m), Piz dal Sasc (2720 m), Piz Lunghin (2780 m), and Piz Grevasalvas (2932 m). During the ascent towardsPiz Grevasalvas, I tried out a new option for getting more easily up to the ridge between P.2724 and P.2794. During the descent from Piz Grevasalvas, I also tried out a new...
Publiziert von Roald 24. Juni 2017 um 23:31 (Fotos:36 | Geodaten:1)
   T1  
22 Jun 17
Landquart I, vom Beginn bis Serneus
Meine Tour beginnt heute beim Parkplatz Monbiel, der letzten Postautohaltestelle. Von hier geht es hinunter zum Fluss und über einen Steg auf die linke Seite der Landquart. Zuerst verläuft der Weg inöstlicher Richtungdurch den Wald, überKuhweiden mit vielen, vielenKuhfladen bis hin zur Stelle, wo Vereinabach und Verstanclabach...
Publiziert von rihu 24. Juni 2017 um 06:52 (Fotos:47)
7:30↑1150 m↓1150 m   T2  
21 Jun 17
Piz Nair mt 3056 anello da Suvretta
Finalmente in Engadina ed inizio solo come sempre dal più facile 3000 sgombro da neve e cioè il classico Piz Nair. La giornata si presenta serena con passaggi di nuvole innocue ed anche la meteo si esprime in tal senso almeno fino a tarda serata. Il percorso l'ho seguito e relazionato diverse volte che penso sia proprio inutile...
Publiziert von turistalpi 23. Juni 2017 um 10:31 (Fotos:89 | Kommentare:4)
   T1  
20 Jun 17
Hinterrhein II, Hinterrhein bis Splügen
Meine heutige Tour beginnt beim Parkplatz Nordportal von Hinterrhein. auf der rechten Seite des Hinterrheins geht es in Richtung Norden. Mein Plan ist, von der ersten Brücke über den Hinterrhein auf der linken Seite den Seitenbach zu überqueren, um dann auf der rechten Seite des Flusses weiterzugehen. Nur hat sich dann...
Publiziert von rihu 21. Juni 2017 um 20:14 (Fotos:51)
3:45   T3+  
19 Jun 17
Vilan 2376m, Messhaldenspitz - Gipfel - Ochsenberg-Grat
Mit einem gemütlichen Start (9 Uhr ab Zürich, 11:15 oben an der Älplibahn) machte ich mich auf den Weg zum Vilan, um nach 3 Wochen Kirgistan (Berichte folgen evtl.) wieder einmal einen einheimischen Berg zu besuchen. Trotz Montag war das Älpli bereits nicht schlecht besucht, dank Glanzwetter. Aufsteigen wollte ich über den...
Publiziert von mst 20. Juni 2017 um 15:19 (Geodaten:1)
7:30↑933 m↓932 m   T5 II  
18 Jun 17
Sant Jaggem (2542 m) und Madrisahorn-Westgrat bis P2760 m
Heute am 18. Juni 2017 zieht es mich wieder einmal in die Bündner Berge, nach Kloster Dorf. Ziemlich genau zur ersten Bergfahrt bin ich bei der Talstation der Madrisa Bergbahn angekommen, es warteten bereits nochmals etwa zehn Wanderer auf die Türöffnung. Ich war noch nie im Madrisa Berggebiet, auch nicht zum Skifahren und...
Publiziert von erico 22. Juni 2017 um 20:14 (Fotos:83 | Geodaten:1)
4:30↑1200 m↓1200 m   T3  
18 Jun 17
Hochwang
Grosse chaleur en vallée, mais la montagne apporte de l'air frais et une brise bienvenue. Avec une bonne couche de crème solaire et quelques litres d'eau, nous sommes parés à découvrir la région du Schanfigg ! Départ du parking de Fatschel (1542m) à 9h30. Le télésiège n'est pas encore en service à cette époque de...
Publiziert von gurgeh 20. Juni 2017 um 22:54 (Fotos:16)