World » Switzerland » Aargau

Aargau


Order by:


2:00↑300 m↓300 m   T2  
11 Sep 16
Überschreitung der Geissflue
Wenn ich mich richtig erinnere, so ist es meine/unsere erste Begehung des Geissfluegrats bei sonnig, schönem Wetter. Routenbeschreibung: Von der Bushaltestelle einige Meter zurück zu einem (neuen) schmalen Weg, der in Richtung Meiershöhe führt. Kurz davor leicht ansteigend bis der Weg zur Schafmatt erreicht wird. Das...
Published by joe 13 September 2016, 18h34 (Photos:5 | Comments:2 | Geodata:1)
4:00↑282 m↓360 m   T1  
13 Aug 16
Grenzwanderung Schweiz * Etzgen - Stein
Weiter geht es dem Hochrhein entlang. Heute führt die Strecke vom kleinen Dörfchen Etzgen, das versteckt am Eingang des Mettauertales liegt erst ein wenig hoch. Am Talgrund verläuft die Schnellstrasse sowie die stillgelegte Eisenbahnlinie Laufenburg - Koblenz. Daher wählte man wohl für die Wanderstrecke die Feldstrassen durch...
Published by laurentbor 11 September 2016, 10h48 (Photos:61)
4:30↑500 m↓500 m   T3  
6 Aug 16
Gisliflue - eine West-Ost-Überschreitung
Eine kurzweilige Wanderung an der Gisliflue. Diese Überschreitung kann in beiden Richtungen unternommen werden. Bei Nässe ist bei dieser Wanderung mehr Trittsicherheit erforderlich. Die Route ist gut beschildert.
Published by joe 10 August 2016, 12h27 (Photos:8 | Geodata:1)
4:00↑173 m↓203 m   T1  
6 Aug 16
Grenzwanderung Schweiz * Waldshut - Etzgen
Die heutige Tour entlang des Rheins ist wahrscheinlich nicht unbedingt der schönste Abschnitt - geprägt wird die Landschaft von Kraktwerken und den Eingriffen des Menschen in die Natur. Der Start jedoch ist äusserst piktoresk - wir wandeln durch die Altstadt von Waldshut. Die Kreisstadt war lange ein Zankapfel zwischen den...
Published by laurentbor 15 August 2016, 13h40 (Photos:21)
2:00↑250 m↓250 m   PD  
3 Aug 16
mit dem MTB auf den Alpenzeiger
Heute hatte ich wenig Zeit für eine grössere Tour. Daher blieb ich in der Region von Aarau und unternahm mit dem MTB eine kurzweilige Erkundungstour. Rundweg: Von Biberstein hinunter zur Aare. Diese entlang bis zu einer Abzweigung für Velofahrer nach Erlinsbach. Ab der Bushaltestelle "Dorfplatz" immer den...
Published by joe 6 August 2016, 17h08 (Photos:10 | Geodata:1)
3:00↑71 m↓71 m   T1  
17 Jul 16
Grenzwanderung Schweiz * Zurzach - Waldshut
Zurzach ist eine alte Römersiedlung und erhielt im Mittelalter, vorallem durch die hier abgehaltenen Messen, einen historischen Ortskern. Obwohl dieser kleinstädtisch anmutet, hatte Zurzach nie das Stadtrecht und wird heute weder als Stadt noch als Dorf betitelt, sondern als Flecken Zurzach. Seit 2006 wird der Thermalquelle im...
Published by laurentbor 22 July 2016, 16h39 (Photos:38)
1:30   T1  
28 Jun 16
Rund um den Stierenberg
Unser Teamausflug der Firma - in welcher ich mein täglich Brot verdiene - fand dieses Jahr am Stierenberg statt. Mein Team wählte ohne meinen Einfluss, selbständig diese kleine Wanderung, was mich natürlich freute. Wir starteten auf dem Parkplatz des Zivilstandesamtes von Burg (AG). Von dort liefen wir die Bergstrasse...
Published by dinu111 1 July 2016, 21h45 (Photos:18)
3:00↑607 m↓316 m   T1  
26 Jun 16
Von Brugg auf die Staffelegg
Nochmals ein Rerun. Diesmal die 3. Etappe des Jurahöhenwegs ("Route 5"), die mir beim ersten Mal ziemlich in den Nebel gefallen ist. Damals, fast wie im Blindflug, habe ich von der Umgebung herzlich wenig gesehen, also nahm ich die Route dieses Jahr nochmals bei wesentlich besserem Wetter unter die Füsse. Vom Bahnhof in Brugg...
Published by rkroebl 13 July 2016, 21h33 (Photos:10 | Comments:3 | Geodata:1)
   T1  
29 May 16
Regenwanderung auf die Gisliflue
Heute war kein Skitourenwetter. Wenn ich schon mal Zeit dazu finde, ist das Wetter schlecht. Die Gisliflue ist immer wieder eine abwechslungsreiche Halbtageswanderung. Auch deshalb, da ich direkt ab Haustüre starten kann. Bei Regen erst recht. Heute am Gipfel und unterwegs keine Wanderer angetroffen.
Published by joe 29 May 2016, 15h53 (Photos:8)
4:45↑140 m↓160 m   T1  
18 May 16
Entlang der Reuss von Sins nach Bremgarten
Nach dem Regen ist vor dem Regen. Dies ist mein Eindruck vom Frühling 2016. Somit wollte ich das für den heutigen Tag angekündigte Zwischenhoch noch für eine Wanderung nutzen. Wenn man allerdings keine Lust auf Schnee, Sumpf und Schlamm verspürt, wird es langsam aber sicher schwierig geignete Wanderziele zu finden. So...
Published by chaeppi 18 May 2016, 18h18 (Photos:24 | Comments:2)