Welt » Schweiz » Aargau

Aargau


Sortieren nach:


2:00↑200 m↓200 m   T1  
28 Okt 17
Besteigung des Cheisacherturm
Endlich mal wieder auf der Grosshalde. Für den historisch interessierten Wanderer gibt es eine informative Website zu dem Cheisacherturm. Diese kurze Rundtour starteten wir an einem Wanderparkplatz westlich von Mönthal / Ampferenhöchi. Ab hier ist der Weg gut mit weissen Taflen und der Aufschrift "Cheisacherturm"...
Publiziert von joe 29. Oktober 2017 um 10:06 (Fotos:7 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
4:00↑680 m↓740 m   T2  
14 Okt 17
Strihe-Überschreitung
Heute haben wir das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden. Etappe 1: Jurapark-Fest am Herbschtmärt Däischbere(Deischbere). Etappe 2: nach Hause wandern. Die Wanderung führte uns von Densbüren über die beiden Gipfel des Strihen nach Biberstein. Routenbeschreibung: Zuerst fahren wir nach Densbüren. Dort besuchen wir...
Publiziert von joe 19. Oktober 2017 um 19:51 (Fotos:16 | Geodaten:1)
4:30↑332 m↓600 m   T1  
12 Okt 17
Herbstwanderung im Aargauer Jura von der Staffelegg nach Brugg
Eigentlich wollte ich heute die Seniorenwanderung der SAC-Kirchberg-Senioren vom 30.09. mit anderen Senioren wiederholen. Doch kein Knochen wollte dabei sein. So halt wieder mal Alleine unterwegs. Wie vorgesehen mit dem Postauto von Aarau auf die Staffelegg. Ich hatte schon fast damit gerechnet, wiedermal als Solist zu wandern,...
Publiziert von Baeremanni 13. Oktober 2017 um 17:35 (Fotos:27 | Geodaten:1)
4:00↑560 m↓560 m   T2  
11 Okt 17
Überschreitung Hombergegg und Gisliflue
Kaum zu glauben, dass ich diese Tour so oft gemacht habe ohne es in Hikr zu vermerken. Wird also hiermit nachgeholt: Überschreitung der Hombergegg und Gisliflue. Oder: eine Rundtour ab / bis Biberstein. Routenbeschreibung: Ab Biberstein an der Juraweide vorbei und weiter bis Sighübel. Nach W (links) abbiegen und durch...
Publiziert von joe 13. Oktober 2017 um 21:09 (Fotos:12 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
1:30↑245 m↓213 m   T2  
8 Okt 17
Geissfluegrat
Das Wetter ist heute mehr schlecht als recht. Trotzdem zieht es uns in die freie Natur. Unser Vorhaben: Den nächsten Gipfel der Kantonshöhepunkte zu besteigen. Wir starten beim grossen Parkplatz, unterhalb des Naturfreundenhaus Schafmatt. Beim Naturfreundenhaus steigen wir im Zick-zack hinauf zur Geissflue, welche schon nach...
Publiziert von D!nu 9. Oktober 2017 um 09:15 (Fotos:8 | Geodaten:1)
   T1  
14 Jun 17
Hochrhein IX, Möhlin bis Kaiseraugst
Vom Schwimmbad Möhlin (erreichbar mit dem Postauto) geht meine heutige Tour direkt hinunter zum Rhein. Dort trifft man auf das römische Kastell Bürgli. Mit Zoom ist der Text leicht zu lesen. In kurzer Zeit wir das Kraftwerk Rhyburg - Schwörstadt erreicht. Auf der linken Seite des Flusses geht es immer weiter in Richtung Basel....
Publiziert von rihu 15. Juni 2017 um 11:10 (Fotos:51)
   T1  
10 Jun 17
Hochrhein VIII, Sisseln bis Möhlin
Meine Tour beginnt heute in Sisseln. Das Wetter ist sehr gut und es führt von da weg ein Wanderweg immer direkt dem Rhein entlang. Ich gehe auf der linken Seite des Flusses, also auf Schweizergebiet. Am andern Ufer sind immer wieder deutsche Ortschaften zu sehen, so zum Beispiel Obersäckingen. Weiter geht es zum RheinKW...
Publiziert von rihu 13. Juni 2017 um 07:33 (Fotos:37 | Kommentare:1)
   T1  
8 Jun 17
Hochrhein VII, Schwaderloch bis Sisseln
Nach einer längeren Reise erreiche ich den "Bahnhof" Schwaderloch. Das Wetter ist sehr gut und recht warm. Auf dem Weg rheinabwärts auf der Schweizerseite gibt es bis Rheinsulz nicht gerade viel vom Fluss zu sehen, denn zwischen dem Wanderweg und dem Fluss hat immer noch die Eisenbahn (es donnern immer wieder Güterzüge vorbei)...
Publiziert von rihu 12. Juni 2017 um 10:35 (Fotos:49)
2:30↑240 m↓240 m   T2  
28 Mai 17
Geissflue
Aufgrund der Hitze heute eine leichte Wanderung mit unserem spontanem Besuch. Routenbeschreibung: Startpunkt war der Parkplatz zwischen Balmis und dem Naturfreundehaus. Hinter dem Natirfreundehaus (heute geöffnet) führte der Weg steil hinauf zum Gipfel der Geissflue. Ab hier folgt ein schattiger Weg entlang dem...
Publiziert von joe 28. Mai 2017 um 17:56 (Geodaten:1)
8:45↑800 m↓700 m   T1  
28 Mai 17
Kalter Wangen
Von Bad Zurzach aus folge ich zuerst den Wegweisern Richtung Ruine Küssaburg. Bald überquere ich den Rhein und damit die Grenze zu Deutschland. Ab hier fehlen offensichtlich weitere Wegweiser zur Ruine Küssaburg. Ich marschiere auf der Überlandstrasse von Rheinheim nach Dangstetten und weiter nach Bechtersbohl. In...
Publiziert von carpintero 5. Juni 2017 um 17:29 (Fotos:34 | Kommentare:4 | Geodaten:1)