Aug 12
Bregaglia   T4 PD II  
10 Aug 11
Cima di Castello
Giro abbastanza faticoso ma sforzo completamente ripagato dalla bellezza dell'ambiente e dallo straordinario panorama dalla cima. Dal Rifugio Albigna il sentiero marcato a bolli recenti fanno scendere quasi fino alla quota dal lago, per poi costeggiarlo quasi interamente fino a prendere la morena del vallone a sud della Punta...
Published by Finsty 12 August 2011, 22h01 (Photos:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 PD+ II  
5 Aug 11
Dom 4545m
Dom 4545m Der Dom ist einer jener Ziele, die jeder Alpinist wohl in seinem Leben erreichen möchte. Der höchste komplett in der Schweiz gelegene Berg und zusätzlich ehrlich und hart zu verdienen: Es gibt keine Bahn, keine Abkürzung, nix! Nur 3100 Höhenmeter von Randa hoch zum Gipfel. Die Alpendudes (Dominik, Marc und...
Published by dominik 12 August 2011, 21h51 (Photos:36 | Comments:2)
Verwallgruppe   T4+ I  
11 Aug 11
Valschavieler Maderer (2769 m) - der einsame Herrscher über das Valschavieltal
Hoch über dem Valschavieltal, einem der ursprünglichsten und wildesten Tälern im Montafon, thront der Valschavieler Maderer (2769 m) - seine Höhe und die isolierte Lage machen ihn zu einem exzellenten Aussichtsgipfel. Weit und breit verstellt kein höherer Berg die Sicht, die von den Ötztaler Alpen über die Silvretta und die...
Published by marmotta 12 August 2011, 20h01 (Photos:31)
Oberwallis   AD- III  
11 Aug 11
Lauterbrunner Breithorn 3780m
EIN RICHTIG ALPINER BERG DER ALLES ZU BIETEN HAT. Das Lauterbrunner Breithorn ist ein eher ruhiger Berg, wohl wegen den langen Zustiegen und einer gar nicht so ein Normalroute über den Westgrat. Nach den gängigen Tourenführer hat der Westgrat eine Schwierigkeit von ZS- und weist einige Kletterstellen im III-Grad auf. Die...
Published by Sputnik 12 August 2011, 19h57 (Photos:47 | Comments:17)
Uri   T5 II  
10 Aug 11
Chli. Windgällen 2986m
Dans les randonnées à ski dans les Brunnital, nous sommes toujours en admiration devant ces parois qui vont du Ruchen's au C.Windgällen, elles font la séparation de cette vallée avec le Maderanertal. Je viens de lire le très bon récit de l'ascension du Windgällen faite par l'hikr Saebu ( merci ! ) le 12 juillet. Alors en...
Published by Pere 12 August 2011, 17h52 (Photos:15)
Val d'Aosta   T2 PD II  
6 Aug 11
Gran Paradiso, 4061m
Dieses Jahr war ich schon ein paar Wochenende "solo" unterwegs; jetzt standen sogar 5 Tage Familien-Abwesenheit bevor - an dieser Stelle mal einganz grosses Dankeschön an meine Familie für das Verständnis meiner Berg-Besessenheit!! Es ging diesmal für Markus (mein Geschäftskollege) und mich um den Saison-Höhepunkt. Eine...
Published by Linard03 12 August 2011, 13h00 (Photos:21 | Comments:11)
Kaiser-Gebirge   T6+ II  
11 Aug 11
Gratkraxeln zwischen Scheffauer und Wiesberg
Nachdem mein Bergkollege am vormittg noch arbeiten musste machten wir uns zu dieser langen, normalerweise als Tagestour zu planende Tour um 13:00 Uhr in den Wilden Kaiser auf. Lange Tour mit leichter, aber langer Kletterei (Stellen II) direkt am Gipfelkamm des Wilden Kaisers. Auf gut 2 km Länge bietet diese Tour - die...
Published by Koasakrax 12 August 2011, 08h25 (Photos:23 | Comments:2)
Aug 11
Trentino-South Tirol   T4+ PD- III  
10 Aug 11
Cima Presanella 3558mt. e Cima Vermiglio 3458mt.
Finalmente torna il bel tempo stabile per qualche giorno e così svegliandomi Martedì mattina mi viene in mente una vecchia idea che mi accompagna da tempo: la Cima Presanella. Detto fatto telefono al Rifugio Denza, prenoto un posto per la sera e verso le ore 13.30sono già in viaggio per Velon, dopo il Passo Tonale,da dove...
Published by Luca_P 11 August 2011, 22h44 (Photos:52 | Comments:10)
Appenzell   T5 I  
11 Aug 11
Säntis (2502 m) über das Bösegg
Start in Brülisau. Möglichst schnell mache ich mich in Richtung Talstation der Alpsigelbahn auf. Nach der Bergfahrt mit der neuen Sigelbahn gehe ich auf dem Wanderweg von der Alp Sigel südwestwärts zu Pt. 1561 und peile den Einstieg zum Jägersteig (T4+/I), ungefähre Koordinaten 751015 / 237215), an. Nachdem ich den Einstieg...
Published by lefpoenk 11 August 2011, 22h36 (Photos:16)
Oberhasli   T3 PD II  
10 Jul 11
Fünffingerstöck
So, es ist geschafft, oder hat es mich geschafft? Im Rahmen des SAC Einführungskurses Fels&Eis fand die Anwendungstour auf den Fünffingerstöck statt. Die ersten zwei Tage erfolgte die Kletterausbildung und am dritten Tag vormittags Ausbildung auf dem Steigletscher und nachmittags stand Abseilen auf dem Programm. Am...
Published by Bergstef 11 August 2011, 21h09 (Photos:18)
Oberwallis   T5 PD II  
10 Aug 11
Viel Berg für wenig Höhenmeter - Kraxelspass am Nufenenpass
ENDLICH wieder einmal ein Mittwoch an dem sich ein Azorenhoch in der Schweiz breitmachen sollte. Dies musste natürlich genutzt werden. Die Pizzo Gallina-Tour von Zaza, Omega3 und Betrand ist mir schon lange aufgefallen und zusammen mit einem Start auf dem Nufenenpass sollte sogar noch etwas mehr drin liegen, insbesondere das...
Published by 360 11 August 2011, 21h02 (Photos:26 | Geodata:1)
Piemonte   T4- F II  
31 Jul 11
Corno Bianco Valsesiano 3320mt.
Per questo week end con tempo accettabile decido un'uscita con mio fratello con cui non esco in montagna da parecchio. Gli propongo ed accetta di tentareil Corno Bianco in Valsesia cheè nei miei progetti da tempo, però per prendercela comoda lo faremo in due giorni. Telefono al Rifugio Abate Carestia e riservo due posti per...
Published by Luca_P 11 August 2011, 18h43 (Photos:50 | Comments:3)
Lechtaler Alpen   T4+ I  
12 Jul 11
Maldongrat (2.544 m)
Einen freier Nachmittag und zufällig in Alpennähe - das muss genutzt werden. Die von trainman beschriebene kurze Tour zum Maldongrat (2.544 m) im Westen der Heiterwand scheint dafür wie geschaffen (-> trainman’s Bericht). Also mit dem Pkw über Elmen zum Hahntennjoch (1.882 m) und los geht’s. Vom Parkplatz aus ist...
Published by pika8x14 11 August 2011, 18h17 (Photos:24)
Haute-Savoie   T4+ AD+ V-  
2 Aug 11
Aiguille de la Persévérance, la bien nommée...gneiss rouge sur fond de Mont Blanc
La virée de la veille à la Nonne, en remplacement des Courtes, n'ayant duré qu'à peine 11 heures, nous étions donc fringants pour réattaquer une autre bavante du même acabit le lendemain sur le versant opposé de la vallée. Le match a été serré avec les Dalles au Pouce mais l'approche de ce dernier exigeait encore les...
Published by Bertrand 11 August 2011, 15h53 (Photos:10)
Oberwallis   T6 PD II  
10 Aug 11
Mettlihorn - Forcella
Das Ziel der heutigen Tour war die Forcella, ein Berg mit kuriosem Namen (da er nichts von einer Gabel hat) in der Rotondo-Kette. Nun kann man diesen Gipfel relativ bequem von der Alpe Cruina an der Nufenenpass-Strasse erreichen. Mir stand jedoch der Sinn nach einer Überschreitung, so kam diese Seite für den Abstieg in Frage....
Published by Zaza 11 August 2011, 07h49 (Photos:16 | Comments:4)
Aug 10
Zillertaler Alpen   PD+ II  
1 Aug 11
Großer Möseler (3480m) >Neuer Normalweg<
Ja, Richtig gelesen - via NEUEN Normalweg auf den Großen Möseler. Der alte Normalweg über die brüchige, steinschlägige Rinne (UIAA II) ist zumindest laut den ortsansässigen Bergführern passé. Der Grund dafür ist anscheinend die meist zu fortgeschrittene Ausaperung - und die damit verbundende immer größere...
Published by Kris 10 August 2011, 19h35 (Photos:35 | Geodata:1)
Aug 9
Oberwallis   PD III  
5 Aug 11
Sturm,Donnergrollen und Nebel waren unsere Begleiter-Überschreitung Pollux Castor zur Sellahütte
Heute wollten wir zu unserer ersten Viertausender-Tour aufbrechen. Die Wettervorhersage war nicht allzu schlecht und kurz nach 7.00 Uhr erfolgte der Start in Zermatt mit der Auffahrt auf das Kleine Matterhorn. Mit dieser hohen Ausgangshöhe stellt die Überquerung zur Quintino Sella kein wirkliches Problem dar. Zahlreiche...
Published by mountainrescue 9 August 2011, 21h27 (Photos:22 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T5 I  
9 Aug 11
Rehleitenkopf, Riesenkopf und Maiwand
Vom Parkplatz kurz nach Süden beginnt die Straße zur Hohen Asten. Diese könnte man jetzt komplett folgen, aber ... Gleich nach wenigen Metern, in der ersten Kurve, geht ein kleiner steiler Steig nach oben (bei Nässe unangenehm). Diesem folge ich und treffe zweimal auf einen Quersteig, dem jeweils nach rechts gefolgt wird....
Published by Chiemgauer 9 August 2011, 20h22 (Photos:23 | Geodata:4)
Bellinzonese   T3+ I  
26 Jun 11
Cima Lunga da Iragna
Quando Giuseppe Brenna parla di sentieri poco chiari o a tratti scomparsi mi vien voglia di andare a vedere di persona. Quindi, dopo aver consultato libri e vecchie carte alla ricerca dei sentieri non più segnati nelle mappe attuali, mi preparo alla gita che mi porterà a scoprire la selvaggia Val d'Iragna, partendo direttamente...
Published by alfio 9 August 2011, 20h13 (Photos:22 | Comments:4 | Geodata:1)
Haute-Savoie   T5 AD 4+  
1 Aug 11
Traversée de l'Aiguille de la Nonne, granit chamoniard sur le le fil du rasoir...
Après avoir grelotté sur les rochers de la Bregaglia une semaine plus tôt, on se réjouissait de retrouver enfin la haute montagne au soleil pour ces 3j de campagne annuelle avec Raoul. Nous avions commencé par stratégiquement décaler le départ au dimanche (bien nous en a pris, en 8h de rando vers Lauterbrunnen/Schmadri le...
Published by Bertrand 9 August 2011, 16h44 (Photos:12)