Sep 20
Oberwallis   T4 F I  
14 Sep 12
autour de Zermatt
Herbsttour um Zermatt mit wunderbaren Panoramen Im Rahmen eines nun schon fast ungeschriebenen Gesetzes war auch dieses Jahr wieder eine rund 3-tägige Herbstwandertour mit Freunden angesagt. Letztes Jahr besuchten wir das Binntal und gingen sans papier nach Italien. Dieses Jahr sassen wir vor rund 3 Wochen zusammen und waren...
Published by amphibol 20 September 2012, 15h48 (Photos:46 | Comments:2)
Obwalden   T5- I  
9 Sep 12
Auf Grenzpfaden zum Glogghüs
Eine Woche nachdem ich aus Afrika zurück war fragte mich ein Kollege (Janno) ob ich Lust hätte ine Herbstwanderung zu machen, als er das Glogghüs erwähnte war ich sofort begeistert diesen Grenzgrat wollte ich schon lange mal besuchen. Einzig mit der gewaltigen Hitze um diese Jahreszeit hatte ich nicht gerechnet, aber am Ende...
Published by TeamMoomin 20 September 2012, 10h54 (Photos:34 | Comments:2)
Bellinzonese   T5 II  
23 Jun 12
Traumgrat: Von Ritom nach Cari auf der Via Altissima Leventina
Mit der extrem steilen Standseilbahn fuhren wir zur Stazione Piora von wo aus wir unsere zweitägige Tour starteten. Zuerst geht es auf der Teerstrasse hoch und dann über die Staumauer wo der Weg Richtung Passo Forca abzweigt. Vorbei an einem malerischen Seelein geht es fast zum Passo Forca wo wir den zunächst breiten Grat...
Published by dominik 20 September 2012, 10h25 (Photos:129)
Uri   F II  
15 Sep 12
Versuch Spannortjoch & Schlossberglücke
Plan war es auf einem Winterweg vom Sustenpass nach Engelberg zu laufen. Dies vorbei am Chli- und Gross Spannort. Mit dem ÖV sind wir mit der frühstmöglichen Verbindung nach Erstfeld gereist. Wie abgemacht wartete auch schon das Alpentaxi, mit welchem wir in Richtung Sustenpass verschwanden. Bei der Bushaltestelle...
Published by Raphi 20 September 2012, 09h48 (Photos:11)
Mittelwallis   T4 I  
16 Sep 12
Bella Tola (3.025 m) - Aussichtsberg par excellence
und als Zugabe heute noch Rothorn (2.998), Arête des Ombrintses (2.770) und das Illhorn (2.717). Wie es das „Bella“ im Namen bereits suggeriert, ist die Bella Tola tatsächlich ein prächtiger Aussichtsberg. Dazu nicht überlaufen. Und über den Normalaufstieg natürlich kein T4/T5. Dies nur vorweg, um T2/T3-Gänger nicht...
Published by dulac 20 September 2012, 01h10 (Photos:71 | Comments:5 | Geodata:1)
Rätikon   T6 II D  
7 Sep 12
Schmuggler-Klettersteig und Gargellnerköpfe Überschreitung
Freitag - wie ich hoffe, ein idealer Tag für eine Klettersteigtour über den VAUDE-Schmugglersteig auf die Gargellner Köpfe. Ich fahre mit der Honda ins Montafon und starte wegen der kühlen morgendlichen Temperaturen daher nach einem ausgiebigen Frühstück erst später. Der ideale Aufstieg wäre zwar über den Alptobel...
Published by goppa 20 September 2012, 00h30 (Photos:45 | Comments:1)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3+ I  
17 Sep 12
Vorderer Drachenkopf (2303m)
In den Bergen ist gutes Wetter angekündigt, also entschließen wir uns spontan, heute eine Tour zu starten. Schnell fällt die Wahl auf den Vorderen Drachenkopf, einer wunderbaren Aussichtskanzel im Amphitheater der Mieminger Berge oberhalb des Seebensees. Um 10 Uhr starten wir am Parkplatz der Ehrwalder Almbahnen und steigen in...
Published by Sebi4190 20 September 2012, 00h06 (Photos:16 | Comments:3)
Sep 19
Surselva   T4 AD III  
18 Sep 12
Ringelspitz und Vorder Ringel über Mittelgrat
Der Ringelspitz ist mit 3247 Meter Höhe der höchste Punkt des Kantons St. Gallen und liegt an der Grenze zu Graubünden. Nach meiner Segnas- und Martinsloch-Tour war diese Besteigung der Höhepunkt meiner Tagestouren entlang der Glarner Hauptüberschiebung. Als Tagestour ausgeführt ist es bedeutend angenehmer, wenn man eine...
Published by Nobis 19 September 2012, 22h55 (Photos:70 | Geodata:1)
Ötztaler Alpen   T5- F I  
11 Aug 12
Vom Brandenburger Haus auf alle Guslarspitzen (3118m-3128m-3147m) und nach Vent
So schnell war der Aufenthalt am Brandenburger Haus schon wieder vorbei .. das heutige Tagesziel für die Allgemeinheit der DAV-Gruppe lautet schlicht: zurück nach Vent. Die Alternative wäre gewesen, über das Obere Guslarjoch am Fluchtkogel über eine kurze Steilflanke und anschließend über den ...ferner zur Vernagthütte...
Published by Kris 19 September 2012, 22h17 (Photos:33)
Allgäuer Alpen   T6 III  
17 Sep 12
Kälbelespitze-Kastenkopf-Überschreitung vom Kirchdachsattel und Lärchwand-Glasfelderkopf
Der Nordgrat der Kälbelespitze-bisher ein großes Rätsel. Der alte AVF spricht von "einigen schwierigen Steilabsätzen". Die Fotos sowie meine bisherigen Eindrücke deuteten sehr darauf hin, dass bei Begehung dieses Grates die Kletterfertigkeiten im III. Grad, vielleicht sogar mehr,einer ernsthaften Prüfung unterzogen werden....
Published by quacamozza 19 September 2012, 21h28 (Photos:34 | Comments:7)
Oberwallis   T4+ I  
11 Sep 12
Almagellerhorn (3327 m)
Kraxelspass mit Ausblick Wegen der herannahenden Kaltfront und einer aufziehenden Erkältung von AlpinosF suchten wir als Ausklang unserer Tourentage eine kürzere Tour - und fanden das Almagellerhorn. Zunächst erschien uns der Berg wenig spektakulär, aber mal unterwegs wurden wir eines Besseren belehrt. Bei...
Published by alpinos 19 September 2012, 21h15 (Photos:12 | Geodata:1)
Glarus   T3 PD+ II  
16 Sep 12
Clariden 3267
Der Entscheid Clariden war schnell gefallen. Ich hatten diesen Gipfel auch schon im Visir, hatte ich schon viel davon gehört und dazu ist es ein Klassiker. Um drei Uhr morgens ging der Wecker. Aufstehen, fertig machen, Rucksack schnappen und ab. Bewaffnet mit Kaffee und Sandwich machte ich mich auf die Stockdunkle, aber...
Published by sniks 19 September 2012, 20h58 (Photos:4)
Berner Voralpen   T2 6b  
9 Sep 12
Klettergarten Dällenboden / Interlaken
Der Klettergarten Dällenboden ist von Interlaken aus schnell erreicht. Man kann sein Auto an der Seestrasse Richtung Gunten auf dem öffentlichen PP abstellen. Der im ¨Plaisir West" eingezeichnete Parkplatz benötigt eine Spezialbewilligung... In rund 20 Minuten kommt man an einem kleinen nach rechts führenden Weglein vorbei...
Published by dominik 19 September 2012, 20h04 (Photos:2)
Frutigland   T2 5b  
8 Sep 12
Klettergarten Ueschenen
Mit dem Ressourcenverbrennerli kann man, nachdem man die Fahrbewilligung für CHF 10.-- erstanden hat, in Richtung Ryharts 1751m fahren bis die Strasse aufhört. Dort am Anfang des Parkplatzes gleich den Hang hoch und auf unmarkiertem Weg an den zwei Alphütten vorbei zu den Felsen von Ueschenen. Auf der LK ist der Weg...
Published by dominik 19 September 2012, 20h02 (Photos:23)
Bregaglia   T5 F I  
15 Sep 12
La traversata del Piz Duan 3130 m.
pm 1996 : …e anche questa mole rocciosa merita. Premessa : Facile ma non troppo, sarà stata la neve, saranno state le scarpette, ma richiede attenzione. Ci troviamo come al solito nelle ultime due setimane al buio direzione questa volta val Bregaglia.Il gruppo è più ristretto, ma sempre affamato di montagna....
Published by pm1996 19 September 2012, 16h13 (Photos:231 | Comments:17 | Geodata:3)
Allgäuer Alpen   T6+ III  
16 Sep 12
Einmal ist keinmal Elferrinne mit Sommerelfer
Endlich geschafft! Nach dem fast schon standardmäßigen hin und her am Vorabend haben wir doch entschieden die Elfer Überschreitung mit Aufstieg über die Elferrinne in Angriff zu nehmen. Den Aufstieg auf den Rücken des Winterelfers über die Ganzjährig Schneegefüllte Elferrinne mit ihren meist rutschigen und...
Published by Scotti 19 September 2012, 11h57 (Photos:17)
Appenzell   T6+ III  
15 Sep 12
Hochhus (1926) im Nebel
  Diese Tour hat Alpin_Rise bereits ausführlich und treffend beschrieben. Hier deshalb nur kurz unsere Eindrücke:   Samstagmorgen, 15. September   Laut Wetterbericht gibt es sonniges Wetter mit einigen Hochnebelfeldern. Bruno und ich starten zu zweit bei der Stauberenchanzel. Nebelfetzen hängen um...
Published by Hampi 19 September 2012, 10h19 (Photos:7)
Bellinzonese   T6+ II  
14 Sep 12
Strada Altissima Leventina – grossartige Grattour von Piora nach Carì
Im Norden des Gotthards liegt der Schnee bis auf ca. 1800m – der Bristen präsentiert sich in einem frühwinterlichen, weissen Kleid. Schlechte Karten für meine geplante Leventina-Tour, führt sie doch auf über 2700m hinauf. Gut, habe ich einen Plan B im Südtessin vorbereitet. Bei der Ausfahrt aus dem Gotthardtunnel fällt...
Published by Daenu 19 September 2012, 08h34 (Photos:34 | Comments:4 | Geodata:1)
Sep 18
Lechtaler Alpen   T5+ I F  
16 Sep 12
Kleinbergspitze (2756 m) - nomen non est omen
Es gibt Berge, die kennt kein Mensch; es sei denn, man heißt ADI oder Rene6768. Letzterer gab mir den Tipp, es doch mal mit der Kleinbergspitze zu versuchen, da diese ob des Schneefalls der vergangenen Tage südseitig dennoch machbar sein dürfte. Allerdings waren beide bisher noch nicht auf diesem nahezu unbekannten Berg. Nicht...
Published by mabon 18 September 2012, 23h27 (Photos:79 | Comments:13)
Frutigland   T3+ II  
9 Sep 12
Gällihorn
Nach der gestrigen anspruchsvollen Tour wollen wir es heute etwas ruhiger angehen. Vom Sunnbüel geht es via Winteregg auf dem Wanderweg hoch zum Gällihore. Zwar haben wir jetzt bereits unser heutiges Gipfelziel erreicht, aber das Wetter ist schön und der Tag noch lang. Wir bleiben vorerst auf dem Grat, wo sich Geh-mit...
Published by Domino 18 September 2012, 23h26 (Photos:14)