COVID-19: Current situation

Über mich



Revier:
Vorarlberg, Alpstein, nahes Tirol, Liechtenstein...
Anders gesagt: Alles was von Dornbirn in <1,5 h erreichbar ist. Aktuell auch öfter für einige Tage Südtirol/Dolomiten.

Was ich mag:
- Tagestouren
- T5, manche T6, Kraxeln, scharfe Grate
- leichte Hochtouren
- Hike & Bike (nicht zu steil)
- leichte alpine Kletterei (III, IV)
- bis 2.000 Höhenmeter, im Abstieg gerne weniger.
- möglichst nicht mehr als 20 km laufen
- am liebsten Werktags (weniger Rummel)

An Touren mit anderen Hikrs bin ich interessiert! Einfach melden!

Viele meiner Touren finden ihren Weg in Hikr nicht, z. B. weil sie schon ausreichend beschrieben sind -- also nicht nicht meinen, ich wäre nicht mehr aktiv in den Bergen! :-)

Stand dieser Info: 18.9.2019

Photo gallery (171)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Journal (45)

By post date · By hike date

Rätikon   T5 III  
13 Sep 20
Zimba (2.643 m) - über den Westgrat aufs Matterhorn Vorarlbergs
Auf die Zimba, das Matterhorn Vorarlbergs wollte ich schon seit vielen Jahren mal rauf. Zuerst war ich mir bzgl. der Schwierigkeiten im Vorstieg zu unsicher, dann hat irgendwie nie das Wetter gepasst oder eine andere Tour hatte vorrang, oder es hat sich niemand gefunden der mitkommen wollte. Heute sollte endlich mal alles passen...
Published by boerscht 23 September 2020, 12h58 (Photos:36)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+  
14 May 19
Kapf-Runde via Leiterweg / Kapfweg / Fallenkobelweg
Wunderschöne Wege werden bei dieser Tour zu einer kurzweiligen und abwechslungsreichen Runde kombiniert. Zuerst der lässige Leiterweg, dann hoch durch einen wirklich schönen Wald. Gefolgt von Wiesen und Hügeln die einen ganz besonderen Charme haben -- ebenso wie die Bäume im Bereich das Kapf-Gipfels. Dann der Kapfweg mit...
Published by paul_sch 15 May 2019, 09h15 (Photos:23)
Bregenzerwald-Gebirge   T3 III  
22 Apr 19
Leichte Kletterei (III+) auf die Große Klara
UIAA III+; 2 Seillängen; 4-5 Expressschlingen ausreichend. Wir waren mit 2 x 60m Halbseil unterwegs, abseilen kann man in einem Rutsch (direkt, nicht genau der Aufstiegsroute inkl. Schlüsselstelle folgen) Zustieg 30min. Zuerst Forstweg, dann noch wenige Minuten Wegspuren. Ob die paar Klettermeter für die Anfahrt lohnen,...
Published by paul_sch 23 April 2019, 09h20 (Photos:4 | Geodata:1)
Silvretta   T6 II  
19 Oct 18
hikr-Erstbesteigung: Vordere (2.835m) und Mittlere Lobspitze (2.803m), Silvretta
Schon länger interessieren mich die Lobspitzen direkt neben dem Silvretta-Stausee. Lt. einem alten Flaig-Silvretta-Führer müssten 5 Lobspitzen mit Kletterei II (bzw. III für den Lobturm) machbar sein. Dass es auf hikr.org noch nicht einmal die Gipfel-Punkte gab, war zusätzlicher Anreiz. ;-) Wir gehen über die Staumauer...
Published by paul_sch 20 October 2018, 14h04 (Photos:17)
Silvretta   T6- II  
16 Aug 18
Am Grat: Schmalzberg, Valisera, Heimspitze + Mittagsspitze "Hikr-Erstbesteigung"
Die Tour habe ich schon länger vor -- seit ich nämlich die ganzen Zacken von gegenüber von den Sarotlaspitzen bestaunt habe. Nun war es endlich soweit. Ich war allein, niemand hatte Zeit. Und bei so einem wilden Unterfangen ist es vielleicht sogar besser so. (passieren darf halt nichts) Doch genug der Vorrede: Ich parkte...
Published by paul_sch 16 August 2018, 21h32 (Photos:32 | Comments:4)
All my reports(45)


Peaks (109)

My waypoints: List · Map
All my waypoints