Muletg Veder 2092 m


Andere in 21 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Jul 17

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (21)



Surselva   T4  
22 Jul 17
von Elm nach Flims durch's Martinsloch
Unsere "Durchschreitung" des Martinsloch... Das Martinsloch oberhalb Elm ist ein 22 m hohes und 19 m breites Felsenfenster und liegt auf zirka 2600 m ü.M. im grossen Tschingelhorn. Die Entstehung dieses Lochs ist auf die Glarner Hauptüberschiebung zurückzuführen.   Jeweils zweimal im Jahr, im Frühling (12./13....
Publiziert von RainiJacky 23. Juli 2017 um 16:08 (Fotos:31 | Kommentare:1)
Surselva   T5 I  
24 Jun 17
Trinserhorn/Piz Dolf 3028, Überschreitung
Lange Rundtour im UNESCO Welterbe Sardonagebiet... Die diversen Berggipfel im Sardonagebiet sind bei uns seit Jahren auf der "to do" Liste. Endlich ist's soweit: heute "erkämpfen" wir und das Trinserhorn in einem Tag. Seit die LSB Cassons den Betrieb eingestellt hat müssen wir mit einem längeren Anmarsch-, bwz. Aufstiegsweg...
Publiziert von RainiJacky 25. Juni 2017 um 20:42 (Fotos:56 | Kommentare:1)
Surselva   T5 II  
23 Aug 16
Atlas (2927 m)
Since I had already been on many of the surrounding peaks close to Flims, it was time to pay a visit to the mountain called Atlas (2927 m). Even though this mountain is not as high as Piz Segnas or Piz Dolf, it still offers great panoramic views - especially on a day like this. The most difficult part of the hike was the...
Publiziert von Roald 25. August 2016 um 18:45 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Surselva   T2  
27 Jun 16
Trutg dil Flem, Tosende Wasser und Blumenpracht
Mit Bahn und Postauto treffen wir um halb neun in Flims ein, wo wir nach einer Kaffeepause um9 Uhr starten. Gleich bei der Talstation führt ein unscheinbarer Wiesenweg südwärts um die Riesenbaustelle herum zum Waldrand. Hier können wir schon das Tosen des Flem hören. Es wird uns während des ganzen Aufstieges begleiten....
Publiziert von Krokus 29. Juni 2016 um 20:54 (Fotos:52 | Geodaten:1)
Surselva   T4+  
31 Aug 15
Elm - Piz Sardona - Flims
Von Elm fuhren wir mit der Seilbahn nach Nideren und liefen anschliessend in gut 2 Stunden auf den Segnespass, wo wir uns im Mountain Hostel kurz verpflegten. Dann stiegen wir hinunter in Richtung Multeg da Sterls. Die Spur auf den Piz Segnas ist momentan im oberen Teil gut zu erkennen. Doch unteren Teil hielten wir für die Rinne...
Publiziert von Rhabarber 1. September 2015 um 20:54 (Fotos:19)
Surselva   T2  
18 Okt 14
Wochenendlich um die Segneshütte
Wie wohl mindestens die halbe Schweiz zog es auch uns ob der Wetterprognose für dieses Wochenende in die Berge. Freitag, 17.10.2014 Unsere Wahl fällt auf die Segneshütte auf 2102m ob Flims, da ein Bergbus von Laax bis zur Alp Nagens fährt und die Hütte von dort in einer knappen halben Stunde erreichbar ist. Da die...
Publiziert von Kopfsalat 19. Oktober 2014 um 19:54 (Fotos:41 | Geodaten:1)
Surselva   T3  
28 Aug 14
Ofen (2873 m) and Piz Grisch (2898 m)
First I took the chair lift from Flims to Foppa and then the second chair lift fromFoppa to Naraus. From Alp Naraus I hiked to the Segnas mountain lodge, past the Grauberg station, and up to Grischsattel. From there it's an easy walk to the summit of Ofen. On the way back, I also hiked to the top of the neighboring peak Piz...
Publiziert von Roald 7. Januar 2016 um 19:46 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Glarus   T3  
23 Aug 14
Von Elm nach Flims über den Segnespass
Nachdem ich mich eigenltich auf eine Wanderung mit einer Gruppe gefreut hatte, wurde die Wanderung kurzfristig wegen "Gewitterwarnung" um 1 Monat nach hinten verlegt. Auf keinem mir bekannten Wetterportal war ein Gewitter in der Vorhersage für die Gegend zu erkennen (metocentrale, meteoblue, meteo.srf). Angeblich zeigte weather...
Publiziert von stargazer 24. August 2014 um 12:50 (Fotos:4 | Kommentare:2)
Surselva   T5 II  
18 Aug 14
Flimser 3000-er Tour in der Tektonikarena-Sardona
Auf den Tag genau vor drei Jahren habe ich diese Tour zum ersten Mal gemacht. Das habe ich jedoch erst beim durchblättern des Gipfelbuches auf dem Piz Sardona festgestellt! Der Sommer 2014 ist ja wettermässig einigermassen speziell. Man muss die guten Tage wirklich abpassen und sofort starten wenn es dann endlich einmal...
Publiziert von matt 20. August 2014 um 12:01 (Fotos:18 | Kommentare:1)
Glarus   T5+  
8 Aug 14
Mörder, Martinsloch und Piz Segnas
In meiner neuesten Lektüre, dem Alpinführer „Glarner Alpen“, habe ich kürzlich das Martinsloch mit der Bewertung T5 entdeckt. Klare Sache, dort muss ich hin! Die Route ist wie gewohnt in den Fotos eingezeichnet. Mörder (2396m) – T3 Meine Tour beginnt in Elm. Ich folge der Strasse zum Ortsteil Wisli, gehe an der...
Publiziert von Daenu 10. August 2014 um 13:38 (Fotos:27)