Guscha 2141 m 7022 ft.


Peak in 29 hike reports, 72 photo(s). Last visited :
20 Sep 23

Geo-Tags: CH-SG, Spitzmeilengruppe
In the vicinity of: Flumserberg - Tannenbodenalp, Prodalp, Tannenbodenalp - Maschgenkammbahn, Hüenerchopf


Photos (72)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (29)


Hikes (23) · Climbing (2) · Snowshoe (3) · Skis (4) · Mountain-bike (1)

St.Gallen   T3  
20 Sep 23
Guscha Rundwanderung
Die Rundwanderung mit Marianne und Marius führte uns heute Nachmittag zum Guscha oder Mädems-Chamm, wie die Melser diesem Grenzgipfel der Gemeinden Mels und Flums sagen. Wir starteten die kurze Halbtages-Tour auf Mädems Hintersäss, wo der Rinderhirt und seine Partnerin die im Jahre 2022 neu erstellte Alphütte nach dem kurzen...
Published by rhenus 20 September 2023, 22h45 (Photos:16)
St.Gallen   T4+  
2 Aug 23
Guguschaligamatsch, Apostel Finsler!
Seit langem wieder einmal mit Zaza unterwegs, wieder einmal im Weisstannental, und wieder einmal schien uns das Glück nicht wirklich hold: Grau und nass in Weisstannen, warten brachte auch nicht viel, aber immerhin hiess nass werden nicht kalt haben, und auf Galans hörte der Regen galanterweise auf und binnen einer halben Stunde...
Published by Polder 2 August 2023, 21h25 (Photos:16)
St.Gallen   T3 WT4  
3 May 23
Guscha (2141 m) mit Schneeschuhen
Nachdem wir in den letzten Tagen am Schluss der Wanderungen fast jedes Mal ziemlich angefeuchtet waren, müsste das Wetter heute für einmal besser sein. Ich wollte schauen gehen, ob der Schnee für Skitouren brauchbar ist. So fuhr ich mit dem Bike ab Saxli via Portels zum Gasthaus Schönhalden, und ab dort ging ich...
Published by PStraub 3 May 2023, 15h18 (Photos:8)
St.Gallen   AD  
5 Jan 21
Guscha, Steingässler, Hochfinsler
Wir wissen es alle: Wenn ein Berg Hochfinsler heisst, dann nennt man ihn Hochfinsler. Und würde er nicht Hochfinsler heissen, so hiesse er eben nicht Hochfinsler. So einfach ist das.   Start auf Wildenberg, das man mit der Gondelbahn ab Saxli erreicht. Natürlich trage ich wie vorgeschrieben Maske, auch wenn ich...
Published by ossi 31 January 2021, 17h44 (Photos:16 | Comments:2)
St.Gallen   T4+  
12 Nov 20
Wieder einmal Steingässler via R. 1194a
Bis in die 70er-Jahre waren in der LK Wegspuren durch die Schwärzi eingetragen gewesen. Deshalb habe ich vor drei Tagen eine Umrundung des Hochfinsler-Massivs versucht, habe das Unterfangen aber auf der Chläuifurggla abgebrochen. Heute wollte ich es in umgekehrter Richtung versuchen. Gestartet bin ich erneut bei Saxli (P....
Published by PStraub 12 November 2020, 19h05 (Photos:9)
St.Gallen   T2  
16 Aug 20
Guscha und Mädems - Eine abgespeckte Rundwanderung am Flumser Kleinberg
Getrennt durch Schilstobel und Röllbach wird der wiesenbedeckte Flumser Berg mit Grossberg, Kleinberg und Hinterberg gemeinhin in drei Bereiche aufgegliedert, wobei der Klein- und Hinterberg in Kontrast zum touristisch erschlossenen Grossberg stehen. Sie verfügen mit ihrer offenen Landschaft und dem weit gespannten Wegenetz...
Published by Grimbart 3 January 2021, 21h57 (Photos:43)
St.Gallen   T3  
1 Jun 20
Pfingsten 2020, GL|SG, 3|4: Guscha und Hochfinsler
Weil die LSB coronabedingt noch nicht fährt, sind wir auf unseren 4x4 zur kurz leicht ruppigen Fahrt (nahe Gülle[!] ist das Strässchen am wohl permanent rutschigen Steilhang in sehr schlechtem Zustand - das Hotel empfiehlt für die Anfahrt PWs mit grosser Bodenfreiheit) angewiesen, um hinauf zum Berghotel Schönhalden zu...
Published by Felix 12 June 2020, 21h45 (Photos:50 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
21 Sep 19
Guscha Gratweg - Flums
Der Guscha ist eine sensationelle Aussichtskanzel am Flumser Kleinberg. Seinen Gipfel erreicht man auf einem herrlichen Gratweg. Eine Tour welche prachtvolle Aussicht auf den Churfirsten, die Alvierkette, Säntis, Pizol und auf den tief unten liegenden Walensee bietet. Konditionell wenig anstrengende Rundtour mit nur wenig...
Published by lynx 23 September 2019, 14h14 (Photos:32)
St.Gallen   T3  
17 Nov 18
Steingässler und Guscha
Es gibt Berge, zu denen man immer wieder zurückkehrt. Und es gibt Berge, die manausschliesslich mit Skis oder nur zu Fuss besteigt. Seit wir es in unserem Freundeskreis zur Tradition gemacht haben,seit1978den unscheinbaren Steingässler jeden Silvester ab Schönhalden mit Skis zu besteigen - sofern überhaupt Schnee lag oderes...
Published by rhenus 21 November 2018, 15h54 (Photos:15)
St.Gallen   T4  
26 Oct 18
Steingässler - Hochgamatsch - Hochfinsler (ÖV)
Anreise Mit SBB bis Sargans, mit Mobility bis Flumserberg Saxli, mit Seilbahn bis Schönhalden (Retour CHF 20.--) Route Schönhalden - Guscha - Steingässler - Hochgamatsch - Hochfinsler - Chammhüttli - Mädemshintersäss - Schönhalden Letzer milder Herbsttag vor dem Wintereinbruch. Sehr schöne, empfehlenswerte Tour....
Published by leuzi 29 October 2018, 08h37 (Photos:38 | Comments:3)
St.Gallen   T3  
10 Oct 18
Ein besonderer Tag - Guscha (2140 m) und Hochfinsler (2421 m)
Schon am 10.10.10 waren Irène und ich quasi geburtstagshalber unterwegs, damals am Brienzer Rothorn. Auch am 10.10.18 war eine entsprechende Wanderung angesagt, nur steht jetzt bei der Jahreszahl vorne eine andere (= noch grössere) Zahl. Die Wahl fiel auf den Hochfinsler via Berghotel Schönhalden (Flums Kleinberg). Bis zum...
Published by PStraub 11 October 2018, 09h09 (Photos:15)
St.Gallen   T3 AD  
27 Jul 18
Biwak auf dem Guscha
An diesem Astronomischen Datum sind wohl einige unterwegs gewesen den Blutmond/Mondfinsternis zu sehen. Auch wir waren am Biwakieren in der Fläche beim Guscha oberhalb Flums. Mit noch etwas müden Beinen, aber dank dem e-Bike hoch bis zur Alp Mädems Hintersäss. Ab da zu Fuss zum Guscha. Das Wetter warm und noch ohne Wind. Eine...
Published by tricky 29 July 2018, 10h08 (Photos:23 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   AD  
24 Dec 17
Schluderichopf
die überschreitung von guscha bis steingässler bietet sich an. wir haben glück mit der schneesituation und der durchschlupf an der e-flanke zum guscha ist schön vorgespurt. auf dem gipfelpunkt des guscha war heute noch niemand. haben alle oberhalb des kreuzes kehrt gemacht. der steingässler ist danach auch bald erreicht....
Published by Spez 28 December 2017, 07h24 (Photos:31)
St.Gallen   T4  
21 Sep 17
Hochfinsler (2421 m) über Guscha (2139 m) ab dem Berghotel Schönhalden
Heute am 21. September zieht es mich in ein Wandergebiet indem ich noch nie war, es ist das Gebiet zwischen dem Weisstannen- und Schilstal im Sarganserland mit den Bergen, Guscha, Steingässler, Hochgamatsch und Hochfinsler und noch einigen Anderen. Mit der Gondelbahn Saxli-Schönhalden gondelt der Wanderer von Flums-Saxli (640...
Published by erico 25 September 2017, 19h29 (Photos:106 | Geodata:1)
St.Gallen   T4 I  
3 Dec 16
Guscha-Hochfinsler traverse
We had planned to drive to Cholschlag Vorsäss and start the hike there. However, unexpectedly, we find the road closed to normal traffic (at P. 917 when coming from Flums and at P. 774 when coming from Mels). I don't know if this is a permanent change, or if the road to Cholschlag is only open in summer? After some driving...
Published by Stijn 6 December 2016, 19h04 (Photos:67 | Geodata:1)
St.Gallen   T5-  
6 Jul 16
Biwak auf dem Hochgamatsch 2368m
Das Spitzmeilengebiet bildet flächenmässig die grösste Region im Glarner Alpinführer. Es dominieren weitläufige Weideflächen, die sich prima zum Wandern eignen, auch wenn das Wegnetz nicht gerade dicht ist. Gipfel lassen sich beinahe nach Belieben sammeln, was ich auch rege gemacht habe. Die grosse Rundtour wollte ich...
Published by Bergamotte 13 July 2016, 16h05 (Photos:38 | Comments:3 | Geodata:2)
St.Gallen   T3  
6 Oct 14
Sonnige Tour über den Guscha
Nach den letzten Wetterberichten scheinen die Aussichten für diesen Tag immer besser zu werden. Grund genug, in die Höhe zu gehen. Aber wohin? In der Höhe müssen wir mit kühlen bis bissigen Südwinden rechnen, in geschützten Lagen dürfte sich die Sonne durchsetzen und angenehme Temperaturen bescheren. Also hinauf nach...
Published by CampoTencia 11 October 2014, 17h14 (Photos:37 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T5  
9 Jun 14
Wissgandstöckli - Hochfinsler
Von Glarus nach Flums – wunderschöne Zweitages-Weitwanderung über 22 Gipfel (2. Tag) Vom Bärenboden über Glarusbin ich am Tag zuvor über Gufelstock (bis dorthin mit Begleitung von sglider), Bützistock und Spitzmeilen bis in die idyllische Ebene von Schaffans gewandert. Nach einem Biwak auf einem trockenen Rasen, so...
Published by Delta 11 June 2014, 20h25 (Photos:18)
St.Gallen   WT4  
6 Feb 14
Guscha und Steingässler
Wieder einmal eine Schneeschuhtour in der Nähe. Geplant waren Guscha und Steingässler ab Berggasthaus Schönhalden. Der Blick auf die Lawinenkarte vom SLF Davos liess allerdings leise Zweifel aufkommen, ob das Vorhaben tatsächlich in Tat umgesetzt werden kann. Stufe „erheblich“ und doch ein paar Knackpunkte auf dem Weg....
Published by Thöme 7 February 2014, 22h29 (Photos:18 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   AD-  
31 Dec 13
Guscha (2132m) - Steingässler (2251m)
Nach der gestrigen Tour aufs Bielenhorn wollte ich nicht schon wieder früh aufstehen. Trotzdem stand mir der Sinn nach einer geballten Ladung Gipfelglück. Da kommt die Überschreitung von Guscha und Steingässler mit Start in Schönhalden wie gerufen. Wer mehr Zeit mitbringt, dem sei auch der malerische Aufstieg ab Parmort...
Published by Bergamotte 2 January 2014, 13h37 (Photos:19 | Geodata:1)
St.Gallen   T4+  
13 Jul 13
Maschgenkamm-Schönenboden - über Spitzmeilen und Hochfinsler
Wie bereits vor zwei Tagen starte ich auf dem Maschgenkamm – dieses Mal geht es aber im Gegenuhrzeigersinn um den Talschluss des Schilstals herum. Maschgenkamm-Spitzmeilen – T2 Der Anfang der Tour ist nicht anstrengend, da es praktisch ebenaus geht. Landschaftlich sind die Weideflächen von Fursch und Calans sehr hübsch....
Published by Daenu 14 July 2013, 15h18 (Photos:32 | Comments:2)
St.Gallen   T3  
16 Jun 12
Guscha
Der Guscha, ein Berg quasi vor meiner Haustüre. Und doch war ich noch nie oben. Jetzt kenne ich ihn etwas besser. Wie so viele Touren warauch der Guscha schon mehr als einmal auf Hikr beschrieben. Gerne schmöckere ich dann in diesen Berichten um mir ein Bild von einer Tour machen zu können. Mit dem Auto fuhren wir heute...
Published by heluka 16 June 2012, 20h55 (Photos:33)
St.Gallen   T3  
25 Sep 11
Guscha / Steingässler
Geplante Tour: Rund-Tour von der Schönhalden (oberhalb Flums) über den Guscha zum Steingässler. Abstieg via Mädemshintersäss nach Schönhalden. Route: Reist man mit dem Auto an, kann man kurz nach Flums (statt zu den Flumserbergen) nach links abbiegen und zum Saxli hochfahren. Hier ist auch schon die Talstation der...
Published by Hudyx 25 September 2011, 21h22 (Photos:17)
St.Gallen   PD+  
24 Jan 10
Nebengipfel des Hoch Gamatsch
Obwohl ich es noch nie bereut habe, braucht das frühe Aufstehen doch immer wieder grosse Überwindung.  Früh am Morgen trafen wir uns heute, um rechtzeitig im Tourengebiet einzutreffen. Das Ziel war ein ca. 140m weiter nördlich liegender Nebengipfel des Hochgamatsch 2368m. Den ersten Teil hinauf zur...
Published by bulbiferum 26 January 2010, 16h18 (Photos:26 | Geodata:1)
St.Gallen   T4+ I  
7 Oct 09
Überschreitung Guscha - Hochfinsler (2423m) - Apöstel und über 5 weitere Gipfelchen
Für Gipfelsammler ist das Hochplateau zwischen Schils- und Weisstannental ein Paradies: unzählige kleine Gipfelchen warten nur darauf, einer nach dem anderen überschritten zu werden. Die technischen Schwierigkeiten sind in der Regel gering und die Höhendifferenzen auch: ideal für ausgedehnte Gipfelwanderungen! Vom Guscha...
Published by Alpin_Rise 13 October 2009, 13h44 (Photos:24 | Comments:1)
St.Gallen   WT4  
30 Dec 08
Guscha – Steingässler
Wunderschöne und aussichtsreiche Schneeschuhtour weit über dem Seez-Tal   Im Winter ist in den Flumserbergen die Hölle los! Ganz gemütlich geht es hingegen nur wenige Kilometer weiter östlich zu. Die beiden alten Kabinchen der Schönhalden-Bahn bringen den Skifahrer und Schneeschuhläufer im...
Published by Delta 8 January 2009, 07h24 (Photos:16)
St.Gallen   T4  
11 Oct 08
Von Vorsiez via Apöstel zum Hochfinsler 2423 müM nach Mels
Mit dem Postauto waren wir von Mels nach Vorziez gefahren, da die Tour in Mels enden sollte. Kurz nach neun Uhr starteten wir in Vorsiez die Tour. Auf der Strasse gingen wir ca. 200 Meter zurück und Weglos auf der Nordseite des Tülsbach zur Baumgruppe hoch zum oberen Teil der Weide. Hier suchten wir die Wegspuren die nach...
Published by Flylu 10 April 2016, 12h58 (Photos:41 | Comments:2)
St.Gallen   T2  
29 Jun 08
Gratrunde im St.Galler Oberland
Bei strahlend blauem Himmel unternehmen wir zu dritt eine Wanderung nahe dem Himmel......nämlich über den Grat von der Guscha zum Steingässler und weiter zum Hochgamatsch. Vom Berghotel Schönhalden (wer Kinder hat sollte ev. hier mal im Winter zum Skifahren gehen; hat garantiert weniger Leute wie in Flums -...
Published by AlpinHero 3 August 2009, 22h38 (Photos:7)
St.Gallen   T5  
24 Jun 07
Hochfinsler – Rotrüfner – Hüenerchopf (und 18 mehr…)
Eine grosse Überschreitungstour in den einsamsten Region der Ostschweizer Voralpen - 21 Gipfel, 2700 Höhenmeter - ein Erlebnis!   Die Berge zwischen Sargans und dem Weisstannental sind ausgezeichnete Wanderberge. Alpweiden, unzählige Bergseelein und fast ebenso viele liebliche Gipfel warten auf...
Published by Delta 25 June 2007, 08h03 (Photos:10 | Comments:2)