Hikr » Hikes

Reports (83897)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 25
Misox   T4 D  
12 Aug 16
Piz Martel - Pizzo Paglia
Giovedì 11.08.2016, la meteo si preannuncia favolosa per i prossimi 4 giorni. Dato che lunedì sarà festivo, perché non approfittarne e fare una bella escursione sulle nostre montagne? In fondo certe bellezze le abbiamo in casa, senza neanche dover fare 1 km in auto. Detto fatto, con la mia compagna ci organizziamo e venerdì...
Published by dam 25 August 2016, 16h34 (Photos:11)
Lombardy   T2  
23 Aug 16
Passo de Balniscio (2353 m)
Escursione nella Valle Spluga in una giornata con condizioni meteorologiche da cartolina. Il Passo de Balniscio o Passo del Baldiscio è il collegamento montano sul confine Italo-Svizzero, tra i comuni di Madesimo e Mesocco. Come tutte le vie di montagna, la strada del Balniscio nei secoli passati era molto frequentata per...
Published by siso 25 August 2016, 16h20 (Photos:50 | Geodata:1)
Uri   T4+ F  
13 Aug 16
via Winterlücke zum Lochberg NW-Gipfel
Inspiriert von Shepherd beginnt für uns ein weiterer herrlicher Sommertag, auf Tiefenbach, Parkplatz Albert-Heim-Hütte; unter „knalleblauem“ Himmel treten wir nach wenigen Metern Aufstieg nahe Schluchtbielen auf die bereits intensiv besonnten Abschnitte auf Älpetli an. Herrlich fliesst hier der Tiefenbach vergleichsweise...
Published by Felix 25 August 2016, 15h24 (Photos:72)
Obwalden   T2  
24 Aug 16
Hohmad 2441m
Auf dem Hohmad und dem Barglen war ich schon seit vielen Jahren nicht mehr. Da ich für heute nur beschränkt Zeit zur Verfügung hatte und einen Teil dieses wunderschönen Tages trotzdem in den Bergen geniessen wollte begnügte ich mich mit dem Hohmad. Bei der gegenwärtigen Hitzewelle ist die Melchsee-Frutt mit 1900m Höhe schon...
Published by chaeppi 25 August 2016, 14h44 (Photos:15)
Zillertaler Alpen   T4 I  
16 Aug 16
Hoher Riffler (3231 m)
Vortag siehe Maxhütte (1445 m) Der Hohe Riffler (3231 m) ist der Hausberg des Friesenberghauses (2498 m). Trotz seiner Höhe ist er für trittsichere und konditionsstarke Alpinwandererrelativ einfach zu erreichen. Bei schönem Wetter erwartet einen am Gipfel das großartige PanoramaderZillertaler Bergwelt. Durch das...
Published by Ole 25 August 2016, 14h20 (Photos:41)
Lombardy   F  
14 Aug 16
San Giacomo di Teglio - Monegatti - Lago di Belviso (Sondrio)
Località di partenza: San Giacomo di Teglio (365 m) Sondrio Lunghezza: 45,3 km Quota massima: 1506 m Lago di Belviso Dislivello complessivo in salita: 1523 m Ciclabilità: 100% - 65% asfalto e 35% sterrato Arrivo: San Giacomo di Teglio (365 m) Sondrio Acqua lungo il percorso: SI - lungo tutta la salita fino a Monegatti -...
Published by gianolinib 25 August 2016, 11h31 (Photos:3)
Isère   T3  
12 Aug 16
Traversée de la chaine de Belledonne, [trailrun, 52k / +3400m]
La chaine de Belledonne s'étend à l'ouest de la vallée de l'Isère, entre Chambéry et Grenoble, en culminant juste sous les 3000m. Terrain de jeu des montagnards grenoblois, c'est un beau massif granitique criblé de lacs et constellé de vallons restés étonnamment sauvages (avec même 2 petits glaciers !) malgré la...
Published by Bertrand 25 August 2016, 10h55 (Photos:14 | Geodata:1)
Uri   T4  
23 Aug 16
Spitzi - Botanische Wanderung von Göschenen nach Andermatt
Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Gotthard von Kundert/Volken. Vom Bahnhof Göschenen folge ich dem Wanderweg zur Göscheneralp bis Bitzi. Genau unter den Kabeln der Werksseilbahn biegt links - kaum erkennbar und nicht markiert - ein Pfad ab. In Fallline gehts hinauf. Dabei lohnt es sich, den...
Published by kopfsalat 25 August 2016, 10h14 (Photos:65 | Comments:3)
Uri   T2  
23 Aug 16
Gottardo-Nord: Viel Lärm im Reusstal
Nun, die Gotthard-Bergstrecke wird bald durch den Basistunnel abgelöst und wird an ihrer Bedeutung verlieren. Solang das noch nicht passiert, wollte ich noch den Gottardo-Nord-Wanderweg machen. Im überfüllten InterRegio fahre ich nach Göschenen. Gleich beim Bahnhof beginnt der Wanderweg, der zuerst den Geleisen nach durch...
Published by AndiSG 25 August 2016, 10h13 (Photos:61)
Locarnese   T4  
19 Aug 16
Von Sonogno nach Chironico (via Bassa del Barone)
Vorgeschichte Seit Jahren fahren meine Frau und ich immer wieder für die Ferien ins Verzascatal. Meistens buchen wir in Brione eines der drei Rustici Maria, Miro oder Dani. Eigentlich hatten wir auch immer mal vor, es in Sonogno zu probieren, aber das hatte sich bisher nie ergeben. Es blieb bei leidenschaftlichen Planungen...
Published by 1Gehirner 25 August 2016, 00h43 (Photos:188 | Geodata:1)
Basse Engadine   T3+ I  
24 Aug 16
Uina Schlucht 2|2
Früh um sechs begann heute der Tag. Vor mir lag ein langer Weg, um kurz nach sieben machte ich mich auf den Weg. Auch einige Andere waren startklar, zwei junge Männer wollten auf den Piz Lischana und die beiden Älteren über den alpinen Weg nach S-Scharl. Ein kurzer Abstieg von der Hütte, da steht dann der Wegweiser nach...
Published by Mo6451 25 August 2016, 00h30 (Photos:60 | Geodata:1)
Basse Engadine   T2  
23 Aug 16
Uina Schlucht 1|2
Zugegeben, es gibt kürzere Wege in die Uina-Schlucht. Aber mit ÖV von Basel aus ist die Uina-Schlucht in einem Tag nicht zu besichtigen, also habe schon länger eine Zwei-Tagestour geplant. Der Sommer ist noch einmal zur Hochleistung aufgelaufen, die Wetteraussichten ideal für die geplante Tour. Von Scuol über die Chamanna...
Published by Mo6451 25 August 2016, 00h30 (Photos:24 | Geodata:1)
Aug 24
Alpenvorland   T1  
24 Aug 16
Zwischen Raisting und der Ammer
Derzeit geht rein zeitlich mit Bergtouren gar nix, selbst kleine Flachlandtouren sind nur hin und wieder möglich - bei dem derzeitigen Traumwetter echt zum Heulen. Nach der Nachtschicht wollte ich heute zumindest ein bisschen Bewegung haben; klar könnte ich so gegen 14 Uhr mal in die Berge fahren, wäre dann aber halt in der...
Published by klemi74 24 August 2016, 23h42 (Photos:24)
Lombardy   T3  
22 Aug 16
Cima Fontana, mt 3.070 - Valmalenco
Uscita di nuovo al completo, finalmente dopo parecchio tempo, per il gruppo AnDaSer. Per celebrare degnamente questo che ormai è da considerare un avvenimento, ultimamente il neo nonno Sergio è dedito ad altri hobby, scegliamo una meta di tutto rispetto in un ambiente di nostro sicuro gradimento: raggiungere una cima con vista...
Published by Angelo63 24 August 2016, 22h20 (Photos:48 | Comments:3)
Allgäuer Alpen   T3 VI+  
20 Aug 16
Zwerchwand - "Diebische Rentner" (7 SL, 6) und "Seidenschwarz" (6 SL, 6 / 6+)
Zunächst kletterten wir die "Diebischen Rentner" (180m, 7 SL, 6) 1. SL: 4+, 30m 2. SL: 6, 25m 3. SL: 5, 25m 4. SL: 2+, 27m 5. SL: 6-, 25m 6. SL: 6, 25m 7. SL: 5+, 15m Hier und da gibt es 1-2 Haken mehr als im Topo angegeben. Danach noch im Schnelldurchlauf "Seidenschwarz" (190m, 6 SL, 6 / 6+) 1. SL: 4+, 35m...
Published by pete85 24 August 2016, 21h58 (Photos:36)
Ammergauer Alpen    
13 Aug 16
Viele Wege führen ins Paradies / Tutte le strade portano nel Paradiso
Die bergsteigerische Leistung ist bestimmt nicht besonders hoch zu bewerten, wenn man Touren immer wieder wiederholt. Aber das Naturerlebnis um so mehr! Wir wollen den Tag genießen, mehr nicht.   Ins Paradies, unser Bergparadies auf der Hochblasse, kann man auf vielen Wegen gelangen. Über den Westrücken, vom...
Published by Winterbaer 24 August 2016, 21h25 (Photos:56 | Comments:3)
Lombardy   T4+ F I  
23 Aug 16
Vetta di Ron (o Rhon...) m3136 - Media Valtellina
Dalla Guida alla Valtellina del Cai Sezione Valtellina, edizione 1884: "La vetta di Ron, più alta della Corna Butana forse un quaranta metri, è vergine ancora e, dal lato meridionale almeno, ci sembra assolutamente inaccessibile....". Invece un passaggio c'è e onore a chi l'ha scoperto..... Da tanto tempo nei pensieri, questa...
Published by danicomo 24 August 2016, 20h58 (Photos:59 | Comments:14)
Oberhalbstein   T5+  
24 Aug 16
Piz d'Agnel 3204 m (Überschreitung) - Aller brüchigen Rinnen sind Drei
Der Piz d'Agnel ist ein an sich einfach erreichbarer Gipfel auf dem langen Grenzkamm zwischen dem Oberhalbstein und dem Engadin. Wenig bekannt ist allerdings über die direkten Zustiege aus dem Val d'Agnel; der Gipfel wird fast ausschliesslich von der Fuorcla da Flix aus erreicht.Djenoun beschrieb denwohl anspruchsvollsten heute...
Published by Ivo66 24 August 2016, 20h53 (Photos:32 | Comments:2)
Berninagebiet   T2  
23 Aug 16
Capanna Boval
Nel mio "girare attorno" al Gruppo del Bernina non poteva mancare l' escursione alla Capanna Boval che come tanti altri Rifugi della zona offre spettacoli mozzafiato. Lasciato la macchina al posteggio che precede la stazione della Ferrovia Retica, dopo un centinaio di metri si imbocca il segnalato sentiero sulla destra che si...
Published by mmaino 24 August 2016, 20h27 (Photos:32 | Comments:5)
Prättigau   T2  
15 Aug 16
Regitzer Spitz auf Umwegen
Es ist ja immer so eine Sache, ohne Karte und ohne Ahnung loszuziehen. Man hätte sich natürlich vorabbeim hikr schlau machen können, aber so ist es natürlich viel spannender. Wir spazieren durch das Dorf zum Waldrand und stellen fest, der direkte Aufstieg zur Alp von Süden ist wegen Steinschlag gesperrt. Also folgen wir...
Published by Max 24 August 2016, 20h20 (Photos:23)