Hikr » Hikes

Reports (85275)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 30
Nidwalden   T2  
30 Sep 16
Über den Nauenweg und das Klimsenhorn auf den Pilatus.
Schon jahrelang bin ich nicht mehr über den Nauenweg auf den Pilatus gestiegen, benütze seit der Sperrung des Bandweges sonst immer den "Gsässweg". Schade, dass der Bandweg gesperrt ist, aber auch dieses Jahr ist wieder ein grosser "Brocken" vom Bandweg bis fast zur Rodelbahn bei der Fräki hinabgerollt....   Von...
Published by donalpi 30 September 2016, 23h40 (Photos:31)
Glarus   T5+  
29 Sep 16
Wasting time in dwarf pine
I've been reading hikr.org for quite some time, but until now I haven't done a hike where my report would add anything to the already existing immense knowledge base. This is the first time and I hope not the last. :-) I set out on this classic hike (described in many hikr.org reports) with the intention to try and stick to the...
Published by pave 30 September 2016, 23h04 (Photos:38 | Geodata:1)
Fribourg   T2  
3 Sep 16
Le Moléson (2002m)
Einfacher Halbtagsausflug auf den Moléson, einen markanten Friburger Voralpen-Gipfel. Mit der Standseilbahn bis zur Mittelstation Plan-Francey. Von dort über den breiten, gut markierten und viel begangenen Wanderweg an der Nordseite ein Stück weit um den Berg herum und dann in mässiger Steigung durch die NW-Flanke...
Published by Coolidge 30 September 2016, 22h42 (Photos:12)
Alpenvorland   T1  
24 Sep 16
Von Blumenthal nach Maria Birnbaum
Nette Wanderung im Wittelsbacher Land, reichlich Kultur und Kulinarik optional. Die Beschreibung im Internet als auch die Markierungen entlang des Weges sind etwas dürftig ausgefallen. Wir starten in Blumenthal, verlassen die Anlage Richtung Osten, überqueren die Straße und spazieren in den Wald. Ein gelb-blauer Pfeil weist...
Published by Max 30 September 2016, 22h36 (Photos:40)
Oberwallis   PD+  
29 Sep 16
Wilerhorn
Wunderschöne und empfehlenswerte Hochtour aufs Wilerhorn (WS+). Von Kurve auf 1640m auf Wanderweg über Jolialp bis Chiemattbode. Nach der Brücke weglos, vereinzelte Wegspuren.Auf der Mittelmoräne lassen sich Wegspuren finden, doch würde ich nach dem Boden auf rund 2150 den Aufstieg östlich des Hauptbachs wählen, unweit der...
Published by looks 30 September 2016, 22h30 (Photos:4)
Lombardy   T3+ III  
24 Sep 16
Cima di Val Vedra Corna Piana Arera
Bella gita in una giornata così così meteorologicamente parlando Allego report di Marco Anello nelle selvagge dolomiti orobiche Dopo tanto tempo mi ritrovo con Sergio per una girata sulle Orobie e la meta è la cresta Ovest della Corna Piana che, nell'ultimo periodo, è stata riscoperta e salita da tanti amici. Decidiamo di...
Published by ser59 30 September 2016, 21h54 (Photos:22 | Geodata:1)
Basse Engadine   AD+ 5b  
30 Sep 16
Piz Vadret, 3229 m - 12-Stunden-Grat-Überschreitung
Um fünf Uhr morgens sassen wir beim Frühstück in der Chamanna da Grialetsch. Danach ging es im Schein der Stirnlampen auf dem Bergwegzum Gletscher hinauf. Als wir den Gletscher überquert und am Einstieg gegen den Grat anlangten, wurde es langsam Tag. Im magischen Morgenlicht stiegen wir das 40-45 Grad steile Couloir...
Published by roko 30 September 2016, 21h49 (Photos:22)
Davos   PD+ III  
29 Sep 16
Piz Radönt, 3065 m - Radüner Chöpf, 3020 m - Überschreitung
Erst wollten wir auf dem Weg zur Grialetschhütte im Gebiet des Splügenpasses klettern...doch am frühen Morgen war es noch recht frisch und so entschlossen wir uns füreine Überschreitung des Piz Radönt und der Radüner Chöpf. Eine perfekte Entscheidung bei einem Wetter wie aus dem Bilderbuch. Wir stiegen zur Fuorcla Radönt...
Published by roko 30 September 2016, 21h49 (Photos:21)
Piemonte   T4- I  
25 Sep 16
Pizzo del Mezzodì, Pizzo Rovale, Pizzo Giezza
Daniele Gita partorita alle 11 della sera prima fuori dal cancello di casa, io in uscita per l'ultima pipì di Macchia, Andrea di ritorno dalla festa della cooperativa in cui lavora. Un po' titubante, data la sicura differenza di forma, accetto la proposta di un giro nella sempre bella Val Bognanco (prima volta per me senza...
Published by Poge 30 September 2016, 21h25 (Photos:24 | Comments:4 | Geodata:1)
Karawanken und Bachergebirge   T3  
30 Sep 16
Rjautza oder Felssturz aus der Vertaca live!
Leider nähert sich das Ende unseres Urlaubs mit Riesenschritten und es wird langsam "Time to say goodbye!" Allerdings dürfen wir uns wirklich nicht beschweren, denn das Wetter hat, bis auf die Tour auf die Loibler Baba, Der Nebel war unser "treuer" Begleiter auf die Loibler Babaperfekt mitgespielt, ein Tag war schöner wie der...
Published by mountainrescue 30 September 2016, 21h22 (Photos:66 | Geodata:1)
Oberengadin   T3  
29 Sep 16
Piz Tschuffer mt 2918-anello da Bernina Diavolezza
Gita con Pinuccia in Engadina. Pinuccia desidera vedere i laghetti della Forcola che ho fotografato domenica. Però in auto ha mutato desiderio: le piacerebbe fare il giro che io con Billie feci nel lontano 2006 ed incontrai appena sotto la cima del piz dal Fain un folto gruppo di stambecchi. Va bene cambiamodestinazione...
Published by turistalpi 30 September 2016, 20h52 (Photos:40)
Schwyz   T3  
30 Sep 16
Rigi auf wenig begangenen Pfaden
Wie an den meisten Bergen gibt es auch an der Rigi Pfade. auf denen man abseits der allseits bekannten Touristenströme recht einsam ist. Einen solchen Pfad habe ich mir für meine heutige Tour ausgesucht. Meistens verläuft der Pfad im Schatten auf der Nordostseite der Rigi. Bis zur Station Kräbel nutze ich die Rigibahn, die...
Published by Mo6451 30 September 2016, 20h51 (Photos:31 | Geodata:1)
Greece   T1  
9 Aug 16
Nafplio: Stadt, Strand und Burg Palamidi, Peloponnes
Nafplio ist mit Sicherheit eine der schönsten (noch bewohnten) Städte Griechenlands und bietet einiges: hübsche Gassen, Plätze, Häuser und Kirchen, zahlreiche Tavernen, aber auch zwei hübsche Kurzwanderungen: eine führt immer am Meer entlang bis zum Karathona Strand, die an´dere führt über 999 Stufen hinauf zur Palamidi...
Published by Tef 30 September 2016, 20h33 (Photos:38)
Schwarzwald   T2  
29 Sep 16
Hochtal-Steig und Gross Spiesshorn - Eine Rundtour auf einem Genießerpfad
Die zweite Urlaubswoche neigt sich dem Ende entgegen. Schöne und unvergessliche Ereignisse am Vierwaldstättersee, im Montafon und auf dem Säntis liegen hinter uns. Den Abschluss sollte eine Genuss-Wanderung im Schwarzwald bilden, nicht weit entfernt von der Gegend, wo wir beide aufgewachsen sind. Mit den Stichworten Aussicht,...
Published by alpstein 30 September 2016, 20h11 (Photos:40)
Piemonte   T2  
25 Sep 16
Todano (1667m) - Il Pizzo (1644m) - Pizzo Pernice (1506m)
Oggi Avio deve fare servizio CAI al piazzale Alpe Pala per arrivo elicottero trasporto persone al Piancavallone e mi sono aggregato per poi fare con lui la salita al Rifugio Piancavallone dove c'è la dedica del Rifugio ad un grande del CAI di Intra (Ex Presidente Dr.Roberto Clemente). Da Pala saliamo alla Cappella Fina poi per...
Published by cappef 30 September 2016, 18h48 (Photos:32 | Comments:1 | Geodata:1)
Glarus   T6 PD  
30 Sep 16
No volveré - Ruchen-Mürtschen-Querüberschreitung Ost - West
Kaum eine Route wurde in HIKR häufiger erwähnt (zB. hier) und doch nie (?) ausgeführt als die ominöse R. 1028 auf den Ruchen Mürtschen via Ostflanke. So habe ich mich heute aufgemacht, um zu beweisen, dass diese Ost-West-Überschreitung machbar ist. In "La Hija del Mariachi"* singt Rosario "No volveré" (Ich werde nicht...
Published by PStraub 30 September 2016, 18h10 (Photos:17)
Schwyz   T2  
1 Nov 14
Chli Aubrig (1642m) und Gross Aubrig (1695m)
Schöne Herbstwanderung vom Sihlsee über Chli Aubrig und Gross Aubrig zum Wägitalersee. Sehr milder 1. Novembertag. Ich beginne die Wanderung am Sihlsee, an der Brücke bei Im Ruostel. Über den Sattel , Stöfeli, und Büel geht es zum Gasthaus Wildegg, und von dort in einem kleinen Abstecher auf den Chli Aubrig. Kurze...
Published by Coolidge 30 September 2016, 17h17 (Photos:27)
Oberwallis   T3+  
28 Sep 16
Embd et son Wolftole
Une randonnée réalisée avec Alice par une belle et chaude journée de septembre. Nous sommes partis de Embd où le parking est encore gratuit, ce qui est plutôt rare en Valais. Juste avant Grossberg, nous avons emprunté un sentier désormais partiellement "débalisé" qui monte à travers une belle forêt de mélèzes et...
Published by ChristianR 30 September 2016, 16h56 (Photos:5)
Unterwallis   T2  
28 Sep 16
Grand Garde, Seya, Forcle, dans le sens des aiguilles
Cette balade a déjà été décrite plusieurs fois, mais peu l'ont faite dans le sens Grand-Garde, Seya, Forcle. Il s'agissait de faire voir à mon frère des lieux qu'il ne connaissait pas encore. Ayant laissé notre véhicule à Odonne à quelque distance du chalet d'alpage, nous avons emprunté le sentier qui longe toute la...
Published by Piccolo_M 30 September 2016, 16h40 (Photos:45)
Oberengadin   PD II  
29 Sep 16
Piz Kesch
Sveglia presto e partenza da Piazza Brembana alle 2.30 , ore 6.00 parcheggiamo la macchina al Parkplatz d' Es-cha qualche chilometro prima dell' Albulapass . In cammino sul comodissimo sentiero verso la Chamanna d' Es-cha siamo accompagnati da stupendi colori del cielo , la giornata è quella giusta . Arrivati alla Chamanna d'...
Published by gabri83 30 September 2016, 15h50 (Photos:43 | Comments:4 | Geodata:1)