Dez 16
Saint Martin   T1  
16 Apr 07
Rund um die Simpson Bay Lagoon(20km)
Ein richtig schöner Spaziergang in der Karibik mit Blick auf riesige Wasserflächen und kleine grüne Hügel-und das alles bei Sommertemperaturen um 30°C, was will man mehr? Start in Baie Nettle über Sandy Ground nach Marigot. Kurz hinauf zum Fort Louis, dessen Aussicht immer wieder lohnt. Weiter dann über Bellevue zum Border...
Publiziert von trainman 16. Dezember 2017 um 02:01 (Fotos:11)
Dez 15
Trentino-Südtirol   T2  
2 Nov 17
Zinseler (2422m) über Weiße Wand (2205m), Sarntaler Alpen
Vor knapp 3 Jahren waren wir bei einer Winterwanderung auf der Weißen Wand gewesen und hatten uns den Zinseler wegen Schnee für später aufgehoben. Heute war er fällig. Er ist einer der markanten Eckpfeiler im Becken von Sterzing und wegen seiner vorgeschobenen Lage ein herausragender Aussichtsberg! Es führen mehrere Steige...
Publiziert von Tef 15. Dezember 2017 um 22:09 (Fotos:38)
Lombardei   T3+  
14 Dez 17
Possibile ci sia del Selz in Val di Cul?
Facile parlare di questo giro, il nome della valle da scoprire in parte dice cose mi aspetterà, sarà un giro bello come una botta di Cul o ci sarà da farsi il Cul? Purtroppo la seconda che ho detto… Parto da Sacca, laddove una palina indica l’inizio del sentiero, faccio i primi centro metri e già c’è un primo...
Publiziert von Menek 15. Dezember 2017 um 19:01 (Fotos:21 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Glarus   WT3  
15 Dez 17
Steuerfranken am Arbeiten - (fast) Schwifärch
Statt wolkenverhangenem Himmel gemäss Prognose präsentierte sich das Wetter heute von seiner schönsten Seite. Grund genug für eine kurze Wanderung, denn über das Wochenende soll es ja wieder schneien. Die Idee war, mit den Schneeschuhen aufs Hirzli zu steigen, in den Hängen dort hinaufist es schon am Vormittag sonnig und...
Publiziert von PStraub 15. Dezember 2017 um 16:48 (Fotos:4)
Appenzell   T1  
15 Dez 17
Frölichsegg 998m, Häuslersegg 1'019m
Eine Wanderung durch tiefen Neuschnee: ich startete in Teufen AR und wanderte auf der Strasse hinauf zum Musterplatz und zur Egg. Hier wandte ich mich ostwärts und erreichte bald den Gipfel des Frölicheggs. Während der breite Wanderweg Richtung Osten als Winterwanderweg präpariert war, führte auf den Gipfel nur eine...
Publiziert von stkatenoqu 15. Dezember 2017 um 15:26
Oberwallis   T3  
31 Okt 17
Binntal, Herbst 2917 1|2: Breithorn
Noch einmal wollen wir im Wallis, nahe der Grenze zu Italien, diesmal im Binntal, zwei goldene Herbstwandertage verbringen: obschon das Jägerheim in Ausserbinn noch einen Ruhetag hat, können wir ein Zimmer reservieren - und werden nach der Tour, am Abend, ein Nachtessen erhalten.   Nach der Fahrt ins schattige Lengtal...
Publiziert von Felix 15. Dezember 2017 um 13:04 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Uri   WS II WT3  
22 Nov 17
Piz Tiarms (2918m)
Der Piz Tiarms befindet sich auf der nördlichen Seite vom Oberalppass und ist von diesem aus recht gut zu erreichen. Der Zustieg bis zur Wyssenlücke führt meist durch wenig steiles Gelände mit einigen kurzen Steilstücken und ist nicht sonderlich weit. Ideale Bedingungen auch für Schneeschuhe also. Bis zum Gipfel wartet ein...
Publiziert von Chrichen 15. Dezember 2017 um 07:48 (Fotos:91 | Kommentare:1)
Dez 14
Oberengadin   T2  
25 Jul 06
Piz Lunghin mt 2780 da Cadlagh
Dall'archivio dei ricordi una gita famigliare del....2006! Quando sono bloccato(tendinite) è inevitabile che vado indietro nel tempo....oltretutto mi aiuta la meteo non proprio favorevole. Così ho rivisto questa piacevole gita con Pinuccia e Billie in Engadina. Giornata meravigliosa. Saliti dal sentiero diretto dalla piana prima...
Publiziert von turistalpi 14. Dezember 2017 um 20:11 (Fotos:13 | Kommentare:10)
Bayerischer Wald   T2 WT1  
13 Dez 17
Bay. Plöckenstein 1365 m, grenzwertig am Grenzkamm
Die letzten Tage war das Wetter nicht besonders, aber heute soll der schönste Tag der Woche sein und es scheint auch am Morgen schon die Sonne. Ich habe nicht all zu viel Zeit, sodaß nur eine Fahrt in den Bay. Wald möglich ist. Ob Tourenski oder Schneeschuh, darüber war ich mir nicht ganz sicher. Wegen der noch unbekannten...
Publiziert von jagawirtha 14. Dezember 2017 um 18:53 (Fotos:46 | Geodaten:2)
Piemont   T2 WS  
8 Dez 17
Mottarone : Par la Via Ferrata du Monte Camoscio
Le férié catholique du 8/12 (Immaculée Conception pour les mécréants) offrait cette année un WE de 3 jours, chic étions-nous quelques uns à penser, pour une fois qu'il y a de la neige on va pouvoir en profter pour explorer quelque contrée plus exotique, Grisons ou autre, skis aux...
Publiziert von Bertrand 14. Dezember 2017 um 17:32 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Kitzbüheler Alpen   WS-  
13 Dez 17
Gemütliche Skiwandertour über Nachtsöllberg, Fleiding und Gampenkogel, Pistenabfahrt ins Spertental
Am Mittwoch, 13.12.17 nahm ich die erste Verbindung von Garmisch nach Westendorf. Ich ging zur Talstation der Alpenrosenbahn. Da ich anscheinend immer noch eine Bronchitis hatte, beschloss ich, mit der Bahn bis zur Bergstation u. nicht nur wie geplant zur Mittelstation zu fahren, um mich zu schonen. Mir wäre es auch lieber...
Publiziert von abenteurer 14. Dezember 2017 um 16:43 (Fotos:84)
Oberwallis   L  
9 Dez 17
Rothwald
Classica gita di ripiego in caso di tempo incerto o condizioni non belle della neve. Dal parcheggio di partenza dell'impianto di risalita (q. 1710 m), risalire la pista. Oltrepassate alcune belle frazioni, appena possibile, tagliare, con continui zig-zag, ilbosco di conifere.Mano a mano che si sale, la vegetazione si dirada e,...
Publiziert von irgi99 14. Dezember 2017 um 15:28 (Fotos:17 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Luzern   WT2 WS-  
13 Dez 17
viel Genuss, Pulverschnee (und Spurarbeit) an der Hagleren - die Vormittagssonne optimal genutzt
Für den Vormittag prognostizierten die einschlägigen Medien vollen Sonnenschein, mit Bewölkungsaufzug gegen Mittag - und sehr kühle Temperaturen und aufkommendem Starkwind.   Grund genug, ins nahe Mariental zu fahren und ab der Brücke Gitziloch, zwar im Schatten bei > - 10°, doch bei wolkenlosem Himmel, die eher...
Publiziert von Felix 14. Dezember 2017 um 14:22 (Fotos:29)
Alsace   T1  
25 Sep 17
Turckheim und Umgebung
Die Anreise in unser Feriengebiet gestaltet sich dieses Jahr vergleichsweise kurz und einfach. Allerdings stellen wir in Basel SBB fest, dass dort, wo früher der Durchgang zum Elsässer Bahnhof begann, nun ein grosses Migros-Provisorium im Weg steht. Der ganze Gebäudekomplex westlich davon wird umgebaut und gemäss den...
Publiziert von ABoehlen 14. Dezember 2017 um 11:20 (Fotos:10)
Lombardei   T2 WT2  
13 Dez 17
Fantastica giornata al San Primo
Fantastica giornata neve non molta ma tanto sole e panorami stupendi , bello l'effetto neve gelata sugli alberi e sulla Croce di vetta . Percorso classico partendo dalla colma .
Publiziert von beppe 14. Dezember 2017 um 05:28 (Fotos:28 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
Fuerteventura   T1  
29 Dez 04
Große Runde auf der Halbinsel Jandia(31km)
Nach Cofete und zur Villa Winter werden in Morro Jable regelmäßig Busausflüge angeboten, die Villa Winter wird dabeigerne mystifiziert als geplanten geheimen Militärstützpunkt im 2.Weltkrieg. Ob daran etwas Wahres ist weiß ich nicht, viel relevante Information dazu kommt aber bei diesen Ausflügen nicht zum Vorschein, das...
Publiziert von trainman 14. Dezember 2017 um 01:27 (Fotos:21)
Dez 13
St.Gallen   ZS II ZS  
7 Dez 17
Wildhuser Schafberg & Altmann Südkamin
Ein Bericht über wunderbare Abendstimmungen und einen Tösstaler Ultralight-Bergsteiger im Alpstein... Schafberg Relativ spontan entsteht die Idee einer Nachmittagstour auf den Schafberg mit 560. Bis wir in Wildhaus sind und weil es über die neue Kamera von 560 und vergangene Touren einiges auszutauschen gibt, wird dann aber...
Publiziert von jfk 13. Dezember 2017 um 22:33 (Fotos:36 | Kommentare:8)
Stubaier Alpen   T2  
31 Okt 17
Rötenspitze (2481m) und Lichtsee (2102m)
Vor knapp 4 Jahren waren wir hier das letzte Mal unterwegs, damals mit der (noch ganz) Kleinen bei bereits frühwinterlichen Verhältnissen. Heute bin ich alleine unterwegs, der Lichtsee hat erst am Rand a bissal Eis und Schnee gab es nur an schattigen Plätzen oder ganz oben. Das Wetter war auch heute traumhaft und die...
Publiziert von Tef 13. Dezember 2017 um 22:00 (Fotos:41)
Piemont   T4  
9 Dez 17
Sentieri dimenticati tra Ucciascia, Belmello e Corte del Bosco - Valgrande
Belmello (1419 m), posto su una spalla panoramica a poca distanza dal frequentato sentiero che da Cicogna sale a Cima Sasso, è conosciuto per essere l’unico alpe costruito con blocchi di marmo, dello stesso tipo di quello estratto dalla Veneranda Fabbrica del Duomo dai Corni di Nibbio, che chiudono l’orizzonte verso Sud. Un...
Publiziert von atal 13. Dezember 2017 um 21:57 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Fuerteventura   T1  
26 Dez 04
Strandspaziergang zwischen Morro Jable und Piedras Caidas(9km)
Fast aller Fuerteventura-Urlauber kommen wegen der schönen Strände hierher, vulkanische Hügel besteigen ist da eher die Ausnahme. Für mich ist das Grillen in der Sonne nicht attraktiv und ein Bad im Meer ist im Winter auch auf den Kanaren ungemütlich. Ein Spaziergang am Meer entlang bietet trotzdem eine nette Abwechslung an...
Publiziert von trainman 13. Dezember 2017 um 21:32 (Fotos:10)