Mär 27
Everest    T3  
20 Okt 13
Everest Trek - From Base Camp to Gokyo and Lukla
1)20-ott Gorak Shep-Pheriche - Everest BC 5280 2)21-ott Pheriche-Thore 3)22-ott Thore-Thangnak 4)23-ott Thangnak-Thangnak - Cho la 5390 5)24-ott Thangnak-Gokyo - Gokyo Ri 6)25-ott Gokyo-Lungden - Renjo pass 5340 7)26-ott Lungden-Thamo 8)27-ott Thamo-Monjo Namche 9)28-ott Monjo-Lukla
Publiziert von NrcSlv 27. März 2017 um 08:40 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Lombardei   T2  
25 Mär 17
Zucco di Maesimo m 1663, da Avolasio
Da Avolasio m’incammino lungo lo stradello che sale ai Piani di Artavaggio: un percorso piacevole per prati, boschetti e baite, alcune ben tenute, altre in abbandono. La mia meta è là, alla mia sinistra, sempre in bella mostra. Per raggiungerla dovrò prima passare dalla Casera Maesimo, posta a baluardo sopra bucolici...
Publiziert von grandemago 27. März 2017 um 01:04 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Schwyz   T3  
25 Mär 17
Viel Sonne und reichlich Schnee; Frühlings-Gratwanderung um den 'Grosser Runs'
Eher spät sind wir am Samstag von Zürich aufgebrochen um die Bergwandersaison zu eröffnen. Aber das macht nichts, denn das gute Wetter war erst für den Nachmittag angekündigt worden. Wir kaufen in Einsiedeln noch kurz Proviant ein und schauen uns im Vorbeifahren noch das Kloster an. Name: Grosser Runs Auf älteren Karten...
Publiziert von Dodovogel 27. März 2017 um 00:26 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Mär 26
Schwäbische Alb   T2  
26 Mär 17
Bad Urach - Seeburg
Die Sommerzeit beginnt mit dem Klau einer Stunde Schlaf, der Frühling ist da und es wird Zeit mal wieder in die Gänge zu kommen. Da wir bereits drei Wanderungen in der Nähe von Urach durchgeführt hatten, schlossen wir heute eine vierte Etappe an. Hierzu kann man zwei "Premiumwege", den Hochbergsteig und den...
Publiziert von basodino 26. März 2017 um 23:58 (Fotos:48 | Kommentare:1)
Lombardei   T3+ WT3  
25 Mär 17
Pizzo Farno Cima d'Aviasco
Bella giornata salita la val sanguigno senza ciaspole sino a 1800 m poi con le ciaspole ai piedi sino in vetta al Farno. Ritorno passando dalla Cima D'Aviasco L. d'Aviasco, L. Nero, Capanna L. Nero, Bortolotti. Bel giro ad anello con Cisco Lino Gabri Marco Matteo e Gerry
Publiziert von ser59 26. März 2017 um 23:05 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Sottoceneri   T2  
26 Mär 17
Monte Boglia & San Salvatore
Anche oggi vado a colare grasso, meglio di cosi, faccio il Boglia dal Monte Brè alla mattina e poi il San Salvatore da paradiso anche oggi sono soddifatto.. Ciaux Monte Boglia: 6.2 KM Totali 730m su 543 giu' San Salvatore: 6.6km totali 626m-628 dislivello giu'
Publiziert von igor 26. März 2017 um 22:53 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
St.Gallen   WS+  
25 Mär 17
Frühlingsstart: Spitzmeilen und Wissmeilen
Ein Tourenklassiker oberhalb des Walensees. Spitzmeilen und Wissmeilen sind leichte Skitouren - Couloir und der Südflanke des Spitzmeilen sollten allerdings vorsichtig beurteilt werden. Zugegeben, "Frühlingsstart" bedingt von meiner Seite die Bemerkung, dass ich diesen Winter eher spärlich auf den Skis unterwegs war. Einige...
Publiziert von budget5 26. März 2017 um 22:02 (Fotos:12)
Trentino-Südtirol   T2  
25 Mär 17
Pflanger Kopf 2199m - Es isch amo giwedn in Tearatn
Das Gebiet um Terenten ist so reich an Sagen, dass man sie alle zusammengetragen und in einem netten Büchlein veröffentlicht hat. Viel alte sagenhafte Orte sind so der Nachwelt erhalten geblieben und auf dem Sagenweg markiert worden. Unsere ersten Ziele sind zwei verfallene Burgen, die kaum noch als solche erkennbar, in den...
Publiziert von georgb 26. März 2017 um 19:09 (Fotos:24)
Zürich   T1  
26 Mär 17
Reussspitz
Gestern mit dem Bike an der Reuss und heute auf einer Wanderung. Gestartet sind wir im Kanton Aargau bei Rickenbach AG. Schon nach kurzer Strecke haben wir die Reuss überquert in den Kanton Zürich. Am Schlänggen-Weiher vorbei folgten wir der Reuss aufwärts bis zum "Reussspitz". Hier treffen die Lorze (kommt aus dem...
Publiziert von Hudyx 26. März 2017 um 18:37 (Fotos:10)
Lombardei   T4+  
25 Mär 17
Cima di Menna - 2300 m
Due settimane fa dall'Arera, avevamo già adocchiato questa bella cima e.... detto fatto!! :) Lasciata l'auto nel paese di Zorzone, seguire per un breve tratto la strada asfaltata che, con alcuni tornanti, conduce all'imbocco del sentiero per il Rifugio G. Palazzi M.A.G.A. Seguire il marcato sentierino che si snoda in un bel...
Publiziert von irgi99 26. März 2017 um 17:44 (Fotos:28 | Kommentare:4)
St.Gallen   T5 I  
26 Mär 17
Lienzer Spitz & Hoher Kasten NO-Grat
Endlich hat es mit dem NO Grat der Lienzer Spitz geklappt. Schon oft fotografiert und gedacht, daß das eigentlich gehen müsste. Vom Wanderparkplatz in Furnis-Oberfeld hinüber Richtung Ostgrat der Lienzer Spitz, auf dem Weg ist eine Luchsfalle aufgebaut, die man mühsam unter dem Weg umgehen muss. Dann beginnt ein kleines...
Publiziert von a1 26. März 2017 um 17:24 (Fotos:24)
St.Gallen   T2  
26 Mär 17
Pizalun 1'478m
In der Erwartung, der Nebel werde sich lichten, fuhren wir nach St. Margrethenberg. Leider blieb er uns aber auf der gesamten Tour treu, sodass uns die vielgerühmte Aussicht vom Gipfel nicht gegönnt war. Wir starteten vom Parkplatz und folgten dem gut ausgeschilderten Wanderweg hinauf in den Wald, Der Weg gewinnt in...
Publiziert von stkatenoqu 26. März 2017 um 17:15 (Fotos:1)
Appenzell   T2  
25 Mär 17
Gipfelpünktchensammeln in AI
Anders gesagt: Von Appenzell AI nach Gais AR, eine Wanderung über einige Gipfel in AI und einem schönen Schlussabstieg in AR. Wir starteten in Steig und wanderten hinauf auf den Steigchopf ( 925m). Vom bewaldeten Gipfel mussten wir ein Stück auf dem Zustiegsweg zurückwandern, um auf dem markierten Weg die Burgruine Clanx zu...
Publiziert von stkatenoqu 26. März 2017 um 16:59
Glarus   WS  
25 Mär 17
Gemsfairenstock 2972m
Parking à Unerboden 8h30, beaucoup des véhicules et la foule devant le bureau de la benne, nous auront le " ticket " 9h30 pour la montée . Petite promenade autour des maisons du village et prise de contacte avec le soleil qui va nous accompagner en cette journée. Fisentenpass et les nombreuses traces vers notre sommet,...
Publiziert von Pere 26. März 2017 um 16:57 (Fotos:11)
Stubaier Alpen   WS  
20 Mär 17
Rietzer Grieβkogel (2884 m) - Skitour - 500esimo rapporto in Hikr.org
Nel giorno dell’equinozio di primavera scelgo una cima nell’alta Sellraintal, in Tirolo. La bellissima giornata mi ha spinto verso una montagna molto decantata dalle guide di scialpinismo: “Beliebtester unter den vielen beliebten Skigipfel des Sellraintales”. Per la verità, la meta di oggi doveva essere un’altra, ma...
Publiziert von siso 26. März 2017 um 16:55 (Fotos:40 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Norddeutsches Tiefland   T1  
23 Mär 17
Berlin sous la pluie, version longue
Deux semaines plus tard, il pleut toujours sur Berlin (alors qu'une semaine avant le soleil brillait sur le nord-ouest de d'Angleterre). Et la lumière manque toujours pour la photographie... Cette fois-ci, j'avais plus envie de découvrir la ville que les parcs. Donc plus de bâtiments, de lignes de métro, de ruines et de...
Publiziert von bergpfad73 26. März 2017 um 16:15 (Fotos:72 | Geodaten:1)
Norddeutsches Tiefland   T1  
10 Mär 17
Berlin sous la pluie
En déplacement professionnel début mars dans la capitale allemande. Puis à la fin, il reste une demi-journée pour découvrir quelques monuments, le tout à pied bien entendu. Et de préférence sans utiliser les transports publics. Le point de départ et d'arrivée est le Wittenbergplatz. Direction nord avec pour but: passer...
Publiziert von bergpfad73 26. März 2017 um 15:22 (Fotos:47 | Geodaten:1)
Piemont   T4  
25 Mär 17
Carbonin, Ciotter e Terzasca - Valle Antrona
Con Ferruccio ritorno in Valle Antrona per un breve anello tra alpeggi in rovina. L'atmosfera è molto diversa da quella degli ultimi giri: massi ricoperti di muschio, torrenti che hanno ripreso vita dopo le recenti precipitazioni e un sentore di resina nell'aria, dovuta alla predominanza dell'abete bianco. Sono boschi con poca...
Publiziert von atal 26. März 2017 um 15:00 (Fotos:31)
Emmental   T1  
25 Mär 17
Breitenboden, Trub - vergessener Friedhof im Wald
Ursulas längst verstorbener Vater hat öfters von einem Friedhof, sehr abgelegen in einem Wald im Raum Trub erzählt. Das lässt uns seit Jahren keine Ruhe, den wollen wir nun aufsuchen und mit einer Wanderung verbinden. Uns interessiert auch, was es damit in sich hat. Eine kurze Anfrage beim uns bestens bekannten und mit dem...
Publiziert von Hibiskus 26. März 2017 um 13:42 (Fotos:27)
Lombardei   L  
26 Mär 17
Cima di Val Cervia
Altra deliziosa Skialp in zona Foppolo , alla partenza conosco Martino anche lui alle prime armi con lo scialpinismo e con lui condivido tutto il giro , arrivati al Lago Moro saliamo alla Cima di Val Cervia , discesa su ottima neve per un bel pezzo in Valcervia e ripellata finale per tornare in Valle Brembana . Meteo ok ma...
Publiziert von gabri83 26. März 2017 um 13:13 (Fotos:7 | Geodaten:1)