Okt 22
Oberwallis   T3 ZS III  
13 Aug 12
Sommerferien 2012 / 2. Teil - Traumgipfel Bietschhorn!
Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann. (Aristoteles) Jedes Jahr versuchen wir, uns einen ganz bestimmten Gipfeltraum zu erfüllen. Letztes Jahr war es zum Beispiel das Wetterhorn über das Willsgrätli. Auch wunderschön. Diese Touren machen wir jeweils nur zu zweit, finden sie doch...
Publiziert von MaeNi 25. August 2012 um 23:11 (Fotos:44 | Kommentare:28 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T3+ I  
12 Okt 18
Bivacco Argentino Vanin, Cimon di Rava; due giorni "persi" in Lagorai
Amadeus Ponte delle Rudole ci accoglie con i suoi boschi di abeti verdi attraversati dai mille colori gialli dei Larici, parcheggiamo subito dopo il bivio che porta alla Malga Cenon, dopo la preparazione ci incamminiamo lungo la strada asfaltata che dopo la Cenon diventa forestale. La pendenza è dolce, la strada si inoltra...
Publiziert von Amadeus 15. Oktober 2018 um 19:32 (Fotos:75 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Okt 21
Bayrische Voralpen   T4- I  
20 Okt 18
Der lange Grat über Anklspitz, Dürnbachwand und Schlierseespitz auf den Brecherspitz
Ein ruhiger Weg auf den beliebten Gipfel Vom Bahnhof auf der Waldschmidtstraße bis zur Grünsee- oder Krettenburgstraße. In diese rechts einbiegen und man erreicht den Bockerlbahnweg. Vom Bockerlbahnweg zweigt der steile Steig zur Anklspitz ab. Der Abzweig ist nicht markiert und auch schwer zu erkennen, weil direkt am Abzweig...
Publiziert von Luidger 21. Oktober 2018 um 09:21 (Fotos:19 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Lombardei   T2 III  
17 Okt 18
Büs di Pegur
Alla fine del mese di maggio, in occasione di una breve escursione all'Alpe Spessola, nei pressi delle sorgenti del Lambro, avevamo notato - chiaramente individuabile dalle indicazioni presenti - l'ingresso di una piccola grotta apparentemente agibile senza difficoltà. Al momento, in mancanza della pur minima dotazione...
Publiziert von cai56 18. Oktober 2018 um 21:47 (Fotos:24 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Karwendel   T4- I L  
10 Jul 16
Kleiner Solstein (2633 m) - bike & hike von Scharnitz
Eigentlich müsste man es sich gar nicht so schwer machen und könnte in Hochzirl zu den beiden Solsteinen starten - das sind zwar auch beachtliche 1650 Höhenmeter, aber wenigstens hält sich der Anmarsch in Grenzen. Wer das Karwendel aber gerne so richtig erleben und seine Einzigartigkeit erkunden möchte, der startet besser...
Publiziert von 83_Stefan 2. September 2016 um 21:52 (Fotos:29 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Oberwallis   T4- I  
20 Okt 18
Vispertal : Ochsehorn - Wyssgrat - Lägunde Tschuggo - Simelihorn - Heido
Longue randonnée sur la crête séparant la Vispertal de la Nanztal. Je l'avais déjà réalisée il y a quelques années. A l'époque, le parcours était balisé en blanc-rouge-blanc, il est dorénavant en blanc-bleu-blanc. La route Visperterminen - Giw est une route à péage et il vous en coûtera CHF 10.00 pour une...
Publiziert von ChristianR 21. Oktober 2018 um 16:10 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   T3+ L I  
13 Okt 18
Monte Capio Punta del Pizzo Anello in Val Strona
Ho riflettuto molto sul fatto se pubblicare o meno la relazione sull'escursione di Sabato 13 Ottobre in ValStrona,poi dopo attenta analisi, eccomi qua, a ricordare una giovane donna che ha perso la vita proprio su queste montagne. Parto in solitaria al mattino da Campello Monti, come prima destinazione il Monte...
Publiziert von Max64 18. Oktober 2018 um 22:33 (Fotos:35 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Hochschwabgruppe   T3+ V+  
20 Okt 18
Plaisirklettern am Zagelkogel - Zagelruns'n 5+ (5- obl)
Nachdem wir von Matthias Pilz dankenswerterweise die Topos seiner drei Neukreationen bekommen haben und die "Broken Soul" im Grazer Bergland schon genießen durften, reizte es uns die "Zagelruns'n" am Hochschwab zu versuchen. Der Zustieg ist zwar mit 3 Stunden etwas lang (angegeben 2h30) aber die reizvolle Landschaft des...
Publiziert von boskabaute 21. Oktober 2018 um 09:23 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Okt 20
Rätikon   T4+ I  
17 Okt 18
Fundelkopf (2401m)
Anspruchsvolle, landschaftlich großartige Bergtour mit prachtvollen Tiefblicken zum Fundelkopf von Brand aus. Hin über Niggenkopf und Gulma-Steig, zurück über Lorenzitäli und mit der Dorfbahn. Die Tour ist schon oft, zuletzt vor wenigen Tagen, hervorragend von erico...
Publiziert von QuerJAG 19. Oktober 2018 um 21:06 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T4- I WS  
14 Okt 18
Sentiero Alpinistico Pojesi, Cima Tibet, Cima Madonnina,Cima Carega, Cima Obante.
Oggi uscita in solitaria nella zona del Carega, e per l'occasione ascolto il consiglio di Irene pirene: "visto che hai voglia di arrampicare fai la Pojesi, lì ti ga de rampegar!". Mai queste parole sono risuonate così sinistre... Parto dal parcheggio c/o il Rif. Revolto (ultimo posto disponibile) ed accompagnato da un...
Publiziert von Menek 16. Oktober 2018 um 18:07 (Fotos:38 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Okt 19
Locarnese   T5+ II  
13 Okt 18
Cima di Precastello (2359 m) Traversata Sud-Nord
L'escursione sotto descritta ha come scopo il completamento del "trittico" di cime "placconate" della Val Pincascia; ed è così arrivato il momento della bella e inaspettata Cima di Precastello, questa si trova tra il leggendario Poncione Rosso e il Poncione del Vènn e, nonostante la sua modesta quota, richiede rispetto e molta...
Publiziert von froloccone 17. Oktober 2018 um 21:07 (Fotos:35 | Kommentare:16 | Geodaten:1)
Okt 18
Davos   T5- I  
17 Okt 18
Strel (2843 m) - Nordgipfel/north summit
---English text below--- Da dies der erste hikr Bericht für Strel ist, schreibe ich den Bericht diesmal auch auf Deutsch. Strel (2843 m) ist ein Gipfel bei Sertig (Davos), welcher bis heute auf hikr.org nicht beschrieben wurde. Die Bezeichnung Strel bezieht sich wohl auf den ganzen etwa 1 Km langen Kamm(!) Es gibt zwei gleich...
Publiziert von Roald 18. Oktober 2018 um 13:55 (Fotos:39 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 16
Berner Voralpen   T6- I  
5 Aug 17
Über den N-Grat auf den Ochse
Chline Ochse (2036m) - Ochsen (2189m) - Gemsflue (2154m) - Bürglen (2165m). Ob nun der Ochse das Stadtberner Matterhorn ist, das sei einmal dahingestellt. Dass schon der Zustieg über den Normalweg nicht einfach ist, davon zeugt eine Gedenktafel unter dem Gipfel. Durch die Verbindung des Zustiegs über den Nordgrat mit...
Publiziert von poudrieres 5. August 2017 um 18:22 (Fotos:60 | Kommentare:6 | Geodaten:2)
Lombardei   L II  
13 Okt 18
Cima Plem e Corno Cristallo
Dopo due settimane ritorno sui " Sentieri bresciani " per una gita da tempo seduta nella saletta in attesa di una visita . Ore 6.00 , da Ponte del Guat salgo alla malga Premassone e prendo il sentiero che sale prima al Lago Baitone e poi al Rifugio Tonolini , quando arrivo al Rifugio faccio una veloce pausetta e riparto , la...
Publiziert von gabri83 15. Oktober 2018 um 10:00 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Rätikon   T4 II  
5 Okt 18
Fundelkopf (2401 m) sehr schöne Wandertour im Brandnertal
Heute am 5. Oktober 2018 war ein super schönes Herbstwetter im Vorarlberg und die Temperaturen waren auch angenehm, also ideal für eine sehr schöne und anspruchsvolle Wandertour auf den Fundelkopf. Einige Bergbahnen im Brandnertal sind immer noch offen und so habe ich das ausgenutzt und bin mit der Palüd Bergbahn bis zum...
Publiziert von erico 15. Oktober 2018 um 17:06 (Fotos:71 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 15
Kaiser-Gebirge   T6- III  
12 Okt 18
Lärchegg (2123m) über Nordosteck mit Zustieg durch Ostschlucht
Lärchegg Ostwand eigentlich nur ein Ziel für „motivierte“ Kletter, aber seit dem ich auf die Variante des Nordosteck mit Zustieg durch die Ostschlucht gestoßen bin, auch für mich ohne größeren Aufwand (zuerst gehofft und dann auch als solches bestätigt) zu bewältigen. Solo war es mir dann aber doch zu heiß, dass es...
Publiziert von Chiemgauer 15. Oktober 2018 um 20:47 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T5- L II  
5 Okt 18
Cime di Rogneda: attraversata della Corna Nera
La città di Sondrio, allo sbocco della Valmalenco, è dominata al lato orientale dalle pendici della Corna Mara, da cui si diparte la lunghissima cresta che culmina nel Pizzo Scalino: alpinisticamente, esclusi i già nominati Corna Mara e Pizzo Scalino e la popolare Vetta di Ron, le altre vette risultano piuttosto trascurate per...
Publiziert von cai56 11. Oktober 2018 um 14:22 (Fotos:51 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Okt 13
Berner Voralpen   T5 II S  
22 Aug 16
Gantrisch (2175 m)+Chrummfadenflue (2079 m)
Diese Schönwetterwoche beginne ich mit einer Rundwanderung im Gurnigelgebiet. Ich fahre mit dem Auto bis Gurnigel Wasserscheide und parkiere auf dem unteren Panzerschiessplatz. Von hier starte ich Richtung Obernünenen und Leiterenpass. Beim Pfeil zum Klettersteig folge ich demselben und beim Steig angelangt montiere ich meine...
Publiziert von beppu 26. August 2016 um 13:03 (Fotos:45 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 I  
29 Sep 18
Rif. Del Grande-Camerini...anello da favola!!!
gebre: Giornata libera da impegni famigliari quindi torno con piacere in Valmalenco per ripercorrere un itinerario che non facevo da più di 10 anni. Partiamo col clima frizzante anche perché il sole non è ancora arrivato, il tempo di attraversare Pian del Lupo e fare il primo tratto di sentiero che siamo tutti in manica...
Publiziert von gebre 10. Oktober 2018 um 20:36 (Fotos:44 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Okt 12
Trentino-Südtirol   T3+ I  
4 Okt 18
Alta Via del Granito. Cima delle Buse Todesche e Cima Orsera.
Seconda volta per me nella zona del Lagorai/Alta Via del Granito, un posto dai mille lati nascosti e altrettante sfumature di roccia. Partiamo dal grande parcheggio sotto Malga Sorgazza e seguendo la bella sterrata N°327 proseguiamo sino al Ponte di Val Vendrame dove troviamo la deviazione per le Buse Todesche, N°360. Ora...
Publiziert von Menek 8. Oktober 2018 um 18:41 (Fotos:38 | Kommentare:10 | Geodaten:1)