Hikr » CH-BE » Touren

CH-BE » Tourenberichte (7841)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 11
Saanenland   T5- II  
10 Jun 17
Schluchhorn 2579m
Bis auf Zaza's zwei Berichte hier und hier, finden sich auf Hikr keine weiteren Einträge. Eigentlich erstaunlich, denn die Tour bietet viel Abwechslung, allerdings sind auch gute 1500 Hm. inbegriffen. Wir wandern kurz auf der Hauptstrasse von Gsteig, vorbei an der Kirche bis zur Kurve. Hier verlassen wir die Strasse und durch...
Publiziert von Pit 11. Juni 2017 um 19:37 (Fotos:65 | Kommentare:4)
Jun 8
Bern Mittelland   T1  
7 Jun 17
13. Etappe Aarewanderung: Abstecher zum Berner Hausberg
Auf dem Weg zum Ursprung der Aare begeben wir uns bei dieser kurzen Etappe auf Abwegen. Von Bern Felsenau gehts diesmal hinauf zum Gurten. Diesmal sollte es aus zeitlichen Gründen nur eine kurze Wanderung geben. Somit bot sich die Aare bei Bern geradezu an. Diese kurze Wanderung erwähne ich somit lediglich der...
Publiziert von DanyWalker 8. Juni 2017 um 13:32 (Fotos:10)
Berner Voralpen   T3+  
4 Jun 17
Schafloch, en boucle, en famille et sous la pluie.
Une balade de plus décoiuverte sur hikr.org (et souvent décrite). La météo agitée de cette Pentecote laissait entrevoir un créneau sec dimanche après-midi - l'occasion rêvée pour aller découvrir cette légendaire (enfin chez nous !) traversée de la galerie militaire du Schafloch qui troue de part en part le Rothorn de...
Publiziert von Bertrand 8. Juni 2017 um 11:11 (Fotos:6 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jun 7
Simmental   6a  
3 Jun 17
Escalade en famille à la carrière de Burgfluh
Après s'être fait les grosses cuisses lors d'un mémorable Tour du Lubéron en vélo-camping familial (230k / +2900m), on est allés voir si nos petits bras tenaient encore la distance du calcaire redressé et poli de Burgfluh. Sûr que si on habitait en Provence, on ne viendrait pas souvent ici, mais c'est la falaise la...
Publiziert von Bertrand 7. Juni 2017 um 08:39 (Fotos:2)
Jun 6
Emmental   T2  
14 Mai 17
ein Schönwetterfenster gut genutzt: beschauliche Runde über die Falkeflue
Bereits wie wir bei der Post Oberdiessbach starten, zeigt sich über der Stockhornkette ein grösseres blaues „Fenster“; erste Wegpassagen legen wir allerdings noch unter leicht bewölktem Himmel zurück. Schnell erreichen wir durch die Allee einen architektonischen, historischen, Höhepunkt - einmal mehr (vor 7 ½ Jahren...
Publiziert von Felix 6. Juni 2017 um 14:54 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Oberhasli    
4 Jun 17
 Bächlitalhütte SAC (2328 m)
Die Wetteraussichten für Pfingsten ziehen nicht gerade haufenweise Leute in die Berge. Für unser Vorhaben ist das kein Hindernis. Es stehen nämlich zwei Ausbildungstage auf dem Programm. Ich darf mit Gleichgesinnten mitfahren, in Meiringen treffen wir uns alle. Sind alle dreizehn da, fahren wir mit gefüllten Autos Richtung...
Publiziert von beppu 6. Juni 2017 um 12:58 (Fotos:21)
Jun 5
Oberwallis   L  
3 Jun 17
Tieralplistock 3383 m
Torniamo al passo della Furka dopo una settimana, i segni del caldo della scorsa settimana sono visibili sul ghiacciaio. Domenica salendo al Dammastock avevamo notato questa cima e ci eravmo ripromessi di salirla, ma non immaginavamo già a distanza di una settimana. Bella discesa su neve primaverile, siamo scesi alle 9.45 il...
Publiziert von ALE66 5. Juni 2017 um 21:42 (Fotos:15)
Oberhasli   T3  
26 Mai 17
Schönbüehl reloaded - über die Höch Gumme zum Wilerhorn
Schönbüehl ob Lungern in Obwalden ist eine hochgelegene Alp, die zu neuem Leben erwacht. Eine moderne Bahn erschliesst eine Region, die sich gerade von ihren hässlichen Sesselbahnen und Skiliften befreit hat und der Natur die Chance zur Rückkehr gibt. Wir durchwandern das Gebiet auf dem Weg zum Brienzer Rothorn. Auf dem...
Publiziert von Zolliker 5. Juni 2017 um 20:07 (Fotos:1)
Jun 4
Oberwallis   WS+  
3 Jun 17
Saisonschluss am Dammastock 3630m
Nach einer einmonatigen Skitourenpause ist die Saison Ende Mai nochmals schön in Fahrt gekommen. Heute werden die Bretter aber definitiv in den Sommerschlaf verabschiedet. Der Besuch des Dammastocks markiert den bisherigenSaisonhöhepunkt, wobei das vor allem wörtlich zu verstehen ist. Denn was Anforderungen und Abwechslung...
Publiziert von Bergamotte 4. Juni 2017 um 18:05 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Bern Mittelland   T1  
1 Jun 17
«bike to work» oder eher «hike from work»
Wieder mal ist es soweit und es läuft bike to work, «die grosse Schweizer Veloaktion im Mai und Juni». Dort kann man inzwischen auch teilnehmen, wenn man den Arbeitsweg zu Fuss zurücklegt oder sonstwie «human powered», denn das Ziel ist es, dass möglichst viele Leute möglichst oft den Wagen stehen lassen und sich...
Publiziert von ABoehlen 4. Juni 2017 um 16:50 (Fotos:30)
Jungfraugebiet   WS II WS+  
27 Mai 17
Grosses & Hinteres Fiescherhorn (4049m & 4025m)
Am dritten Tag im Jungfraugebiet hatten wir zwar immer noch etwas Kopfweh, doch für einen bis zwei Viertausender sollten die Matschbirnen reichen. Dass wir am Vortag bloss auf den Trugberg stiegen (statt mit unseren Freunden aufs Gross Grünhorn), zahlte sich schliesslich aus.   Um 7.00 Uhr starteten wir zu dritt bei...
Publiziert von أجنبي 4. Juni 2017 um 11:36 (Fotos:31)
Saanenland   T5  
28 Mai 17
Auf Dent de Ruth und Zuckerspitz
Amelier (2002m) - Dent de Ruth (2236m) - Zuckerspitz (2133m) - Husegg (1998m). In den Gastlosen sind einige Gipfel über Pfädeli zu erreichen, die z.B. im Standardwerk GASTLOSEN.CH beschrieben sind. Unweit Grubenberghütte lassen sich so in einer anwechslungsreichen Runde zwei einfache Vorgipfel mit zwei stotzigen...
Publiziert von poudrieres 4. Juni 2017 um 07:20 (Fotos:35 | Geodaten:2)
Jun 2
Jungfraugebiet   WS-  
25 Mai 17
Walcherhorn (3692m)
Normalerweise lasse ich mich an Wochenenden und Feiertage nicht in vollgestopften Hütten blicken, doch angesichts der hervorragenden Wetterprognosen konnten wir die Chance nicht einfach verstreichen lassen, der sich zu Ende neigenden Skitourensaison noch das i-Tüpfchen aufzusetzen. So planten wir drei Tage im Jungfraugebiet...
Publiziert von أجنبي 2. Juni 2017 um 21:58 (Fotos:23)
Oberhasli   ZS-  
21 Mai 17
Fünffingerstöck (2994m)
Wenn im Mai die Sustenpassstrasse bis zum Sustenbrüggli öffnet, bleibt meist nur ein kurzes Zeitfenster für eine Besteigung der Fünffingerstöck auf Ski ohne Tragestellen. Wer sich ein gutes Sülzchen erhofft, muss überdies früh los, denn die Sonne brät die (Ost-)Hänge schon in aller Frühe.   So starteten wir...
Publiziert von أجنبي 2. Juni 2017 um 20:53 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Jun 1
Neuenburg   T2  
21 Mai 17
Vom Chasseral nach Neuchâtel
Chasseral (1606m) - Chaumont (1179m). Ab dem Beginn des 19. Jahrhunderts zieht der Chaumont immer mehr Bürger Neuchâtels an, die die belebende Luft und das Panorama über die Ebene und die Alpen schätzen. Zahlreiche wohlhabende Bürger errichten dort Zweitwohnsitze für die Sommersaison. Der zunehmende Tourismus lässt...
Publiziert von poudrieres 1. Juni 2017 um 18:12 (Fotos:41 | Geodaten:2)
Mai 31
Berner Voralpen   T3+  
29 Mai 17
Steil und schmal über dem Brienzersee
Viele sind es nicht, die an einem Montag um kurz nach neun Uhr, mit der ersten Bahn hoch zum Harder wollen. So gibts genügend Platz sich auf alle Seiten umzuschauen und die Aussicht zu geniessen, bevor das Suggiture / Augstmatthorn Abenteuer beginnen kann. Oben angekommen gehts dann auch gleich los. Auf relativ breiten Pfaden...
Publiziert von DanyWalker 31. Mai 2017 um 20:58 (Fotos:20)
Oberaargau   T2  
7 Mai 17
im Roggengrat-Bad - tut sich (wieder einmal) etwas ...
Neblig-trübes Wetter sowie der Hinweis, dass das „Bad“ am Roggengrat wieder eröffnet werde, waren Anlass, uns wieder mal auf eine Graben- und Gratrunde im nächsten Umfeld zu begeben. So ziehen wir direkt vom Kappelhüsli los, steigen über nasse und „verpflasterte“ Weidehänge hinunter zum Hänsler, und auf der...
Publiziert von Felix 31. Mai 2017 um 20:00 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Mai 30
Obwalden   ZS WS-  
26 Mai 17
Top of Unterwalden
Das Sammeln von Kantonshöhepunkten ist ein schönes Projekt, man lernt dabei auch allerlei Kuriositäten kennen. Die heutige Unternehmung fällt ebenfalls in diese Kategorie. Da wäre zum ersten der höchste Obwaldner, den man ab Klein Mumbai äh Klein Titlis unschwierig in gut dreissig Minuten erreicht. Etwas kniffliger...
Publiziert von Bergamotte 30. Mai 2017 um 15:38 (Fotos:23 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Mai 28
Frutigland   T2  
27 Mai 17
Zu den Frauenschühlein im Suldtal
Ich habe mich wieder einmal einer Wanderung unserer SAC Sektion Kirchberg angeschlossen. Christian hat diese Wanderung organisiert. Mit dem ÖV fuhren wir nach Aeschiried-Schulhaus. Nach dem obligaten Kaffee ging es dann los. Natürlich hatte unser Freund Werner wieder einen speziellen Abstieg in den Sundgraben, so dass wir zwar...
Publiziert von Baeremanni 28. Mai 2017 um 19:59 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Berner Jura   T2  
28 Mai 17
Combe du Pont und Gorges de Moutier
Aller guten Dinge sind drei, deshalb fuhr ich heute erneut nach Moutier. Als ich gestern von Graitery abstieg, fielen mir die Felsen auf der gegenüberliegenden Seite erneut ins Auge. Bisher habe ich mich vom Bahnhof immer Richtung Süden orientiert, heute wollte ich einmal den Norden erkunden. Vom Bahnhof Moutier folge ich...
Publiziert von Mo6451 28. Mai 2017 um 18:24 (Fotos:24 | Geodaten:1)