Hikr » CH-BE » Touren

CH-BE » Tourenberichte (7933)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Aug 1
Oberhasli   T2  
31 Jul 17
Hochstollen 2481m
Für den angesagten Hitzetag suchte ich mir ein kurzes Wanderziel mit etwas erhöhter Ausgangslage. Der Hochstollen schien mit ideal, da man mit der Seilbahn bis nach Käserstatt auf gut 1800m fahren kann. Sämtliche Wetterseiten sagten für den Vormittag in der Gegend gutes Wetter mit Gewittertendenz am frühen Abend an. Leider...
Publiziert von chaeppi 1. August 2017 um 11:17 (Fotos:19)
Jul 31
Frutigland   T6 III  
29 Jul 17
Gratwanderung First Latrejespitz Dreispitz
Dem Bericht http://www.hikr.org/tour/post67248.html von User http://www.hikr.org/user/Aendu/ aus dem Jahr 2013 gibt es inhaltlich kaum etwas hinzuzufügen doch genau der bericht war es der mich von meinem ursprünglichen Plan, der Besteigung des Ärmighorn, abhielt und statt dessen auf der Gegenseite von Kiental eine...
Publiziert von Bikyfi 31. Juli 2017 um 23:28 (Fotos:15 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Frutigland   T3+  
27 Jul 17
Rund um's Balmhorn (1/3); Selden - Gfelalp - Lötschenp'hütte
"Gipfelstürmer-Tour: in 3 Tagen um's Balmhorn" / Teil 1 / Aufstieg zur Lötschenpasshütte auf 2690müM Treffpunkt für unsere 10er-Gruppe war Bhf Kandersteg, bwz. Selden, ganz hinten im Garsterental. Die Anreise erfolgte indivduell bis zum Startpunkt. Pünktlich, vollständig ausgerüstet für 3 Tage und hochmotiviert...
Publiziert von RainiJacky 31. Juli 2017 um 22:59 (Fotos:33)
Mittelwallis   T4-  
28 Jul 17
Rund um's Balmhorn (2/3); Lötschenpasshütte - Gitzifurggu - Leukerbad - Gemmi - Lämmerenhütte
"Gipfelstürmer-Tour: in 3 Tagen um's Balmhorn" / Teil 2 / von der Lötschenpasshütte via Leukerbad/Gemmi zur Lämmerenhütte Nach dem Hüttenfrühstück und einem kurzen Interview an die TV-Crew des Walliser-Senders "kanal9" - welche diesen Sommer diverse Sommerreportagen in der Höh' aufnehmen - starten wir zu unserer 2....
Publiziert von RainiJacky 31. Juli 2017 um 22:59 (Fotos:40 | Kommentare:1)
Frutigland   T4-  
29 Jul 17
Rund um's Balmhorn (3/3); Lämmerenhütte - Wyssi Flue, Pt. 2472 - Üschinengrat - Sunnbühl
"Gipfelstürmer-Tour: in 3 Tagen um's Balmhorn" / Teil 3 / von der Lämmerenhütte via Schwarzgrätli, Wyssi Flue, Üschinengrat nach Sunnbüel Heute können wir uns am sonnigsten Bergtag - von unserer 3-Tages-Tour - erfreuen und starten wiederum mit "Superlaune" zur letzten Etappe. Bereits kurz nach dem Start beobachten wir...
Publiziert von RainiJacky 31. Juli 2017 um 22:58 (Fotos:39)
Jungfraugebiet   L  
29 Jul 17
Mit dem Rennvelo auf den Männlichen 2343m
Hier mal ein etwas anderer Bericht von mir, nämlich einer von den Touren mit zwei Rädern. Motoren sind auch vorhanden, und zwar jeweils links und rechts des Rahmens ein von Haferflockenkeksen angetriebenes Aggregat. Vom Camping "Eigernordwand" aus ist mein erstes Ziel der Männlichen, wobei mich die Route über das Aspen...
Publiziert von dominik 31. Juli 2017 um 17:56 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Oberhasli   T3  
29 Jul 17
Drei Tage - drei Kantone*
Fixpunkt an diesem Wochenende war das jährliche Paella-Essen in der Badi Brienz. Nun galt es, drumherum Touren zu planen. Samstag: Das erste Ziel war klar - das Brienzer Rothorn und zwar von Lungern her. Die Anreise sollte am Freitag sein, um am Samstag gemütlich starten zu können. Leider gibt es in Lungern nur noch ein...
Publiziert von lemon 31. Juli 2017 um 10:14 (Fotos:27)
Frutigland   T4 WS  
23 Aug 16
Rinderhorn 3448m
Mein Handicap als unfreiwilliger Solotourengänger ist, dass wenn ich mal etwas höher hinaus will, ich mich auf Berge beschränken muss, die aufgrund fehlender Sicherung ohne Gletscherkontakt erreichbar sind. Da ich gern im BEO unterwegs bin suchte ich eine zeitlang natürlich auch bevorzugt in diesem Gebiet und fand nicht...
Publiziert von Bikyfi 31. Juli 2017 um 09:40 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Jul 30
Oberhasli   T5  
29 Jul 17
Hindre Zinggenstock 3041
Nachdem ich 10 Tage zuvor die Wanderung zum Hindre Zinggenstock mit meinem 8-jährigen Sohn wegen einer falschen Routenwahl (wir gingen vom Wanderweg viel zu früh rechts hinauf, landeten unter dem Vorderen Zinggenstock und querten unterhalb der Felswand bis zum Hindren Zinggenstock) und eines aufkommenden Gewitters 50m unterhalb...
Publiziert von phil_mont 30. Juli 2017 um 21:13 (Fotos:12)
Berner Voralpen   T3  
29 Jul 17
Schwarzhorn
Wir sitzen mit meinen drei Kindern (8-10-12) nach dem Abendtisch zusammen und planen gemeinsam unser Wochenende. Auf die Frage, was sie morgen Samstag tun möchten, kam eine eindeutige Antwort: Einen Klettersteig! Der Schwarzhorn Klettersteig hat zwar einen langen Zustieg, doch scheint er mir der richtige zu sein. Nach...
Publiziert von D!nu 30. Juli 2017 um 12:48 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Jul 29
Oberhasli   ZS  
22 Jul 17
Tälli-Klettersteig
Der Tälli-Klettersteig gehört sicher zu den schönsten der Schweiz, wenngleich er bei weitem nicht zu den schwersten zählt. Denn der Steig nutzt recht geschickt stets die schwächsten Wandpartien aus. Und so sind vor allem im unteren Teil auch viele Schrofenpassagen und Wiesenstücke mit dabei. Entschädigt wird man dafür...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juli 2017 um 15:14 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Jul 27
Jungfraugebiet   T5  
8 Jul 17
Die harte Hardergrat-Tour (von Interlaken zum Brienzer Rothorn)
Die Wanderung ist absolute atemberaubend wie man mittels den Fotos sieht und die Mischung zwischen körperlicher Herausforderung und visueller Belohnung war für mich ziemlich einmalig in der Schweiz. Wir sind auf die Route über ein amerikanischen Blog gestolpert und dieser besagt, dass es die beste Wanderung auf dieser Welt ist:...
Publiziert von schnema 27. Juli 2017 um 10:12 (Fotos:3)
Jul 26
Oberhasli   T3  
21 Jul 17
Windegghütte et Furtwangsattel
English version here Je suis déjà monté deux fois à la Windegghütte : une fois à la journée en 2010, pour voir le nouveau pont suspendu, puis à nouveau en 2012 avec l'intention de poursuivre le lendemain jusqu'à Guttannen en passant par le Furtwangsattel. Hélas, la météo nous a joué des tours et nous sommes...
Publiziert von stephen 26. Juli 2017 um 20:44 (Fotos:19)
Saanenland   T5 ZS+ 5a  
22 Jul 17
Dent de Ruth par l'Allée des Chamois
Pas retourné à la Dent de Ruth depuis une épique ascension du Pilier Diehl il y a, euh, quelques années (1993 je crois, sigh…). J'étais bien sûr en second, mais j'avais gardé un souvenir pimenté de la descente par le Couloir du Canapé, vierge de toute trace et de tout équipement. On a d'ailleurs...
Publiziert von Bertrand 26. Juli 2017 um 14:51 (Fotos:13 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Jul 24
Obwalden   T5 II  
16 Jul 17
Hochstollen (2481m), Glogghüs (2534m) & Rothorn (2526m)
Die anhaltende Hitze machte mich etwas lethargisch, was Bergsport betraf. Den für einmal nicht allzu heissen Tag nutzten wir deshalb für die Melchsee-Runde. Ich startete mit einem etwas mulmigen Gefühl, wusste ich doch, was mir blühte: Schmale Gräte, brösmeliger Fels und steile Grasflanken. Meine Erwartungen wurden...
Publiziert von أجنبي 24. Juli 2017 um 22:14 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Obwalden   T3  
16 Jul 17
Höch Gumme et Brienzer Rothorn
English version here Chaque été, j'ai un peu plus de mal à retrouver un niveau de forme physique qui me satisfait. L'âge n'aide pas, bien entendu ; mais en plus, je vais en montagne un peu moins souvent qu'auparavant et quasiment plus du tout en hiver. Je commence donc la saison estivale en partant de plus bas qu'il y a...
Publiziert von stephen 24. Juli 2017 um 20:07 (Fotos:18)
Jungfraugebiet   ZS  
22 Jul 17
Wetterhorn 3629m übers Willsgrätli
Auf der Glecksteinhütte nehmen wir um 03:30 unser Frühstück ein und gehen gegen 04:00 los. Auf dem wbw markierten Weg Richtung Chrinnenhorn läuft man ca 30 Minuten bis zur gut markierten Abzweigung nach rechts. Ab hier ist der Weg mit weissen Strichen markiert und gut auffindbar. Am unteren Ende des Chrinnengletschers...
Publiziert von dominik 24. Juli 2017 um 11:25 (Fotos:34 | Kommentare:2)
Jul 23
Obwalden   T3  
22 Jul 17
Mittelpunkt der Schweiz
Wir starteten unsere heutige Tour von der Bergstation Käserstatt. Nach der Überquerung Fruttli durchwanderten wir die schöne Talalp oberhalb der Kleinen Melchaa. Das Wetter meinte es gut mit uns. Die gängigen Wetterprognosen fielen viel negativer aus, als es dann tatsächlich eintraf. Tipp: kachelmannwetter.com, diese Site...
Publiziert von marnermot 23. Juli 2017 um 11:38 (Fotos:34)
Unterwallis   T4 L  
16 Jul 17
Oldenhorn (3123 m)
Vom Sex Rouge geht es auf einer von der Pistenraupe gespurten Trasse harmlos zum Oldesattel. Der Aufstieg zum Oldenhorn führt über einen blau-weiß markierten Pfad immer steiler werdend Richtung Gipfel. Ganz oben gibt es ein paar Drahtseile, die man aber nicht dringend benötigt. Wieder zurück auf dem Oldesattel geht es direkt...
Publiziert von alpia 23. Juli 2017 um 10:06 (Fotos:5)
Jul 22
Simmental   T3  
22 Jul 17
Iffigenalp - Wildstrubel
Route: Iffigenalp - Blattihütte - Rawilseeleni - Tierbergsattel - Pkt 2252 abkürzen auf "Normalroute" vom Flueseeli - Wildstrubel - Flueseeli - Rezlibergli - Langermatte - Iffigenalp 25km / ~2700hm / 5h 30min (Auto bis Auto) Story: Meine Frau hat das Tool von Schweizmobil abonniert und damit lassen sich ganz...
Publiziert von ufundab 22. Juli 2017 um 20:49 (Fotos:3)