Hikr » CH-BE » Hikes

CH-BE » Reports (6174)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 23
Oberhasli   T2  
14 Sep 14
Herbstfarben
Wir starten in Willingen und folgen dem Wanderweg in Richtung Falchern. Der Weg führt abwechslungsreich über den ehemaligen Fahrweg, welcher eindrucksvoll durch die Falcherenflue aufsteigt. Nach kurzer Zeit erreichen wir Falchern, undgehen nunnach Nordwesten in Richtung Isetwald. Der Wanderweg führt hier abwechselnd...
Published by Aemmitauer 23 September 2014, 11h09 (Photos:16)
Berner Voralpen   T2  
13 Sep 14
Nachmittagstour auf die Blueme
Ein Aussichtspunkt mit dem Namen Blueme, da hätte man den Bericht auch in Mundart schreiben können. Has de jetzt aber doch si glo ;) Samstag, da hab ich meist am Nachmittag Zeit für eine Wanderung. Aber eben, nur einen halben Tag. Somit lautet meine Devise, nicht weiter als zwei Stunden mit der Bahn. Schwanden im Kanton Bern...
Published by DanyWalker 23 September 2014, 08h57 (Photos:8)
Sep 22
Mittelwallis   T3 F  
14 Sep 14
Wildhorn und ein alter Zementkessel
Das Wildhorn ist ein formschöner Berg, der fast von jedem Ort im Wallis zu sehen ist. Daher verspürt man früher oder späterauch den Wunsch, diesen Berg irgendwann einmal zu besteigen. Zum ersten Mal versuchte ich diesam 23. August dieses Jahres. Allerdings wurde das Wetter schnell ziemlich wolkig und kalt und es pfiff ein...
Published by Meeraal 22 September 2014, 21h36 (Photos:24 | Comments:4)
Neuchâtel   T1  
10 Sep 14
Sentier du Lac de Neuchâtel (I)
Lac de Neuchâtel (429m) - Erster Teil. Manchmal hat man trotz guten Wetters morgens einen Fehlstart. Dann bleibt immer noch Zeit für eine Uferwanderung - von Hafen zu Hafen, von Strand zu Strand. Der gesamte Sentier du Lac - wie von Neuchâtel tourisme vorgeschlagen - ist 32.5km lang und führt von Vaumarcus nach St. Blaise....
Published by poudrieres 22 September 2014, 20h00 (Photos:14)
Solothurn   T1  
22 Sep 14
Rund um Unterramsern SO
Unterramsern ist ein kleinerer Ort nördlich der Limpach, welche die Kantonsgrenze zu Bern bildet. Man kann diesen Ort vollständig auf oder ganz nahe der Gemeindegrenze umrunden. Ich habe mein Auto auf der Strasse Aetigkofen - Brittern knapp vorm Pubnkt 583 parkiert und bin der Strasse netlang bis zur 90° Biegung hinunter nach...
Published by stkatenoqu 22 September 2014, 19h20
Neuchâtel   T1  
21 Sep 14
Sentier du Lac de Neuchâtel (II)
Lac de Neuchâtel (429m) - Zweiter Teil. Wenn sich die Sonne im See spiegelt, die Gipfel aber noch in den Wolken stecken, dann ist es Zeit für eine Uferwanderung - von Hafen zu Hafen, von Strand zu Strand. Der gesamte Sentier du Lac - wie von Neuchâtel tourisme vorgeschlagen - ist 32.5km lang und führt von Vaumarcus nach...
Published by poudrieres 22 September 2014, 18h57 (Photos:21)
Oberhasli   T6- VII-  
3 Sep 14
Tällistock komplett: Inwyler-Bielmeier rauf, Normalroute runter
Der Tällistock hat auf hikr durchaus eine gewisse Prominenz: ein gutes Dutzend Berichte beschreibt den gleichnamigen Klettersteig. Der Eisenweg führt allerdings nicht auf den Hauptgipfel, er endet auf einem Schuttsattel einen guten Kilometer westlich vom eigentlichen Tällistock. Kein Zufall, dass dieser noch keinen Hikr-Eintrag...
Published by Alpin_Rise 22 September 2014, 13h08 (Photos:48 | Comments:4)
Jungfraugebiet    
11 Sep 14
Bidi's letzte grosse Wanderung
koralle, Bidis Tochter, hat mich gebeten, die folgenden Abschieds- und Dankesworte auf meiner Seite zu publizieren. Liebe Hikr-Freunde Leider muss ich euch mitteilen, dass Bidi auf seine letzte grosse Wanderung gegangen ist.... Nach längerer Krankheit wurden die Beschwerden immer stärker und haben sein Leben immer mehr...
Published by laponia41 22 September 2014, 08h20 (Photos:2 | Comments:9)
Sep 21
Jungfraugebiet   T3  
7 Sep 14
Ausserirdische Sonnenuntergang Blüemlisalphütte
Es gibt bereits verschiedene Beschreibungen der Tour zur Blüemlisalphütte. Wir haben die "Standardtour" gemacht vom Griesalp über dem Hohtürli zur Hütte, und am nächsten Tag runter Richtung Oeschinensee. Eine Tour die bei mir schon längere Zeit auf meiner Wunschliste stand..... Der Weg ab Griesalp ist zuerst mal...
Published by Puksel 21 September 2014, 17h59 (Photos:41 | Comments:1)
Frutigland   PD+  
14 Sep 14
Tschingelhorn und etwas mehr
Nach einigen Hochtouren und Kursen mit dem SAC und dem ASVZ wollte ich anfangen auch ohne Tourenleiter Hochtouren zu unternehmen. Sehr passend, dass Katja gefragt hat, ob ich denn auf eine Tour mitgehen wolle. So trafen wir uns zu viert am Samstag Morgen auf den ersten Zug ab Zürich HB. 1. Tag - Mutthornhütte und Mutthorn:...
Published by Frangge 21 September 2014, 13h57 (Photos:55)
Sep 19
Berner Voralpen   T3+  
20 Oct 12
Augstmatthorn und Blasenhubel am Brienzergrat
Der Brienzergrat fasziniert mich schon seit längerem. Die Wanderung auf das Augsmatthorn bietet eine ideale Gelegenheit, auf einfachen Wanderwegen etwas Brienzergrat-Luft zu schnuppern. Ab Harder Kulm geht es dem Wegweiser Augstmatthorn folgend zunächst durch Wald und später über Wiesen mehr oder weniger dem Grat entlang...
Published by Chrichen 19 September 2014, 21h08 (Photos:20 | Comments:7)
Emmental   T3+  
18 Sep 14
"Mein" Schopfgraben - ein Geheimtip
Das Emmental hat kein See und keine Hochalpen, dafür viele Gräben und Chrächen, Weiden, Wälder, Landwirtschaft und schöne Häuser. Die Tour "der kürzeste Weg vom Eggiwil ins Schangnau" ist schon seit längerer Zeit auf meiner Liste, will ich doch auch meine Erinnerungen aus den Jugendjahren auffrischen. Dies bedingt, dass...
Published by Hibiskus 19 September 2014, 20h43 (Photos:31 | Comments:2)
Sep 18
Frutigland   T2  
9 Sep 14
Vollmond-Tour zum Gemmipass
Um am Morgen in Leukerbad zu sein, kann man natürlich entsprechend früh anreisen. Oder man nutzt den Vollmond für einen nächtlichen Anmarsch. Für welche Option ich mich entschieden habe, dürfte wohl klar sein… Mit der letzten ÖV-Verbindung reise ich ins Kandertal und erreiche Kandersteg (1176m) um 0:40. Da ich im Zug...
Published by Tobi 18 September 2014, 20h33 (Photos:28 | Comments:1 | Geodata:1)
Saanenland   T3+  
13 Sep 14
Halleluja: Giferspitz, Lauenenhorn, Wasserngrat
Howdy, Das Halleluja gilt meiner ersten Sichtung einer Glorie, einer regenbogenartigen Lichtreflektion im Nebel. Je nach Glaube, lässt sich die Erscheinung natürlich auch anderst interpretieren: z.B. mit einer Seele auf Abschiedstour auf dem Weg zur Himmelspforte. Manchmal sollte man aber einfach staunen und geniessen und...
Published by countryboy 18 September 2014, 16h07 (Photos:48 | Comments:3)
Sep 17
Bern Mittelland   T1  
16 Sep 14
Alle sechs Extrempunkte von Oberwil bei Büren BE
Hier war leider nicht viel mit wandern, da sowohl der südlichste (nordöstlich von Schnottwil bei Punkt 505 Richtung südost abbiegen) als auch der nördlichste und gleichzeitig tiefste Punkt von Oberwil (südöstlich des Friedhofs von Rüti b/B, an der Wegverzweigung, östlich einer riesigen Stallanlage) mit dem Auto erreicht...
Published by stkatenoqu 17 September 2014, 19h52
Frutigland   T4 AD  
6 Sep 14
Üssere Fisistock
Wir treffen uns heute beizeiten beim Bahnhof Kandersteg und gelangen dann schnell zu unserem Ausgangspunkt nahe der Oeschinenseebahn. Auf dem Hüttenweg erreichen wir bald die Doldenhornhütte SAC und steigen begleitet von gleissendem Sonnenschein weiter auf Richtung Zum Spitze Stei. Es muss ca. bei Pt. 2406 sein, wo uns neongelbe...
Published by Domino 17 September 2014, 19h26 (Photos:21)
Bern Mittelland   T1  
16 Sep 14
Städtiberg 596m
Der höchste Berg von Büren an der Aare bietet eine recht nette Wanderung, auch "off the beaten path", wenn man will. Ich parkierte mein Auto beim Fahrverbotsschild vor HIndertal, an der Westseite des Berges.Bei der ersten T-Kreuzung bin ich nach links abgebogen und beim nächsten Abzweig rechts. Hier ist die erste Gelegenheit,...
Published by stkatenoqu 17 September 2014, 19h24
Berner Voralpen   T4  
14 Sep 14
Aussicht par excellence - Familienrundtour über den Sulegg
Diesen Bericht möchte ich Heinz alias Bidi widmen - unweigerlich musste ich auf dem Höji Sulegg viel an ihn denken, hat man doch von dort einen wunderschönen Blick auf seine geliebte Heimat um Gwatt. Und wie gerne hat er sich an unseren Kinderbildern erfreut und diese herzig kommentiert.... Sehr spontan entschieden wir uns...
Published by t2star 17 September 2014, 11h07 (Photos:38)
Uri   T4+ I  
15 Sep 14
Heuwberg Rundgang: Aussicht über dem Sustenpass
Als Sportklettern des Alpinwanderns respektive "unbeschwertes Sportwandern" wird diese Wanderung im SAC Führer Alpinwandern / Gipfelziele "Gotthard" angepriesen. Angespielt wird dabei unter anderem auf die relative Kürze, die interessanten Passagen und den Start direkt ab Susten Passhöhe. Markierungen sind durchwegs vorhanden....
Published by Chrichen 17 September 2014, 08h01 (Photos:28)
Sep 16
Frutigland   AD- II  
13 Sep 14
Tschingelhorn 3562 m und weitere Höhepunkte
Endlich positiver Wetterbericht für zwei ganze Tage!! Wir nutzten jede Minute aus. Ich reiste bereits am Vortag ins Bernbiet. Tag 1: Wir reisten mit dem Zug von Spiez nach Kandersteg, dort mit dem reservationspflichtigen Bus nach Selden ins Gasterental. Um 9:30 Uhr marschierten wir los Richtung Mutthornhütte. Wir folgten...
Published by chamuotsch 16 September 2014, 19h52 (Photos:54)