Hikr » CH-BE » Touren

CH-BE » Tourenberichte (7600)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 28
Berner Voralpen   T5  
7 Aug 16
Brienzergrat 1 Tag Brünig-Harderkulm
Der Brienzergrat war schon lange auf meiner Liste der zu machenden Touren. Dieses Jahr war es nun soweit und ich konnte den ganzen Grat in einem Tag durchwandern. Es ist eigentlich egal ob der Brienzergrat in einem oder zwei Tagen gemacht wird, beide Varianten beinhalten eine lange Wanderung, mit einer unglaublich schönen...
Publiziert von Ledi 28. Dezember 2016 um 08:26 (Fotos:17)
Dez 27
Frutigland   T4 WS  
26 Dez 16
Le Winterhore (2609 m) par la face nord
Un bel itinéraire avec une certaine envergure ! Plus vraiment en condition pour être fait en ski, on décide de tenter notre chance à pieds... Nous montons en voiture jusqu'a Feissebode. Beaucoup de glace sur la route...Pneus neiges et pied léger sur la pédale de frein de rigueur ! La suite a pieds jusqu'a Chirel en sera...
Publiziert von _Manu_ 27. Dezember 2016 um 17:37 (Fotos:16)
Luzern    
21 Dez 16
Meine Sammlung von "Leitern auf dem Weg" (12)
WenneineLeiter unsere Wanderung ergänzt schlägt unser Herz jeweils höher und die Motivation steigt - vorallem beimeinen Kindern. Meine Sammlung vonLeitern, diewir "bestiegen"haben, sollLeitern-begeistertenaufzeigen, wo es noch weitere Leitern hatund ihnen neue Ideen für Aktivitäten in der Natur aufzeigen... viel Spass! 1)...
Publiziert von dinu111 27. Dezember 2016 um 12:08 (Fotos:12)
Dez 23
Frutigland   T5+  
23 Dez 16
Zur Wintersonnenwende im T-Shirt aufs Winterhorn
Bald ist Ende Dezember und noch immer lässt es sich in mittleren Lagen trefflich wandern. Wobei die heutigen Gipfelziele die kuriose Situation bieten, dass jeweils auch eine ziemlich frische Skispur aus der schattigen Nordflanke vorhanden ist... Beim Ladholzhorn ist mein Ziel der SW-Grat, den ich noch nicht begangen hatte....
Publiziert von Zaza 23. Dezember 2016 um 20:46 (Fotos:23)
Jungfraugebiet   T4  
21 Dez 16
Schwarzhorn / Schwarzhoren 2927,7m
EINE HERBSTLICHE BERGTOUR ZUM ASTRONOMISCHNEN WINTERANFANG. Das Schwarzhoren gehört mit 966m Schartenhöhe zu den fünfzig selbstständigsten Bergen der Schweiz von denen mit nicht mehr viel in meiner Gipfelsammlung fehlen. Wichtiger als die Zahlenspielerei ist jedoch die hervorragende Gipfelaussicht auf die Berner Hochalpen,...
Publiziert von Sputnik 23. Dezember 2016 um 06:12 (Fotos:40 | Kommentare:16)
Dez 22
Bern Mittelland   T1  
22 Dez 16
Bantiger - das Gute vor der Haustür
Da reise ich im Jahr 2016 zweimal nach Lappland, dreimal ins Vinschgau, mit dem GA fast wöchentlich ins Wallis, besuche mehrmals das Niwärch, die Stägeru, die Grand Bisse de Lens, sprinte von A nach B - und endlich, am 22. Dezember um 10 Uhr komme ich auf die ausgefallene Idee, wieder einmal auf den Bantiger zu steigen. Von der...
Publiziert von laponia41 22. Dezember 2016 um 18:08 (Fotos:22 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T4-  
18 Dez 16
Trogehorn (1972m)
Nach unserer Tour über die Sibe Hängste wollten wir uns mal den Hohgant aus der Nähe anschauen. Allerdings sparten wir ihn uns für ein anderes Mal (sprich: die Überschreitung) auf und beliessen es beim Trogehorn. Als Aufstiegsroute wählten wir jene über Chrinde. Tags zuvor hatten wir gesehen, dass sie einigermassen...
Publiziert von أجنبي 22. Dezember 2016 um 14:16 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T4-  
17 Dez 16
Sibe Hängste (1951m)
Auf der Suche nach weiteren, relativ schneefreien Voralpen-Wanderzielen landeten wir in Innereriz. Zugegeben, bis eben hatte ich nie von dessen Existenz gehört. Höchste Zeit also, diese Lücke zu schliessen und die Sache mal aus etwas gehobener Warte zu überblicken – von den Sibe Hängste zum Beispiel.   Auf dem...
Publiziert von أجنبي 22. Dezember 2016 um 11:57 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Emmental   T1  
19 Nov 16
von Burgdorf zur Gärstler Eibe
Hatten wir vor ungefähr 4 ½ Jahren die uralte, mächtige, in unserer Region wachsende Eibe auf einer Rundwanderung besucht, so machen wir heute einen Abstecher zu ihr während der Wanderung vom Emmenstädtchen Burgdorf zur Lueg. Bei trüben und feuchtnassen Wetterverhältnissen starten wir beim Bahnhof Burgdorf und...
Publiziert von Felix 22. Dezember 2016 um 08:36 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Dez 21
Emmental    
18 Dez 16
Bantiger & Sandsteintour
Ein Wochenende mit den Kinder steht bevor. Am Abend zuvor besprechen wir demokratisch, was wir am Sonntag unternehmen wollen. Die Kinder und somit die Mehrheit ist eingehend von der Diskussion für die Kletterhalle. Bei dem aktuellen kalt-nebligen Wetter sind sie für Outdoor-Aktivitäten nur schwer zu motivieren. Mein...
Publiziert von dinu111 21. Dezember 2016 um 20:05 (Fotos:55 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Dez 19
Emmental   T3  
17 Dez 16
Furggegütsch....weil’s so schön ist grad nochmal
Dieses vorweihnachtliche Wochenende verbringen wir, abseits vom Rummel, in der schönen Hohganthütte. Mit einem stattlichen Grüppchen vom SAC Emmental fahren wir in den Kemmeriboden zum Parkplatz Küblisbühl. Ab hier geht’s zu Fuss, dieses Jahr ganz ohne Schneeschuhe, via Schärpfenberg zur Hohganthütte. Mitten am...
Publiziert von beppu 19. Dezember 2016 um 22:41 (Fotos:34)
Dez 18
Berner Voralpen   WS+  
18 Dez 16
Bürglen mit etwas Nordwandfeeling
Bürglen mit etwas Nordwandfeeling Normalerweise ist die Bürglen eine schöne Skitour. Doch momentan hat es zu wenig Schnee zum Skifahren. In den nordseitigen Flanken und Couloirs hat es harten Schnee, welcher mit Steigeisen ideal zu begehen ist. In der schattigen Nordflanke kommt ein wenig Nordwandfeeling auf:-) Route:...
Publiziert von Aendu 18. Dezember 2016 um 20:20 (Fotos:18)
Simmental   T4  
17 Dez 16
Hundsrügg - Birehubel - Wannehörli
Da im Mittelland wieder ein typisch nebelverhangener Tag drohte, war heute morgen der Entschluss zum Wandern schnell gefasst. Da ich heute morgen aber nicht so recht aus den Federn kam, blieb nicht viel Zeit um eine Wanderroute auszuwählen. Eigentlich sollte es richtig Alpstein gehen, da ich den Zug aber um 2 Minuten verpasst...
Publiziert von phile 18. Dezember 2016 um 13:35 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Dez 17
Jungfraugebiet   ZS II  
17 Dez 16
Mönch 4107m via SE-Grat
Sommer im Dezember - Mönch 4107m SE-Grat Auf knüppelharte Skitouren, oft mit zusätzlichem Skitragen vom Ausgangspunkt bis zum ersten Schnee, haben wir definitiv keine Lust. Viel lieber verlängern wir die Sommeraktivitäten und setzen die Hochtourensaison fort. Aktuell herrschen an diversen hochalpinen Orten fantastische...
Publiziert von Bombo 17. Dezember 2016 um 23:59 (Fotos:24 | Kommentare:6)
Berner Voralpen   WS  
16 Dez 16
Steigeisentraining am Gantrisch
Steigeisentraining am Gantrisch Normalerweise ist der Gantrisch keine Dezemberbergtour. Doch momentan sind die Verhältnisse optimal für eine Begehung zu Fuss. Ich habe mir deshalb eine spezielle Route ausgedacht, bei welcher die Steigeisen momentan zwingend sind (vor allem wenn alles im Schnee begangen wird). Gutes...
Publiziert von Aendu 17. Dezember 2016 um 22:00 (Fotos:17)
Jungfraugebiet   T4  
17 Dez 16
Schynige Platte - Loucherhorn
Ein kürzlicher Bericht von rhabarber erinnerte mich an eine alte Pendenz, den Direktweg von Zweilütschinen zur Schynigen Platte. Zum Reiz dieser Route gehört auch, dass sie in die Nähe der gewaltigen Felsplatte in der Südflanke führt, von der möglicherweise der Name herkommt. Also ran an den Speck, denn wie seit etwa vier...
Publiziert von Zaza 17. Dezember 2016 um 18:16 (Fotos:22)
Berner Voralpen   T5-  
11 Dez 16
das wandelnde Horen
das Wandelhoren bietet sich gut als kleinen sonntagsspaziergang an. zur abwechslung erweitern wir die tour mit dem Stock und die verlängerung bis zum Wandelgrat. kurz vor dem Stock sind steigeisen ein perfektes hilfmittel. zum einen ist der schnee hart gefroren und wenn kein schnee, dann ist der boden hart gefroren mit dem...
Publiziert von spez 17. Dezember 2016 um 07:12 (Fotos:17)
Dez 16
Berner Voralpen   T4  
16 Dez 16
Brienzer Rothorn: Simeler-Lättgässli-Runde
Der Dezember scheint in jüngster Zeit dem November den Rang als bester Wandermonat abzunehmen. Gleich wie 2015 lassen sich auch dieses Jahr während der kürzesten Tage ungewöhnliche Wanderungen bei absolutem Kaiserwetter unternehmen. Der Zustieg von Brienz über den Simeler, das Felsentor und die Twärenegg ist der wohl...
Publiziert von Zaza 16. Dezember 2016 um 19:55 (Fotos:26)
Berner Voralpen   T2  
16 Dez 16
Beatenberg/Waldegg - Gemmenalphorn (2062 m). Infos zum Justistal
Ich startete meine Tour bei der Bushaltestelle "Mauren" (1200 m) in der Nähe von Waldegg/Beatenberg. Am Morgen musste man von Interlaken nicht weit hinauf fahren, um dem Nebel zu entfliehen. Etwas anders war es am Nachmittag: der Nebel breitete sich aus und reichte bis auf 900 m. Das Gemmenalphorn ist von Waldegg aus auf...
Publiziert von johnny68 16. Dezember 2016 um 18:33 (Fotos:18)
Dez 15
Jungfraugebiet   T4  
10 Dez 16
Tschuggen + Lauberhorn
I joined Sputnik for a hike onto the Tschuggen, of which he already published his own report. Different from Sputnik, I also explored the Tschuggen south ridge and added and ascent of the Lauberhorn to my day. The ascent of the Tschuggen via P. 2333 (nice photo spot) and the east ridge is relatively straight-forward. There...
Publiziert von Stijn 15. Dezember 2016 um 21:17 (Fotos:23 | Geodaten:1)