Hikr » CH-BE » Hikes

CH-BE » Reports (7201)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 31
Simmental   6a  
28 May 16
Escalade à la carrière de Burgfluh
1ère visite à ce site proche de la maison mais qu'on avait toujours laissé de coté vu la difficulté des voies. Ayant découvert qu'on pouvait mettre la corde du haut dans la plupart d'entre elles, on s'est quand même décidé à y faire un tour. Bon clairement si on habitait en Provence ou dans les Dolomites, pas sûr...
Published by Bertrand 31 May 2016, 16h49
Luzern   T2  
15 May 16
Marbachegg / Kemmeribodenbad
Über die Kantonsgrenze zwischen Luzern und Bern führt die heutige Wanderung. Startpunkt war bei der luzernischen Marbachegg. Gleich am Anfang war der steile Abstieg nach Wittenfärren zu begehen. Nachfolgend stieg der Weg gemächlich an, immer mit Sicht auf die Hänge der Schrattenflue (und erst noch mit Neuschnee bedeckt)....
Published by Hudyx 31 May 2016, 12h02 (Photos:17)
Jungfraugebiet   PD II AD-  
27 May 16
Finsteraarhorn - 4274 Meter
Unverhofft kommt oft, was auch nicht ganz so wahr ist. Dennoch hat sich die Durchführung einer Besteigung des Finsteraarhorns in diesem Frühjahr in keinster Weise angekündigt. Auch wenn ich die letzten Winter immer wieder daran dachte, so fehlte bisher die Initialzündung das Projekt in die Hand zu nehmen. Es war dann den viel...
Published by Leander 31 May 2016, 11h57 (Photos:17 | Comments:2)
May 30
Oberhasli   AD+ III AD  
26 May 16
Mittler Gärstenhorn
Beim Stausee des Rätrichsbodensee bei der Grimsel Passstrasse fängt die Tour an. Dort kann das Auto Parkiert werden. Unter der geschlossenen Barriere mit der grossen Fahrverbotstafel (überdimensional gross) durch und direkt hinein in den Gärstenbach. Diesem folgen bis zum Gletscheranfang. Bis man dort ist, sind Spitzkehren ein...
Published by Ledi 30 May 2016, 22h55 (Photos:11)
Fribourg   T1  
25 May 16
Sur le Chemin panorama alpin : Vingtième étape, de Guggisberg à Schwarzsee
English version here Les deux prochaines étapes du Chemin panorama alpin, de Guggisberg à Schwarzsee et de Schwarzsee à Jaun sont courtes. Je décide pourtant de passer une nuit au bord du Lac noir : le retour de Juan à Lucerne à la fin de la deuxième journée demande trois heures et demie de trajet et je dois chercher...
Published by stephen 30 May 2016, 18h52 (Photos:8)
Jungfraugebiet   PD  
28 May 16
Mountainbike Tour über die Kleine Scheidegg nach Lauterbrunnen
Eine Mountainbike Tour von Grindelwald über die Kleine Scheidegg nach Lauterbrunnen und dann wieder zurück nach Grindelwald ist ein absolutes Highlight. Eindrücklich ist gleich schon der Aufstieg zur Kleinen Scheidegg, direkt entlang der Eigernordwand. Absolutes Highlight ist aber die Abfahrt von der Kleinen Scheidegg nach...
Published by SCM 30 May 2016, 13h24 (Photos:24 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T2  
27 May 16
Kurze Wanderung zur Mönchsjochhütte
Mit Hilfe der Jungfraubahn kann seit Anfang des 20. Jahrhunderts jeder der will, ohne die geringste körperliche Anstrengung, die Hochalpen besuchen. Der Spass ist zwar sehr teuer (von Grindelwald 184 CHF retour, ohne Halbtax) aber bei schönem Wetter lohnt sich die Aussicht. Innert 50 Minuten kann man mit der Zahnradbahn von der...
Published by SCM 30 May 2016, 12h38 (Photos:29 | Comments:3 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   PD  
26 May 16
Mit dem Bike auf den Männlichen
Der Männlichen ist ein 2324 Meter hoher Gipfel in den Berner Voralpen, der sich als Aussichtspunkt auf Eiger, Mönch und Jungfrau hervorragend eignet. Sowohl von Grindelwald, als auch von Wengen führt eine Luftseilbahn hinauf auf den flachen Rücken des Gipfels auf ungefähr 2230 Metern über Meer. Bei ihrer Eröffnung war die...
Published by SCM 30 May 2016, 11h39 (Photos:9 | Geodata:1)
May 29
Saanenland   T3  
28 May 16
Gummesel / Tête de l'Ane 1900m und Versuch Gummfluh 2458,0m
WEGEN GEWITTERGEFAHR: GUMMESEL AN STELLE GUMMFLUH. Die Tour stand schon von Anfang an unter einem schlechten Stern. Erstens war ein kurzes Schönwetterfenster angesagt mit Gewitter am späten Nachmittag. Zweitens verpasste ich den Anschlusszug nach Bulle in Fribourg so dass ich erst nach 11 Uhr am Ausgangspunkt L’Etivaz...
Published by Sputnik 29 May 2016, 22h40 (Photos:37)
Obwalden   T4  
27 May 16
Klein Melchtal West
Von Giswil nach Hasliberg obendurch Die eine oder andere Skitour liegt wohl noch drin. Doch im Kopf stelle ich heute auf Sommerbetrieb um und begehe meine Saisoneröffnung. Das muss mit der Überschreitung einer Voralpenkette gefeiert werden, nach wie vor meine Lieblingsdisziplin. Nur, langsam gehen mir die Kandidaten aus, die...
Published by Bergamotte 29 May 2016, 14h36 (Photos:23 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   F  
26 May 16
Jungfraujoch, Eisdickenmessung Mai 2016
Eisdickenmessungen auf dem Jungfraujoch Schon einige Zeit ist es her, dass ich das letzte Mal auf dem Aletsch-Gletscher am Jungfraujoch war (Mai 2014). Während sonst dort immer Schnee-Akkukumulationsmessungen anstehen, waren wir heute mit schwerem Gerät zur Bestimmung der Eisdicke (Radar) unterwegs. Bei besten...
Published by Delta 29 May 2016, 12h48 (Photos:3)
Seeland   T2  
26 May 16
Twannbachschlucht
Am 5.Mai dieses Jahres haben wir während der Fahrt Richtung Twann - wegen Stau auf der Autobahn - das Ziel "Twannschlucht" verworfen. Dieses Mal sollte es klappen. Ohne grösseren Verhinderungen sind wir bis zum Parkplatz beim Bahnhof in Twann vorgerückt. Der Parkplatz ist gross und bei einer Gebühr von 1.- pro Stunde im...
Published by dinu111 29 May 2016, 10h34 (Photos:33)
May 28
Simmental   T4-  
28 May 16
Les bunkers de la Burgfluh
Selon les prévisions de la météo, il y avait une fenêtre de cinq heures entre deux orages ce samedi après-midi. Et pour une fois, ces prévisions étaient plutôt précises. Les dernières gouttes de l'orage de midi nous ont accueillies et les premiers grêlons de 17h nous ont fait fuir. Et les grêlons des photographies...
Published by bergpfad73 28 May 2016, 23h05 (Photos:43 | Geodata:1)
May 25
Luzern   T3  
22 May 16
Von Luthern auf den Napf
Gume (1166m) - Ober Scheidegg (1249m) - Napf (1233m) - Hängst (1372m). Der 115 km lange Grenzpfad Napfbergland führt in 6 Etappen von Langenthal i.E. zum Brienzer Rothorn und verspricht "naturnahe Wege, oftmals durch stille Landschaften, eindrückliche Hohlwege und tiefe Wälder, unterbrochen durch lauschige Lichtungen...
Published by poudrieres 25 May 2016, 20h52 (Photos:51 | Comments:3 | Geodata:2)
May 24
Berner Voralpen   T1  
22 May 16
Sur le Chemin panorama alpin : Dix-neuvuème étape, de Rüeggisberg à Guggisberg
English version here Un front orageux suivi de fortes pluies est annoncé pour dimanche soir ; je fais donc l'effort de me lever plus tôt que la veille. Même si la pluie ne touchera sans doute pas la région bernoise avant 18 heures, les nuages arriveront plus tôt et j'aimerais marcher le plus possible au soleil. Je prends...
Published by stephen 24 May 2016, 11h24 (Photos:7)
Oberhasli   PD+  
21 May 16
Mittler Tierberg 3309m - Sustenhorn 3502m
Was lange währt, wird endlich gut. Bereits zwei Mal bin ich auf dem Weg zum Sustenhorn wegen dichtem Nebel umgekehrt. Das letzte Mal vor zwei Wochen gab's immerhin Gwächtenhorn und Vorder Tierberg zum Trost (klick). Heute hingegen hat einfach alles gepasst: bestes Wetter, guter Schnee, nette Begleitung. Und aufgrund der...
Published by Bergamotte 24 May 2016, 11h10 (Photos:32 | Geodata:1)
May 23
Berner Voralpen   T1  
21 May 16
Sur le Chemin panorama alpin : Dix-huitième étape, de Münsingen à Rüeggisberg
English version here On m'a dit que je dois faire un effort sérieux pour réduire mon solde d'heures supplémentaires et de jours de congé… par conséquent, et de manière pas vraiment planifiée, je me retrouve subitement en vacances pendant deux semaines en cette fin du mois de mai. Ce ne sera pas suffisant pour que je...
Published by stephen 23 May 2016, 19h56 (Photos:12)
Uri   AD-  
22 May 16
Fünffingerstöck 2994m ab Sustenbrüggli
Nach der nahrhaften Tour gestern im Sustengebiet soll es heute was Kleineres sein. Da anerbieten sich zum Beispiel die Fünffingerstöck ab Sustenbrüggli, die Passstrasse ist seit Freitag offen. Gerade bei starkem Föhn wie heute sind Touren im hinteren Meiental eine gute Wahl. Die Nacht war zwar klar, doch trotzdem viel zu...
Published by Bergamotte 23 May 2016, 14h31 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
Emmental   T2  
17 May 16
Rämisgumme
Es war wieder einmal ein spontaner Entschluss zu dieser Wanderung. Dank guter ÖV-Verbindung (Wenn man im Online Fahrplan "Trubschachen, Bahnhof" eingibt, ohne "Bahnhof" wird es komplizierter) bin ich recht schnell in Trubschachen. Es ist noch recht frisch wie ich über den Ilfisteg gehe, doch nach dem Steg geht es rassig bergauf...
Published by Baeremanni 23 May 2016, 14h10 (Photos:18 | Geodata:1)
Emmental   T1  
21 May 16
mit höchsten "Würdenträgern" unterwegs zur Lueg
Eine historisch wohl einmalige Kumulation von FDP-Präsidenten des Kantons Bern liess die Partei zu einem ausserordentlichen „Gipfeltreffen“ aufrufen: von Affoltern i.E. aus, dem Heimatort des Bundesratspräsidenten Johann Schneider Ammanns, durfte mit weiteren politischen Würdenträgern, darunter die höchste Schweizerin,...
Published by Felix 23 May 2016, 13h33 (Photos:20)