Les Diablerets - Sommet des Diablerets 3210 m 10529 ft.


Peak in 33 hike reports, 194 photo(s). Last visited :
20 Aug 15

Geo-Tags: CH-VD, CH-VS


Routes (1)


 

Photos (194)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (33)



Waadtländer Alpen   T4 F I  
20 Aug 15
Sommet des Diablerets
Drei Tage unterwegs vom Col du Pillon zum Refuge Pierrdar zum Sommet des Diablerets und über Sex Rouge und den Glacier walk zur Cabane de Prarochet, weiter über den Sanetschpass zum See und hinunter ins Saanenland. 1. Tag: Gestartet sind wir vom Col du Pillon 1546m. Über Montagne du Pillon und Près Jordan wandern nach...
Published by christal 26 August 2015, 10h46 (Photos:17)
Waadtländer Alpen   F I  
11 Aug 15
Les Diablerets, 3210 m
Eine wunderbare, angenehmeBergtour bei schönem Wetter. Von der Bergstation Scex Rouge geht es auf der Moräne den Steinmannli entlang hinauf Richtung Le Dôme. Hier wartet die Schlüsselstelle, die aber mit Seilen gesichert und deshalb gut begehbar ist. Eindrücklich: Offenbar stand der Gletscher bis vor wenigen Jahren noch...
Published by leoj 12 August 2015, 14h06 (Photos:5)
Waadtländer Alpen   F I  
6 Jul 15
Sommet des Diablerets - Tête de Barme
Heute wollten wir wieder mal auf den Gipfel von Les Diablerets. Und das Wetter war genau dafür geschaffen. Unten im Tal war es ziemlich warm und hier oben auf 3000m war es herrlich kühl. Gestartet sind wir beim Col de Tsanfleuron. Dort haben wir uns angeseilt und sind zum Le Dôme aufgestiegen. Diesen Punkt beim Le Dôme kann...
Published by Hudyx 9 July 2015, 20h46 (Photos:28 | Comments:1)
Waadtländer Alpen   F  
4 Jul 15
Sommet des Diablerets 3'210m, kleine Rundtour
Kollege Mike kontaktierte mich,ob wir zusammen eine Hochtour an unserer jährlichen 1ten August Tour unternehmen könnten. Denn er würde gerne dieses Jahr einmal einen 4'000er besteigen. "Ok", sagt ich ihm aber du hast darin ja noch gar keine Erfahrung! Deshalb starteten wir am Samstag sozusagen eine Schnupper- / Vorbereitungs- /...
Published by markus1968 6 July 2015, 14h02 (Photos:7 | Comments:1)
Waadtländer Alpen   F WT4 F  
10 Mar 15
rund um Gsteig 2|4: le Dôme - Sommet des Diablerets
Nach einem „opulenten“ Frühstück - sogar Rösti bereitet uns die Hausherrin zu - fahren wir erst mit dem PW auf den Col du Pillon, und danach mit der LSB hoch zur von Mario Botta gestalteten Bergstation. Hier, auf der Bergstation Sex Rouge, bei schönstem Wetter, doch unangenehm starkem und kühlem Wind, inmitten...
Published by Felix 15 March 2015, 13h35 (Photos:47)
Waadtländer Alpen   F  
6 Jul 14
Le Sommet des Diablerets
After two via ferratas on Saturday (Cascade du Dar and Tête aux Chamois) and a night at the Diablerets SAC hut, our SAC Uto group prepared for an easy glacier hike onto the eponymoussummit of the Diablerets massif. At 3210m, it is also the highest point of canton Vaud. --- We are blessed with a well-timed spell of good...
Published by Stijn 10 July 2014, 20h23 (Photos:37)
Waadtländer Alpen   PD- PD  
24 Apr 14
Gar nicht so diabolisch...
Am höchsten Gipfel der Waadt gibts auch spät im Jahr noch eine Tagestour für ÖV-Touristen. Mit den Bähnli kann bis zum Sex Rouge gefahren werden und so sind es nur noch gut 400 Höhenmeter zum Gipfel. Dieser bietet eine wunderbare Rundsicht und bei guten Verhältnisse auch eine ebensolche Abfahrt. Dabei ist die Variante,...
Published by Alpin_Rise 28 April 2014, 17h03 (Photos:16)
Waadtländer Alpen   PD  
17 Apr 14
Glacier du Tsanfleuron und Sommet des Diablerets
Unvergesslicher Sonnenuntergang auf dem Scex Rouge, Gletschermessungen und ein Skitürchen auf les Diablerets Tags zuvor am östlichsten Ende der Schweiz auf den Gletschern unterwegs, nun auf den westlichsten Gletschern. Da wirDonnerstags schon früh morgens (vor Ankunft der Skitouristen) messen mussten, erhielten wir das...
Published by Delta 18 April 2014, 16h04 (Photos:23 | Comments:1)
Waadtländer Alpen   F I  
1 Oct 13
Welschlandtour Teil I - Auf dem höchsten Waadtländer
''Gipfel der Teufelshörner'' heisst der Höchste Berg des Kantons Waadt frei ins Deutsche übersetzt. Die Fantasie spinnt bei einem solchen Namen manch schaurigen Gedanken und man stellt sich eine recht wilde und unheilvolle Berggestalt darunter vor. Von Süden betrachtet scheint diese Vorurteil bei den steil abfallenden Flanken...
Published by jfk 2 October 2013, 23h14 (Photos:10)
Waadtländer Alpen   T5 F I  
1 Oct 13
L'experience Romandie: Les Diablerets und Vanil Noir
Zwei Tage - Zwei Kantonshöhepunkte - Zwei Bergfreaks. Ein herbstlicher Ausflug in die Romandie bei unsicherem Wetter, der sich jedoch mehr als lohnte! Welch ungutes Gefühl mich beschlich, als ich am Dienstagmorgen mit dem Auto über den Brünig fuhr: Nebelschwaden und strömender Regen, das konnte ja "heiter" werden. In der...
Published by budget5 3 October 2013, 20h47 (Photos:26)