Bietschhornhütte 2565 m


Hütte in 9 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
19 Aug 17


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Oberwallis   T4  
19 Aug 17
Auf dem Höhenweg zur Bietschhornhütte
Im Lötschental gibt es zwei Höhenwege. Der eine ist ein Klassiker und führt auf der Nordseite von der Fafleralp zur Lauchernalp. Er ist gut markiert, gut ausgebaut und weist relativ wenig Höhendifferenz auf. Aus diesen Gründen ist er sehr beliebt. Kaum jemand kennt aber den Höhenweg auf der Südseite. Dieser ist nur...
Publiziert von Rhabarber 21. August 2017 um 20:34 (Fotos:16)
Oberwallis   T4  
4 Jul 17
Lötschental Höhenweg Süd: der lange, aussichtsreiche, nicht ganz triviale, Weg zur Bietschhornhütte
In Goppenstein, beim Platz nördlich des Restaurants Felsenheim, befindet sich der originelle Einstieg zur heutigen Tour; nach wenigen Metern beginnt im Wald sogleich der lange - und sehr steile - Anstieg. Die Wegspur ist zu Beginn recht deutlich, und später - bei unklarerem Verlauf - helfen einzelne verblassende wie auch...
Publiziert von Felix 17. August 2017 um 12:46 (Fotos:55 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Oberwallis   WT6  
10 Apr 17
Schwarzhorn-Traverse im Lötschental
Martin Maier ist nicht zu beneiden: Bei der Überarbeitung der SAC-Skitourenführer für die Berner Alpen muss er ein wahres Streichkonzert umsetzen, denn so manche wunderliche Route, die seine Vorgänger erkundet und beschrieben hatten, ist mittlerweile aus Wildschutzgründen tabu geworden. Und dabei kommen punktuell sogar Routen...
Publiziert von Zaza 10. April 2017 um 20:05 (Fotos:20)
Mittelwallis   T5-  
3 Aug 16
Gattunalpa-Höhenweg von Goppenstein zur Bietschhornhütte
Der Höhenweg über die Gattunalpa ist eine der wenigen Möglichkeiten, die Bietschhornhütte in eine Tour einzubeziehen, wenn man nicht gerade das Bietschhorn anpeilt, und er verspricht eine einsame Wanderung in wilder Landschaft. Gegenüber vom Bahnhof Goppenstein beginnt der Weg mit einem Durchschlupf neben einem eisernen...
Publiziert von lucama 4. August 2016 um 21:28 (Fotos:16)
Oberwallis   T3  
31 Aug 15
Bietschhornhütte
Den letzten Hitzetag wollen wir noch nutzen und die Bietschhornhütte besuchen. Von Blatten aus wandern wir zuerst über einen schmalen Pfad über die Brunnmatte und überqueren bei Pkt. 1635 den Birchbach (keine Brücke, Vorsicht bei viel Wasser). Dann geht's durch den Nästwald schräg aufsteigend zum Nästbach. Hier haben...
Publiziert von Hibiskus 1. September 2015 um 15:12 (Fotos:25 | Kommentare:2)
Oberwallis   T4+ ZS+ IV  
19 Jul 14
Bietschhorn 3934m von Nord nach West
Traumhaftes Bergerlebnis auf einem großartigen Berg Endlich war er gekommen, der Tag auf den wir schon lange gewartet hatten und der uns auf dem Gipfel des Bietschhorns sehen sollte. Am Vorabend war die Aufregung doch zu spüren und etwas nervös mampften wir das leicht verkochte Risotto in den, wegen der Tour auf das Nesthorn...
Publiziert von alpinos 4. November 2014 um 21:40 (Fotos:28)
Mittelwallis   T4+  
21 Aug 13
Höhenweg Bietschhornhütte-Goppenstein
Das klassische Zielobjekt von Bietschhornhüttenbesuchern ist natürlich der Westgrat des Bietschhornes. Seit kurzem ist jetzt aber auch der Höhenweg Bietschhornhütte nach Goppenstein als weniger ansruchsvolles aber sehr interessantes Ziel möglich geworden. Es ist ein blauweiss markierter Alpinwanderweg. Er ist noch wenig...
Publiziert von BaumannEdu 22. August 2013 um 23:03 (Fotos:32)
Oberwallis   S 4+  
27 Jul 13
Bietschhorn : traversée Éperon E - Arête W
Traversée enfin réussie après X reports et annulations au cours des années passées, quand il faisait beau c'était enneigé ou trop sec, quand c'était bon la météo se dégradait, etc...c'était pour nous l'un des derniers grands sommets de l'Oberland encore manquants (ne reste désormais plus que l'Eiger...). Vraiment...
Publiziert von Bertrand 29. Juli 2013 um 11:35 (Fotos:25 | Kommentare:1)
Mittelwallis   ZS IV  
19 Aug 71
Bietschhorn Nordgrat-Westgrat von der Bietschhornhütte
Als ich in den Ferien auf der Fafleralp das Bietschhorn zum ersten Mal erblickte, wusste ich sofort, das ist einer der schönsten Berge der Schweiz, da will ich unbedingt hinauf....War natürlich noch ein junges "Greenhorn", aber ich hatte doch schon einige namhafte Touren gemacht. Aber alleine konnte das damals noch nicht gut...
Publiziert von donalpi 30. März 2015 um 22:49 (Fotos:6 | Kommentare:1)