Sommerferien 2012 / 2. Teil - Traumgipfel Bietschhorn!


Published by MaeNi , 25 August 2012, 23h11.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:13 August 2012
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: AD
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 3 days
Access to start point:PW nach Ried im Lötschtal
Accommodation:Bietschhornhütte
Maps:1268 Lötschental

Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann. (Aristoteles)

Jedes Jahr versuchen wir, uns einen ganz bestimmten Gipfeltraum zu erfüllen. Letztes Jahr war es zum Beispiel das Wetterhorn über das Willsgrätli. Auch wunderschön. 

Diese Touren machen wir jeweils nur zu zweit, finden sie doch immer um unseren Hochzeitstag statt. Gleichzeitig sind diese Touren auch Nicoles Geburtstagsgeschenk.

Heuer soll es das Bietschhorn sein..auch eine schönsten Berggestalten, die es gibt. Wir fühlen uns gut, das Wetter passt auch und wir geniessen den Aufstieg zur Bietschhornhütte, wo wir von Anni mit einem Glas Tee empfangen werden. Wir sind nicht viele Gäste auf der Hütte. Zwei Führerseilschaften sind auch noch da, eine mit einem Gast, die andere mit zwei Gästen...übersichtlich das Ganze. Etwas später entscheiden sich zwei deutsche Berggänger, welche erst spät am Nachmittag zur Hütte zurückkehren, noch eine Nacht auf der Hütte zu verbringen. Sie sind total geschafft, nennen das Bietschhorn einen Monsterberg. Puuhhh...das tönt ja nicht gerade vielversprechend.

Nach einem gemütlichen Abendessen geht es auch schon bald ins Bett. Auf der kleinen Bietschhornhütte liegen alle im gleichen Schlag..auch die Bergführer. Der Schlaf ist unruhig... Gipfelnervosität.... entsprechend kurz ist die Nacht. Wir frühstücken im Schein der Gaslampe. Irgendwie schön.

Bald geht es los. In der Dunkelheit steigen wir dem Bietschjoch entgegen..etwas eintönig, aber gut, um warm zu werden. Am Joch dann kurze Pause, Gstältli und Steigeisen anziehen, anseilen. Über den Bietschgletscher geht es zum Westgrat des Bietschhorns. Langsam wird es Tag, die Stimmung ist wunderschön.

Das Licht bringt es an den Tag, der Grat zum Gipfel ist lang. Hält man sich hauptsächlich an der Gratkante, hält sich die Brüchigkeit in Grenzen. Versteigt man sich in die Flanken, so scheint sich der Berg mit jedem Schritt etwas mehr zu zersetzen. Umso höher man steigt, umso besser wird die Felsqualität.

Nach dem Roten Turm wird der Grat recht schmal und ausgesetzt, man erreicht den Talgipfel. Ab hier ist es nicht mehr weit zum Gipfelkreuz. Wir geniessen den erreichten Gipfel, es wird gratuliert und geplaudert.

Bald machen wir uns an den Abstieg. Konzentration ist gefragt. Am anspruchsvollsten ist die Orientierung. Schnell versteigt man sich auf eine Seitenrippe, wenn man nicht aufpasst. Auch wir machen einen kurzen Abstecher, bemerken das aber noch rechtzeitig. Zurück am Fuss des Westgrats behändigen wir uns wieder unseres Materials, welches wir deponiert haben. Steigeisen und Pickel haben wir am Grat nicht gebraucht.

Zurück zum Bietschjoch, jetzt mal Pause machen. Tee und was Süsses dazu. Das tut gut. Der Abstieg zur Hütte geht zügig, wir nutzen die letzten Schneefelder. Das vernichtet Höhenmeter in kurzer Zeit.

Anni macht eine vorzügliche Rösti. Die füllt die Speicher wieder auf. Wir bleiben noch eine Nacht, schliesslich wollen wir diesen Gipfel noch so richtig wirken lassen. Wir sind die einzigen Gäste heute. Lassen den Tag zusammen mit Anni ausklingen. Glücklich schlafen wir heute ein. Was für eine herrliche Tour!

Am nächsten Morgen gemütliches Zmorge zusammen mit Anni, bevor wir wieder nach Ried absteigen. Die Sonne lacht und unsere Reise kann weitergehen. Das Berner Oberland wartet.


Hike partners: MaeNi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

AD+ IV
AD III
14 Aug 19
Bietschhorn Westgrat · dominik
AD IV
AD III
T4- AD III
4 Aug 00
Versuch Bietschhorn · WoPo1961

Comments (28)


Post a comment

Linard03 Pro says:
Sent 26 August 2012, 08h31
Gratuliere Euch beiden zu diesem Traumgipfel - toll gemacht!
LG; Richard

MaeNi says: RE:
Sent 26 August 2012, 09h07
Vielen Dank Richard.

Ja, das Bietschhorn ist wahrlich ein Traumgipfel!

LG
Nicole und Marcel

Mel says:
Sent 26 August 2012, 08h42
was für eine wunderbare tour! herzliche gratulation euch beiden!

MaeNi says: RE:
Sent 26 August 2012, 09h07
Danke auch für Deine Gratulationen, liebe Mel. Es war einfach toll!

LG
Nicole und Marcel

alpinos says:
Sent 26 August 2012, 09h19
Herzlichen Glückwunsch Euch beiden zum tollen Bietschhorn! Wie schön, dass Euer Hochzeitstag mitten in die Hochtourensaison fällt...

LG, A&R

MaeNi says: RE:
Sent 26 August 2012, 14h54
Danke Euch beiden! Es war ein wirklich schönes Erlebnis!

LG
Nicole und Marcel

WoPo1961 Pro says: Schepperlotti
Sent 26 August 2012, 11h33
Da habt ihr es aber mal wieder richtig krachen lassen... und damit meine ich jetzt nicht die Hochzeitstagnacht (lustiges Wort), sondern eure tolle Hochzeitstagtour.
Herzlichen Glückwunsch, ihr Beiden. zur Tour und zu eurem Freudentag.
LG aus Flh... WoPo

MaeNi says: RE:Schepperlotti
Sent 26 August 2012, 14h55
Vielen Dank nach Flh, lieber WoPo. Wir durften einen wahrlich freudigen Freudentag erleben!

LG auch an Tina
Nicole und Marcel

Deleted comment

MaeNi says: RE:
Sent 26 August 2012, 14h56
Danke Mark..wir geniessen den Gipfel immer noch!

LG
Nicole und Marcel

SchmiGno says: Gratulation
Sent 26 August 2012, 15h51
Tolle und abwechslungsreiche Tour mit tollen Impressionen.

MaeNi says: RE:Gratulation
Sent 26 August 2012, 15h59
Merci beschtens...und diese Impressionen wirken wohl noch lange nach...

Basti says: Glückwunsch
Sent 26 August 2012, 16h14
Glückwunsch zu diesem fantastischen Gipfel!
Gruß
Sebastian

MaeNi says: RE:Glückwunsch
Sent 26 August 2012, 16h42
Danke Dir und herzliche Grüsse
Nicole und Marcel

Sent 26 August 2012, 17h58
tolle Bilder zum Bietschhorrä. Gratuliere Euch zur Besteigung. Wow, habt Ihr schöne Sommerferien gehabt !

MaeNi says: RE:
Sent 26 August 2012, 21h04
Danke Dir! Ja, wir hatten viel viel Wetterglück und auch sonst hat (fast) alles gepasst...das Nichterreichte hat noch Platz auf der Projektliste..:-)

LG

eugen says: Bietschhorn
Sent 26 August 2012, 21h52
Ich habe kürzlich den Bericht zum ersten Ferientag gelesen und ihn sehr genossen (Steghorn und so weiter). Und jetzt sind da plötzlich noch ein paar mehr Berichte im Netz. Mich interessierte vor allem das Bietschhorn. Wir waren heute auch nahe an diesem schönen Berg, aber von Süden. Gratulation zu eurem Erfolg an diesem Küderhaufen.
Viele Grüsse aus dem Wallis.
Eugen

MaeNi says: RE:Bietschhorn
Sent 26 August 2012, 22h30
Danke lieber Eugen. Trotz Küder ein toller Gipfel!

Liebe Grüsse ins Wallis
Nicole und Marcel

Baldy und Conny Pro says: Super
Sent 26 August 2012, 22h26
Tolle Fotos und nochmals herzliche Gratulation zur Tour.

Grüsse Conny und Angelo

MaeNi says: RE:Super
Sent 26 August 2012, 22h31
Auch Euch vielen Dank!

Liebe Grüsse
Nicole und Marcel

Bombo says:
Sent 26 August 2012, 23h02
Gratulation nochmals zu diesem auch aus meiner Sicht Traumgipfel. Es gibt Berge, die sind einfach so richtig schön - die ziehen einem magisch an. Das Bietschhorn gehört ganz klar dazu - ich gratuliere zum Gipfelerfolg und freue mich mit Euch!

Gruess
Bombo


MaeNi says: RE:
Sent 27 August 2012, 09h36
Danke Dir! Es war so richtig schön und das Glücksgefühl halt irgendwie immer noch an...super!

LG
Nicole und Marcel

TeamMoomin says: Gerade
Sent 2 September 2012, 23h52
aus den Ferien zurückkommend lese ich von euren Ferien, was für tolle Touren und den Hochzeitstag mit Bietschhorn zu feiern scheint mir mehr als gelungen.
Danke für die tollen Fotos und gartuliere zu euren tollen Ferien!

Lg Oli und Moomin

MaeNi says: RE:Gerade
Sent 3 September 2012, 08h59
Danke vielmals! War wirklich wunderbar! Du hattest hoffentlich auch schöne Ferien?

LG
Nicole und Marcel

TeamMoomin says: RE:Gerade
Sent 3 September 2012, 17h16
Ja meine Ferien waren auch sehr schön Berichte werden wenn möglich in den nächsten Tagen folgen.

LgOli und Moomin

Runner says: Bietschhorn - ein eindrucksvoller Berg...
Sent 22 October 2018, 14h35
...auch einfach um ihn von unten zu bestaunen. Wir haben den Anblick vergangenes Wochenende aus dem Lötschental genossen - grandios. Wie auch euer schöner Bericht. Kein Bluff, nichts Übetriebenes oder verhamlosendes wie‘s auf Hikr leider auch ab und zu vorkommt. Man wäre gerne dabei gewesen ;-). Wünsche Euch weiterhin schöne und unfallfreie Touren.

Runner

MaeNi says: RE:Bietschhorn - ein eindrucksvoller Berg...
Sent 22 October 2018, 16h32
Danke Dir. In der Tat, das Bietschhorn ist ein herrlicher Gipfel...eigentlich müsste man wieder mal hin :-)

Auch Dir stets gute und unfallfreie Touren!
Herzlichst,
Nicole und Marcel

Runner says: RE:Bietschhorn - ein eindrucksvoller Berg...
Sent 22 October 2018, 20h08
Herzlichen Dank :-)


Post a comment»