COVID-19: Current situation

May 25
New York   T2  
25 May 03
Algonquin Peak
Wir waren jetzt schon 2 Jahre in New York, überlebten das World Trade Center, machten den großen Blackout mit, erkundeten die Umgebung. Jetzt war der Nachwuchs gewachsen, und Zeit für den ersten größeren Berg in den USA. Die Wahl fiel auf Algonquin im Adirondack Park. Alqonquin ist der zweithöchste Berg in New York, und...
Published by detlefpalm 2 December 2018, 15h49 (Photos:6)
May 24
Locarnese   T1  
24 May 03
Stauseeleerung bei Palagnedra
Ein von Menschenhand geschaffenes Schauspiel, das ich mir aus der Nähe betrachten wollte: Eine Stauseeausspülung. Nun, es empfiehlt sich nicht, ganz nah an die abstürzenden Geröll und Morastmassen zu gehen. Und nur beschränkt eine Tour mit Natur pur, hingegen mit eindrücklicher purer Naturgewalt....
Published by KraxelDani 25 May 2010, 12h24 (Photos:21 | Comments:4)
Wetterstein-Gebirge   T2  
24 May 03
Das Kreuzjoch(1719m)-ein nördlicher Vorposten der Alpspitze
Das Gebiet südlich von Garmisch ist touristisch übererschlossen und durch wintersportliche Aktivitäten teilweise erheblich geschädigt.Der Gipfel des Kreuzjochs wird dennoch kaum besucht,eine kleine Insel im Touristenrummel mit schöner Aussicht ins Wetterstein. Start in Garmisch zum Bayernhaus und weiter...
Published by trainman 7 May 2010, 03h39 (Photos:37)
May 23
Peru   T1  
23 May 03
Huayna Picchu 2515m
Der Gipfel "Huayna Picchu 2515m" thront über der heiligen Inka Stadt Machu Picchu 2360m. Ein grüner Kegel. Machu Picchu ist einer der schönsten und mystischsten Plätze der Erde. Die Stadt wurde vom Inka Herrscher  Pachacutec Yupanqui  erbaut und war dem Sonnengott Inti geweiht. Eingebettet...
Published by Cyrill 30 September 2006, 20h10 (Photos:15)
May 22
Ägypten   T1  
22 May 03
Ägypten
Unsere Ferien in Ägyptenwaren von der Geschichte des Landes geprägt. Hurghada Die meiste Zeit verbrachten wir am Ferienort Hurghada. Ein Fischerdorf, das zum Badeort mutiert ist. Die Landschaft ist geprägt von der Arabischen Wüste. Die Schönheit des Landes liegt unter dem Meeresspiegel. Deshalb haben wir auch...
Published by D!nu 28 April 2020, 19h09 (Photos:46)
May 20
Locarnese   T4  
20 May 03
Laghetti - Pizzo Leone
Diese Rundtour bietet ganz Verschiedenes: Einsamkeit auf wenig begangenen Wegen, Tief- und Ausblicke auf Berge, Dörfer, Centovalli und Lago Maggiore. Um diese Jahreszeit in frischem Frühlingsgrün, leuchtet auch bei wolkigem Wetter. Exakte Routenbeschreibung (siehe auch Karte): bereits hier genau beschrieben, diesmal ohne...
Published by KraxelDani 17 May 2009, 01h03 (Photos:14)
May 18
New York   T2  
18 May 03
Schunemunk Mountain
Schunemunk Mountain ist ein isolierter Berg, nördlich vom Harriman-Bear Mountain Park. Schunemunk ist bekannt für seine Hikes auf blankem Sandstein, Schiefer und Konglomeraten, knorzigen Kiefern, ungewoöhnlichen Felsformationen und weite Aussichten. Uns zog es auch dahin, und nicht zum letzten Mal. Unsere erste Begehung...
Published by detlefpalm 28 December 2018, 12h14 (Photos:1)
May 17
New York   T2  
17 May 03
High Tor and Low Tor
The Tors, und der High Tor State Park liegen unweit im Norden von New York, am Hudson River. Gerade mal 245 Meter hoch, stellen sie doch eine ansehnliche Landmarke dar - insbesondere vom anderen Flussufer aus gesehen. Schließlich ist die ganze Umgebung ja recht platt. Der Trail zuerst zum High Tor, dann weiter zum Little Tor -...
Published by detlefpalm 26 December 2018, 16h11 (Photos:1)
Bellinzonese   T3  
17 May 03
Pizzo di Claro 2727m
Wir wählten eine eher selten begangene Route auf den Pizzo di Claro. Die Route 1077 aus dem Clubführer Tessiner Alpen 3. Es war wiedereinmal schon sehr heiss im Clancatal und es ging kein Wind an dem wir uns ein wenig kühlen konnten.  Darum waren wir um so froher noch im Wald gehen zu können. Nach...
Published by Patrik Hitz 16 February 2008, 13h41 (Photos:8)
May 11
Lombardy   T2  
11 May 03
Escursione floreale al Poncione di Ganna (993m)
Escursionetra Valganna e Val Ceresio in una regione particolarmente ricca di specie floreali. Per noi questa passeggiata è diventata una classica per un pomeriggio nel mesedi maggio, quando la fioritura è più rigogliosa. Lasciamo la macchina al passo dell'Alpe Tedesco (785) e prendiamo il sentiero che sale alla collinetta (813)...
Published by morgan 12 January 2011, 18h12 (Photos:32)
New York   T2  
11 May 03
Mianus River Gorge
Die Mianus River Schlucht war das erste Landschaftsgebiet der die Bezeichnung 'National Historic Landmark' verliehen wurde. Der Fluß ist nach Chief Mayano benannt, Chief der Wappinger Indianer. Mayano heißt soviel wie 'der, der zusammenbringt'. Mayano wurde 1664 in der Nähe der Schlucht getötet. Um 1600 gab es um die 8000...
Published by detlefpalm 26 December 2018, 16h11 (Photos:1)
May 4
Solothurn   T1  
4 May 03
Untere Grenchenberg: eine kurze etappe des Jurahöhenweges im Frühling
Route: UNT GRENCHENBERG-ROMONTBERG-FRINVILLIER-TAUBENLOCHSCHLUCHT-BIEL Wetter: Sonnig, wenige Quellwolken Tour mit Amaia, Denise und Rudi
Published by Cirrus 6 January 2007, 22h48
Appenzell   T2  
4 May 03
Vom Kronberg nach Jakobsbad
Von den letzten Schneeflecken in den Frühling. Einfache Wanderung, um den Gästen die schönen Seiten des Appenzellerlands zu zeigen. War auch nicht schwierig bei dem schönen Wetter. Ein Hingucker waren die vielen Gleitschirme am Start und in der Luft. Einfachste Route dem Wanderweg entlang. Unterwegs von...
Published by KraxelDani 7 May 2009, 13h27 (Photos:8)
Appenzell   T2  
4 May 03
Hochalp(1530m),Hochfläschen(1470m) und Spicher(1520m)
Drei kleine Voralpenhügel bei bestem Wetter im harmonischen Appenzeller Land-so sieht ein schöner Nachmittag aus!Start in Urnäsch durch Wiesengelände leicht auf die Hochalp.Abstieg zum Hochfläschen und auf harmlosen Grat zum Spicher.Weiter Blick auf Churfirsten,Glarner Alpen,Säntis und Bodensee....
Published by trainman 4 May 2010, 06h48 (Photos:39)
May 2
Corsica   T1  
2 May 03
Desert des Agriates - Corsica
Anche oggi giornata uggiosa! Quest’inverno, qui nella "bassa",di sole ne abbiamo vistoveramente poco, inoltre, lo scorso fine settimana, ho saltato anche la consueta gita settimanale in montagna. Per tirarmi su il morale ho riguardato un pòle gite del passato e ho pensato di pubblicare questa, fatta nella primavera...
Published by grandemago 17 February 2010, 15h19 (Photos:39)
Apr 30
Bayrische Voralpen   T3  
30 Apr 03
Mühsam durch Altschnee auf den Risserkogel(1826m)
Der Weg auf den beliebten Risserkogel ist eigentlich nur T2,wenn man aber zu früh dran ist im Jahr,so wird man mit unangenehmen Schneeresten bestraft. Start in Wildbad Kreuth ins Tal "in der langen Au".Auf beschilderter Abzweigung nach links auf gutem schneefreien Weg durch Wald und Wiesen...
Published by trainman 19 April 2010, 03h30 (Photos:26)
Apr 22
Nidwalden   T2  
22 Apr 03
Buochs, sein Horn
An diesem Wunderschönen Tag musste ich etwas unternehmen.... Entchieden hatte ich mich für das Buochserhorn, von Niederrickenbach aus. Das ist eigentlich fast einen Spaziergang. Die Aussicht ist aber wunderschön und, meines erachtens, schöner als das vom Stanserhorn. Die Sicht ist da viel breiter. In Niederrickenbach lohnt...
Published by genepi 22 June 2011, 10h58 (Photos:5)
Apr 21
New York   T2  
21 Apr 03
In den Gunks: Verkeerder Kill Falls Loop
Der Trail liegt am südlichen Ende der Shawangunks - oder besser bekannt als die Gunks. Die Gunks sind ein erstklassiges Sportkletter-Gebiet, das weit über die Oststaaten der USA, und die USA selbst hinaus, bekannt ist. Wir hatten es jetzt nicht sehr mit der Felskletterei, hatten aber nichts gegen ein paar luftige Ausblicke....
Published by detlefpalm 29 December 2018, 10h38 (Photos:3)
Apr 19
Western Australia   T1  
19 Apr 03
Frenchman Peak 262m
Etwa 50 km östlich von Esperance ist der "Cape Le Grand National Park". Nationalpark ist etwas anderes als bei uns. Natürlich, die Natur wird auch hier geschützt. Aber hier gibt es auch Campinplätze in den Parks. Sehr praktisch. Ich glaube, wenn ich viiiiel Zeit gehabt hätte, hätte ich es...
Published by MunggaLoch 6 January 2008, 17h42 (Photos:2)
Apr 13
Berner Jura   T1  
13 Apr 03
Durch mehrere Dörfer in die Berner Jura
Route: MOUTIER-CHAMPOZ-LOVERESSE-BELLELAY-TAVANNES Wetter: Sonnig und einige Quellwolken Alleingang
Published by Cirrus 6 January 2007, 22h52