Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Phur-Ri



Photo gallery (137)

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Journal (60)

By post date · By hike date

Uri   D  
27 Apr 08
Oberalpstock (3328m) mit Abfahrt über den Staldenfirn
Der Staldenfirn am Oberalpstock gehört wie der Gross Ruchen zu den längsten Nord-Abfahrten in der Zentralschweiz. Dank den Bergbahnen Disentis 3000 ist das Verhältnis Aufstieg zu Abfahrt sehr sehr konditionsfreunlich. Komplette Beschreibung der Route von Burro Die Verhältnisse am Oberalstock sind zur Zeit sehr...
Published by Alpin_Rise 29 April 2008, 10h28 (Photos:20)
Liechtenstein   T3  
12 May 08
Ellhorn (758m) beim Fläscherberg
Beim Rheinknie  drängt sich der Alpenrhein an die Abstürze des Fläscher Berg (Regitzer Spitz). Das kleine Massiv zwischen der Ebene um Sargans und dem Pässchen St. Luziensteig hält unbekannte Pfade, packende Aussichten und schöne Klettermöglichkeiten bereit. Trotz geringer...
Published by Alpin_Rise 19 May 2008, 11h02 (Photos:10)
St.Gallen   T6 III  
6 Sep 08
Scherenspitzen und Überschreitung Gamschopf (1959m)
Die Scherenspitzen sind eine Gruppe wilder Kalk-Zacken im langen Gratzug zwischen dem Säntis und Stein im Toggenburg. Insgesamt sind es vier Gipfelchen: Scherenspitze Ost & West, Scherenturm und ein kleineres, namenloses Türmchen (T5, I). Früher war das Ersteigen dieser Spitzen in bestem, griffigen Schrattenkalk sehr...
Published by Alpin_Rise 8 September 2008, 21h39 (Photos:18)
Obwalden   T5+ II  
9 Sep 12
Auf des Schafes Nase...
... steigt man am besten über den NW-Grat. Lange gedacht, dann ad-hoc nach feuchtem Canyoning-Ausflug in die Innerschweiz ausgeführt. Die Tour ist bereits als Schafnase – Rossflue Überschreitung, Alpoglerberg 1841m, Giswilerstock / Schafnase 2011m und Rossflue 2084m oder Gratwanderung vom Glaubenbielen- zum Brünigpass –...
Published by Alpin_Rise 9 September 2012, 22h31 (Photos:8)
Oberengadin   PD-  
27 Mar 10
Versuch Corn Margun (3035m)
Auch bei erheblicher Lawinengefahr gibts am Julier einige Ziele: Die drei "billigen" Dreitausender Corn Camuotsch, Suvretta und Margun sind durch das Valletta dal Güglia schnell erreicht und weitgehend frei von steilen Hängen. Einzig der Gipfelaufbau am Corn Margun fordert etwas mehr Aufmerksamkeit. Motivierte...
Published by Alpin_Rise 30 March 2010, 09h35 (Photos:18)
Uri   F D-  
8 Apr 07
Lochberg (3079m)
Der Lochberg reiht sich in den Kamm, der das Göscheneralptal vom Urserental trennt. Er wird vor allem im Frühling bestiegen, wenn sich die 1300hm lange Nordflanke in eines der besten Pulverreviere der Zentralschweiz verwandelt. Klassische Skitour mit genialer Nordhang-Pulverabfahrt - krönender Abschluss unserer...
Published by Alpin_Rise 13 April 2007, 14h33 (Photos:12)
St.Gallen   T4 I  
5 Nov 10
Denn das Gute liegt so tief: Schlumchopf "Westsporn"
November, der alpinistische Durstmonat. Die Ski kratzen über dürftig eingeschneite Alpweiden, kurze, kalte Tage verbieten Ausflüge ins Hochgebirge, nasse oder vereiste Grashänge vereiteln Alpinwanderungen... attraktiv bleiben sonnige Südhänge und Talwanderungen. Warum immer in die Höhe schweifen? Denn das Gute liegt...
Published by Alpin_Rise 9 November 2010, 00h01 (Photos:32)
Surselva   F  
25 Jan 09
Um Su (2363m)
Bei erheblicher oder gar grosser Lawinengefahr bietet sich der sanfte, lange Rücken von Lumbrein zum Grener Berg geradezu an. Die meisten Skitourengänger gehen nur bis zum Steinmann, der den wenig markanten Aussichtspunkt mit dem sonderbaren Namen "Um Su" markiert. Entspannte Skitour auf einen Gipfel, der...
Published by Alpin_Rise 27 January 2009, 20h55 (Photos:13)
Uri   T4- VI-  
10 Sep 11
Gross Bielenhorn Südostgrat (SE-Grat)
Der Gross Bielenhorn Südgrat (oder Südostgrat) ist eine populäre Kletterei im Furkagebiet. Mit seinem einfachen, relativ kurzen und gletscherfreien Zustieg, der sehr guten Absicherung und der Ausstiegsmöglichkeit vor dem Gipfelaufbau eine wahre "hochalpine Plaisir-Kletterei". Unterschätzt darf sie dennoch nicht werden, man...
Published by Alpin_Rise 11 September 2011, 23h23 (Photos:16)
Mittelwallis   PD  
19 Nov 10
Tochuhorn
Saisonopener! Unten wenig Schnee, lange Querung, im Pass dann aufs unberührte Tochuhron abgeschwenkt anstatt Spitzhoreli. Einige Pulvertaschen, insgesamt aber verblasen und föhngeprägter Deckel. Leider keine Bilder, dafür eins von einer anderen, ebenfalls weniger gelungenen Tour in der Region... Phur-Ri
Published by Alpin_Rise 28 November 2010, 11h56 (Photos:1)
All my reports(60)


Peaks (138)

My waypoints: List · Map
All my waypoints