'Imlīl / إيمليل / Imlil 1740 m 5707 ft.


Locality in 21 hike reports, 19 photo(s). Last visited :
17 Jun 22

Geo-Tags: MA
In the vicinity of: Sīdī Shamharush / سيدي شمهروش / Sidi Chamharouch, Aroumd, Refuge Azib Tamsoult


Photos (19)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (21)


Hikes (20) · Alpinism (4) · Climbing (5) · Skis (1)

Hoher Atlas   T2  
17 Jun 22
Marokko Teil 1: Imlil - Refuge Mouflons du Toubkal
Eher durch Zufall bin ich vor einiger Zeit auf die beiden Berichte von frmat zu den 4000ern in Marokko im Hohen Atlas gestoßen. Irgendwie hat sich in meinem Kopf dann die Idee entsponnen dort doch alle 11 4000er im Hohen Atlas innerhalb eines Urlaubs von 10 Tagen zu besteigen. Nach etwas Recherche und Planung sollte das gut...
Published by boerscht 30 August 2022, 09h40 (Photos:22)
Marokko   T2  
5 May 19
Imlil, Bergdorf im Zentrum des Hohen Atlas
Heute nun eine letzte Rekotour für die geplante Wanderwoche 2020. Mein Weg führt mich nach Imlil im Toubkal Nationalpark. Imlil ist auch ein Ausgangspunkt für die Besteigung des Jebel Toubkal, höchster Berg des Atlasgebirges. Imlil ist das Chaltén Marokkos, ein Bergsteigerdorf in dem es neben vielen...
Published by Mo6451 6 May 2019, 13h35 (Photos:28 | Geodata:1)
Imlil   T3+ F I  
27 Feb 18
Drei Tage im Hohen Atlas
Drei Tage im Hohen Atlas Versuchte Besteigung des Jbel Toubkal Ich verbrachte zuerst eine Woche Ferien mit meiner Partnerin in Marrakesch. Wir besichtigen die Stadt und spielten Golf. Leider erkältete ich mich fing einen Husten ein. Tag 1 Von Imlil zum Refuge Toubkal Gesundheitlich etwas geschwächt fahre ich nach Imlil...
Published by aBart 18 March 2018, 17h45 (Photos:16 | Geodata:4)
Hoher Atlas   T5 II  
29 Oct 17
4000er im Hohen Atlas - Vol. 2
Die Bergwelt Marokkos ist ein ganzjährig beliebtes Trekkinggebiet. Benni und ich haben vor vier Jahren hier unsere erste gemeinsame Tour unternommen und dabei den Toubkal sowie drei weitere Viertausender besucht. In wenigen Flugstunden lässt sich von Europa aus eine völlig andere Welt erreichen, was einem v.a. in den Souks von...
Published by frmat 15 November 2017, 16h22 (Photos:115 | Comments:3 | Geodata:4)
Hoher Atlas   T4 F  
2 Oct 17
Hochtourenwoche im Hohen Atlas
Da die Saison gerade vorbei ist, bzw. noch nicht angefangen hat, bietet es sich an die aufgeschobenen Berichte von letztem Jahr zu ergänzen: Zum Höhepunkt des Bergjahres 2017 hatten wir uns noch ein extra Schmankerl herausgesucht. Nicht weniger als ein komplett neuer Kontinent und unser erster 4000er standen auf dem Programm....
Published by eloxx 21 October 2018, 10h54 (Photos:8)
Hoher Atlas   T4-  
1 Jun 16
5 Tage durch den Hohen Atlas - Tag 5: Djebel Toubkal 4167 m
Der Djebel Toubkal ist der natürliche Magnet für die meisten Wanderer hier. Nur machen ihn fast alle (gefühlt > 90%) in 2 Tagen von Imlil her. Das wäre nicht nur kein Vergnügen für mich, sondern rein wegen der Höhenanpassung ein richtiges Problem. Erstaunlicherweise schaffen ihn aber fast alle. Das Publikum ist mehr...
Published by basodino 8 June 2016, 18h22 (Photos:62)
Hoher Atlas   T3  
28 May 16
5 Tage durch den Hohen Atlas - Tag 1: Imlil - Refuge Azib Tamsoult
Unser diesjähriger Haupturlaub führte uns ins mir bisher unbekannte Marokko. Natürlich durfte es da an einem Trekking durch den Hohen Atlas nicht fehlen. Da wir bisher hier nie unterwegs waren, haben wir uns für ein Komplettpaket eines lokalen Anbieters entschieden, welches den Transfer von Marrakesch, die Übernachtungen auf...
Published by basodino 8 June 2016, 18h22 (Photos:33)
Hoher Atlas   T4-  
12 Jul 14
Jbel Toubkal (4167m) & Imouzzer (4010m) Traverse
When we arrived in Marrakech our Taxi driver was already waiting for us. He had a big sign with my name on it, well not entirely, but something that looked similar.He was happy seeing us and we went out of the airport to his car. The first thing I noticed when walking out of the airport was the heat. It must have been about 35...
Published by Lodewijk 12 August 2017, 13h42 (Photos:76)
Hoher Atlas   T4 I  
19 Jun 14
Djebel Toubkal (4167 m) S-N-Überschreitung, Ras (4083 m) und Timesguida (4089 m)
Di, 17.06.2014: Minibus von Marrakech nach Imlil (s. Zufahrtsbeschreibung) Aufstieg nach Aremd (Aroumd/Around) (1950 m) > 200 Höhenmeter, 0h45 Übernachtung im "Gite Dar Belle Vue" (s. Unterkunftsmöglichkeiten) Ich kann das Dorf Aremd wirklich dringend empfehlen. Das nächste Mal würde ich noch länger dort bleiben......
Published by alpia 24 June 2014, 00h06 (Photos:14 | Comments:4)
Hoher Atlas   T3  
17 May 14
Toubkal (4.167m) im Frühling
Der Berg: Mit seinen 4167m Höhe ist der Djebel Toubkal im Hohen Atlasnicht nur der höchste Gipfel Marokkos, sondern weit darüber hinaus. Erstim über 2000km entfernten Mont-Blanc-Massiv befinden sich höhere Berge. Innerhalb Afrikas sind es sogar ca. 5000km bis zum nächst höheren Berg im Hochland von Abessinien in...
Published by Riosambesi 24 May 2014, 16h25 (Photos:20 | Comments:1)
Hoher Atlas   T3+  
9 Nov 13
Djebel Toubkal 4167m (Traverse S-N)
Seit dem ich vor gut 2 Jahren in der Gegend war (hier), hatte ich mir fix vorgenommen den Djebel Toubkal, den hoechsten Berg Nordafrikas, zu besteigen. Der hohe Atlas bietet unzaehlige Wandergipfel oberhalb von 3500 m und die Distanzen koennen dementsprechend recht anspruchsvoll sein. Insofern ist der Djebel Toubkal nicht zu...
Published by MicheleK 15 November 2013, 23h03 (Photos:29 | Comments:2)
Hoher Atlas   T4 I  
27 May 13
4000er im Hohen Atlas
In Mitteleuropa hält der Sommer keinen Einzug. Nichtmal der Frühling. Die Alpen sind großteils tief verschneit. So war es ein leichtes, ein Ausweichziel zu suchen, indem die Verhältnisse zum Sommerbergsteigen passen. Schon lange wollte ich einmal den Hohen Atlas bereisen und dank Easyjet ist dieses Ziel vom Flughafen Basel...
Published by frmat 28 May 2013, 13h49 (Photos:72 | Comments:10 | Geodata:4)
Hoher Atlas   T3  
29 Apr 13
Toubkal (4167m) - Höchster Gipfel Nordafrikas
Allgemeines: Die Tour auf den Toubkal habe ich in meinem diesjährigen Marokko-Urlaub unternommen. Dabei standen diesmal nicht die Berge im Vordergrund, sondern die Besuche der marokkanischen Königsstädte Marrakech, Rabat und Fès, sowie die Besichtigung von Volubilis, und eine mehrtägige Tour mit dem Mitewagen durch die...
Published by DonPico 4 May 2013, 17h38 (Photos:32)
Hoher Atlas   T3  
8 Sep 12
Djebel Toubkal, 4167m
Keine spontane Idee, sondern von langer Hand vorbereitet war unser exotischer Kurz-Trip in das Atlas-Gebirge. Für einmal stand das Erlebnis insgesamt im Vordergrund; der Gipfel eher im Hintergrund. Das Unternehmen stand auch mehr im Zeichen eines Trekkings denn einer Berg-Besteigung, wie wir dies von den Alpen her kennen....
Published by Linard03 12 September 2012, 12h27 (Photos:56 | Comments:14)
Hoher Atlas   T3 F I  
30 Jan 12
Ras N'Ouanoukrim 4083m / 'sightseeing' Marrakech
Mein dritter Besuch auf dem afrikanischen Kontinent führte mich in den Norden nach Marokko. Einerseits war der Plan den höchsten Berg Nordafrikas den Djebel Toubkal 4167m zu besteigen, andererseits aber auch die bunte Stadt Marrakech zu besuchen und zu geniessen. Erneut plante ich diese Reise mit meinen beiden Freunden Andreas...
Published by Bolivar 9 February 2012, 14h40 (Photos:72)
Hoher Atlas   T2  
22 Feb 11
Hiking in the High Atlas to Tizi n'Tamatert Pass (2279m)
With my2 Kidswe spent7days in Maroccoand among others, we wanted toget a feelinfor theregion aroundToubkal Massiv. A simple 2 days reco in order to see if further outingswill beworthwhile... Anfahrt: from Marrakesh with the common taxito Imlil (ca. 1.5h,ca. 50 Dh /Person, leaving from Bab-el-Barr).The white mountain...
Published by MicheleK 7 April 2011, 23h22 (Photos:14)
Marrakesch, Asni   T1  
15 Dec 10
2 Tages- Wanderung im hohen Atlas
Die günstigen Flugverbindungen und die Möglichkeit kurzfristig einen Trip zu organisieren, verschlugen mich nach Marrakesch in Marokko. Easy-Jet sei dank, ging alles sehr rasch, so befand ich mich schon bald im Flugzeug in Richtung Afrika. Erst auf dem Weg machte ich mir erste Gedanken wo es hingehen sollte. Als ich dann auf dem...
Published by Schwarzbue 9 January 2011, 11h44 (Photos:6)
Hoher Atlas   T3  
21 Oct 09
Jbel Toubkal 4167m
Der höchste Berg Nordafrikas ist für "hikende" Marokko-Besucher einfach Pflichprogramm. Mit 4167m Höhe gehört er wohl zu den einfachsten Viertausendern überhaupt und stellt einen herrlichen Aussichtspunkt in mitten des Hohen Atlas' dar. Wenn kein oder wenig Schnee liegt, so führen sehr...
Published by whannes 4 November 2009, 08h41 (Photos:27 | Comments:4 | Geodata:1)
Hoher Atlas   T3  
1 Oct 05
Jabal Toubkal (4167m)
Mit dem Sammeltaxi von Marrakesch nach Imlil gefahren. Von dort via Hochebene bei Aroumd in rund 2h zur Pilgerstätte Sidi Chamharouch. Dann weiter auf angenehmem, stetig ansteigendem Pfad zum Réfuge Neltner CAF auf 3207m, was etwa 2h 30min dauerte. Im Réfuge wurde übernachtet. Frühmorgens dann auf trockenem, teils...
Published by أجنبي 27 April 2011, 03h38 (Photos:20)
Hoher Atlas   T3 F  
28 Jul 04
Djebel Toubkal (4167m)
Diesen Gipfel habe ich im Sommer 2004 im Rahmen einer 3 - wöchigen Trekkingtour durch den Hohen Atlasgemacht, bei der 2 Wochen früher auch der Ighil Mgoun bestiegen wurde (Siehe Bericht ). Der Toubkal ist derhöchste 4000er im Atlasgebirge, recht bekanntaber nicht extremüberlaufen. Einige weitereBerge der Umgebungragen über...
Published by Meeraal 1 September 2009, 21h18 (Photos:5)
Hoher Atlas   F  
10 Apr 92
Jbel Toubkal
Skitour auf den Jbel Toubkal (4167m, 1000Hm) Der Toubkal ( ist der höchste Berg des Hohen Atlas im Nordwesten Afrikas. Mit 4167 Metern ist er auch der höchste Berg Marokkos. Der Toubkal befindet sich etwa 63 Kilometer südlich der Stadt Marrakesch. Der Berg liegt in einer zerklüfteten, felsigen Landschaft inmitten...
Published by Bergneger 20 September 2013, 15h35 (Photos:26)