Zürs 1717 m 5632 ft.


Locality in 36 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
15 Dec 23

Geo-Tags: A, Arlberg
In the vicinity of: Lech, Stuttgarter Hütte, Kaltenberg Hütte


Photos (13)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (36)


Hikes (31) · Alpinism (1) · Climbing (14) · Skis (5)

Verwallgruppe   PD- PD+  
15 Dec 23
Früh(winter)lingsskitouren vom Arlberg bis ins Kleinwalsertal
In der Woche vor Weihnachten hatten wir wieder eine mehrtägige Skitour geplant. Trotz dem überwiegend schlechten Wetter im Dezember erwischten wir genau fünf Tage mit bestem Wetter und meterweise Schnee. Die ersten drei Tage verbrachten wir an der Kaltenberghütte, danach ging es durchs Alberg-Skigebiet nach Warth und am...
Published by LeiOaEisn 24 December 2023, 12h26 (Photos:40)
Lechquellengebirge   T3+  
23 Jul 23
Hasenfluh
Von Zürs durch wunderschöne Alpenblumenwiesen hinauf zum Zürser See. Dort biegt der Steig zur Hasenfluh ab. Hinauf auf deren Gipfelaufbau und über die felsige Hochfläche auf die Vordere Hasenfluh mit Gipfelkreuz. Dann den Grat hinüber zur etwas höheren Hinteren Hasenfluh. Wieder hinunter zum bau-weiß markierten Steig und...
Published by a1 23 July 2023, 14h19 (Photos:22)
Lechtaler Alpen   T4 I  
25 Jun 23
Erlispitze
Von Zürs hinauf zur Stuttgarter Hütte. Dort zum Nordgrat der Westlichen Erlispitze, diesen hinauf, später durch die Ostflanke steil empor. Kurz vor dem Gipfel wartet noch eine kurze Kletterpassage (I). Lange Rast auf dem Gipfel und wunderbare Aussicht auf die mächtige benachbarte Roggspitze, deren Aufstiegsrinne jedoch noch...
Published by a1 25 June 2023, 15h30 (Photos:15)
Lechtaler Alpen   T3  
21 Jun 23
Trittkopf
Vom Flexenpass zur Ochsenbodenalpe und über abwechslungsreiches Gelände zum Nördlichen Trittkopf. Von dort den Grat entlang weiter zum Trittkopf. Wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge, obwohl der Saharastaub den Himmel etwas eintrübt. Nach ausgiebiger Rast wieder zurück zum Nördlichen Trittkopf und hinab nach...
Published by a1 21 June 2023, 15h20 (Photos:17)
Lechquellengebirge   T2  
12 Aug 22
Berge im Schweigen 2022: Vom Lechquellengebirge in die Lechtaler Alpen
1. Tag (900 hm Aufstieg): Vom Dalaaser Ortsteil "Wald" im Klostertal auf stillem Weg über die Grabsalpe (Getränke auf Spendenbasis im Brunnen - leider haben wir den Hirten dieses Jahr nicht gesehen, mit dem wir im September 2021 eine Weile plauderten, als er dabei war, mehrere Kilometer Weidezaun auf Spulen aufzurollen) zum...
Published by schwarzert 30 August 2023, 20h25 (Photos:10)
Lechquellengebirge   T3+ I  
2 Aug 22
Hasenfluh 2534m - Ende der Ausfahrt
Unser Kurzurlaub im Lechtal ist zu Ende, wir fahren heimwärts und auf dem Weg liegt Zürs mit der Hasenfluh. Das bietet sich förmlich an als Digestivo nach den vielen Eindrücken und Gaumenfreuden. Wir sind alle mehr oder weniger lädiert und schleichen uns in Zeitlupe dem Zürsersee entgegen. Nebenan steht das Bergrestaurant...
Published by georgb 7 August 2022, 09h58 (Photos:25)
Lechtaler Alpen   T4  
5 Jun 22
Von Zürs auf die Gümplespitze (2518m) - Spritztour mit spannendem Finale
Ähnlich wie die Krabachspitze ist die Gümplespitze so ein Gipfel, der sich bei etwas instabilen Verhältnissen anbietet wo man eh nicht die ganz große Fernsicht hat. Die Route ist gerade obenraus am kurzen Südgrat kurzweilig und dann stört es auch überhaupt nicht, dass die benachbarte Rüfispitze über 100 Meter höher ist....
Published by sven86 7 July 2022, 22h50 (Photos:30)
Lechtaler Alpen   T5 II  
28 Jul 20
Roggspitze (Bike&Hike) - retour über Erlispitzen und NO-Grat zum Erlijoch
Lange Tour am Vortag UND Gewittergefahr ab Mittag ... also muss ein moderates Unternehmen her. Die Roggspitze vom hoch gelegenen Zürs ist dafür ideal und weil das Wetter gut gehalten hat, hab ich den NO-Grat zum Erlijoch auch noch mitgenommen. Über Letzteren war hier schon mal spekuliert worden, darum gibt's auch diesen knappen...
Published by hannes80 3 January 2021, 23h41 (Photos:28 | Comments:1 | Geodata:1)
Lechquellengebirge   T5 II  
19 Oct 18
Große Wildgrubenspitze - Klettersteig durch die Ostwand
Teaser (Auszug) ... Die ca 2.5h Zustieg ab Flexenpassstraße hatten mich jedoch so heiß auf "endlich Fels" gemacht, daß ich die nötige Achtsamkeit verlor. So turnte ich mit einigen haarigen Stellen dazwischen 2 Drahtseile hinauf und stand dann -wen überrascht es- in komplett steilem Gelände ohne weiterführende Spuren oder...
Published by Nyn 14 July 2019, 15h51 (Photos:14)
Lechtaler Alpen   T4-  
14 Oct 18
Fanggekarspitze und Trittwangkopf - ein toller Herbsttag am westlichen Rand Tirols
Wieder mal bin ich ganz leicht angedetscht gesundheitlich - gleichzeitig steht erneut ein gigantisch schöner Herbsttag an. Ein hoher Ausgangspunkt muss her, damit mit man diesen trotz mangelhafter Form in aller Würde auskosten kann. Ich suche nach ansprechenden Zielen um den bedingt sehenswerten Retorten-Ort Zürs, der freilich...
Published by maxl 21 November 2018, 20h03 (Photos:41 | Comments:7)
Lechtaler Alpen   T4 I  
30 Sep 18
Arlberg - Valluga (2809m) - Zürs - mit Abbruch an der Trittscharte
Die Valluga (auch Valfaggar, vom rätoromanischen Val vaccaria, deutsch Kuhtal, abgeleitet) ist ein 2809 Meter hoher Berg in den westlichen Lechtaler Alpen und der höchste Gipfel im Arlberggebiet auf der Grenze zwischen den österreichischen Bundesländern Tirol und Vorarlberg. Vgl. wikipedia Als Kind begegnete mir der Name...
Published by Frankman 8 October 2018, 20h03 (Photos:40)
Lechtaler Alpen   T5 III  
15 Sep 18
Roggspitze (2747 m) - Rock 'n' Roll
Die formschöne Roggspitze zählt zu eindrucksvollsten Berggestalten der Lechtaler Alpen. Laut Wikipedia leitet sich der Name vom rätoromanischen Rocca (Fels) ab. Die relativ schnelle Erreichbarkeit und der vergleichsweise feste Fels, machen den Gipfel zu einem begehrten Ziel für Kletterer. Aber auch der erfahrene Wanderer kommt...
Published by Nic 17 September 2018, 19h10 (Photos:36 | Comments:2)
Lechtaler Alpen   T5+ III  
21 Aug 18
Besteigung Roggspitze Normalweg und Erlispitzen
Hallo mein Name ist Goschi und ich bin neu in diesem Forum welches ich seit geraumer Zeit interessiert verfolge. Ich fahre seit meiner Kindheit in die Berge und verbrachte die meiste Zeit in Imst und Obtarrenz. Als Kind waren für mich die 3000er von viel höherer Bedeutung als die anderen Berge, dies hat sich aber im Laufe der...
Published by Goschi 29 August 2018, 20h33 (Photos:13)
Lechtaler Alpen   T4  
4 Aug 18
Zwei Welten an der Valluga - Durchs Pazüel zum Kapall
Darf ich mich vorstellen: Ich habe zwei Gesichter. Mit welchem du Bekanntschaft machst, liegt ganz bei Dir! So lässt sich die Valluga auf einen einfachen Nenner bringen. Ein atypischer „Lechtaler“, ein Grenzgänger zwischen zwei Welten. Mit der Seilbahn von Süden für den Massentourismus erschlossen, fehlt es ihr aber...
Published by Grimbart 14 August 2018, 20h54 (Photos:60)
Lechtaler Alpen   T4  
9 Sep 16
Krabachspitze
Von Zürs hinauf zur Stuttgarter Hütte. In Zürs wird derzeit am neuen Verbindungslift zum Skigebiet St. Anton gebaut ... wirklich ein grosser, unschöner Eingriff in die kleine Vorarlberger Bergwelt. Von der Hütte zuerst noch auf dem Weg Richtung Joch, etwa in der Hälfte dann zuerst leicht abwärts, später zunehmend steiler...
Published by a1 9 September 2016, 18h25 (Photos:16)
Lechtaler Alpen   T2  
29 Jun 16
Rüfikopf und Stuttgarter Hütte - von Lech nach Zürs
Schöner abwechslungsreicher Aufstieg vom Rüfiplatz im Ortszentrum von Lech zunächst durch Wald, dann über Wiesen und im letzten Teil durch eine Karstzone. Bis hierher an der Bergstation der Rüfikopf-Seilbahn kaum Wanderer im Aufstieg – die meisten kommen wohl mit der Bahn herauf.   Auf dem Übergang zur...
Published by dulac 30 June 2016, 15h27 (Photos:28 | Comments:2)
Lechquellengebirge   T4 I  
8 Aug 15
Hasenfluh, die Unvollendete
Die Hasenfluh ist der östliche Vorpfosten der Wildgrubengruppe und beeindruckt mit ihrer 450m hohen Ostwand über Zürs. Mit ihrem auffälligen Erscheinungsbild erinnert sie an eine Trutzburg, die fast zur Gänze von abweisenden festungsartigen Felsfluhen verteidigt wird. Die nur mäßig geneigte Hochfläche, die sich zwischen...
Published by Grimbart 20 August 2015, 20h02 (Photos:46 | Comments:2)
Lechquellengebirge   T5 I  
26 Jul 15
Wasenspitze und Kleine Wildgrubenspitze
Vom Flexenpass hinauf ins Grubenjoch, unter der Grubenjochspitze Querung zur Wasenspitze und hinauf auf den selten besuchten Gipfel. Leider ist dort das Gipfelbuch von 1932 nicht mehr zu finden. Hinab in die Grosse Wildgrube Richtung Ravensburger Hütte. Vorher zweige ich ab, umrunde die Roggalspitze und gehe hinauf zum Einstieg...
Published by a1 27 July 2015, 07h19 (Photos:17)
Lechtaler Alpen   T4  
5 Jul 15
Valluga (2809m) - Gipfel heute noch ohne Bergbahntouristen - von Zürs nach St. Anton
Nach längerer Zeit erstmals wieder auf der Valluga. Von den mehreren möglichen Zustiegen habe ich mich erneut für den m.E. interessantesten entschieden: den von Norden her, über die Stuttgarter Hütte. Allerdings mit gelinden Zweifeln, ob der Aufstieg hier schon möglich wäre. Doch dieses Risiko wollte ich eingehen und...
Published by dulac 15 July 2015, 12h34 (Photos:54 | Comments:5)
Zentrale Ostalpen   AD  
2 Jan 15
Freeriden am Arlberg
5 überwiegend tolle Tage am Arlberg mit seinen unzähligen Variantenmöglichkeiten, die durch die neue Flexenbahn noch besser erreichbar und kombinierbar sind. 1. Tag: Anfahrt zur Alp Rauz und über den Albonagrat zur Kaltenberghütte (zunächst flach über den Grat nach Westen, dann kurze Abfahrt gefolgt von einer heiklen...
Published by alexelzach 2 May 2019, 14h15 (Photos:1 | Geodata:5)
Lechtaler Alpen   T5- I  
14 Sep 14
Gipfelsammeln rund um die Stuttgarter Hütte
Von der Stuttgarter Hütte im tiefsten Westen der Lechtaler Alpen aus lassen sich einige kleinere und grössere Gipfel schnell erreichen und flexibel kombinieren. Man sollte sich dabei vom gigantischen Skizirkus zwischen Arlberg und Flexenpass nicht abschrecken lassen, denn davon bekommt man bei den Gipfelfahrten nur relativ...
Published by sven86 21 September 2014, 13h04 (Photos:53 | Comments:2)
Lechtaler Alpen   T5 II  
8 Sep 14
Roggspitze - die Schönste weit und breit!
Rogg'n'Roll! Die Roggspitze! Ein Olistholith! Vielleicht... Die Roggspitze! Ich hab sie 2010 von der Leutkircher Hütte aus zum ersten Mal gesehen, in wildem Orange, und seither hat mich das Horn fasziniert. In einer der wenigen Schönwetterlücken im September 2014 wagte ich einen Schnellschuss auf den Gipfel - und...
Published by Nik Brückner 2 October 2014, 11h30 (Photos:44 | Comments:4)
Lechtaler Alpen   T4+  
24 Aug 14
Arlbergrunde mit Fanggekarspitze, 2640m und Hirschpleiskopf, 2546m
3 Tage Zeit - 2 Tage gutes Wetter - 1 Tag Dauerregen, akzeptabel für diesen Sommer, dabei hatten wir das erste Mal das Vergnügen wieder im Schnee zu stapfen heuer im August, immerhin Vorfreude auf den Winter mit seinen schönen Seiten. Hier zur Tour: Ursprünglich war geplant von der Alpe Rauz über die Ulmerhütte und die...
Published by milan 26 August 2014, 20h15 (Photos:25 | Comments:3 | Geodata:3)
Lechtaler Alpen   T4 I  
6 Jul 14
Gümplespitze
Von Zürs hinauf zur Trittalpe, weiter Richtung Stuttgarter Hütte. Beim Wangtal dann vom Weg weg und durch das Tal auf den Westgrat der Gümplespitze. Von hier in wenigen Minuten zum Gipfel. Entlang des Südgrats dann hinüber zum Trittwangkopf, von dort in 20 Minuten hinunter zur Stuttgarter Hütte auf ein Bergsteigeressen....
Published by a1 6 July 2014, 19h56 (Photos:16)
Lechtaler Alpen   PD  
14 Dec 13
Freeride um die Rüfispitze
Im Rahmen vom organisierten Wintersaisonstart in St. Anton durchwolkenlos.ch unternahmen wir mit dem lokalen Bergführer Ambros Sailer eine Freerideskitour. Wir fuhren mit dem Bus nach Lech und benützten die Rüfikopf-Luftsteilbahn. Dort fuhren wir kurz ab zum Monzabonjoch, um dann im freien Gelände die Skis auf den...
Published by chamuotsch 23 December 2013, 22h14 (Photos:13)
Lechtaler Alpen   T3  
5 Sep 13
Die Fanggekarspitze - Ein Berg mit zwei Gesichtern
Für den späten Nachmittag hatte sich ein Freund aus Wien angekündigt, der bis Sonntag ein paar Tage in Vorarlberg zubringen wollte. Den „Flow“ von der 3-Tagestour durch die Lechtaler Alpen nützend zog es mich an diesem Tag in die westlichen Lechtaler. In jenen Teil, den wir wegen des Schlechtwettereinbruchs zu Bartholomä...
Published by Grimbart 18 January 2014, 16h21 (Photos:48)
Lechtaler Alpen   D  
31 Dec 12
Schiabfahrt vom Trittkopf ins Pazültal
Eine wunderschöne Abfahrt durch das wilde Pazueltal auf der Nordseite der Valuga, in weniger als einer Stunde von der Bergstation der Trittkopfbahn in Zürs aus in einfachem Aufstieg zu erreichen, dabei ist die Abfahrtsroute nicht zu verfehlen. Für mich die attraktivere Alternative zur Valugaabfahrt von St. Anton aus, da...
Published by Michael26 31 January 2013, 20h31 (Photos:4)
Lechtaler Alpen   T3  
15 Sep 12
Fanggekarspitze
Von Zürs durch das Pazüeltal hinauf zur Stuttgarter Hütte. An dieser vorbei und entlang der teilweise verschneiten Flanke der Erlispitze hinüber zum Erlijoch. Von dort leitet ein Steiglein sicher auf den Gipfel der Fanggekarspitze. Wieder in der Stuttgarter Hütte gönnen wir uns noch ein Bergsteigeressen. Zurück nach Zürs...
Published by a1 15 September 2012, 16h33 (Photos:9)
Lechquellengebirge   T3  
9 Sep 12
Hasenfluh
Von Zürs zum Zürser See, dort nach Süden weg zur Hasenfluh. Ein Steiglein leitet auf die Vordere Hasenfluh, von wo man eine gewaltige Aussicht hat. Nach Zürs sieht man fast senkrecht 800Hm hinunter. Dann entlang des Grats zur Hinteren Hasenfluh. Der kleine überhängende Gipfel hält, obwohl ich zuerst ein komisches Gefühl...
Published by a1 9 September 2012, 19h27 (Photos:15)
Lechquellengebirge   T5- I  
12 Jul 11
Grosse Wildgrubenspitze
Von Zürs entlang des Wanderwegs zum Zürser See. Nun nach Süden in die Grätligrube und über das Schotterfeld zum Fuss der Wandmitte. Von dort führen zwei Rinnen weg, eigentlich habe ich dort den Aufstieg erwartet.Ich habe aber keine Wegmarkierungen gefunden und binmal nachlinks unterhalb (!) der zentralen Rinne losgeklettert...
Published by a1 12 July 2011, 16h34 (Photos:10)
Lechquellengebirge   T5- I  
10 Oct 10
Große Wildgrubenspitze (2753m) - höchster Gipfel im Lechquellengebirge
Viele Gipfel des Lechquellengebirges sind schon beschriebenin Hikr, die meisten befinden sich in den nördlichen Gipfelgruppen. In der schroffen Berggruppe zwischen Spullersee und Flexenpass befinden sich die jedoch die höchsten Gipfel - wie z.B. die Große (Untere) Wildgrubenspitze (2753m) - der höchste Gipfel des...
Published by Jackthepot 16 October 2010, 19h07 (Photos:45 | Comments:9)
Lechtaler Alpen   PD  
10 Apr 10
Skiabfahrt von der Valluga nach Zürs
Diese Abfahrt ist legendär und ich wollte sie schon lange machen, aber sie ist auch berüchtigt. Früher konnte jeder mit der Gondel auf den Vallugagipfel und von dort ins Pazueltal nach Zürs abfahren. Als Folge gab es wiederholt Unfälle, Lawinen und Abstürze, daher ist die Gipfelauffahrt mit der Gondel nur noch OHNE Ski oder...
Published by Michael26 29 May 2014, 20h14 (Photos:1)
Lechquellengebirge   T4+  
26 Sep 09
Große Wildgrubenspitze - Von Zürs zum Spullersee
Eine Woche nach Abschluss meiner Lechtaler-Durchquerung nütze ich das schöne Wetter am Wochenende dazu, noch eine Tagestour im benachbarten Lechquellengebirge anzuhängen. Geplant ist der höchste Gipfel dieser überschaubaren Gebirgsgruppe, die Große Wildgrubenspitze, die verwirrenderweise in den Karten auch Untere...
Published by wf42 8 March 2021, 10h28 (Photos:13 | Geodata:2)
Lechtaler Alpen   T4-  
20 Sep 09
Valluga - Von der Leutkircher Hütte nach Zürs
Letzter Tag der Lechtaler-Durchquerung: Wie gestern bin ich auf dem Höhenweg 601 bzw. E4 unterwegs. Das Wetter ist nicht so gut wie erhofft, aber ganz ordentlich. Von der Leutkircher Hütte spaziere ich zum nahe gelegenen Almajurjoch. Von hier führt der Höhenweg durch Geröll- und Schrofenhänge aufwärts; gelegentlich helfen...
Published by wf42 1 March 2021, 09h27 (Photos:12 | Geodata:1)
Lechtaler Alpen   T4  
15 Aug 07
Rüfispitze
Von Zürs hinauf zum Monzabonjoch und entlang des Grats zum Gipfelaufbau der Rüfispitze. Dort im schottrigen Gelände auf den Gipfel. Wieder zurück zum Gipfelaufbau und hinüber zur Südlichen Wösterspitze. Weiter zur Stuttgarter Hütte auf eine Stärkung und wieder hinunter nach Zürs.
Published by a1 30 May 2013, 19h40 (Photos:3)
Lechtaler Alpen   T2  
23 Jun 04
Vom Schnee am Rüfikopf in den Bergfrühling
Bei einer Tandem-Tour über den Flexenpass das ganze Lechtal runter und zurück nach Bregenz schalteten wir in Lech einige Tage Zwischenhalt ein. Zur Abwechslung waren wir einen Tag zu Fuss unterwegs. Beeindruckend war, wie nah der viele Schnee und die intensive Pflanzen- und Blumenvielfalt zusammen waren. Und es gäbe hier...
Published by KraxelDani 23 June 2010, 22h32 (Photos:10)