Flexenpass 1773 m 5815 ft.


Pass in 17 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
17 Sep 23

Geo-Tags: A
In the vicinity of: Lech, Zürs, Stuttgarter Hütte, Kaltenberg Hütte


Photos (4)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (17)


Hikes (17) · Alpinism (1) · Climbing (13) · Via ferrata (1)

Lechquellengebirge   T6- II  
17 Sep 23
Flexenspitze und Großer Grätligrat
Nicht nur von der Großen Wildgrubenspitze und dem wilden Erzbergkopf beäugte ich die angrenzenden Berge wie den Großen Grätligrat, die Grubenjochspitzen oder die Flexenspitze. 3 Berge, die fast verwaist sind, obwohl sie nicht superschwer zu besteigen sind - und sogar noch unbestiegene Wände oder Grate aufweisen. Also...
Published by Nyn 25 October 2023, 15h26 (Photos:101 | Comments:3)
Lechquellengebirge   T5- I  
12 Aug 23
Untere / Große Wildgrubenspitze
Vom Flexenpaß hinauf zum Muggengrat und über die Ostflanke auf die Untere Wildgrubenspitze, die besser Grosse Wildgrubenspitze heißen sollten. Die Große Wildgrubenspitze ist der höchste Berg des Lechquellengebirges. Beim Schneefeld vor dem eigentlichen Einstieg in die Wand sollte man aufpassen und nicht ins Rutschen kommen....
Published by a1 12 August 2023, 14h26 (Photos:22)
Lechtaler Alpen   T3  
21 Jun 23
Trittkopf
Vom Flexenpass zur Ochsenbodenalpe und über abwechslungsreiches Gelände zum Nördlichen Trittkopf. Von dort den Grat entlang weiter zum Trittkopf. Wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge, obwohl der Saharastaub den Himmel etwas eintrübt. Nach ausgiebiger Rast wieder zurück zum Nördlichen Trittkopf und hinab nach...
Published by a1 21 June 2023, 15h20 (Photos:17)
Lechquellengebirge   T3  
14 Jun 23
Erzberg und Rosskopf
Vom Flexenpass zuerst den Flexenbach entlang hinauf, dann quere ich unter dem Rosskopf nach Süden. Wieder hinauf Richtung Erzberg, die letzten Höhenmeter hat es doch noch relativ viel Schnee. Wunderbare Aussicht nach Stuben, zu Trittkopf, Arlbergpass, Patteriol und Kaltenberg. Nach guter Jause durch die schneegefüllte Flanke...
Published by a1 14 June 2023, 15h17 (Photos:25)
Lechquellengebirge   T6 III  
14 Aug 22
Abenteuer am Erzbergkopf
Er, der uns zum Gipfel führt Immer wieder, über viele Bahnen, kehrt mein Sinn zu dir zurück. Glaubt in deinem Bild zu ahnen seiner Unrast endlich Glück. Immer wieder suchen wir das Eine, die das Viele nicht berührt: Dass er ein Mal uns erschiene, er, der uns zum Gipfel führt. Ein mal wollen wir da droben...
Published by Nyn 5 November 2022, 21h49 (Photos:140)
Lechquellengebirge   T5 PD- II K2  
19 Jul 20
Verkorkste Tour mit ungewöhnlichem Trostgipfel
Gesackt an der Großen Wildgrubenspitze. Hochgewurstelt auf einen Gipfelpunkt der Grätlisgratspitzen... Bei dieser Tour, die eigentlich auf die Große Wildgrubenspitze gehen sollte, ging vieles schief. Gut, es gab keinen Unfall, ein kleiner Gipfel wurde erreicht (sogar eine Erstbeschreibung hier) und gelernt habe ich auch...
Published by Bergmax 22 July 2020, 21h54 (Photos:12 | Comments:2)
Lechquellengebirge   T5 II  
19 Oct 18
Große Wildgrubenspitze - Klettersteig durch die Ostwand
Teaser (Auszug) ... Die ca 2.5h Zustieg ab Flexenpassstraße hatten mich jedoch so heiß auf "endlich Fels" gemacht, daß ich die nötige Achtsamkeit verlor. So turnte ich mit einigen haarigen Stellen dazwischen 2 Drahtseile hinauf und stand dann -wen überrascht es- in komplett steilem Gelände ohne weiterführende Spuren oder...
Published by Nyn 14 July 2019, 15h51 (Photos:14)
Lechquellengebirge   T5- I  
8 Jul 18
Untere Wildgrubenspitze (2753 m) - Königin des Lechquellengebirges
Die Untere Wildgrubenspitze ist die höchste Erhebung des Lechquellengebirges und auf einem markierten Anstieg zu erreichen. Man könnte also eigentlich annehmen, sie wäre ein überaus begehrtes Ziel. Die Besucherzahlen sind allerdings eher überschaubar - dies mag einerseits vielleicht daran liegen, dass die etwa 50 Meter...
Published by 83_Stefan 29 March 2019, 08h54 (Photos:30 | Comments:5 | Geodata:1)
Lechquellengebirge   T3+  
10 Sep 16
Erzberg und Rosskopf - Stille Bergwinkel über dem Flexenpass
Eine kurze Runde in die Einsamkeit war gefragt. Fündig wurde ich dabei in der südöstlichsten Ecke des Lechquellengebirges. Die Bergwinkel zwischen Erzberggrat und Flexenpass sind für gewöhnlich den Gemsen vorbehalten. Wanderer verirren sich hierher mangels „offiziellen“ Wanderwegen und angelegten Steigen nur selten....
Published by Grimbart 1 October 2016, 19h44 (Photos:43)
Lechquellengebirge   T5 II  
16 Aug 16
Wasenspitze (2665m) - Vom Spullersee zum Flexenpass
Das Lechquellengebirge zeichnet sich unter anderem besonders durch seine Vielfalt aus. Auf einer Tour mit Steilgras, brüchigen Fels und festen Fels in Kontakt zu kommen, ist keine Seltenheit. Bei der anschließend vorgestellten Überschreitung gibt es auch diesen Mix aus verscheidenem Terrain. Dazu immerhin fünf Gipfel und einen...
Published by AIi 19 October 2016, 20h53 (Photos:39 | Comments:4)
Lechquellengebirge   T4 I  
8 Aug 15
Hasenfluh, die Unvollendete
Die Hasenfluh ist der östliche Vorpfosten der Wildgrubengruppe und beeindruckt mit ihrer 450m hohen Ostwand über Zürs. Mit ihrem auffälligen Erscheinungsbild erinnert sie an eine Trutzburg, die fast zur Gänze von abweisenden festungsartigen Felsfluhen verteidigt wird. Die nur mäßig geneigte Hochfläche, die sich zwischen...
Published by Grimbart 20 August 2015, 20h02 (Photos:46 | Comments:2)
Lechquellengebirge   T5 I  
26 Jul 15
Wasenspitze und Kleine Wildgrubenspitze
Vom Flexenpass hinauf ins Grubenjoch, unter der Grubenjochspitze Querung zur Wasenspitze und hinauf auf den selten besuchten Gipfel. Leider ist dort das Gipfelbuch von 1932 nicht mehr zu finden. Hinab in die Grosse Wildgrube Richtung Ravensburger Hütte. Vorher zweige ich ab, umrunde die Roggalspitze und gehe hinauf zum Einstieg...
Published by a1 27 July 2015, 07h19 (Photos:17)
Lechquellengebirge   T5 II  
6 Sep 13
Gr. Wildgrubenspitze, Flexenspitze, Grubenjochspitze
Da es zu der Region relativ wenig Infos gibt, erlaube ich mir einen Bericht. Die Zeiten habe ich nicht gestoppt, einfach eine normale Tagestour würde ich sagen, ohne dass das Tageslicht knapp werden würde. Parken beim Flexenpass. Aufstieg über Wiese/Wegspuren, dann weiter auf einer Straße (in keiner Karte). Weiter Richtung...
Published by paul_sch 7 September 2013, 12h02 (Photos:28)
Lechquellengebirge   T2  
2 Sep 12
Lechquellenrunde mit Valluga
In diesem Jahr nahmen wir eine leichte Tour in Angriff, denn wir hatten einen neuen Bergfreund dabei, der relativ ungeübt war. Wir wählten die "Lechquellenrunde", die seit einiger Zeit als Wanderwoche im Lechquellengebirge beworben wird. Unser Ausgangspunkt war Lech in Vorarlberg. Dort kann man im Sommer im Parkhaus unterhalb...
Published by Hejkal 19 March 2013, 22h54 (Photos:9)
Lechquellengebirge   T5 II  
30 Sep 11
Große Wildgrubenspitze
Vom Flexenpass steigen wir durch Almwiesen Richtung Muggengrat auf. Wir halten uns am Flexenbach und schlängeln uns langsam hoch. Vor uns liegen der Erzberg, der Roßkopf und andere imposante Gipfel des Lechquellengebirges. Der Weg führt uns direkt zur Bergstation der Muggengratbahn. Von hier aus hat man einen herrlichen...
Published by Zaubermond 1 October 2011, 22h00 (Photos:2)
Lechquellengebirge   T6- II  
14 Aug 11
Grosser Grätligrat & Flexenspitze
Vom Flexenpass steil und weglos in das Grubenjoch, kurz vor dem Joch muss manetwas klettern (I). Dann vom Joch einem Gemswechsel unterhalb dersteilen Schrofenflankeder Flexenspitze entlang queren, bis sich eine Rampe nach rechts oben zum Grat öffnet. Über diese Rampe auf den Grat und über diesen Gratzum Gipfel der Flexenspitze...
Published by a1 14 August 2011, 16h25 (Photos:4)
Lechquellengebirge   T5 II  
1 Aug 07
Wasenspitze und Grubenjochspitze
Vom Flexenpass zum Grubenjoch (I) und durch Schrofen hinauf zur Grubenspitze (II). Gestein ist brüchig und man sollte aufpassen. Wieder zurück ins Grubenjoch und erst etwas hinab, doch dann hinauf zur Wasenspitze (I). Auf der Wasenspitze ist das Gipfelbuch noch aus den 1930er Jahren. Abstieg zur Ravensburger Hütte und am...
Published by a1 4 February 2012, 20h03 (Photos:6)