COVID-19: Current situation

Benediktenwand 1801 m 5907 ft.


Peak in 28 hike reports, 502 photo(s). Last visited :
17 Oct 19

Geo-Tags: D


Photos (502)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (28)



Bayrische Voralpen   T2  
17 Oct 19
Benediktenwand Südanstieg mit Abstieg über die Glaswandschwarte
Mitten im Herbst kann es manchmal Sinn machen, bewusst auf höhere Gipfelziele zu verzichten, um möglichst lange im Bergwald zu wandern und sich von den Herbstfarben verzaubern zu lassen. Während die Benediktenwand am Wochenende hoffnungslos überlaufen ist, wandert man werktags erstaunlicherweise recht einsam. Die...
Published by scan 20 October 2019, 12h21 (Photos:41 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T3 F  
29 Sep 19
Bike&Hike: Benediktenwand-Überschreitung
Schöne Voralpentour auf den bekanntenBerg. Der lange Zustieg von Benediktbeuern lässt sich gut mit dem Mountainbike abkürzen Vom Bahnhof Benediktbeuern zum Alpenwarmbad in Gschwendt. Dann immer am Lainbach entlang mit angenehmer Steigung gut zu fahren. Die kurze steile Strecke ("Am Elend") muss man ggf. schieben (ca. 100...
Published by Luidger 20 October 2019, 10h21 (Photos:31 | Geodata:3)
Bayrische Voralpen   T3  
18 Nov 18
Von Brauneck zur Benediktenwand - ohne Seilbahn!
Prolog: Ich stehe allein am Gipfel der Benediktenwand, unter mir wabert das Wolkenmeer. Auf dem ganzen langen Weg von der Talstation Brauneck bis hierein ist mir keine Menschenseele begegnet. Ich glaube, ich habe alles richtig gemacht. Der Weg von Brauneck zur Benediktenwand gehört wohl zu den naturgewaltigsten und...
Published by scan 21 November 2018, 13h39 (Photos:44 | Comments:3)
Bayrische Voralpen   T3  
26 Aug 18
Benediktenwand über Altweibersteig garniert mit Steinwild
Benediktenwand, der Aufstieg über die Bichler Alm mit dem Finale Altweibersteig fehlt uns noch und für den Nachmittag soll das Wetter aufklaren. Es geht zunächst auf Weg 480 Richtung Norden zum Langenecksattel hoch, dabei nutzen wir auf 860 m Höhe und 1020 m Höhe gut sichtbare Pfade, die linker Hand ein paar Schleifen des...
Published by Max 2 September 2018, 21h58 (Photos:40)
Bayrische Voralpen   T3  
22 Apr 18
Benediktenwand (1800 m) - von Süden via Altweibersteig
Es sind diese goldenen Herbsttage mit klarer Luft, welche die bayerische Landeshauptstadt nochmal gefühlt ein gutes Stück an die sowieso schon nahen Alpen heranrücken. Im Süden begrenzen dann die häufig schon weiß angezuckerten Gipfel den Blick und geben ihm Weite. Neben der Zugspitze zeigt sich vor allem die Benediktenwand...
Published by 83_Stefan 24 August 2018, 06h23 (Photos:28 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3  
9 Jun 17
Benediktenwand von Jachenau
Mit einiger Verspätung hat es nun also auch bei mir geklappt mit der Benediktenwand. Das hat natürlich auch damit zu tun, dass deren Gipfel zu Fuß einfach von überallher ziemlich weit entfernt liegt. Ich habe mich für Jachenau-Dorf als Startort entschieden und den bekannt schönen, aber am frühen Morgen noch schattigen...
Published by Curi 27 June 2017, 12h06 (Photos:34 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
23 Oct 16
Benediktenwand von der Jachenau
Überzeugte Bergfexe lassendie Benediktenwand eigentlich geflissentlich links liegen, denn sie gilt - bedingt durch die Nähezu München, als absolut überlaufener Modeberg. Zu unrecht, denn manchmal ist selbst die Benediktenwand der richtige Berg zur richtigen Zeit: Mit ihrem schönen, ausgedehntenMischwald und ihrer geringen...
Published by scan 24 October 2016, 16h04 (Photos:28)
Bayrische Voralpen   T2  
23 Oct 16
Benediktenwand
Gestandene hikr schlagen bei der Erwähnung der Benediktenwand die Hände über dem Kopf zusammen. Geht man hier auf Tour, könnte man genauso gut versuchen auf dem Oktoberfest zu meditieren. Wir probieren eine antizyklische Variante. Später Aufbruch, drohende Wetterverschlechterung gepaart mit früher Dämmerung. Ob's hilft?...
Published by Max 31 October 2016, 22h39 (Photos:32 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T3  
31 Dec 15
Benediktenwand
Kurz vor dem erhofften Schnee wollte ich nach 2 Jahren in München endlich mal auf die bekannte Benediktenwand gehen. Dazu wählten wir den Weg von Norden über die Pessenbacher Schneid. Schon zu Beginn pfiff eisig kalter Wind am Parkplatz in Pessenbach und wir gaben Richtung Pessenbacher Schneid ordentlich Gas. Von dort ging...
Published by kleopatra 1 January 2016, 14h31 (Photos:9 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3 I  
27 Dec 15
Benediktenwand (1801m) und Achselköpfe von der Jachenau
Nachdem ich bei den vorangegangenen Touren die Benewand immer vor Augen hatte, wurde es nun Zeit für einen Besuch derselben. Zu dieser Jahreszeit sollte es trotz bestem Wanderwetter doch einigermaßen ruhig zugehen, so meine Hoffnung. Start bei -5° am Wanderparkplatz Petern, 2 € Parkgebühr sind sehr fair. Über die...
Published by Landler 14 January 2016, 23h42 (Photos:41 | Comments:2)