Hikr » Flusswanderungen » Hikes

Flusswanderungen » Reports (680)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Mar 21
Vaud   T1  
17 Aug 22
Le Bey I, Mathod bis Villars-sous-Champvent
Heute beginne ich an einem ganz kleinen Fluss oder besser gesagt Bach, nämlich dem Bey [Bey - schweizerfluss.ch]. Dieser beginnt in der Gegend von Mathod und mündet schliesslich bei Yverdon-les-Bains in den Neuenburgersee. Von Mathod aus ist bald einmal der Ru de Tedez erreicht, ein Quellbach der Bey. Hier ist alles...
Published by rihu 18 August 2022, 08h35 (Photos:21 | Comments:1)
Nov 20
Taunus   T2  
20 Oct 22
Auf dem Lahnwanderweg: Von Balduinstein nach Obernhof
Nachdem es in den letzten Tagen eher zu klassischem Touriprogramm gereicht hat, stand für den heutigen Tag mal wieder eine Wanderung auf dem Plan. Damit es etwas variabel wird, habe ich mich für eine Tour entlang der Lahn entschieden, diese kann man je nach Lust, Laune und Wetter beliebig ausdehnen und jeweils per Bahn zum...
Published by klemi74 26 October 2022, 22h35 (Photos:36 | Comments:1)
Oct 31
Locarnese   T1  
29 Oct 22
Maggia 1, Ponte Brolla bis Solduno
Eigentlich hatte es eine ganz andere Tour werden sollen, nämlich den oberen Teil der Maggia von Fusio aus. Doch hatte mein Zug nach Lugano derart Verspätung, dass ich die Verbindung nach Locarno 10 Meter von der Türe entfernt nicht mehr erreichen konnte. So war meine ganze Planung wertlos und weitere Ersatzkarten hatte ich...
Published by rihu 30 October 2022, 16h32 (Photos:12 | Comments:1)
Aug 27
Thurgau   T1  
25 Aug 22
Stichbach II, eine unbeabsichtigte Rundwanderung
Eigentlich wollte ich heute den Stichbach abschliessen mit einer Wanderung bis zur Mündung in den Bodensee. Doch manchmal kommt es anders als man denkt. Ohne Probleme bin ich rechtzeitig in Schönenbaumgarten eingetroffen. Der Weg geht wieder nach unten zum Stichbach und auf der linken Seite geht ein Wanderweg in...
Published by rihu 25 August 2022, 19h29 (Photos:13 | Comments:2)
Jul 3
Locarnese   T1  
2 Jul 22
Melezza III, Zandone Campeggio bis zur Maggia
Recht früh treffe ich in Zandone Campeggio ein. Es ist von Vorteil wenn ich diese Tour bis zum Mittag beenden kann bevor die grosse Hitze kommt. Durch den Campinglatz hindurch kann mit Leichtigkeit der Damm der Melezza entlang erreicht werden. Bereits sind diverse Morgenspaziergänger vom Campinglatz mit ihren Hunden...
Published by rihu 3 July 2022, 08h51 (Photos:16 | Comments:1)
Jun 1
Berner Jura   T1  
31 May 22
Leugene I, Bösingenfeld/Champ bis Pieterlen
Der Wetterbericht lautet heute auf einigermassen trockenes Wetter und das trifft auch tatsächlich zu. So beginne ich meine Wanderung an einem neuen kleinen Fluss, nämlich an der Leugene [Leugene – schweizerfluss.ch]. Vom Bahnhof Bözigenfeld/Champ geht es vorbei an gross dimensionierten Industriebauten über die Autobahn....
Published by rihu 1 June 2022, 11h00 (Photos:18 | Comments:2)
Feb 19
Aargau   T1  
18 Feb 22
Aabach (Küttigen), Küttigen Fischbach bis zur Aare
Der Aabach Küttigen ist ein kleiner Zufluss zur Aare [Aabach (Küttigen) – Wikipedia]. Er beginnt als Fischbach und ändert später seinen Namen in Vorstadtbach um dann endlich im untersten Teil als Aabach die Aare zu erreichen. Bei der Haltestelle Küttigen Fischbach beginne ich meine heutige Wanderung. Vorerst geht es...
Published by rihu 19 February 2022, 10h12 (Photos:20 | Comments:2)
Jan 27
Bellinzonese   T1  
25 Jan 22
Brenno II, Aquila bis Acuarossa, Comprovasco
Vorerst die Geschichte mit einer erstmaligen Panne. Auf der Reise ins Tessin ist es mir wirklich gelungen, den Fotoapparat zuhause bereitzulegen und diesen schlussendlich nicht einzupacken. So überlege ich mir, ob ich die Tour überhaupt machen soll. Da ich auf meinem Seniorenhandy keine Internet habe und nicht einmal eine...
Published by rihu 26 January 2022, 08h27 (Photos:15 | Comments:1)
Nov 22
Glarus   T1  
17 Nov 21
Sernf II, Schwändi bis Engi
Diesen Monat habe ich überhaupt noch keine einzige Tour gemacht. Es hat mich eine Lungenentzündung erwischt und deshalb musste diese auskuriert werden. Jetzt bin ich noch rekonvaleszent, doch wieder einigermassen auf den Beinen. So soll das heute ein Versuch werden mit einer kleinen Wanderung am Sernf. Das Wetter ist...
Published by rihu 18 November 2021, 05h37 (Photos:25 | Comments:8)
Oct 29
Glarus   T1  
28 Oct 21
Sernf I, Büelstafel bis Elm Schwändi
Der Sernf [Sernf – Wikipedia] beginnt dort, wo die beiden Quellbäche Wichlenbach und Jetzbach zusammentreffen. Er flliesst durch das Sernftal und mündet in Schwanden in die Linth. Leider ist die Sicht auf diese Stelle verdeckt, so muss ein Foto von diesem Gebiet genügen. Auf der Strasse geht es talabwärts bis kurz vor...
Published by rihu 29 October 2021, 16h34 (Photos:35 | Comments:2)
Sep 30
Karwendel   T2  
20 Aug 17
Von Pertisau über Mariensteig und Gaisalmsteig
Achensee (929m). Vielleicht begann der Tourismus am Achensee schon mit Kaiser Maximilian im 15. Jahrhundert. Der begeisterte Jäger und Fischer liess am Ort des heutigen Hotels Fürstenhaus eine kaiserliche Herberge errichten. Der Tourismus im heutigen Sinn begann wie vielerorts in den Alpen im 19. Jahrhundert und gewann...
Published by poudrieres 27 August 2017, 19h29 (Photos:28 | Comments:1 | Geodata:1)
Jul 26
Schwyz   T1  
23 Jul 21
Alp IV, Einsiedeln bis Biberbrugg
Nach einer Anreise mit Streckenunterbruch und Bahnersatzbus bin ich noch schön zeitig in Einsiedeln angekommen. Das Wetter ist prächtig und meinen obligaten Kaffee verschiebe ich auf ein wenig später. Dem linken Ufer des Flusses entlang führt ein Fussweg, doch dieser ist recht kurz und dann gibt es nur noch die...
Published by rihu 24 July 2021, 10h19 (Photos:24 | Comments:1)
Jul 21
Zürich   T1  
20 Jul 21
Reppisch I, Aeugst bis Kloster Aeugstertal
Heute beginne ich mit einem neuen Fluss, nämlich der Reppisch [Reppisch – Wikipedia]. Von der letzten Haltestelle von Aeugst führt der Weg hinunter zum Türlersee [Türlersee – Wikipedia]. Es ist eine wunderschöne Landschaft und hier findet man auch etwas Ruhe und Stille. Meist sind freundliche Leute unterwegs welche...
Published by rihu 21 July 2021, 06h26 (Photos:36 | Comments:2)
Jul 19
Val Müstair   T1  
17 Jul 21
Rom II, Fuldera bis Sta. Maria
Mit 6x Umsteigen habe ich dann doch noch nach gut 5 Stunden meinen Ausgangspunkt erreicht. Das Wetter ist wie vorausgesagt bewölkt, doch bleibt es den ganzen Tag trocken. Von Fuldera gehe ich der Strasse entlang bis ich flussabwärts zu einer Brücke komme welche über den Rom führt. Ein Fussweg geht hier dem Fluss entlang...
Published by rihu 18 July 2021, 08h30 (Photos:21 | Comments:3)
Mar 13
Zürich   T1  
9 Mar 21
Sihl IX, von Adliswil bis zum Platzspitz
Meine heutige Tour beginne ich an der Sihl [Sihl – Wikipedia], und zwar auf der untersten Etappe. Dies weil wir uns noch in der kalten Jahreszeit befinden wo die Wege besser sind wenn sie sich nicht zu hoch oben befinden. Eis und Schnee habe ich nicht mehr so gerne und ein paar wärmende Sonnenstrahlen wären auch nicht...
Published by rihu 10 March 2021, 08h17 (Photos:51 | Comments:2)
Mar 7
Fribourg   T2  
6 Mar 21
Saane XIII, Posieux bis Froideville
Nach meiner Ankunft in Posieux gehe ich sogleich hinunter durch den Wald zur Saane. Es ist die Fortsetzung der letzten Wanderung an diesem Fluss. Vorerst geht es recht angenehm flach der Saane entlang. Ein kleines Stück führt der Weg zwischen grossen Felsbrocken hindurch direkt hinunter zum Fluss. Dort ist ein kleiner...
Published by rihu 7 March 2021, 14h35 (Photos:50 | Comments:2)
Feb 1
Zürich   T2  
31 Jan 21
Jona I, Gibswil bis Wald ZH
Heute fahre ich nach Gibswil. Dort beginnen gleich zwei Flüsse, nämlich die Töss und die Jona [Jona (Fluss) – Wikipedia]. Die Töss fliesst nach Osten und die Jona nach Süden in den Zürichsee. Hier oben in Gibswil liegt noch viel mehr Schnee als ich erwartet habe. Vorerst geht es der Strasse entlang an der grossen...
Published by rihu 1 February 2021, 11h21 (Photos:26 | Comments:2)
Jan 5
Bern Mittelland   T1  
4 Jan 21
Saane XVII, Laupen bis Kleingümmenen
Wie gewohnt gehe ich in Laupen sofort zum Fluss hinunter. So eine grosse Ansammlung von Graffitis wie sie sich dort befinden, das habe ich noch nie gesehen. Und dies nicht nur an einem einzigen Platz, sondern auch noch auf dem Weg der Saane entlang. Einige davon sehen Sie auf den Photos. Ansonsten ist diese erste Strecke nicht...
Published by rihu 5 January 2021, 17h48 (Photos:37 | Comments:1)
Jan 2
Emmental   T1  
30 Dec 20
Emme V, Aeschau bis Emmenmatt
Hier folgt noch ein Teilstück meiner Wanderung der Emme entlang. Gleich bei der Bushaltestelle steht die Holzbrücke von Aeschau über den Fluss. Mein Weg führt am rechten Ufer entlang und schon bald komme ich an einer grossen Sägerei vorbei. Es sind hier riesige Mengen von Brettern gestapelt. Der Wanderweg geht immer direkt...
Published by rihu 31 December 2020, 15h36 (Photos:48 | Comments:2)
Dec 22
Emmental    
23 Feb 11
Brücken über den Eggiwil-Fuerme
Ich sehe ihn noch vor mir, den Fuerme (Fuhrmann) aus meiner Jugendzeit. Er sass auf dem Bock eines hölzernen Wagens. Mit Zügel und Geisel dirigierte er seine zwei oder vier Pferde, transportierte auf der Ladefläche Fässer, Säcke, Kisten, Pakete vom Güterschuppen des Bahnhofes zu den Gewerbebetrieben des Dorfes. Ein ganz...
Published by laponia41 24 February 2011, 16h46 (Photos:33 | Comments:3 | Geodata:1)