COVID-19: Current situation

Hikr » Flusswanderungen » Hikes

Flusswanderungen » Reports (515)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Sep 20
Oberhalbstein   T2  
19 Sep 20
Julia II, Alp Suracqua bis Bivio
Bei meiner Ankunft auf der Alp Suracqua nehme ich den Fussweg auf der linken Seite der Julia. Das Wetter in dieser Gegend ist heute recht gut und die Temperaturen sind angenehm. Trotzdem bin ich schon von Anfang weg ziemlich müde und ich komme einfach nicht auf Touren. Der etwas ruppige Weg mit den vielen Steinen, hohen Stufen...
Published by rihu 20 September 2020, 15h52 (Photos:30)
Sep 17
Jura   T1  
15 Sep 20
Im Clos du Doubs
Heute geht meiner Wanderung im Clos du Doubs von St. Ursanne bis La Motte an der französischen Grenze. Es ist der Ort, wo der Doubs [https://de.wikipedia.org/wiki/Doubs] die Schweiz verlässt. Wie ich schon festgestellt habe ist hier der ÖV an vielen Orten recht spärlich. So muss ich mir noch gut überlegen, ob und welche...
Published by rihu 17 September 2020, 07h19 (Photos:47)
Sep 10
Oberhalbstein   T2  
8 Sep 20
Julia I, Julierpass bis Alp Suracqua
Nach einer Fahrt mit Zug und Postauto komme ich schon um 10 Uhr auf dem Julierpass an. Das Wetter ist sehr gut und es ist nicht einmal so kalt wie ich vermutet habe. Auf der Passhöhe stechen mir die beiden Bauten in die Augen, der Turm von Babylon und das Kulturgebäude. Ich gehe zum Wanderweg rechts der Strasse. Vorerst geht...
Published by rihu 10 September 2020, 07h39 (Photos:38)
Sep 6
Jura   T1  
4 Sep 20
Sorne II, Châtelat bis Berlincourt
Nach einer sehr langen Anreise mit riesigen Wartezeiten auf die Anschlüsse bin ich um 12 Uhr endlich in Châtelat angekommen. Und dabei habe ich ein Riesenglück, denn in Bellelay hat sich mein Bus schon auf den Weg gemacht und wird dann von einem andern Buschauffeur wieder zurückgepfiffen. Der Bus ist rappelvoll von...
Published by rihu 6 September 2020, 06h54 (Photos:46)
Sep 3
Fribourg   T1  
1 Sep 20
Arbogne II, Torny-le-Grand bis Corcelles
Bereits um 9 Uhr komme ich in Torny-le-Grand an. Meine Route geht an der Kirche vorbei in Richtung Grandsivaz. Das Wetter ist noch ziemlich bewölkt und die weite Landschaft mit dem Freiburger Fleckvieh wirkt auf mich recht beruhigend. Ausgangs des Dorfes Grandsivaz ist ein grosses Gehege mit vielen jungen Damas. Das Männchen...
Published by rihu 3 September 2020, 19h22 (Photos:45)
Aug 29
Bern Mittelland   T1  
27 Aug 20
Gürbe IV, Toffen bis zur Aare
Heute steht die letzte Etappe an der Gürbe auf dem Programm. Vom Bahnhof in Toffen führt der Wanderweg auf der rechten Seite des Fluss in Richtung Norden. Auf diesem Teilstück bis Belp fallen die vielen Vogelhäuschen auf, ebenso die Pflanzen und ganz allgemein die weite Landschaft mit Blick bis zu den Bergen im Hintergrund....
Published by rihu 29 August 2020, 16h59 (Photos:39)
Aug 26
Vaud   T1  
24 Aug 20
Talent V, Penthéréaz bis Chavornay
Meine heutige Wanderung beginnt nicht in Bavois, sondern in Penthéréaz. Dieser Ort liegt ziemlich genau auf gleicher Höhe wie Bavois. Nur ist er auf der anderen Seite des Talent. Deshalb kann ich schon von Beginn weg abwärts gehen. Penthéréaz ist ein kleiner Ort mit einer kleinen behäbigen Kirche und etlichen alten...
Published by rihu 26 August 2020, 10h41 (Photos:51)
Aug 22
Jungfraugebiet   T1  
21 Aug 20
Schwarze Lütschine III, Schwendi bis Zweilütschinen
Meine Wanderung für den Schluss der Schwarzen Lütschine beginnt in Schwendi. Von hier weg führt ein Weg auf der linken Seite bis Burglauenen direkt dem Fluss entlang. Hier begebe ich mich auf die rechte Seite und wähle den Weg oberhalb der Eisenbahn in Richtung Lütschental. Es kommen mir viele Biker entgegen, die sind...
Published by rihu 22 August 2020, 14h39 (Photos:22)
Aug 20
Berner Voralpen   T1  
19 Aug 20
Gürbe II, Mettlen bis Thurnen
Viel gibt es heute nicht zu erzählen. Von Mettlen aus kann man immer direkt der Gürbe entlang wandern, links oder rechts geht immer. Wunderschön sind die Waldwege, hier noch ausdrücklich als Wanderwege bezeichnet. Ebenso eindrücklich sind die schönen Bauernhäuser und die Landschaft hier gefällt mir ebenso. Der Fluss hat...
Published by rihu 20 August 2020, 19h01 (Photos:45)
Aug 12
Vaud   T2  
10 Aug 20
Talent IV, St. Barthélemy bis Bavois
Mit einer minimen Verspätung von 2 – 3 Minuten bin ich in Cossonay-Penthalaz angekommen. Ich kann es fast nicht glauben, das Postauto ist bereits abgefahren. Die nächste Verbindung ist 3 Stunden später. Ich möchte meine heutige Tour nicht einfach vergessen, so lasse ich mich mit dem Taxi nach Saint Barthélemy...
Published by rihu 12 August 2020, 19h10 (Photos:46)
Aug 9
Jungfraugebiet   T1  
7 Aug 20
Schwarze Lütschine II, Grindelwald Hotel Wetterhorn bis Schwendi
Vom Hotel Wetterhorn oberhalb Grindelwald führt ein Weg abwärts durch einen schönen Wald. Nach der Überquerung des Bärgelbachs geht es ein kleines Stück auf gleicher Höhe weiter bis dann der Weg steil hinunter zur Schwarzen Lütschine geht. Diese ist unterdessen bereits zu einem recht stattlichen Gewässer angewachsen....
Published by rihu 9 August 2020, 10h08 (Photos:38)
Aug 8
Fribourg   T1  
5 Aug 20
Arbogne I, Villaz-St-Pierre bis Torny-le-Grand
Noch selten hatte ich an einer Flusswanderung soviel Freude wie heute. Im Quellgebiet der Arbogne [https://de.wikipedia.org/wiki/Arbogne] bietet die Landschaft vielfätige schöne Anblicke mit den Äckern, den Wäldern und einer Vielzahl von Blumen. Dazu kommt noch das perfekte Wetter, schön und doch nicht allzu heiss. Auch...
Published by rihu 8 August 2020, 12h32 (Photos:44)
Aug 1
Jura   T1  
29 Jul 20
Sorne I, Les Genevez bis Châtelat
Heute beginnt meine Wanderung in Les Genevez JU. Dort ist der Anfang des Flüsschens Sorne [https://de.wikipedia.org/wiki/Sorne] welches dann in Delémont in die Birs mündet. Dummerweise habe ich keine Kartenausschnitte bei mir, da mein Drucker aus mir unerklärlichen Gründen den Dienst verweigert hat. Aber der Weg ist ja...
Published by rihu 1 August 2020, 10h31 (Photos:19)
Jul 21
Basel Land   T1  
20 Jul 20
Ergolz IV, Heidenloch bis Kaiseraugst
Nach der etwas „missglückten“ Tour vom letzten Freitag bin ich gespannt darauf wie der Tag heute werden wird. Jedenfalls: auf dem richtigen Weg bin ich sofort und ohne jegliche Probleme. Hier in Liestal geht die Ergolz mitten durch den Ort, jedoch meist versteckt unter den Strassen oder gar der Autobahn. Dieses Bild...
Published by rihu 21 July 2020, 08h48 (Photos:34)
Jul 19
Vaud   T1  
17 Jul 20
Le Talent III, Echallens bis St-Barthélemy
Von Echallens Sur Roche gehe ich hinunter zum Talent. Da ich auf der linken Seite des Flusses bleiben möchte, kehre ich wieder um und möchte den Wanderweg in der Nähe des Flusses erreichen. Echallens ist sehr unübersichtlich, zudem habe ich anscheinend die Karte etwas zu wenig genau studiert. Es geht vorbei an Türmen und...
Published by rihu 19 July 2020, 08h17 (Photos:22)
Jul 15
Basel Land   T1  
13 Jul 20
Ergolz III, Sissach bis Heidenloch
Vom Bahnhof Sissach gehe ich sofort hinunter zur Ergolz. Gleich nach der Brücke führt ein Wanderweg an einer Voliére vorbei. Es sind da geschätzte 20 Käfige mit vielen verschiedenen Vögeln, zum Teil mit Namen welche mir völlig unbekannt sind. Der Weiterweg der Ergolz entlang ist recht vielfältig. Es gibt da idyllische...
Published by rihu 15 July 2020, 19h16 (Photos:22)
Jul 11
Jungfraugebiet   T2  
9 Jul 20
Schwarze Lütschine I, Pfingstegg bis Rest. Wetterhorn
Meine heutige Wanderung beginnt bei der Pfingstegg welche mit der Seilbahn von Grindelwald aus erreicht werden kann. Ein gut unterhaltener Wanderweg geht in Richtung Osten. Kurz nach der Rubiweid folgt das Gebiet der Breitlouwina. Dort geht der Weg durch einen Tunnel. Dieser wurde wegen Steinschlag und Hangrutschungen...
Published by rihu 11 July 2020, 09h04 (Photos:27)
Jul 1
Appenzell   T2  
30 Jun 20
Urnäsch I, Schwägalp Passhöhe bis Urnäsch
Die heutige Tour an der Urnäsch [https://de.wikipedia.org/wiki/Urnäsch_(Fluss)] beginnt auf der Passhöhe Schwägalp. Von hier weg geht ein Wanderweg in Richtung Chräzerli. Über Stock und Stein in einem etwas wilden Gebiet (deshalb T2) geht es hinunter. Auch Treppen und feuchte Wege sind hier anzutreffen. Ich freue mich...
Published by rihu 1 July 2020, 10h20 (Photos:44)
Jun 27
Berner Voralpen   T2  
26 Jun 20
Gürbe I, Wasserscheidi bis Mettlen
Diesmal hat es geklappt. Auf dem Bahnhof Bern ist der „falsche“ Zug abgefahren und gleich darauf die S2 eingetroffen. So bin ich rechtzeitig in Gurnigel Wasserscheidi angekommen. Das Wetter ist recht gut, doch ist die Aussicht ins Tal sehr dunstig. Bereits auf dem Weg zum Gürbefall fallen mir die vielen Blumen und die für...
Published by rihu 27 June 2020, 08h28 (Photos:35)
Jun 24
Bern Mittelland   T1  
23 Jun 20
Gürbe III, Thurnen bis Toffen
Eigentlich wäre die heutige Tour etwas anders geplant gewesen. Ich wollte nämlich zur Wasserscheidi hinauffahren um den Beginn der Gürbe in Angriff zu nehmen. Rechtzeitig bin ich in Bern beim Gleis 4. Dort zeigt auch die Anzeigetafel: Abfahrt um 08.12. Ich steige in den Zug ein. Zu meinem Erstaunen fährt dieser etwa um 7...
Published by rihu 24 June 2020, 10h47 (Photos:17)