Okt 21
Uri   T3+  
20 Okt 18
Giro ad anello al Meiggelenstock Mt. 2416
ivanbutti Escursione veramente bella quella odierna con Beppe. Andiamo oltre Gottardo, che detto così sembra lontano, ma 90 minuti dopo avere lasciato il Breggia siamo già con gli scarponi ai piedi in quel di Wassen, dove lasciamo l’auto in un parcheggio libero in paese, appena imboccata la strada che porta al Susten. Passiamo...
Publiziert von beppe 21. Oktober 2018 um 18:21 (Fotos:54 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Locarnese   L  
19 Okt 18
Val Bavona Bike – EMTB
Facile pedalata nella più selvaggia valle ticinese, forse anche la più bella e la più fotografata. Questa valle laterale della Valle Maggia è l’unica in Svizzera senza elettricità ed è un’area protetta conservata allo stato originale. Lungo la strada della Bavona si incontrano molte cappelle votive e oratori,...
Publiziert von siso 21. Oktober 2018 um 18:15 (Fotos:95 | Geodaten:2)
St.Gallen   T1  
14 Okt 18
Rundtour Wildhaus - Gamplüt (1354 m), föhniger "Sonntagsplausch" auf der Alp Gamplüt
Meine heutige Wander-Rundtour, „Sonntags-Spaziergang“, vom 14.10.2018, beginnt in Wildhaus und führt über die Alp Gamplüt wieder zurück nach Wildhaus.   Meine Frau und ich brauchten für diese leichte Wanderung ca. 1 Stunde bis hinauf zum Berggasthaus und ca. 45 Minuten wieder zurück nach Wildhaus. Als wir im...
Publiziert von erico 21. Oktober 2018 um 17:53 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Berner Jura   T3+  
21 Okt 18
Canyon du Buement - Versuch
Ein letzter sonniger Herbsttag, den wollte ich noch einmal für eine Tour nutzen. Auf meinem Programm stand heute der Canyon du Buement, beschrieben von kopfsalat hier und Makubu hier. Bei mir sollte es allerdings bei einem Versuch bleiben. Wahrscheinlich zu früh am Morgen bin ich Richtung Berner Jura gefahren. Der Nebel hing...
Publiziert von Mo6451 21. Oktober 2018 um 17:52 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T4 I  
18 Okt 18
Abendstimmung am Widderstein
Eigentlich habe ich diesen Ausflug nicht gemacht, um einen Bericht davon zu veröffentlichen. Der Widderstein wurde ja schon oft beschrieben. Auch Fotos wollte ich nicht wirklich machen. Das Wetter versprach perfekte Bedingungen zum Wandern, aber nicht zum Fotografieren (Dunst und Schleierwolken, bäh). Es ging mir einfach nur...
Publiziert von mich.a 21. Oktober 2018 um 17:16 (Fotos:15 | Kommentare:1)
Piemont   T4  
20 Okt 18
Archeologia alpina nei dintorni di San Rocco - Valle Antigorio
Battendo a tappeto zone più o meno note in cerca di passaggi non documentati, capita a volte di fare delle scoperte inattese. E' questo il caso del giro che ho fatto ieri con Ferruccio: mentre stavamo risalendo il versante dell'Alpe Busin, a circa 1180 m di quota, lungo il sentiero ufficiale San Rocco - Alpe Groppo, ci siamo...
Publiziert von atal 21. Oktober 2018 um 16:54 (Fotos:32 | Kommentare:6)
Oberhalbstein   T5  
21 Okt 18
Corn Alv 2980/2992 m - Die Überschreitung bei patagonischem Wind
Zum Abschluss der Alpinwandersaison 2018 wollten wir unbedingt nochmals die Herbstsonne möglichst uneingeschränkt geniessen. Was eignet sich dazu besser als die Überschreitung des Corn Alv auf der Sonnenseite am Julierpass? Die Temperaturen erinnerten uns heute wieder daran, dass der Winter unmittelbar bevor steht. Der kommende...
Publiziert von Ivo66 21. Oktober 2018 um 16:37 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Oberwallis   T4- I  
20 Okt 18
Vispertal : Ochsehorn - Wyssgrat - Lägunde Tschuggo - Simelihorn - Heido
Longue randonnée sur la crête séparant la Vispertal de la Nanztal. Je l'avais déjà réalisée il y a quelques années. A l'époque, le parcours était balisé en blanc-rouge-blanc, il est dorénavant en blanc-bleu-blanc. La route Visperterminen - Giw est une route à péage et il vous en coûtera CHF 10.00 pour une...
Publiziert von ChristianR 21. Oktober 2018 um 16:10 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   T3+  
20 Okt 18
Monte Minoia e Sentiero Grande Est
Partenza dall'alpe devero con bel venticello freddo, ci dirigiamo verso il lago di devero arriviamo a Crampioloancora addormentato, e teniamo la sponda sinistra del lago. Il sole non è ancora arrivato qui, ma si incominciano a vedere i colori autunnali che caratterizzeranno tutta la gita :). Continuiamo a salire verso il lago di...
Publiziert von Alpingio 21. Oktober 2018 um 15:28 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
19 Okt 18
La scimmia dello Seehorn
Oggi sono a Varzo. Periodico passaggio per gestire gli acciacchilegatiall'etàdei miei genitori. Fatto sta che, subito dopo pranzo, mi ritrovo il pomeriggio libero e una vocina che mi dice "vai.. vai"... Come in altre occasioni, non mi faccio pregare. Decido di andare al Gabi e poi da lì, dare un'occhiata e lasciarsi...
Publiziert von jkuks 21. Oktober 2018 um 13:15 (Fotos:22 | Kommentare:9)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
20 Okt 18
Mittagsspitzkamm - von der Sünser Spitze (2061m) bis zum Hohen Licht (2007m)
Aussichtsreiche, einfache Wanderung von der Roßstelle über die Galtsuttialpe zur Sünser Spitze. Weiter den langen Kamm entlang über Sünser Kopf, Ragazer Blanken, Hochblanken zum Hohen Licht. Über die Wannenalpe wieder zurück. Die Tour beginnt bei der Roßstelle (1390m) oberhalb von Mellau [Berg- und Talfahrt mit der...
Publiziert von QuerJAG 21. Oktober 2018 um 12:57 (Fotos:54 | Geodaten:1)
Valsertal   T3+  
5 Okt 18
Zervreilahorn Umrundung
Rundtour ums Zervreilahorn In den diesjährigen Herbstferien besuchten wir für einige Tage wieder mal das Valsertal, genossenentspannende Stunden in derwunderbaren Therme des Architekten Peter Zumthor und unternahmen einige leichte Wanderungen im weitläufigen, von den Walsern besiedeltenTal. Die sehr schöne und...
Publiziert von rhenus 21. Oktober 2018 um 11:48 (Fotos:26)
Karwendel   T5+ II  
13 Okt 18
Mitterkarlspitz'(2418m) - absolute Ruhe abseits der hektischen Lamsen.....
Wieder mal auf Tour mit dem Dolomitenmann bergteufel .....Zeit wurde es. Die Mitterkarl wollten wir schon lang zusammen gehen, abgemacht war's ja schon länger. Jetzt hat's bei AKW geklappt, wenn auch am Samstag, was ja bekanntlich kein soo guter Plan ist, in Richtung ENG zu starten. Des "Deifis" Lieblingsparkplatz war um 7 in...
Publiziert von ADI 21. Oktober 2018 um 11:29 (Fotos:33 | Kommentare:4)
Hoher Atlas   T4 L  
2 Okt 17
Hochtourenwoche im Hohen Atlas
Da die Saison gerade vorbei ist, bzw. noch nicht angefangen hat, bietet es sich an die aufgeschobenen Berichte von letztem Jahr zu ergänzen: Zum Höhepunkt des Bergjahres 2017 hatten wir uns noch ein extra Schmankerl herausgesucht. Nicht weniger als ein komplett neuer Kontinent und unser erster 4000er standen auf dem Programm....
Publiziert von eloxx 21. Oktober 2018 um 10:54 (Fotos:8)
Bayrische Voralpen   T2  
28 Sep 18
Klaffen (1829m) - Estergebirge spezial
Wo ist der Klaffen? Eine Antwort wissen zunächst weder meine Garmischer Arbeitskollegen noch ich. Doch die Lösung liegt näher als man denkt, muss doch derjenige, der eine Besteigung anvisiert, im Bilde über den Ort des Geschehens sein. In diesem Fall ist das der gute Maxl, der es tatsächlich mal wieder geschafft hat in der...
Publiziert von AIi 21. Oktober 2018 um 10:12 (Fotos:11 | Kommentare:3)
Karwendel   T4 I L  
23 Sep 18
Bike&Hike Talelespitze
Der letzte Ausläufer der nördlichen Karwendelkette Von der Mautsellte hinter Hinterriss mit den MTB los, kurz Richtung Eng, dann über die Brücke und ins Johannstal. Im Johannestal geht es recht gemütlich auf der guten Forstpiste hoch bis ca. 400 m nach dem Abzweig zur Schwarzlackenhütte. Dort zweigt in einer Linkskurve...
Publiziert von Luidger 21. Oktober 2018 um 10:07 (Fotos:30 | Geodaten:3)
Bellinzonese   T5  
19 Okt 18
Mannomann - Masnàn und Magn!
Grande Giro della Valle di Santa Petronilla, bei grand beau (grande bello;-)?) und allerschönsten Herbstfarben, unten Birkengelb und Buchenbraun, oben Lärchengold. Die Runde über Nadro - Compiett - Piancra Bella - Pizzo Magn - Mottone - Forcarella di Lago - Cima di Biasca - Cima di Lago - Masnàn - Tongia - Negressima wäre...
Publiziert von Polder 21. Oktober 2018 um 10:00 (Fotos:29)
Hochschwabgruppe   T3+ V+  
20 Okt 18
Plaisirklettern am Zagelkogel - Zagelruns'n 5+ (5- obl)
Nachdem wir von Matthias Pilz dankenswerterweise die Topos seiner drei Neukreationen bekommen haben und die "Broken Soul" im Grazer Bergland schon genießen durften, reizte es uns die "Zagelruns'n" am Hochschwab zu versuchen. Der Zustieg ist zwar mit 3 Stunden etwas lang (angegeben 2h30) aber die reizvolle Landschaft des...
Publiziert von boskabaute 21. Oktober 2018 um 09:23 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T4- I  
20 Okt 18
Der lange Grat über Anklspitz, Dürnbachwand und Schlierseespitz auf den Brecherspitz
Ein ruhiger Weg auf den beliebten Gipfel Vom Bahnhof auf der Waldschmidtstraße bis zur Grünsee- oder Krettenburgstraße. In diese rechts einbiegen und man erreicht den Bockerlbahnweg. Vom Bockerlbahnweg zweigt der steile Steig zur Anklspitz ab. Der Abzweig ist nicht markiert und auch schwer zu erkennen, weil direkt am Abzweig...
Publiziert von Luidger 21. Oktober 2018 um 09:21 (Fotos:19 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Lombardei   T3  
20 Okt 18
pizzo alto 2510 m
lunga gita in quel di premana,con partenza da parcheggio zona camp,raggiungiamo l'alpe deleguaccio ,aria fredda e fetente ci obbliga a coprirci in stile invernale,arrivati a l priimo la sosta ristoro , e subito si riparte pe r il canalino che porta al alago superiorre,da qui manca ancora un pezzetto x la vetta del pizzo alto che...
Publiziert von pasty 21. Oktober 2018 um 00:28 (Fotos:44)